weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Atheisten oder Gläubige, wer ist ignoranter?

4.202 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Glaube, Atheismus

Atheisten oder Gläubige, wer ist ignoranter?

23.12.2012 um 00:04
@psreturns
Und das wird sich wohl niemals ändern..


melden
Anzeige
fuzzy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheisten oder Gläubige, wer ist ignoranter?

23.12.2012 um 00:07
Atheisten oder Gläubige, wer ist ignoranter?
Der olle GEIER von einem FERENGI HAHAHA

.......

Eigentlich hält es sich die Waage ...


melden

Atheisten oder Gläubige, wer ist ignoranter?

23.12.2012 um 00:08
fuzzy schrieb:Eigentlich hält es sich die Waage ...
Wogegen sind Atheisten denn deiner Meinung nach ignorant?


melden

Atheisten oder Gläubige, wer ist ignoranter?

23.12.2012 um 00:09
@Retrobyte
Johnny_Retro schrieb:Sorry ich vergaß das deine Meinung stellvertretend für alle Frauen dieser Welt gedacht ist.
Hast du schon mal die Berichte vom Rahel Verein gelesen? Da schreiben Frauen, dass viele mit ihrer Abtreibung nicht zurecht kommen


melden
fuzzy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheisten oder Gläubige, wer ist ignoranter?

23.12.2012 um 00:10
Gegenüber inplizierter Arroganz.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheisten oder Gläubige, wer ist ignoranter?

23.12.2012 um 00:10
@fuzzy
fuzzy schrieb:Der olle GEIER von einem FERENGI HAHAHA
:D


melden

Atheisten oder Gläubige, wer ist ignoranter?

23.12.2012 um 00:13
fuzzy schrieb:Gegenüber inplizierter Arroganz.
Magst du das näher erklären? Was meinst du mit: Atheisten sind ignorant gegenüber implizierter(?) Arroganz?


melden

Atheisten oder Gläubige, wer ist ignoranter?

23.12.2012 um 00:14
@der-Ferengi
Sorry, Abtreibung ist nur bis zur 12. Schwangerschafts-
woche (also 3. Monat) zulässig.
Danach nur in ganz besonderen Fällen und wenn Le-
bensgefahr für Mutter und/oder Kind besteht. Da wird
dann auch nicht mehr auf eine Zustimmung gewartet,
sondern gehandelt, da sich die Ärzte sonst der akuten
Hilfeleistung schuldig machen würden und deshalb den
Eingriff durchführen.

Ansonsten ist nach 12 Wochen Schluß.
Es gibt auch Spätabtreibungen. Musst mal im Netzt lesen was darüber geschrieben wird. Ganz hart ist der Fall des Oldenburger Baby. Tim lebt.


melden

Atheisten oder Gläubige, wer ist ignoranter?

23.12.2012 um 00:16
@Etta

Dann verlinke mal "Tim". Sonst ist das für mich nur nen Platzhalter.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheisten oder Gläubige, wer ist ignoranter?

23.12.2012 um 00:16
@Etta
Schließt Du immer von Einzelfällen
auf die Gesammtheit...?


melden
fuzzy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheisten oder Gläubige, wer ist ignoranter?

23.12.2012 um 00:18
@Holzer2.0
Holzer2.0 schrieb:Magst du das näher erklären? Was meinst du mit: Atheisten sind ignorant gegenüber implizierter(?) Arroganz?
Was gibt es denn dort noch zu erklären?


melden

Atheisten oder Gläubige, wer ist ignoranter?

23.12.2012 um 00:19
@Etta
Und auf den Rest gehst du natürlich nicht ein?
Könnte natürlich daran liegen, dass deine Frage dadurch hinfällig gewesen wäre.
Du pauschalisierst alle Frauen in dieser Situation, dass nicht jeder Mensch gleich tickt, gleich fühlt, gleich leidet, gleich denkt (Die Liste könnte bald unendlich erweitert werden) und in der gleichen Situation steckt ist dir natürlich nicht bewusst.
Aber welchen blind folgenden Schäfchen erzähl ich hier eigentlich was, die Antwort könnt ich mir selbst geben.


melden

Atheisten oder Gläubige, wer ist ignoranter?

23.12.2012 um 00:20
@fuzzy
fuzzy schrieb:Was gibt es denn dort noch zu erklären?
Zum Beispiel was implizierte Arroganz sein soll, wie man das ignoriert und wieso ausgerechnet Atheisten das tun.


melden

Atheisten oder Gläubige, wer ist ignoranter?

23.12.2012 um 00:21
@Gwyddion
Gwyddion schrieb:
Dann verlinke mal "Tim".
Habe leider keine Ahnung wie man das macht. Sorry.


melden
fuzzy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheisten oder Gläubige, wer ist ignoranter?

23.12.2012 um 00:21
Der vekappte Horizont von andersdenkenden man!


melden

Atheisten oder Gläubige, wer ist ignoranter?

23.12.2012 um 00:22
@Etta

Na nen Bericht über Tim. Irgendwoher hast Du doch auch Deine Informationen über das Oldenburger Baby.. oder?


melden

Atheisten oder Gläubige, wer ist ignoranter?

23.12.2012 um 00:24
@Retrobyte
Te Atheisten oder Gläubige, wer ist ignoranter?heute um 00:19

@Etta
Und auf den Rest gehst du natürlich nicht ein?
Könnte natürlich daran liegen, dass deine Frage dadurch hinfällig gewesen wäre.
Du pauschalisierst alle Frauen in dieser Situation, dass nicht jeder Mensch gleich tickt, gleich fühlt, gleich leidet, gleich denkt (Die Liste könnte bald unendlich erweitert werden) und in der gleichen Situation steckt ist dir natürlich nicht bewusst.
Aber welchen blind folgenden Schäfchen erzähl ich hier eigentlich was, die Antwort könnt ich mir selbst geben.
Dann lies doch beim rahel verein die Beiträge deer Frauen selber. Dann erstehst du vielleicht wie viele Frauen sich nach einer Abtreibung fühlen, nähmlich besch....


melden

Atheisten oder Gläubige, wer ist ignoranter?

23.12.2012 um 00:25
@Etta

Ist beim Rahel-Verein auch aufgeführt, wieviele Frauen sich Besch... fühlen, weil sie ein Kind ausgetragen haben, welches durch eine Vergewaltigung gezeugt wurde? Vlt. sogar noch interfamiliär?


melden

Atheisten oder Gläubige, wer ist ignoranter?

23.12.2012 um 00:27
@Etta
Du verstehst wirklich gar nicht was ich dir da mitteile oder?
Gerne versuch ich's auch mit Rauch- oder Morsezeichen wenn es dadurch verständlicher für dich wird.


melden
Anzeige
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheisten oder Gläubige, wer ist ignoranter?

23.12.2012 um 00:27
Etta schrieb:ann lies doch beim rahel verein die Beiträge deer Frauen selber. Dann erstehst du vielleicht wie viele Frauen sich nach einer Abtreibung fühlen, nähmlich besch....
@Etta hast du dir den schon einmal BERICHTE angeschaut wo junge Mädchen vergewaltigt werden ?
Oder eine Behinderung im Wege steht ? Oder, oder , oder ?
Wo ist Gott und hilft diesen jungen Mädchen und -Frauen ??
Wird er sie besuchen kommen in der Hölle ?
Denndu schriebst ja :
Etta schrieb:Selbstverständlich wird Gott diese Ärzte und Eltern nach ihren Taten bestrafen.


melden
301 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden