weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.628 Beiträge, Schlüsselwörter: Trinität, Dreifaltigkeit, Dreieinigkeit
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 19:31
@lightshot
lightshot schrieb:Denn seitdem die Väter entschlafen sind, bleibt alles so, wie es von Anfang der Schöpfung an gewesen ist!
Also bleibt alles wie gehabt und es kommt, nix von oben. Ist sowieso blöd, weil wir im All schweben mit unserer Erde und es von daher einen Himmel gar nicht gibt. Die Menschen werden ihre Probleme wohl auch weiterhin schön alleine lösen müssen und die Galaxien sich immer weiter voneinander entfernen, bis alle Sterne erloschen sind.


melden
Anzeige

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 19:31
@Keysibuna

Wo ist der Unterschied jemandem im Stich lassen und jemanden zu vereugnen?

Nicht nur Petrus tat dies, auch viele Menschen heute tun dies.

Sie gründen Sekten und folgen Eso - Okkulten - Freimaurerlehren und sind selber verführt.


PS: Pranger doch nicht Petrus an, du hast selber Dreck am Stecken.


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 19:33
@Kayla
Kayla schrieb:Also bleibt alles wie gehabt und es kommt, nix von oben. Ist sowieso blöd, weil wir im All schweben mit unserer Erde und es von daher einen Himmel gar nicht gibt. Die Menschen werden ihre Probleme wohl auch weiterhin schön alleine lösen müssen und die Galaxien sich immer weiter voneinander entfernen, bis alle Sterne erloschen sind.
Hat der Mensch jemals Probleme gelöst? :D

Der Mensch hat nur Probleme gemacht!

In einer Lüge zu leben kann manchmal erleichternd sein.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 19:33
@pere_ubu
pere_ubu schrieb:aber hauptsache mal etwas senf spenden.
Na immerhin ist es eine Spende und ganz ohne eine Gegenleistung zu erwarten.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 19:34
@lightshot

Na ja, wenn man ganz ehrlich ist hat Gott damit angefangen :}

Er verleugnete die Menschen weil sie nicht wie Er geplant hatte nur Ihn angebetet und geliebt haben sollen :}

Hat Petrus keine Sekte gegründet? :}

Ps: Mein Dreck ist menschlich und muss nicht mit Lügen vertuscht werden :}


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 19:34
@Kayla
Kayla schrieb:Also bleibt alles wie gehabt und es kommt, nix von oben. Ist sowieso blöd, weil wir im All schweben mit unserer Erde und es von daher einen Himmel gar nicht gibt.
darf ich dir mal verraten ,dass" himmel" in der bibel meist als synonym für regierungen ( also mächte) benutzt wird ,es sei denn es ist offentlich der abendhimmel etc. oder ähnliches gemeint.

ich mein ,iss ja klar: die bösen zeugen verstehen ja immer alles sooo wörtlich :D rofl

die wahrheit sieht genau andersrum aus: die kritiker stürzen sich ewig wörtlich auf texte und kommen dann logischerweise nicht mehr mit klar ....dann gibt es tatsächlich plötzlich unlösbare widersprüche .


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 19:36
@lightshot
lightshot schrieb:Der Mensch hat nur Probleme gemacht!
Wo lebst Du denn ? Sicher verursachen Menschen Problem und es gibt welche die versuchen sie zu lösen. Einseitige Denkweisen bringen nicht weiter.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 19:38
@pere_ubu
pere_ubu schrieb:die wahrheit sieht genau andersrum aus.
Ja, glaub ich Dir. Du bist ein Meister darin Anderen die Wahrheit zu erklären, ohne zu bedenken, das es nicht nur eine gibt, bei mehr als 7 Milliarden Menschen.


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 19:39
@Keysibuna
Gott hat damit nicht angefangen. Du klagst Gott an ohne Grund.

Gott wollte vom Menschen gar nicht das sie ihn anbeten, er lebte ja in Gemeinschaft mit dem Menschen. . :)

Petrus gründete keine Sekte sondern war verfasser von Briefen.

Es geht nicht darum ob dein Dreck menschlich ist und vertuscht werden muss oder nicht, du hast Dreck am Stecken!

PS: Du prangerst mit Dreck am Stecken Gott an, Gott hat aber keinen Dreck am Stecken!

Das ist ungefähr so wie wenn ein Fahrer eines kaputten Wagens mit Totalschaden einen qualitativ hochwertigen und in gutem Zustand befindlichen Supersportwagen anprangert. ;)


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 19:41
@Kayla
Kayla schrieb:Wo lebst Du denn ? Sicher verursachen Menschen Problem und es gibt welche die versuchen sie zu lösen. Einseitige Denkweisen bringen nicht weiter.
Ich redet nicht vom Versuch, sondern von der Lösung!

Fakt ist, der Mensch ist so pervers das er sich selber kaputt macht!

Was wir auf der Welt momentan sehen ist alles andere als "Problemlösung".


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 19:41
@Kayla
Kayla schrieb:Ja, glaub ich Dir. Du bist ein Meister darin Anderen die Wahrheit zu erklären, ohne zu bedenken, das es nicht nur eine gibt, bei mehr als 7 Milliarden Menschen.
es ist hier völlig sinnlos mit paar leuten zu diskutieren

als ob jeder eine wahrheit haben könnte

es kann nur EINE wahrheit geben.

wirklichkeiten gibt es mehrere,da jeder eine andere ansicht der wahrheit hat.

begriffswirrwarr nonstop


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 19:43
@lightshot
lightshot schrieb:T
Was wir auf der Welt momentan sehen ist alles andere als "Problemlösung".
Mag sein, aber Däumchen drehen und auf die Ankunft von Christus warten bringt sicher auch nicht die Lösung. Man muss schon selbst was tun.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 19:45
@pere_ubu
pere_ubu schrieb:es kann nur EINE wahrheit geben.
Ich nehme an, das Du diese ultimative Wahrheit kennst und in der Lage bist sie auch zu definieren ?


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 19:46
@shauwang
shauwang schrieb:Die Bibel sagte ein Abfall von den wahren lehren voraus und auch eine Wiederherstellung noch VOR dem Kommen Jesu.
Danke, jetzt weiß ich wie du es meinst :)

Muss nun aber ein letztes Mal zum Thema Neuoffenb. dumm fragen (hoffe, ich nerve dich nicht zu sehr ;)), möchte halt einfach Klarheit bekommen:

Man kann ja nicht ausschließen, dass es Neuoffenbarer gibt, die von Satan inspiriert sind.
Wie ich schon sagte muss man ja selbst bei satanischer Inspiration damit rechnen, dass einige Wahrheiten mit reingestreut werden, damit die Unwahrheiten nicht so auffallen.
-> also Satans Trickkiste bzw. "Wolf im Schafspelz".

Zum Beisp. noch mal Mohamend, der eine Sache richtigerweise widerlegt hat und dafür eine andere Sache falsch darstellt.
Wenn er also einerseits die Wahrheit sagt, andererseits jedoch NICHT, kann ich nur den Schluss ziehen, dass er insgesamt von Satan inspiriert war -> wie kann man so jemandem vertrauen?
Ich meine, wenn ein Teil seiner Aussagen unwahr ist, dann müssen ALLE seine Aussagen (auch wenn sie ausnahmsweise mal wahr sind) von Satan kommen.

Denn ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Mensch teils von Gott und teils von Satan inspiriert wird, oder?
Kann mir vorstellen, wenn jemand den HG zur Prophetie bekommen hat, dann sorgt Gott auch dafür, dass er absolut gar nichts von Satan eingeflüstert bekommt, dass er also 100% Wahrheit sagt und nicht nur 50% wie Moham., oder wie siehst Du das?

Fazit:
Woher willst Du nun wissen, welchem Neuoffenbarer Du trauen kannst
Zumal man nicht in jedem Fall gleich erkennen kann, was bei Demjenigen Lüge und was Wahrheit ist, oder ob ALLES Wahrheit ist?
(Das kann man z.B. nur im Fall Mohamed sehr leicht erkennen, aber bei den Anderen... auch so leicht?)


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 19:48
@Kayla


lern erstmal begrifflichkeiten ....ansonsten hat das meiner meinung kein sinn. man redet deshalb hier schon genug aneinander vorbei.

ich rede wenn dann von biblischen wahrheiten.....und auch die muss nicht jeder glauben.

was war eig. mit deinem ominösen 31. mai? ich sammle nämlich vorurteile :D vll. erreichst damit highscore :P:


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 19:56
@pere_ubu
pere_ubu schrieb:was war eig. mit deinem ominösen 31. mai
Da fiel mir gerade wieder ein, denn das haben die guten ZJ´s schon in meiner Kindheit prophezeit und ich hatte damals richtig gehend Panik vor diesem Datum.

Zu den biblischen Wahrheiten. Johannes hatte Visionen zu den politischen Situation seiner Zeit und nicht zu jeder noch folgenden Zeit. Christus hat man schon des Öfteren erwartet und er kam nicht. Was also ist mit Wahrheit ? Ich glaube auch an die Mission von Christus, aber nicht daran, das er wiederkommt, sondern das wir lieber seinen Worten z.B. aus der Bergpredigt folgen sollten. In diesem Folgen läge Wahrheit oder Wahrhaftigkeit.


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 19:58
@Optimist
ja richtig er Koran liegt bei Jesus im Wiederspruch,Mohamed war auch kein Prophet wie die der Bibel in seinem eigenen Bereich war er aber nützlich,er hat immerhin en einen Gott gebracht.
falsche lehren berichtigt aber auch einiges falsch gemacht so wie Luther würde ich ihn einschätzen.

ich schrieb schon mal wie man echte Propheten erkennen kann.
Übereinstimmung mit vorhandene Offenbarungen,vernünftige Erweiterungen und klares eintreffen von Prophezeiungen nicht so wie bei der WTG zB.


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 19:59
@Kayla
Kayla schrieb:Da fiel mir gerade wieder ein, denn das haben die guten ZJ´s schon in meiner Kindheit prophezeit und ich hatte damals richtig gehend Panik vor diesem Datum.
also eine behauptung nur . bzw. möchtest sagen : "ich hab da mal was aufgeschnappt"
belege hast nicht :D

grosses kino :popcorn:


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 20:00
lightshot schrieb:Das ist ungefähr so wie wenn ein Fahrer eines kaputten Wagens mit Totalschaden einen qualitativ hochwertigen und in gutem Zustand befindlichen Supersportwagen anprangert. ;)
Der Schrott ist hier und jetzt und sagt was er denkt/will, und wo ist dieser "Beschreibung von einem angeblichen
lightshot schrieb:hochwertigen und in gutem Zustand befindlichen Supersportwagen
und meldet sich nicht zu Wort? :}

Und ja, ich prangere eine "Vorstellung" von einem fiktiven Wesen und seine angebliche Worte und Taten, die voll von Widersprüchen sind, an. :}


melden
Anzeige

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 20:01
@shauwang okay, danke für die Erklärung :)


melden
230 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden