weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist die Existenz von Gott unwahrscheinlich und lächerlich?

964 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Atheismus, Ordnung
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Existenz von Gott unwahrscheinlich und lächerlich?

03.12.2012 um 17:48
@Koman
Koman schrieb:also..du kannst maximal gott bestreiten und dich von ihm abwenden...
aber, trotzdem wird er weiter da sein...
So verstehe ich auch.


melden
Anzeige

Ist die Existenz von Gott unwahrscheinlich und lächerlich?

03.12.2012 um 17:49
@CarlSagan
Na ich weiss nicht.

Die Atheisten die ich kenne lassen keinen Schluss auf ein vielleicht zu.
Selbst eine Aussage wie: „Die Wahrscheinlichkeit für eine Existenz sei verschwindend klein!“ Geht von der Annahme einer Nichtexistenz aus. Da ist es mir lieber einzugestehen das ich es nicht weiss.


>
Es nicht zu wissen ist meines Erachtens keine Schwäche.
Ich kann nicht etwas behaupten von dem ich nicht weiss ob es existiert oder nicht.
Wenn man mein Zugeständnis zum Nichtwissen als Schwäche sehen möchte dann sei es so.


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Existenz von Gott unwahrscheinlich und lächerlich?

03.12.2012 um 17:53
@Korg
Korg schrieb:Wikipedia: Gewalt_in_der_Bibel
Habe ich nichts gefunden was dein Beitrag bestätigt.
Korg schrieb:Sehen wir es mal so. In der Bibel fordert anscheinend Gott selbst zum Genozid und zur Tötung von Abtrünnigen auf.


melden

Ist die Existenz von Gott unwahrscheinlich und lächerlich?

03.12.2012 um 17:53
@Korg
Korg schrieb:Gäbe es Gott, wäre er der Schöpfer einer Schöpfung, die sich in ihren Teilen gegenseitig um Überlebensterritorium bedrängen, sich gegenseitig jagen und töten und aufessen muss.
und das sagt wer?
gott?
Korg schrieb:Fordert also Gott mit seiner Schöpfung nicht selbst zum Überlebenskampf auf, welchen er selber geschöpft hat?
ich denke nicht, ich hatte noch nie diesen drang...
und ich zähle mich ja auch zu seiner schöpfung dazu...

@Foss
nö und jup
ja war natürlich zu erwarten...
das sie zum erbauen gut genug waren, aber zum glauben nicht...^^


melden

Ist die Existenz von Gott unwahrscheinlich und lächerlich?

03.12.2012 um 17:55
Koman schrieb:also..du kannst maximal gott bestreiten und dich von ihm abwenden...
aber, trotzdem wird er weiter da sein...
threadkiller schrieb:So verstehe ich auch.
Ihr könnt trotzdem an Gott glauben, er wird dennoch nicht existieren.


melden

Ist die Existenz von Gott unwahrscheinlich und lächerlich?

03.12.2012 um 17:56
Koman schrieb:ja war natürlich zu erwarten...
das sie zum erbauen gut genug waren, aber zum glauben nicht...^^
Jemand der ein Kuchen backen kann, muss nicht zwangsläufig auch ein Auto bauen können.


melden

Ist die Existenz von Gott unwahrscheinlich und lächerlich?

03.12.2012 um 17:56
@Foss
Foss schrieb:Ihr könnt trotzdem an Gott glauben, er wird dennoch nicht existieren.
würde er nicht existieren...würde man nicht über ihm reden, schreiben, geschichten erzählen...:)


melden
Korg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Existenz von Gott unwahrscheinlich und lächerlich?

03.12.2012 um 17:58
@DonFungi
DonFungi schrieb:Wenn man mein Zugeständnis zum Nichtwissen als Schwäche sehen möchte dann sei es so.
Mann kann aber dazu in Anbetracht der Faktenlage, nach der Gott als Druckmittel, als Betrugsargument und als Rechtfertigung für anmaßende Unterdrückung seiner Mitmenschen, wie überhaupt großer Teile seiner Mitwelt, auch eine kategorische Meinung vertreten.

Für diejenige, die zufrieden an Gott glauben ändert das überhaupt nichts. Nur denen, die meinen militant missionieren zu müssen, dass ihre Weltanschauung im Rang und im Wert höher steht, als die aller anderen, die entweder keinen oder den falschen Glauben haben, denen sollte man vielleicht ebenso millitant die Suppe versalzen. Und dazu braucht es klare Gegenargumente.


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Existenz von Gott unwahrscheinlich und lächerlich?

03.12.2012 um 17:59
@Foss
Foss schrieb:Ihr könnt trotzdem an Gott glauben, er wird dennoch nicht existieren.
Glaubst du wirklich nicht an höhere Macht die uns ermöglicht zu leben ?


melden
Korg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Existenz von Gott unwahrscheinlich und lächerlich?

03.12.2012 um 18:00
@Koman
Koman schrieb:und das sagt wer?
gott?
Willst du mich trollen?


melden

Ist die Existenz von Gott unwahrscheinlich und lächerlich?

03.12.2012 um 18:01
Koman schrieb:würde er nicht existieren...würde man nicht über ihm reden, schreiben, geschichten erzählen...:)
OK, dann sag mir mal wo Gandalf ist und wo sich Auenland befindet.


melden

Ist die Existenz von Gott unwahrscheinlich und lächerlich?

03.12.2012 um 18:01
Frage:
- Kann sich etwas aus dem Nichts selbst erschaffen?


melden

Ist die Existenz von Gott unwahrscheinlich und lächerlich?

03.12.2012 um 18:02
threadkiller schrieb:Glaubst du wirklich nicht an höhere Macht die uns ermöglicht zu leben ?
Warum sollte ich?


melden

Ist die Existenz von Gott unwahrscheinlich und lächerlich?

03.12.2012 um 18:02
@Korg
Korg schrieb:Willst du mich trollen?
nein...ich will dir nur zeigen das du hier nie von gott redest, sondern immer nur von dem, was "du" meinst zu verstehen...

das hat aber leider nichts mit gott zu tun...sondern mit dir...


melden

Ist die Existenz von Gott unwahrscheinlich und lächerlich?

03.12.2012 um 18:04
@Foss
Foss schrieb:OK, dann sag mir mal wo Gandalf ist und wo sich Auenland befindet.
also gandalf ist im auenland...und wo das auenland ist....ich nehme mal an in mittelerde....
du solltest die bücher besser nochmal lesen...
denn es steht alles drinn, um es sich selbst zu beantworten...


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Existenz von Gott unwahrscheinlich und lächerlich?

03.12.2012 um 18:06
@Foss
Foss schrieb:Warum sollte ich?
Du lebst ja, ist das nicht etwas was man sich fragen sollte, warum das möglich ist ?


melden
Korg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Existenz von Gott unwahrscheinlich und lächerlich?

03.12.2012 um 18:07
@DonFungi
DonFungi schrieb:- Kann sich etwas aus dem Nichts selbst erschaffen?
Wenn unser Universum aus unendlich vielen Teilen besteht, von welchen sich jedes auch auf einer Bahn bewegt, die kein anderes Teil vorhersehen kann, dann kommt es dabei zu unendlich vielen Kollisionen.

Nehmen wir jetzt mal an, unser Universum wäre nur eine sehr sehr große Galaxie neben unendlich vielen anderen solchen sehr - sehr großen Galaxien, dann ist deine Frage hinfällig.

Es sei denn du weist, dass unser Universum etwas einmaliges und einzigartiges ist. ;)


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Existenz von Gott unwahrscheinlich und lächerlich?

03.12.2012 um 18:09
@Korg
Korg schrieb: unendlich vielen Teilen besteht
Und woher kommen die, aus dem nichts ?


melden
Korg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Existenz von Gott unwahrscheinlich und lächerlich?

03.12.2012 um 18:09
@threadkiller

ließ den ganzen Zusammenhang und hör auf zu trollen.


melden
Anzeige
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Existenz von Gott unwahrscheinlich und lächerlich?

03.12.2012 um 18:12
@Korg
Korg schrieb:ließ den ganzen Zusammenhang und hör auf zu trollen.
Sorry ich finde nichts was meine Frage beantwortet, was hat das hier mit Trollen zu tun ?


melden
304 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden