Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.772 Beiträge, Schlüsselwörter: Trinität, Dreifaltigkeit, Dreieinigkeit
sasquatsch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

10.09.2012 um 21:51
@shauwang
Soweit ich weis ist man als christ gezwungen ,daran zu glauben das alle 3 Teilgötter gleichwertig sind.


melden
Anzeige
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

10.09.2012 um 21:52
@sasquatsch
Ne

Joh 10,29 Mein Vater, der mir sie gegeben hat, ist größer als alles, und niemand kann sie aus des Vaters Hand reißen.

Joh 14,28 Ihr habt gehört, dass ich euch gesagt habe: Ich gehe hin und komme wieder zu euch. Hättet ihr mich lieb, so würdet ihr euch freuen, dass ich zum Vater gehe; denn der Vater ist größer als ich

der Sohn kann demnach nie auch der Vater sein

er ist der einzige der sagen kann MEIN Vater


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

10.09.2012 um 22:08
@FünfVor12
FünfVor12 schrieb:Thomas erkennt des Herrn Jesus göttliche Authorität an und nennt ihn sein Gott. Wir können Jesus auch unseren Gott nennen, YAHWEH selbst nennt seinen Sohn Gott (Psalm 45), da er der Sohn des allmächtigen Gottes ist, daher ein Gott ist. Aber immer in dem Wissen, dass Jesus nicht der allmächtige Gott selbst ist, sondern dessen Sohn.
Wir dürfen uns also auch andere Götter neben dem Vater (also wie in diesem Falle den Sohn) nehmen aber nicht den Sohn zum Vater erklären?
Dann also doch lieber Vielgötterei betreiben?
Da biegst du dir doch ganz schön einen zurecht.
Das ist doch noch viel unbiblischer als das was du die ganze Zeit versuchst als Blasphemie zu diskreditieren ...du darfst keine anderen Götter haben neben mir... sorry aber diese Botschaft ist doch genauso klar wie eindeutig.


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

10.09.2012 um 22:18
@Libertin

das ist ein bisschen kompliziert, ...du darfst keine anderen Götter haben neben mir...
ist JHWH der Gott der Israeliten.
JHWH kommt dann im NT als Jesus zur Welt und erlöst sein volk Israel auf Grund des versprechens Abraham,was er ihm gegeben hat,seine Nachkommen wieder zu sammeln als ein Volk.
der Vater ist der Gott aller Menschen dem auch Jesus untertan ist.
ich hoffe du verstehst


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

10.09.2012 um 22:39
@shauwang
Das ist im Grunde auch genau das was ich (aus gängiger christlicher Sicht) wiedergeben würde also keinerlei Einspruch meinerseits. ;)


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

10.09.2012 um 22:43
@Libertin
Die meisten Christen verstehen die besondere Bedeutung,dem Bund JHWH mit Abraham nicht .
Das ist die Basis des Handelns JHWH durch die ganze Geschichte bis zur Wiederkunft des JHWH den die Christen als Jesus kennen.Die Juden werden ihn erst bei der Wiederkunft anerkennen.
Der Vater erscheint kaum in der Geschichte, zb bei der Taufe Jesus.
Erst wenn Jesus alles dem Vater übergibt ,tritt der Vater vor in der Geschichte der Menschen


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

10.09.2012 um 22:51
@shauwang
@Libertin
Sacharja 12, 10 Aber über das Haus David und über die Einwohner von Jerusalem will ich den Geist der Gnade und des Gebets ausgießen, und sie werden auf mich sehen, den sie durchstochen haben, ja, sie werden um ihn klagen, wie man klagt um den eingeborenen [Sohn], und sie werden bitterlich über ihn Leid tragen, wie man bitterlich Leid trägt über den Erstgeborenen.
Hier spricht Gott selber!!!

Gott spricht das die Menschen auf IHN SEHEN WERDEN den sie DURCHSTOCHEN HABEN!!!



Lies mal das Kapitel aus Sacharja, dann ist einiges klarer.

PS: Das AT ist voll von Prophetien diesgleichen.


Das ist eindeutig.


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

10.09.2012 um 22:54
@lightshot
Ja klar das ist das was ich sagte bei der wiederkunft Jesu werden sie erstaunt sein , daß ihr JHWH der Jesus ist.


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

10.09.2012 um 23:02
@shauwang
Die Juden und auch alle Welt soll laut Bibel den Vater und auch den Sohn eines Tages erkennen müssen denn sie werden von ihnen nicht nur gerettet sondern auch gerichtet werden:
"Ich habe bei mir selbst geschworen und mein Mund hat die Wahrheit gesprochen, es ist ein unwiderrufliches Wort: Vor mir wird jedes Knie sich beugen und jede Zunge wird bei mir schwören:
Nur beim Herrn - sagt man von mir - gibt es Rettung und Schutz. Beschämt kommen alle zu ihm, die sich ihm widersetzten.
Alle Nachkommen Israels bekommen ihr Recht und erlangen Ruhm durch den Herrn."

(Jesaja 45,23-25)

(Mt 16,27): "Der Menschensohn wird mit seinen Engeln in der Hoheit seines Vaters kommen und jedem Menschen vergelten, wie es seine Taten verdienen."


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

10.09.2012 um 23:05
@lightshot
hast Du das hier bzw. auch die nachfolgenden Postings gelesen?
Beitrag von Optimist, Seite 25
Deine Meinung dazu würde mich interessieren.


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

10.09.2012 um 23:09
@Optimist
Ja habe ich gelesen und eindeutig ist das Jesus versucht wird!

Es steht ja auch das der Geist ihn in die Wüste führte um versucht zu werden!

Du siehst auch immer das Jesus mit der Versuchung konfrontiert wird!


Jesus wird versucht und Satan weiss wer er ist weil Jesus ihn erschaffen hat (Hesekiel und Jesaja).

Satan versuchte aber ihn zu Fall zu bringen weil Jesus ins Fleisch kam und ja auch menschliche Erbanlagen hatte! Geschafft hat er es nicht.

Der Genickbruch für Satan war das Kreuz!

Der Herr kommt bald.


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

10.09.2012 um 23:09
@Libertin
das sollte der beginn des Millenniums sein was da angekündigt wird,wo die übriggeblieben Völker , nach der Reinigung durch Feuer zum Berg des Herrn (Tempel in Jerusalem)kommen werden

Mi 4,1 In den letzten Tagen aber wird der Berg, darauf des HERRN Haus ist, fest stehen, höher als alle Berge und über die Hügel erhaben. Und die Völker werden herzulaufen,

Mi 4,2 und viele Heiden werden hingehen und sagen: Kommt, lasst uns hinauf zum Berge des HERRN gehen und zum Hause des Gottes Jakobs, dass er uns lehre seine Wege und wir in seinen Pfaden wandeln! Denn von Zion wird Weisung ausgehen und des HERRN Wort von Jerusalem.


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

10.09.2012 um 23:13
lightshot schrieb:Ja habe ich gelesen und eindeutig ist das Jesus versucht wird!
ja, das war ja auch meine Rede.

Aber es ging ja darum, dass Du der Meinung warst, dass es bei dem Bibelzitat um Jesus UND Gott in Personalunion geht.
Meine Meinung ist jedoch, dass von ZWEI Personen die Rede ist.
DAZU hast Du Dich nun NICHT geäußert. Aber okay, kannst Du vermutlich auch nicht, weil es dafür kein Gegenargument gibt ;)


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

10.09.2012 um 23:15
@Optimist

Der Vater und der Sohn sind eindeutig 2 Personen!

Jesus ist das Wort, das Wort wurde Fleisch und wohnte unter uns!

Und das Wort Gottes wurde versucht, also Gott im Fleisch!


Was ist so schwer daran zu verstehen?


Gott im Fleisch ist der Sohn der versucht wurde.


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

10.09.2012 um 23:22
lightshot schrieb:Was ist so schwer daran zu verstehen?
Weil Du Widersprüche drin hast
lightshot schrieb:Der Vater und der Sohn sind eindeutig 2 Personen!
ist richtig.
Aber im nächsten Atemzug sagst Du Jesus=Gott.
lightshot schrieb:Gott im Fleisch ist der Sohn der versucht wurde.
Ich gebe ja zu, vor nicht allzu langer Zeit dachte ich ja genauso.
Aber lies Dir bitte noch mal durch, was ich auf der anderen Seite schrieb und dann sag mir mal bitte, ob sich Jesus bzw. Gott selbst anbetet und wenn ja, wieso?
... der Teufel ... spricht zu ihm: Alles dieses will ich dir geben, wenn du .. mich anbeten5 willst.
10 Da spricht Jesus zu ihm: ... es steht geschrieben: „Du sollst den Herrn, deinen Gott, anbeten ...“
.
-->
Wenn man davon ausgeht, Jesus=Gott, dann hätte Jesus mit seiner Antwort ja bekundet, dass er sich selbst anbeten will...
... also traust Du Jesus/Gott so viel Eitelkeit zu?

Ich übersetz noch mal, wie ich das mit der Selbstanbetung meine:

Satan möchte dass JESUS ihn anbetet -> Jesus sagt: nein, mach ich nicht, denn ich bete prinzipiell NUR Gott an.
-> Weil nach Deiner Auffassung ja Jesus dieser GOTT selbst IST, betet er also sich selbst an.


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

10.09.2012 um 23:23
@Optimist
Ist das Wort Gott?

Ja oder nein?


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

10.09.2012 um 23:26
Zum ersten, warum beantwortest Du meine Frage mit einer Gegenfrage?

Aber gut:
lightshot schrieb:Ist das Wort Gott?
In den Bibel-Urtexten steht, dass das Wort (also Jesus) EIN Gott war. Aber eben NICHT der "Allmächtige"
Wie gesagt, ich dachte ja erst auch wie Du, habe mich nun inzwischen eines besseren belehren lassen


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

10.09.2012 um 23:26
@lightshot
das W ort ist JHWH :)


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

10.09.2012 um 23:28
Optimist schrieb:In den Bibel-Urtexten steht, dass das Wort (also Jesus) EIN Gott war. Aber eben NICHT der "Allmächtige"
Wie gesagt, ich dachte ja erst auch wie Du, habe mich nun inzwischen eines besseren belehren lassen
Das ist eine Lüge! Nirgends in den Urtexten steht das er "Ein Gott" war sondern Gott!

@Optimist


melden
Anzeige

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

10.09.2012 um 23:29
@lightshot
okay, der fairnesshalber könntest Du nun auch bitte mal meine Frage beantworten ;)
Satan möchte dass JESUS ihn anbetet -> Jesus sagt: nein, mach ich nicht, denn ich bete prinzipiell NUR Gott an.
-> Weil nach Deiner Auffassung ja Jesus dieser GOTT selbst IST, betet er also sich selbst an.
Betet Deiner Meinung nach Jesus/Gott sich selbst an oder nicht und wenn ja, wieso?


melden
303 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Gespräche mit Gott178 Beiträge
Anzeigen ausblenden