Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kopftuch und Schminke

211 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Muslime, Kopftuch, Schminke ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Kopftuch und Schminke

03.12.2012 um 14:38
@laura86
@all

Es gibt leider viel zu viel Ungerechtigkeit auf diesem Planeten, abgesehen von der Nicht-Verständigung zwischen den Religionen. Ich mag solche Diskussionen nicht, da ich Angehörige in einem Glaubenskrieg verloren habe, der von der Politik angestachelt wurde und der zum Schluss nichts gebracht hat, als viele kaputte Familien und Tote, Kinder ohne Väter und Mütter und viele Tränen und Völkerhass. Daher habe ich eine neutrale Sichtweise auf jedes Land dieser Welt, denn überall gibt es Hass, Ungerechtigkeit, Mord aufgrund irgendwelcher Ideologien. Ich würde lieber Bücher und Texte darüber lesen, wie man dies eindämmen kann, denn ich wünsche keinem Menschen auf dieser Welt, seine Liebsten zu verlieren, weil ein paar beschränkte überbezahlte Politikeräffchen ihre Macht ausweiten wollen


melden

Kopftuch und Schminke

03.12.2012 um 14:39
@hipsterline
verdrehe jetzt nicht die worte


melden

Kopftuch und Schminke

03.12.2012 um 14:40
@original
sorry du kannst juden und moslems einfach nicht vergleichen ,das ist das erste und zweitens werde ich nicht ortodox konvertieren und lieberalde juden leben nicht viel anders als christen


melden

Kopftuch und Schminke

03.12.2012 um 14:41
@laura86

worauf bezogen?


melden

Kopftuch und Schminke

03.12.2012 um 14:43
@hipsterline
mit der ungerechtigkeit auf der welt ,wenn einem die worte fehlen und nicht weiter argumentieren kann,dann verallgemeinert man es ganz schnell.aber mach was du willst.

habe den eindruck ,dass du über viele islamische länder nicht viel ahnung hast


melden

Kopftuch und Schminke

03.12.2012 um 14:44
@laura86

also entweder du bist eine jüdin und hältst dich somit auch an dein heiliges gelobtes gottesbuch, an die tora. oder aber du hältst dich nicht an dieses buch und die ewigen gesetze des höchsten hashem und bist eben keine jüdin. es steht dir natürlich frei zu entscheiden, welchen weg du gehen möchtest.


melden

Kopftuch und Schminke

03.12.2012 um 14:46
@original
erstens muss ich dir keine rechenschaft ablegen ,wie ich nun konvertiere und wie ich dann zu leben habe

und zweitens fahre mal nach berlin und gucke wie juden dort leben,nicht viel anders als christen

wenn man keine ahnung hat ,sollte man echt den mund halten


melden

Kopftuch und Schminke

03.12.2012 um 14:47
Zitat von LightstormLightstorm schrieb:Nunja weißt du so mancher Ausländer kann dir auch einige Geschichten erzählen wie schwer es sein kann mit eingeschränkten Rechten in einem Land zu sein.
Nicht nötig, das kenn ich schon alles. Bin selbst eine Ausländerin. Aber über die Behandlung in diesem Land kann ich mich trotzdem nicht beschweren.
Zitat von LightstormLightstorm schrieb:Das entspricht aber nicht islamischen Gesetzen, das ist einfach nur kriminell.
Wenn es nicht dem islamischen Gesetz enspricht, wie konnte der islamische Staat es dann zulassen, dass Araber beispielsweise im Sudan 2 Bürgerkriege mit den christlichen Dinkas geführt und an die 2 Millionen Menschen umgebracht und Tausende Kinder von dort entführt und versklavt haben? Wieso ist überhaupt kein Fall davon bekannt, dass ein islamischer Staat gegen solcherlei Terrorismus seiner eigenen Landsleute vorgegangen ist? Die Muslime dürfen raubend und mordend durch alle Länder ziehen und der Staat macht keinen Finger krumm, um für die elementarsten Menschenrechte der angeblich geschützten christlichen Minderheit einzutreten. Wieso?
Zitat von LightstormLightstorm schrieb:Ein paar ähnliche Aggressionen gabs auch in Deutschland, wo Migranten Häuser angezündet wurden.
Oha... Willst du das jetzt wirklich mit Massakern im Nahen Osten gleichsetzen?


melden

Kopftuch und Schminke

03.12.2012 um 14:48
@laura86

Hä? Die Welt ist mies, wenn man sich mal die Kriege anguckt. Oder findest du Krieg in Ordnung? Ich schlage mich auf keine Seite, nicht auf die Seite eines bestimmten Landes. Es ist nicht so, dass ich keine Ahnung habe, sondern ich sage nicht, es ist in Ordnung was dieses Land tut, aber nicht in Ordnung was das andere Land tut. Ich bleibe neutral, denn es geht mir darum, das Menschen nicht unfair behandelt werden oder gar gefoltert, verletzt, weil ich es in meinem engsten Kreis mitbekommen habe und ganz klar mich dagegen ausspreche


melden

Kopftuch und Schminke

03.12.2012 um 14:48
@trance3008

gebe es auf,eri wird sich nicht ändern bzw ihre meinung ,kostet nur energie


melden

Kopftuch und Schminke

03.12.2012 um 14:50
@hipsterline


du stellst dich auf keine bestimmte seite?sei bitte nicht lächerlich.pass auf die beste lösung ist,ich schreibe dich nicht mehr an und du mich auch nicht und fertig ist es.ich merke schon du bist nicht viel anders als die meisten.schönes leben noch!


melden

Kopftuch und Schminke

03.12.2012 um 14:50
@laura86

warum bist du so zickeli zackeli zickig?
die wahrheit tut dir anscheinend weh. ich hab es ja nicht böse gemeint mit dir. ich wollte dich nur aufklären , weil dir offensichtlich in dieser sache das wissen fehlte.
es ist eben so ,dass man als jude die tora als das gesetz hashems ansieht und man da nicht sich herauspicken kann, was man möchte,während man gleichzeitig anderes einfach beiseite schiebt und wegstreicht so als würde es nicht existieren im gesetz hashems

alles liebe


melden

Kopftuch und Schminke

03.12.2012 um 14:50
@laura86

Da muss ich dir recht geben. Gegen Naivität ist wohl kein Kraut gewachsen :(


melden

Kopftuch und Schminke

03.12.2012 um 14:50
@trance3008
seine meinung meine ich


melden

Kopftuch und Schminke

03.12.2012 um 14:51
@laura86

Auf welche Seite habe ich mich gestellt? :) Oder für welches Land eingestanden? Das versteh ich jetzt nicht ...


melden

Kopftuch und Schminke

03.12.2012 um 14:57
Ich persönlich finde, wenn sich eine Frau dem Islam entsprechend kleidet, sollte ihre Reinheit auch im Gesicht vorhanden sein sowie in ihren Gedanken.
Man kann sich auch ziemlich normal, unauffällig und schön kleiden mit seinem Kopftuch.
Ebenfalls sollte man keine engen Leggings/Jeans anziehen, genauso keinen Ausschnitt. Wenn bedeckt, dann so. Das ist meine Meinung. Weil ich auch solche Frauen kenne. Die innere Schönheit sieht man dann auf dem Gesicht. So natürlich so rein.
Aber dann gibt es diejenigen, die mit dem Kopftuch alles mögliche veranstalten, sodass es wie eine Hochsteckfrisur aussieht, sich schminken, kurze Ärmel mit engsten Klamotten und Hosen anziehen, wo man gerade so alles sieht...
Sowas hat für mich nichts mit dem eigentlichen "Reize bedecken" mehr zu tun. So eine Frau zieht viel mehr Aufmerksamkeit auf sich, als eine normale Frau oder eine normal bedeckte Frau.
Mit Schminke ist man nicht modern!
Man kann nur im Kopf modern sein bzw. denken.
Und das muss man nicht mit nem Kilo Schminke zum ausdruck bringen.


melden

Kopftuch und Schminke

03.12.2012 um 14:58
@liaewen

so ist es
hast du schön geschrieben


melden

Kopftuch und Schminke

03.12.2012 um 15:00
@original


mir fehlt das wissen nicht und den absatz aus der thora ,kenne ich auch ,weil ich die thora schon mal gelesen habe.

von solchen wie dir ,brauche ich keine liebe und aufklärung ,kläre deine eigenen leute auf


melden

Kopftuch und Schminke

03.12.2012 um 15:04
@laura86

gut dann scheinst du ja zu wissen, dass unzucht und sex vor der ehe eine todsünde im judentum ist.
dann frag ich mich aber,warum du als eine die gerne zum judentum konvertieren will, sex vor der ehe 'persönlich nicht schlimm' findest. du solltest dir im klaren darüber sein dass diese aussage alles andere als jüdisch ist. möge haqadosh baruch hu dich rechtleiten


melden

Kopftuch und Schminke

03.12.2012 um 15:09
@laura86

Ich habe nur gesagt das es in anderen Ländern andere Sitten gibt. Ich habe nie behauptet das man sich komplett anpassen muss. Es geht darum diese Sitten kennenzulernen und versuchen sie ein wenig zu begreifen.

Hier in Deutschland wurden zum Beispiel Moscheen für die Muslime gebaut, damit sie Ihre Religion ausüben können. Das finde ich, ist schon ein guter Schritt in Toleranz.

Mein Gott wenn ich die letzten Beiträge hier sehe, könnte ich ehrlich gesagt das Kotzen kriegen! Jeder zickt hier jeden an, egal was geschrieben wird nichts ist richtig und jeder behaart so sehr auf seinen Standpunkt, das er dem anderen sicher am liebsten eine Kleben würde. So geht das doch nicht weiter! Maaaan dann sollte man sich mal bei anständigen Quellen informieren und nachlesen wie es wirklich ist. Erkenntnis gehört im Leben mit dazu! Noch besser wäre es die Quellen gleich hier zu präsentieren, damit jeder Zugang hat und nachlesen kann. Für sowas sollten die Diskussionen da sein und nicht zum anschreien. Verzeihung aber das musste ich echt mal loslassen


melden