weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.628 Beiträge, Schlüsselwörter: Trinität, Dreifaltigkeit, Dreieinigkeit
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 21:43
"Man nennt es das Wunder von Boston und feiert es als ersten Nachweis, dass sich spirituelle Ekstase im Labor erzeugen lasse. Und es gilt – eine Zeit lang – als bestes Beispiel für eine unvoreingenommene wissenschaftliche Untersuchung religiösen Glaubens: Mitte der sechziger Jahre weist der Arzt und Theologe Walter Pahnke an der Harvard University nach, dass die Droge Psilocybin spirituelle Erfahrungen während eines Gottesdienstes fördert. Seine Probanden, Schüler eines theologischen Seminars, wohnen unter Drogeneinfluss einer Messe bei.

Zweieinhalb Stunden lang hören sie Predigten und Musik, beten und meditieren. Danach berichten sie von starken Einheits- und Transzendenzerlebnissen, von tiefempfundener Freude und Liebe, Gefühlen der Heiligkeit, der Vergänglichkeit und eines allumfassenden Friedens. Die segensreichen Erfahrungen sind im Vergleich mit einer unberauschten Kontrollgruppe nicht nur statistisch signifikant nachweisbar; sie führen auch – wie spätere Untersuchungen ergeben – bei acht von zehn Versuchspersonen zu tiefgreifenden, dauerhaften Bewusstseinsänderungen. Dank dieser Methode, triumphiert Pahnke, könne man endlich »mystische Erlebnisse wissenschaftlich im Labor reproduzieren und untersuchen"

Quellle: Zeit.de


melden
Anzeige
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 21:50
@shauwang
shauwang schrieb:plus Sündenfähigkeit, von seiner Mutter geerbt
Genau, die heilige Mutter Gottes war also sündhaft. Das erzähl mal den Katholiken. Du machst Dir wohl Deine eigenen Interpretationen, ganz so wie es Dir in den Kram passt ?


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 21:55
Na ja, damals waren die Frauen immer an allem Schuld, denke an Eva :}

Glaube @shauwang meinte "Sündhaftigkeit" die durch Eva ^-^


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 21:57
Haben nicht auch Frauen das leere Grab gefunden, damit sich die Nachricht auch ja schnell verbreitet? ^^ Habe ich mal gelesen...


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 22:00
@Reigam
Reigam schrieb:Habe ich mal gelesen...
Ich auch. Vielleicht aber sollten sie das ja sagen, im Auftrag von Jüngern die auf seine Auferstehung hofften und sie glaubhaft machen wollten ?


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 22:04
@Reigam
Reigam schrieb:bei acht von zehn Versuchspersonen zu tiefgreifenden, dauerhaften Bewusstseinsänderungen.
Das würde ja eine ganze Menge Mystifizismus erklären.


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 22:09
@Kayla
Leider konnte die Methode gerade deshalb nicht mehr wiederholt werden. Der Schutz des MEnschen geht vor.


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 22:10
... Sündenfähigkeit, von seiner Mutter geerbt
-->
Genau, die heilige Mutter Gottes war also sündhaft. Das erzähl mal den Katholiken. Du machst Dir wohl Deine eigenen Interpretationen, ganz so wie es Dir in den Kram passt ?
was hast Du denn daran auszusetzen? Natürlich war Maria nur ein normaler Mensch und ein Mensch ist nun mal lt. Bibel von haus aus sündig


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 22:12
Optimist schrieb:ein Mensch ist nun mal lt. Bibel von haus aus sündig
Finde ich sehr Schade, dass jeder Mensch gleich von vornherein verurteilt wird. Also sind auch Babys die gerade auf die Welt gekommen sind von der Sünde betroffen.


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 22:15
Reigam schrieb:Also sind auch Babys die gerade auf die Welt gekommen sind von der Sünde betroffen.
ja leider.

Das mit der Erbsünde muss man ja weiter gefasst sehen. Dazu gehört auch, dass man den Tod usw. geerbt hat. Und Babys haben eben auch nur eine begrenzte Zeit (max. 120 Jahre ;) )

Damals - kurz nach dem Sündenfall - wurden ja die Menschen noch um die 900 Jahre (daher ja auch das geflügelte Wort "alt wie Methusalem :) )


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 22:15
@Optimist
Optimist schrieb:Natürlich war Maria nur ein normaler Mensch und ein Mensch ist nun mal lt. Bibel von haus aus sündig
Das war sie lt.Bibel eben nicht. Denn sie war die Mutter des Gottessohnes, dadurch wurde sie geheiligt, das müßte sogar Dir einleuchten.


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 22:17
Kayla schrieb:das müßte sogar Dir einleuchten
nun werd mal nicht gleich so unfreundlich, ironisch oder wie auch immer man das zwischen den Zeilen deuten kann.

Habe ich behauptet, Dr. Allwissend zu sein?


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 22:19
@Optimist
Optimist schrieb:Habe ich behauptet, Dr. Allwissend zu sein?
Das nicht, aber es sieht ein wenig danach aus.


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 22:20
Kayla schrieb:dadurch wurde sie geheiligt
gut und schön, selbst wenn sie das ist, ist sie deswegen automatisch von Sünde befreit?
----------------------------------------------------------------------------
Kayla schrieb:Das nicht, aber es sieht ein wenig danach aus
sorry, wenn das so rüber kam, war nie meine Absicht.
Und ich dachte, ich habe auch mehrmals schon zum Ausdruck gebracht, dass nur Gott allein die absolute Wahrheit hat und kennt ;)


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 22:22
@Optimist
gut und schön, selbst wenn sie das ist, ist sie deswegen automatisch von Sünde befreit?
In diesem Fall ja.


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 22:23
@Kayla
http://www.nzzfolio.ch/www/d80bd71b-b264-4db4-afd0-277884b93470/showarticle/3efff3a6-9728-498c-bc0e-77f84a8957ea.aspx

Hier ein ausführlicherer Bericht.
Optimist schrieb:Das mit der Erbsünde muss man ja weiter gefasst sehen. Dazu gehört auch, dass man den Tod usw. geerbt hat. Und Babys haben eben auch nur eine begrenzte Zeit
Daran kann ich leider nicht glauben. Finde es sehr schlimm, dass Kinder erblich vorbelastet sein sollen. Ist ja gerade so, als ob ein Sohn zum tote verurteilt wird, weil sein Vater schlimme Dinge getan hat. Ist für mich einfach unrealistisch und wäre im allerhöchsten Maße unfair.


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 22:26
Reigam schrieb:Ist ja gerade so, als ob ein Sohn zum tote verurteilt wird, weil sein Vater schlimme Dinge getan hat. Ist für mich einfach unrealistisch und wäre im allerhöchsten Maße unfair.
genauso dachte ich auch mal und kann daher Deine Sichtweise gut nachvollziehen.
Für die Erbsünde gibt es jedoch Erklärungen (die mir dann eingeleuchtet hatten), die ich aber jetzt so auf Anhieb nicht wiedergeben kann.
Vielleicht kann mir mal ein Anderer helfen, der besser in der Materie steckt? ;)


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 22:26
@Reigam
Reigam schrieb:Hier ein ausführlicherer Bericht.
Danke Dir.:) Ein äußerst aufschlußreicher Bericht.


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 22:28
gut und schön, selbst wenn sie das ist, ist sie deswegen automatisch von Sünde befreit?
--->
In diesem Fall ja.
Woher nimmst Du die Sicherheit dafür, gibt es in der Bibel Belege dafür (nicht provozierend gemeint, interessiert mich ehrlich)?


melden
Anzeige
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.09.2012 um 22:30
@Optimist
Habe auch schon viel darüber gelesen, aber kann wie gesagt nicht daran glauben. Jeder Mensch ist für sein tun selbst verantwortlich und ich "hasse" diese Vorverurteilung.

Nach diesem Prinzip kann jeder Mensch in voller Sünde und Ausschweifung leben. Da er sowieso schon mit Sünde zur Welt kommt, landet er sowieso in der Hölle. Warum sollte man dann noch gutes tun? Das man nur kurze Zeit in der Hölle verbringt? Ich denke, dann ist man seelisch schon am Ende.


melden
326 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden