Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.772 Beiträge, Schlüsselwörter: Trinität, Dreifaltigkeit, Dreieinigkeit

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.10.2013 um 23:39
@Optimist
Optimist schrieb:Ist sicher aus den Apokryphen
Jetzt fang nicht auch so an, von wegen ich glaub Dir nicht^^


melden
Anzeige

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.10.2013 um 23:41
@HatwenigAhnung
Ist sicher aus den Apokryphen

-->
Jetzt fang nicht auch so an, von wegen ich glaub Dir nicht^^
doch muss ich :D ... in der Bibel stehts jedenfalls nicht, dass Jesus verrückt war. :)


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.10.2013 um 23:41
@Optimist
Optimist schrieb:aber nur bei OBERFLÄCHLICHEN Betrachtern und bei welchen, die Vorurteile und ERWARTUNGEN haben.
Also ich könnte Dir ausm YT, Videos zeigen, da ist diese Oberflächlichkeit nicht nur Oberflächlichkeit, das geht da schon ans eingemachte. Ich glaube Oberflächlichkeiten, sind sowas wie Verbesserungen, bei Schreibfehlern usw. aber dafür muss man sich ein härteres Wort einfallen lassen.


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.10.2013 um 23:42
nadann mal zurück im text ,in der NWÜ steht:

(Jesaja 53:2) Und wie ein Schößling wird er vor einem aufgehen und wie eine Wurzel aus wasserlosem Land. Keine stattliche Gestalt hat er noch irgendwelche Pracht; und wenn wir ihn sehen werden, da ist kein Aussehen, daß wir ihn begehren würden.


und wenn ich meine interlinearübersetzungen zu dem vers bemühe stoss ich auch nirgens auf das wort :"hässlich".

insofern hatte @HatwenigAhnung da recht.
in der NWÜ steht es ( so) nicht drin :D

Isaiah 53:2 Hebrew Study Bible (Apostolic / Interlinear)
וַיַּ֨עַל כַּיֹּונֵ֜ק לְפָנָ֗יו וְכַשֹּׁ֙רֶשׁ֙ מֵאֶ֣רֶץ צִיָּ֔ה לֹא־ תֹ֥אַר לֹ֖ו וְלֹ֣א הָדָ֑ר וְנִרְאֵ֥הוּ וְלֹֽא־ מַרְאֶ֖ה וְנֶחְמְדֵֽהוּ׃
KJV with Strong's
For he shall grow up before him as a tender plant and as a root out of a dry ground he hath no form nor comeliness and when we shall see him there is no beauty that we should desire him
ישעה 53:2 Hebrew OT: Westminster Leningrad Codex
וַיַּ֨עַל כַּיֹּונֵ֜ק לְפָנָ֗יו וְכַשֹּׁ֙רֶשׁ֙ מֵאֶ֣רֶץ צִיָּ֔ה לֹא־תֹ֥אַר לֹ֖ו וְלֹ֣א הָדָ֑ר וְנִרְאֵ֥הוּ
http://biblehub.com/text/isaiah/53-2.htm

no "beauty" wird da übersetzt. wobei beautyness im damigen verständnis aber wohl auch "herrlichkeit" gemeint haben kann ,daraus nun aber im umkehrschluss ,dass ,weil er nicht "beauty" war zu schlussfolgern ,dass er damit rein äusserlich hässlich gewesen sein soll ist wohl ein eingeschränktes sprachverständnis ,das dem damaligen sprachverständnis nicht gerecht wird.

ich sehe damit verbunden ,mit der fehlendem "beautyness"/herrlichkeit vielmehr die tatsache ,dass er nicht wie ein königlicher herrscher hoch zu ross mit einem heer einzog , und damit nicht die vorstellungen einiger an den messias erfüllten . für die fehlte ihm die "beautyness" oder herrlichkeit , herrschaftlichkeit sozusagen..... das schien ihnen und einigen vll. heute deswegen als hässlich :) ,zumal es auch leichtfertig in vielen übersetzungen so geschrieben steht :)


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.10.2013 um 23:45
@pere_ubu
das halte ich auch für eher wahrscheinlich, was Du gerade gepostet hast.


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.10.2013 um 23:47
Ich kann mir nicht vorstellen, das damit das reiten auf einem Esel gemeint ist, das braucht man nicht mit nicht verherrlicht beschreiben. Schließlich haben ihn sehr viele Menschen auf dem Esel mit Palmzweigen und jubelrufen in Empfang genommen.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.10.2013 um 23:48
@Optimist
Optimist schrieb:DAS ist mir nicht bekannt. Ist sicher aus den Apokryphen
Nö ist es nicht das steht im N.T. ich finde nur gerade die Stelle nicht.


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.10.2013 um 23:49
@HatwenigAhnung
HatwenigAhnung schrieb:Schließlich haben ihn sehr viele Menschen auf dem Esel mit Palmzweigen und jubelrufen in Empfang genommen.
Das waren halt die, welche ihm vorbehaltlos vertraut bzw. ihn erkannt haben. :)


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.10.2013 um 23:50
@Kayla
Kayla schrieb:Nö ist es nicht das steht im N.T.
Da bin ich sehr gespannt drauf. :)


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.10.2013 um 23:51
@Optimist


das waren halt aber nicht grad die oberen und führenden denker der diversen "schulen" wie die der sadduzäer oder pharisäer....
denen schien er zu machtlos , zu mickrig mit dem grauen esel und seinem ärmlichen erscheinungsbild... hässlich quasi .


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.10.2013 um 23:52
Es war schon klar, das die Menschen ihn als König ansahen. Er wurde nicht von allen verachtet, als er auf dem Esel ritt, sondern er wurde in seinem ganzen vorherigen Leben verachtet.

Gleichwie sich viele über ihn entsetzten, weil seine Gestalt hässlicher war als die anderer Leute und sein Aussehen als das der Menschenkinder"
Kein Ansehen und keine Schönheit war an ihm und er, ein Mann der Schmerzen, erschien verachtet und als Geringster der Menschen"
Nicht immer alles durchinterpretieren, auch mal was so sehen, wie es dasteht.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.10.2013 um 23:54
@Optimist
Optimist schrieb:Das waren halt die, welche ihm vorbehaltlos vertraut bzw. ihn erkannt haben.
Oder die welche darauf hofften, das endlich mal mehr Gerechtigkeit herrscht und ihm deshalb glaubten oder glauben wollten, weil sie auf einen Erlöser aus ihrer persönlichen, politischen und gesellschaftlichen Situation hofften. Versprochen wurde schon immer viel, das können die Politiker auch heute noch ganz ausgezeichnet. Und das unmittelbare Friedensreich ist noch immer nicht angebrochen, obwohl es längst da sein müsste. Am Ende aller Zeiten ist die Welt im Eimer und Friede auf Erden, Gerechtigkeit und Liebe braucht dann Niemand mehr.


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.10.2013 um 23:57
@HatwenigAhnung
HatwenigAhnung schrieb:auch mal was so sehen, wie es dasteht.
das mit dem lesen was da so steht ist ja leider immer wieder so eine sache.
wenn man es nicht näher hinterleuchtet ,dann wird da sonstwas draus abgeleitet....
obwohl es für das wort "hässlich" in den meisten übersetzungen gar keinen vernünfigen grund gibt starten hier schon überlegungen er könne wie quasi modo ausgesehen haben ....


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.10.2013 um 23:57
@Kayla
@HatwenigAhnung
@pere_ubu

bei dem Gedanken dass Jesus auf dem Esel kam, muss ich direkt an den jetzigen Papst denken. :)
Deswegen halte ich trotzdem noch nichts von der KK ;)


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.10.2013 um 23:58
@Optimist
Optimist schrieb:Da bin ich sehr gespannt drauf.
Ich habe das schon mal vor längerer Zeit gepostet, aber leider nicht abgespeichert. Damals hielten ihn Manche für nicht ganz auf der Spur. Wenn ich die Stelle gefunden habe poste ich sie. Ist mir aber auch klar, das man negative Stellen schnell überliest weil man sein Ideal nicht beschädigt sehen will.


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.10.2013 um 23:59
public relation -arbeit ;) @Optimist


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

22.10.2013 um 00:00
@pere_ubu
pere_ubu schrieb:public relation -arbeit
glaube ich nicht bei dem Papst. Der war vorher auch schon sehr bescheiden und hatte ein Herz für Arme.


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

22.10.2013 um 00:01
Optimist schrieb:glaube ich nicht bei dem Papst. Der war vorher auch schon sehr bescheiden und hatte ein Herz für Arme.
nicht als selbstdarstellung.
öffentlichkeitsarbeit um am verkommenen bild der kirche was zu verbessern .


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

22.10.2013 um 00:03
@pere_ubu
glaube ich nicht bei dem Papst. Der war vorher auch schon sehr bescheiden und hatte ein Herz für Arme.

-->
nicht als selbstdarstellung.
öffentlichkeitsarbeit um am verkommenen bild der kirche was zu verbessern .
Und warum hatte er dann vorher schon diese Einstellung? Er konnte ja nicht wissen, dass er zum Papst gewählt wird.
Ich kann mir höchsten vorstellen, dass man exta ihn gewählt hatte, DA man seine Einstellung kannte ... und DAS nutzte man zum Image-Aufpolieren. SO wird für mich ein Schuh draus :)


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

22.10.2013 um 00:05
@Kayla

Ich bin da anders, je mehr Skandale ich höre oder lese, umso besser^^


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

22.10.2013 um 00:10
@Optimist
Optimist schrieb:Deswegen halte ich trotzdem noch nichts von der KK
Ich weis nicht so recht, ohne KK hättest keine Bibel.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

22.10.2013 um 00:11
@Optimist
Optimist schrieb:Da bin ich sehr gespannt drauf.

Markus 3, 20-35 20 usw.... Und sie kamen nach Hause, und da kam abermals das Volk zusammen, also daß sie nicht Raum hatten, zu essen. 21 Und da es die Seinen hörten, gingen sie aus und wollten ihn halten; denn sie sprachen: Er ist von Sinnen. (Markus 6.4) (Johannes 7.5) (Johannes 8.48)
Jesus und die bösen Geister
22 Die Schriftgelehrten aber, die von Jerusalem herabgekommen waren, sprachen: Er hat den Beelzebub, und durch den obersten Teufel treibt er die Teufel aus. (Matthäus 9.34)


Er hatte vielleicht doch hin und wieder die Pfanne heiß.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

22.10.2013 um 00:12
@HatwenigAhnung
HatwenigAhnung schrieb:Ich bin da anders, je mehr Skandale ich höre oder lese, umso besser
Damit bist du repräsentativ für Viele welche sich daran hochziehen.


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

22.10.2013 um 00:13
@Kayla
Kayla schrieb:denn sie sprachen: Er ist von Sinnen. (Markus 6.4) (Johannes 7.5) (Johannes 8.48)
Jesus und die bösen Geister
22 Die Schriftgelehrten aber, die von Jerusalem herabgekommen waren, sprachen: Er hat den Beelzebub, und durch den obersten Teufel treibt er die Teufel aus. (Matthäus 9.34)
Naja, hier steht nur, dass es die Meinung von irgendwelchen Leuten war. Aber es wird nicht gesagt, dass Jesus tatsächlich verrückt war.
Ich kann auch einfach behaupten Du seist verrückt, bist Du es dann deswegen wirklich?


melden
Anzeige

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

22.10.2013 um 00:14
@Kayla
Kayla schrieb:Damit bist du repräsentativ für Viele welche sich daran hochziehen.
Nein, ich geil mich nicht daran auf, sondern ich suche zu finden, das Jesus eben nicht der Strahleman war, wie er gern gesehen wird. Mir sit so jemand lieber als ein Ritter auf dem weißen Pferd.
Ich bin ja keine Prinzessin aber will trotzdem gerettet werden^^


melden
137 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden