Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kopftuch und Schminke

211 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Muslime, Kopftuch, Schminke ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Kopftuch und Schminke

03.12.2012 um 12:13
@trance3008
@laura86

Eine Frau kann durchaus merken, ob der Mann Jungfrau ist oder nicht aufgrund vorhandener oder eben nicht vorhandener Erfahrung. Aber das kann Libanongirl selbst nur wissen und das sollte ihr überlassen bleiben, finde ich.


melden

Kopftuch und Schminke

03.12.2012 um 12:15
@hipsterline
ist deine meinung,meine meinung ist ,dass es bei männern schwer festzustellen ist,aber wenn sie mit dem gedanken glücklich ist,soll sie es sein


melden

Kopftuch und Schminke

03.12.2012 um 12:16
@laura86

Man kann es bei Männern durchaus feststellen, wie gesagt aufgrund von vorhandener oder eben nicht vorhandener Erfahrung oder Technik. Das ist aber OT und gehört hier nicht hin, denke ich


melden

Kopftuch und Schminke

03.12.2012 um 12:16
@laura86
@trance3008

Wenn man einen Menschen von klein auf kennt und sich alles mit ihm geteilt hat. Selbst das Brot was wir aßen. Und sieht wie der Mensch aufwächst unerklärlicherweise dass er wirklich seit seinem 11.Lebensjahr nur Arbeit im Kopf hat. Er betet und fastet. Und mich nicht mal wegen der kleinsten Sache belügt...

Dann glaub ich ihm auch natürlich... Vilt ist er einer der wenigen ^^


1x zitiertmelden

Kopftuch und Schminke

03.12.2012 um 12:16
Zitat von laura86laura86 schrieb:es gibt sicherlich einige muslimische männer ,die warten,aber ich glaube ,dass es in anderen ländern sind ,aber nicht in deutschland
Ähh.... Also WENN so etwas tatsächlich mal der Fall sein sollte, dann wäre es gerade in Deutschland (und anderen europäischen Ländern) am wahrscheinlichsten, da in islamischen Ländern purer Chauvinismus herrscht und Männer sich problemlos mit so vielen Frauen begnügen können, wie sie wollen. Die Frau hat das zu akzeptieren, wenn ein Mann über sie herfällt. Polygamie ist auch etwas, das dort Gang und Gäbe ist. Hier hingegen herrschen doch etwas zivilisiertere Sitten...


melden

Kopftuch und Schminke

03.12.2012 um 12:18
Sry 'unerklärlicherweise' sollte nicht dahin. Ich schreibe mit Handy


melden

Kopftuch und Schminke

03.12.2012 um 12:18
@LibanonGirl
wie gesagt,wenn dich der gedanke glücklich macht ,dann lebe damit.

muss auch ehrlich gestehen,dass ich es bisschen abartig finde mit jmd zu heiraten,mit dem man zusammen aufwächst quasi wie geschwister,aber jeder wie er oder sie es mag


melden

Kopftuch und Schminke

03.12.2012 um 12:19
Zitat von LibanonGirlLibanonGirl schrieb: Vilt ist er einer der wenigen ^^
Dann wird er das wohl sein... Eine Rarität ^^


melden

Kopftuch und Schminke

03.12.2012 um 12:21
@laura86

Wen ich heirate ist und bleibt meine Sache. Wir sind auch kein bisschen verwandt...


melden

Kopftuch und Schminke

03.12.2012 um 12:25
@LibanonGirl
für mich ist die diskussion mit dir übrigens beendet ,werde dir nicht mehr antworten


melden

Kopftuch und Schminke

03.12.2012 um 12:27
@hipsterline
wenn sie meint ich habe nicht versucht glücklich zu werden,soll es ihre meinung bleiben,in dieser religion kann man als frau in einer westlichen welt nicht glücklich werden,ist aber natürlich meine meinung


1x zitiertmelden

Kopftuch und Schminke

03.12.2012 um 12:28
Zitat von laura86laura86 schrieb:in dieser religion kann man als frau in einer westlichen welt nicht glücklich werden
Meine Rede...


melden

Kopftuch und Schminke

03.12.2012 um 12:28
@trance3008
aber ich habe nicht gespickt:D


melden

Kopftuch und Schminke

03.12.2012 um 12:29
@laura86

Ja, guttenbergen ist nicht! :P:


melden

Kopftuch und Schminke

03.12.2012 um 12:30
@trance3008


ok,wenn du meinst:D


melden
Kilrathy Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Kopftuch und Schminke

03.12.2012 um 12:34
Zitat von ThawraThawra schrieb:Ich hab mir den Thread nicht komplett durchgelesen, aber ist vielleicht auch jemandem schon mal eingefallen, dass es schlicht und einfach Tradition sein könnte?

Genauso wie das Trinken von Alkohol und das Vermeiden von Schweinefleisch...
Bei denen wo es eher Tradition ist und nicht mit religiöser Überzeugung (sehr wichtig, eigener Überzeugung) zu tun hat, die meinte ich doch gar nicht.
Zitat von ThawraThawra schrieb:Ich checke nicht so ganz, wieso das Ganze so krampfhaft mit Religion in Verbindung gebracht wird. Für meine Grossmutter war es auch nur Tradition, obwohl es mal religiöse Gründe hatte (nur als Hinweis, ich rede von Katholiken..).
Der Grund warum ich es mit Religion in Verbindungen gebracht habe ist, weil es (je nachdem wie man es Interpretiert) im Koran erwähnt wird.
Zitat von laura86laura86 schrieb:ich finde es auch wiedersprüchlich wie viele dinge ,viele moslems trinken auch alkohl ,aber schweinefleisch lehnen sie strikt ab(gebt natürlich auch außnahmen)

das finde ich schlimmer als mit dem kopftuch und schminke,wenn ich ehrlich bin
Stimmt, das ist genauso Widersprüchlich!

Vielleicht sollten wir mal ein Thread erstellen indem wir alle Ungereimtheiten der jeweiligen Religionen auflisten. Denn nicht nur im Islam gibt es diese, sondern auch im Christentum, Judentum, Buddhismus als auch im Hinduismus.
Zitat von RotzungeRotzunge schrieb:Z.B. sehe ich letztens bei uns in der Einkaufsstasse eine definitiv Muslimische Mitbürgerin mit hohen Schuhen, Minikleid, Dekollte ohne Ende, geschminkt aber mit Kopftuch.
Diese Art von Frauen waren der ausschlaggebende Grund für diesen Thread. Falls sie das Kopftuch wirklich aus religiöser Überzeugen tragen sollten, ist das wirklich mehr als suspekt und widersprüchlich für mich. Da wird (wie ich schon mehrmals erwähnte) die komplette eigentliche Funktion des Gewandes außer Kraft gesetzt, dann könnte man es doch auch gleich sein lassen. Falls es jedoch nicht mit religöser Überzeugung zu tun, sondern es nur aufgrund von Tradition und weil es einfach zum "guten Ton" gehört getragen wird, ist das verständlich für


@Bernddasbrot

Habe ich mir schon fast gedacht, danke für deinen Beitrag :)
Zitat von LibanonGirlLibanonGirl schrieb:Langeweile oder so?

Mal wird verlangt, dass wir uns anpassen. Und wenn wir uns anpassen wird wieder darüber diskutiert... und für übertrieben gehalten oder sonst was. Hier sind einige Muslime, die einwenig westlicher leben. Und das gefällt euch anscheinend mal wieder nicht^^

Ihr wiederspricht euch selbst...
Das hat doch überhaupt nichts mit anpassen zu tun. Jeder sollte sich so kleiden, schminken oder sonst etwas wie er/sie möchte. Wir sind ein freies Land. Es geht einfach nur um Muslimische Frauen die aus religiöser Überzeugung ein Kopftuch tragen, die Funktion aber durch die ganze Schminke in einer gewissen Weise außer Kraft setzten. Dies finde ich ein bisschen unlogisch, deshalb d Natürlich gibt es auch Muslimas bei denen die Frömmigkeit nur eine zweitrangige Rolle spielt und sie das Kopftuch nur tragen um zu zeigen "Hey, schaut mal ich bin Muslima oder weil es zum guten Ton gehört. Dagegen sagt doch keiner was :)
Zitat von LibanonGirlLibanonGirl schrieb:Das ist doch jedem seine Sache, ob man sich schminkt. Solang sie ihr Kopftuch vernünftig trägt und dezent geschminkt ist, läuft sie rum wie jeder andere hier auch^^

Und fällt auch nicht wirklich auf
Da hast du völlig Recht, es ist jedem seine Sache. Wem es gefällt und sich damit wohl fühlt soll es gerne weitertragen :)
Zitat von hipsterlinehipsterline schrieb:Ich denke nicht, dass der westliche Lebensstil an sich für Verwirrung sorgt. Ich lebe westlich, d. h. mir sieht man am äußeren Erscheinungsbild nicht an, welcher Religion ich zugehörig bin. Und das stört auch niemanden oder wirft keine Fragen auf. Ich finde es gut, das Andersgläubige sich interessieren und fragen stellen. Man wird in anderen Religionen vielleicht auch Sachen finden, die man nicht versteht oder die einem merkwürdig vorkommen, aber dafür ist ein Forum da und ich finde es gut, dass hier ein Austausch stattfindet und man sollte dies nutzen, um für bessere Völkerverständigung zu sorgen. Der TE hat seinen Eröffnungspost sachlich gehalten und erwähnt, dass er keine religiösen Gefühle verletzen möchte. Daran sollten wir uns auch halten und sachlich bleiben @LibanonGirl
Schön geschrieben, kann ich nur so unterstreichen. Im Endeffekt geht es nur um Völkerverständigung und das wir uns gegenseitig Austauschen können. Wenn wir das nicht tun kommt es im nachhinein zu Vorurteilen auf beiden Seiten. Das möchte doch niemand.


1x zitiertmelden

Kopftuch und Schminke

03.12.2012 um 12:39
Ach ja, und um zum eigentlichen Thema zurückzukommen:
Zitat von LibanonGirlLibanonGirl schrieb:Mal wird verlangt, dass wir uns anpassen. Und wenn wir uns anpassen wird wieder darüber diskutiert
Ein bisschen Schminke im Gesicht sagt leider noch lange nichts über die eigene Integration in diesem Land aus. Es ist oft genug der Fall, dass die muslimischen Mädels zwar kosmetiktechnisch den westlichen Standards nachlaufen, ansonsten aber völlig fernab der westlichen Gesellschaft mit ultrakonservativen, vormittelalterlichen Sitten, Bräuchen und Weltbildern leben. Islamischer Kultur seis gedankt...


melden

Kopftuch und Schminke

03.12.2012 um 12:47
@trance3008

Damit muss man leben, für viele Muslime sind viele Ausprägungen der westlichen Gesellschaft primitiv und animalisch und stellen einen Rückschritt dar. Um es mal noch freundlich auszudrücken.

Wenn man sich schon so modern und aufgeklärt gibt dann sollte man kein Problem haben mit der Toleranz für die islamischen Mitbürger.
Was ich leider oftmals sehe ist aber Hetze auf dem Stand des Mittelalters.


melden

Kopftuch und Schminke

03.12.2012 um 12:47
@trance3008

Ich meinte damit alles allgemeine... nicht die Farbe im Gesicht^^


melden

Kopftuch und Schminke

03.12.2012 um 12:51
@Lightstorm

So viel linkspopulistisches Geschwurbel in einem so kleinen Beitrag.... Respekt ;)


melden