weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.628 Beiträge, Schlüsselwörter: Trinität, Dreifaltigkeit, Dreieinigkeit
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 12:58
@Optimist
Wie das Wort Offenbarung schon sagt ist es Offenbarung kein Geheimer Fund oder so was,sondern der ursprüngliche Text

Überall da wo die Sätze in der bibel unterschiedlich übersetzt wurden kannst du von ausgehen , daß es wahrscheinlich nicht der reine Urtext ist


melden
Anzeige
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 13:00
shauwang schrieb:Nana... wen ewarten wir noch denn noch der Sohn oder der vater bei der Wiederkunft.
Verstehe diesen Satz nicht ^^ ....


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 13:02
@Nesca
Wenn jesus er Kommende ist kann der satz nicht den Vater meinen


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 13:04
shauwang schrieb:
Nana... wen ewarten wir denn noch, den Sohn oder den vater bei der Wiederkunft.
-->N:
Verstehe diesen Satz nicht

-> dann lies das noch mal, genau das wollte er damit sagen, was ich ganz unten schrieb.
Nesca schrieb:
8 Ich bin das A und das O, der Anfang und das Ende, spricht Gott der HERR, der da ist und der da war und der da kommt, der Allmächtige
-->
"und der da kommt" -> wie @shauwang schon schrieb, WER kommt wieder? -> glaube es ist Jesus ;)


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 13:07
PS: @shauwang hatte sich nur leicht verschrieben, drum war es schlecht verständlich, hab ich in meinem Zitat nun korrigiert ;)

sehe gerade, @shauwang war schneller


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 13:11
Pere_ubu:
jesus ist nicht gott /jahwe/jehova
"Jesus ist nicht gott" -> bist Du Dir da sicher?
Hast doch aber selbst irgendwann mal geschrieben, dass Jesus EIN Gott ist (lt. Joh.1) - wie denn nun? ;)


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 13:13
@Optimist
er meint sicher Jesus sei nicht der JHWH des AT.
Die ZJ glauben fest JHWH sei der Vater


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 13:18
shauwang schrieb:er meint sicher Jesus sei nicht der JHWH des AT.
Die ZJ glauben fest JHWH sei der Vater
ja hast recht, ich zieh meine Frage an pere zurück ;)

------------------------------------------------------------------------
@shauwang

ich fasse mal zusammen:
Auch wenn ich glaube, Jesus ist als Gottes Sohn auch wirklich ein Gott, so kann ich trotzdem mit Deiner Meinung leben, dass Jesus "in den Stand Gottes gehoben wurde".

Weiterhin ist es Deiner und meiner Meinung nach (und noch ein paar Andere vielleicht) so:
JHWH ist NICHT der Vater von Jesus, sondern Jesus ist JHWH selbst.

Der Gottes-Vater, also der wahre GOTT und der den Jesus als Vater bezeichnet und anbetet ist jemand ANDERES und dessen Namen kennen wir noch nicht (erfahren wir vielleicht irgendwann noch)

Jesus UND JHWH werden lt . Bibel die gleichen Eigenschaften zugeschrieben (z.B. Allmächtiger, das Leben, die Wahrheit usw.), was auch wieder dafür spricht, dass JHWH Jesus sein muss und dass JHWH nicht der Vater ist.

Und bis jetzt konnte dieser Therorie noch niemand mit Bibelbelegen widersprechen. Es zählen für mich nur Bibelbeweise.
Vermutungen und subjektive Interpretationen lasse ich nicht gelten :)


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 13:23
@Optimist
Die Zusammenfassung sehe ich als Übereinstimmend und erklärt die Aussagen der Bibel bisher am besten.
Wie ist es denn mit Neuoffenbarungen , welche die Bibel vernünftig ergänzen und Streitpunkte vernünftig klären,für dich


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 13:25
shauwang schrieb:Wie ist es denn mit Neuoffenbarungen , welche die Bibel vernünftig ergänzen und Streitpunkte vernünftig klären,für dich
Das möchte ich auch mal auf später verschieben, ich glaube das Thema Jesus/Gott... ist für Andere noch nicht erschöpfend geklärt ;)


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 13:26
Optimist schrieb:JHWH ist NICHT der Vater von Jesus, sondern Jesus ist JHWH selbst.
also denkst du doch das Jesus Gott ist o.O ....
Optimist schrieb:Der Gottes-Vater, also der wahre GOTT und der den Jesus als Vater bezeichnet und anbetet ist jemand ANDERES
???
Jesus Vater ist Gott und kein ANDERER .... Der wahre Gott ist GOTT ... es gibt nur den einen Gott und das ist Gott ..... Nein nicht Jesus ist Gott und kein ANDERER ist Gott ....

Gott ist Gott


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 13:30
Nesca schrieb:also denkst du doch das Jesus Gott ist o.O ....
zuindest göttlich oder so wie @shauwang es schrieb "in den Stand Gottes erhoben"
Nesca schrieb:esus Vater ist Gott und kein ANDERER
Du lässt halt keine anderen Gedankenmodelle zu, weil Du an deinen erlernten Dogmen klebst (kein Vorwurf).

Überprüf mal die Bibel bezüglich unserer Theorie und wenn Du Gegenbeweise - anhand der Bibel !! - liefern kannst, dann will ich Dir glauben ;)


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 13:30
@Nesca
@Optimist

die Verwirrung bringen nur 5 falsche Worte in johannes 1

"und das Wort ist Gott",

das gehört einfach nicht in Johannes rein

deshalb gibs auch Streit darum

hier sind 3 originalverse zu einem zusammengezogen worden

und das wort war beim Sohn
und der Sohn war bei Gott
und der sohn war von gott

in

und das wort ist ................................ Gott


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 13:35
shauwang schrieb:Die ZJ glauben fest JHWH sei der Vater
ja selbstverständlich ,geht bereits klar aus der genesis hervor und zieht sich weiter durch alle bücher ,weiss gar nicht was es da noch zu deuteln gibt ausser der aussprache dieses namens.


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 13:36
@Optimist
Optimist schrieb:Du lässt halt keine anderen Gedankenmodelle zu, weil Du an deinen erlernten Dogmen klebst (kein Vorwurf).
Nein ? was ist es dann ? ^^
Ich glaube was man glauben sollte und nicht wie man sich irgendswelche Dinge zurecht biegt , auf banalerweise o.O .... die man hinterher selber nicht mehr versteht oder man anfängt den eigenen Unfug zu glauben ...
Überprüf mal die Bibel bezüglich unserer Theorie und wenn Du Gegenbeweise - anhand der Bibel !! - liefern kannst, dann will ich Dir glauben
Ich überprüfe die Bibel dir zum Gegallen nicht, nein :D .... und ich werde und möchte dir auch keine Gegenbeweise bringen .
Nenne mir einen vernüftigen Grund warum ich das tun sollte ? ^^


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 13:39
@Optimist
zur verdeutlichung


johannes 1



und das wort (ist) war beim Sohn und der Sohn war bei Gott und der sohn war von Gott

Kursiv der fehlende Teil in der Bibel


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 13:40
@shauwang

sind wir uns einig, dass Jahwe bzw. das Tetragramm im AT als Gott angesehen wird?
Und wir sind uns doch auch einig, dass Jesus=Jahwe?

demnach ist Jesus als Gott oder göttlich zu sehen (ob er nun tatsächlich ein "richtiger "Gott ist, lassen wir mal außen vor).

Das Folgende nun mal vor diesem Hintergrund:
shauwang schrieb:die Verwirrung bringen nur 5 falsche Worte in johannes 1

"und das Wort ist Gott",
vielleicht MIT, aber ich glaube nicht, dass NUR das die Verwirrung stiftet. Sondern einfach der Umstand, dass das Tetragramm als der "wahre GOTT" angesehen wird.
Und vor allem weil gedanklich nicht zugelassen wird, dass Jesus mit VATER ein höheres WESEN als Jahwe gemeint haben könnte.
------------------------------------------
Nesca schrieb:Ich überprüfe die Bibel dir zum Gegallen nicht,
klingt etwas trotzig.
In der Bibel steht, man soll prüfen... -> glaubst Du nun an die Bibel oder nicht?
Und Du sollst auch nicht MIR einen Gefallen damit tun, sondern eher Dir.
und ich werde
keine Gegenbeweise bringen .
Nenne mir einen vernüftigen Grund warum ich das tun sollte ?
Weil DU behauptest, unsere Theorie sei falsch und dies nicht belegen kannst.


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 13:42
@Optimist
@shauwang


unglaublich was ihr da für gedanklichen spagatt macht um auf den unsinn zu kommen ,das jesus=jahwe /jehova sei.

ich seh das mit euch hier nur noch als comedy


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 13:43
@pere_ubu
nana, die W T G hat sich schon oft geirrt,

@Nesca
Du kannst nicht einfach , wie Atheisten sagen, FALSCH, solltest das schon begründen


melden
Anzeige

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 13:50
Die ZJ glauben fest JHWH sei der Vater
-> p:
ja selbstverständlich ,geht bereits klar aus der genesis hervor und zieht sich weiter durch alle bücher ,weiss gar nicht was es da noch zu deuteln
natürlich gibt es nichts daran zu deuteln, dass JHWH alles erschaffen hat, aber eben zusammen mit seinem VATER, dem wahren GOTT

Hast Du Dir die Mühe gemacht, die Texte von @shauwang mal richtig zu lesen? Da hat er es erklärt, wie es mit der schöpfung der sichtbaren und unsichtbaren Materie lief ;)


melden
299 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden