weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.628 Beiträge, Schlüsselwörter: Trinität, Dreifaltigkeit, Dreieinigkeit
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 17:46
@DonFungi
Danke für deine ehrliche Antwort :) .


melden
Anzeige
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 17:47
@DonFungi
frage ,rauchen die trinken die Alkohol und teuren Kaffee, viel Fleisch und riesen Plasmabildschirm
ich frag des halb weil ich so ein Fall aus dem TV kenne


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 17:52
@Nesca
Wer kommt denn wieder? Jesus oder der Vater?


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 17:54
@shauwang
es kam das rein was da war, was schon verloren ging war futsch ... also sämtliche Fehler wurden mitübernommen...

...... das ist die einzigste Hoffnung , daß da noch ein Funken Heiliger Geist bei war.
Also ich denke, Gott wachte sicher drüber, dass die Bibel in seinem Sinne zusammengestellt wurde. Und die Schriften die verloren gingen, waren dann vielleicht nicht so relevant oder es waren evtl. einige gar nicht von Gott inspiriert und Gott sorgte deshalb dafür dass die fallen gelassen worden sind?
----------------------------------------------------
Also nehmen wir mal an, dass in der Bibel schon das Richtige steht, dann muss ich Dich bezüglich der Neuoffenbarungen noch mal was fragen:

Wozu braucht man die nun?
Wie wir gerade festgestellt hatten, wird wohl alles Wichtige in der Bibel stehen?
Ich meine, auch wenn sie da und dort evtl. Widersprüche hat, aber alles was man für die Rettung wissen muss, geht aus der Bibel hervor (auch deine These, weißt schon was ich meine ;) )

Natürlich will ich nicht abstreiten, dass man da und dort mal jemand braucht, der einem Bibelstellen erklärt, aber diese Erklärungen sind doch dann nur Interpretationen der Bibel und keine Neuoffenbarungen im Sinne von Neuigkeiten.

Was Du z.B. bezügl. Jahwe, Jesus und Vater gesagt hast, kann man doch alles rauslesen, wenn man dafür offen und empfänglich ist?


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 17:54
@lightshot
lightshot schrieb:Wer kommt denn wieder? Jesus oder der Vater?
Sag du mir es doch , wenn du es weisst :D ...


melden
DonFungi
Profil von DonFungi
beschäftigt
dabei seit 2009Mister Allmy

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 17:58
@shauwang

Es handelt sich dabei um Alleinerziehende, deren Kinder für das Schicksal ja nichts können. Meistens geht es darum den Kindern etwas ordentliches auf den Tisch zu bringen oder damit sie an Sitten- wie Brauchtum teilhaben können. Ich kenne jene denen ich Geld gebe persönlich. Dort gibts keine Filets, Steaks oder versteckte Konten.


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 18:05
@Optimist
ich werde das von Fall zu Fall mit einbringen , dann kann man das ja beurteilen.

Wenn man was nicht kennt, denkt man was man hat, reicht.


Du bist anscheined eine Ausnahme welche das spontan versteht.


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 18:15
@shauwang

damit der Zusammenhang gegeben ist, noch mal ein voriges Posting von mir:
Wozu braucht man die Neuoffenbarungen nun?
Wie wir gerade festgestellt hatten, wird wohl alles Wichtige in der Bibel stehen?
Ich meine, auch wenn sie da und dort evtl. Widersprüche hat, aber alles was man für die Rettung wissen muss, geht aus der Bibel hervor (auch deine These, weißt schon was ich meine ;) )

Natürlich will ich nicht abstreiten, dass man da und dort mal jemand braucht, der einem Bibelstellen erklärt, aber diese Erklärungen sind doch dann nur Interpretationen der Bibel und keine Neuoffenbarungen im Sinne von Neuigkeiten.
Ich sehe eine große Gefahr in diesen Neuoffenbarungen, hier meine Überlegungen dazu:

Diese Urtexte, die die Neuoffenbarer heranziehen, die müssten doch auch schon immer vorhanden gewesen sein (also schon VOR den Neuoffenbarungen). Wieso schreiben sich dann die Neuoffenbarer auf die Fahne (oder schmücken sich mit fremden Federn), diese entdeckt zu haben ...?

Ich muss ehrlich sagen, ich habe schwer den Verdacht, dass die Neuoffenbarungen von einem anderen Geist inspiriert sind.
Dieser satanische Geist inspiriert natürlich auch Wahrheiten, aber ebenso auch Halbwahrheiten und Lügen.
Dass er Wahrheiten mit reinschmuggelt und man DESHALB annimmt, es kommt von Gott, ist ja gerade sein Trick ("Wolf im Schafspelz").


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 18:20
Optimist schrieb:Dass er Wahrheiten mit reinschmuggelt und man DESHALB annimmt, es kommt von Gott, ist ja gerade sein Trick ("Wolf im Schafspelz").
Bestes Beispiel dafür ist für mich Mohamed (hatten wir ja schon drüber gesprochen ;) )


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 18:30
@Optimist
ich hbe dir ein beispiel gegeben dies
johannes 1

Neuoffenbart



Im Anfang war das Evangelium gepredigt durch den Sohn
und das Evangelium war das Wort

und das wort war beim Sohn
und der Sohn war bei Gott
und der sohn war von gott


alter text



1 Im Anfang war das Wort, und das Wort war bei Gott, und Gott war das Wort.

2 Dasselbe war im Anfang bei Gott.


die stelle die fehlt KURSIV

Im Anfang war
das Evangelium gepredigt durch den Sohn
und das Evangelium war

das Wort.
und das wort
war beim Sohn
und der Sohn war bei Gott
und der sohn war von

Gott.


passt wunderbar zusammen ,ergänzt vorhandenes ,erklärt viel besser und ist verständlicher.

Neuoffenbarung kommt von Gott , kein Neuoffenbarer behaupte er hätte es entdeckt


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 18:38
ach so, jetzt erst habe ich verstanden wie Du das bei deinem früheren Posting gemeint hattest ;)
Ist ja sehr interessant, muss ich zugeben :)


Dennoch meine ich, selbst wenn man die einfache Form nimmt ("Im Anfang war das Wort..."),
dann weiß ich trotzdem (natürlich mt Erklärungshilfen von Bibelkundigen - OHNE Neuoffenbarer), wie man das mit Jesus, Vater usw. sehen kann, oder meinst Du nicht?

Und weiterhin bleibt für mich die Frage, aus welcher Quelle beziehen die Neuoffenbarer ihre Eingebungen?

Nehmen wir mal an, es ist wirklich so, dass die Neuoffenbarer von Satan inspiriert werden, dann ist Dein Beispiel oben für mich eigentlich nur der Beleg dafür, was ich hier schrieb:
Dass auch mal einige Wahrheiten mit reinschmuggelt werden und man DESHALB annimmt, es kommt von Gott, ist ja gerade der Trick ("Wolf im Schafspelz").
Was mich eben immer wieder sehr stutzig macht, dass aus der Bibel nicht hervor geht, dass Neuoffenbarer kommen werden.
Oder kennst Du Bibelstellen, woraus hervorgeht, dass es in der heutigen Zeit Neuoffenbarungen geben wird?


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 18:41
@Optimist
ja sicher am ender Zeit kurz vor dem Kommen Christi auch der vorherige Abfall vom alten Evangelium also dem Urtext, wurde vorhergesagt.
habe ich alles schon geschrieben


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 18:47
shauwang schrieb:Neuoffenbarung kommt von Gott , kein Neuoffenbarer behaupte er hätte es entdeckt
Nur für mein Verständis, um sicher gehen zu können:
Meinst Du, sie haben es eingegeben bekommen und NICHTaus irgendwelchen Urtexten gezogen?
shauwang schrieb:habe ich alles schon geschrieben
Entschuldige, hier kommt immer so viel an Postings, da gerät schon mal was in Vergessenheit ;)
shauwang schrieb:ja sicher am ender Zeit kurz vor dem Kommen Christi auch der vorherige Abfall vom alten Evangelium also dem Urtext, wurde vorhergesagt.
Kannst Du mir diesen Satz bitte noch mal mit anderen Worten versuchen begreiflich zu machen? Ich stehe hier auf der Leitung und weiß nicht so richtig worauf Du das beziehst und was du mir damit sagen willst?


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 18:48
z.B.
shauwang schrieb:auch der vorherige Abfall
verstehe ich nicht, was meinst du mit "vorherig"?


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 18:54
@Optimist


es gibt 4 Arten von Schriften

a die welche wir HABEN
b die welche noch "vergraben " sind irgendwo
c die welche durch Neuoffenbarer (Propheten) Wiedergebracht werden
d die welche vollkommen neu sind

Neuoffenbarer beziehen sie aus b-d ,je nach Fall,revidieren auch a

Die Bibel sagte ein Abfall von den wahren lehren voraus und auch eine Wiederherstellung noch VOR dem Kommen Jesu.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 19:02
@shauwang
shauwang schrieb:und auch eine Wiederherstellung noch VOR dem Kommen Jesu.
Der Gute sollte schon mal vor 1000 Jahren wieder gekommen sein, nach den Zeugen Jehovas am 31. Mai jeden Jahres und lt. Aussage neuer Propheten schon 2009, 2010, 2011 und 2012. Na ja irgendwann wird schon klappen und Irgendein Fanatiker wird s sich als Christus ausgeben.


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 19:03
Kayla schrieb:und Irgendein Fanatiker wird s sich als Christus ausgeben.
Da hast Du sogar Recht, das wird in der Bibel angekündigt :)


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 19:07
@shauwang
shauwang schrieb:a die welche wir HABEN
b die welche noch "vergraben " sind irgendwo
c die welche durch Neuoffenbarer (Propheten) Wiedergebracht werden
d die welche vollkommen neu sind

Neuoffenbarer beziehen sie aus b-d ,je nach Fall,revidieren auch a
merkst du eigentlich gar nicht wie albern das ist was du da schreibst? neuoffenbarer beziehen sich auf noch vergrabene quellen?? :D

so langsam setzt was aus....


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 19:08
@pere_ubu
Ich habe mir auch schon gedacht, das da etwas nicht stimmt , aber ich nehme an @shauwang meinte eventuell wenn sie dann ausgegraben werden .^^


melden
Anzeige
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 19:09
@pere_ubu
Ja doch wenn es Neuoffenbarer durch Gott zu gezeigt bekommen.


melden
301 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden