weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Erfüllte biblische Prophezeiungen

3.074 Beiträge, Schlüsselwörter: Bibel, Prophezeiungen, Erfüllte Prophezeiungen, Bibelprophezeiungen

Erfüllte biblische Prophezeiungen

05.01.2013 um 12:49
Ich kenne alle Argumente gegen die Bibel und gegen Jahwe.
Darum soll es mir mal bei meinen nachfolgenden Fragen NICHT gehen.

Mich interessiert jetzt nur mal die Auslegung bestimmter Bibelstellen - speziell von Dir @FünfVor12.
Einfach nur weil ich verstehen möchte, wie sie gemeint sind. Wie gesagt, ganz ungeachtet dessen, ob nun an der Bibel etwas dran ist oder nicht.

Ich bitte also alle Gegner der Bibel, Toleranz zu zeigen, damit mir @FünfVor12 oder gerne auch andere Bibel-Gläubige, meine Fragen beantworten können - Vielen Dank schon mal :)

Falls irgendwelche Trolle sich darüber lustig machen oder andere Provokationen kommen, von mir braucht Ihr Euch kein Feedback dazu erhoffen ;) ich werde es zu ignorieren wissen.
Wie gesagt, mich interessieren nur ernsthafte Antworten und ich möchte auch Dich @FünfVor12 und andere Gläubige bitten, sich von so etwas nicht abschrecken zu lassen.
----------------------------------------------------------------------------------------------------
So hier mal meine Fragen:

2.Thessalonicher 2:
FünfVor12 schrieb:4 Er ist der Widersacher, der sich erhebt über alles, was Gott oder Gottesdienst heißt, sodass er sich in den Tempel Gottes setzt und vorgibt, er sei Gott.
5 Erinnert ihr euch nicht daran, dass ich euch dies sagte, als ich noch bei euch war?
6 Und ihr wisst, was ihn noch aufhält, bis er offenbart wird zu seiner Zeit.
7 Denn es regt sich schon das Geheimnis der Bosheit; nur muss der, der es jetzt noch aufhält, weggetan werden,
wer ist es der das Geheimnis der Bosheit aufhält?
FünfVor12 schrieb:9 Der Böse aber wird in der Macht des Satans auftreten mit großer Kraft und lügenhaften Zeichen und Wundern
ich dachte, der Böse IST Satan? Hier klingt das aber anders ?
FünfVor12 schrieb:10 und mit jeglicher Verführung zur Ungerechtigkeit bei denen, die verloren werden, weil sie die Liebe zur Wahrheit nicht angenommen haben, dass sie gerettet würden.
11 Darum sendet ihnen Gott die Macht der Verführung, sodass sie der Lüge glauben,
12 damit gerichtet werden alle, die der Wahrheit nicht glaubten, sondern Lust hatten an der Ungerechtigkeit.
Das verstehe ich auch nicht so recht, speziell das „Darum sendet ihnen Gott die Macht der Verführung“?
-> da ist es doch kein Wunder, wenn Atheisten argumentieren: Gott hat das Böse geschaffen, um ein Spielchen mit uns zu treiben, er ist ein Sadist usw... (nicht falsch verstehen, das ist NICHT meine Meinung ;) )


melden
Anzeige
GöttinLilif
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfüllte biblische Prophezeiungen

05.01.2013 um 13:00
"9 Der Böse aber wird in der Macht des Satans auftreten mit großer Kraft und lügenhaften Zeichen und Wundern" Zitatende

Gibt es dazu andere Übersetzungen, eine alte Fassung der Bibel ?
Kleinigkeiten können oft falsch übersetzt worden sein, vor allen Dingen von einer Sprache zur einer anderen Sprache.

Insgesamt macht es mal wieder deutlich @Optimist, dass die Bibel nicht nur schwer zu interpretieren, zu verstehen ist, sondern noch dazu widersprüchlich.

Außerdem möchte ich nochmal darauf hinweisen, dass Satan auch "Ankläger" heißen kann.

Herkunft:
seit dem 9. Jahrhundert bezeugt; in den mittelhochdeutschen Formen satanās, satān sowie satanāt belegt, welche dem Althochdeutschen Satanās entstammen; bei dieser althochdeutschen Form handelt es sich ihrerseits um eine Entlehnung aus den kirchenlateinischen Formen satan → la beziehungsweise satanās → la, die wiederum von den neutestamentlich-griechischen Formen σατᾶν (satān) → grc beziehungsweise σατανᾶς (satanās) → grc übernommen wurden; die griechischen Formen wurden aus dem Hebräischen שָׂטָן‎ (CHA: śāṭān) ‚Ankläger; Widersacher, Feind (Gottes); böser Engel‘ entlehnt, welches seinerseits ein Deverbativ von שָׂטַן‎ (CHA: śāṭan) ‚nachstellen, verfolgen‘ ist[1][2][3]


melden

Erfüllte biblische Prophezeiungen

05.01.2013 um 13:27
@GöttinLilif
GöttinLilif schrieb:Außerdem möchte ich nochmal darauf hinweisen, dass Satan auch "Ankläger" heißen kann.
Die Frage ist, wen er anklagt? ... und warum?

Hier steht in Deinem Text, wen er anklagt :)
GöttinLilif schrieb:die griechischen Formen wurden aus dem Hebräischen שָׂטָן‎ (CHA: śāṭān) ‚Ankläger; Widersacher, Feind (Gottes); böser Engel‘ entlehnt
Ansonsten erst mal auch danke für diesen Hinweis von Dir ...
GöttinLilif schrieb:Gibt es dazu andere Übersetzungen, eine alte Fassung der Bibel ?
Kleinigkeiten können oft falsch übersetzt worden sein, vor allen Dingen von einer Sprache zur einer anderen Sprache.
... und da interessiert mich auch sehr die Meinung von z.B. @FünfVor12 dazu.


melden
Tilfred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfüllte biblische Prophezeiungen

05.01.2013 um 13:44
@Optimist

Es gibt nicht nur Satan sondern auch den falschen Propheten und den Antichristen. Das scheinen verschiedene Personen zu sein.
Dieser Gesetzlose wird mit Satans Hilfe auftreten und alle möglichen Machttaten, Zeichen und Wunder vollbringen und die Menschen verblenden.
Das ist aus der neuen evangelischen Übersetzung.

Hier zwei Verse woraus ersichtlich wird wer manchmal mit "Jahwe" auch gemeint ist

2.Samuel 24,1
Da flammte der Zorn Jahwes wieder gegen Israel auf. Er verleitete David, Israel und Juda zu zählen, und zwar zum Schaden seines Volkes.
1.Chronik 21,1
Der Satan stellte sich gegen Israel und verleitete David, das Volk zu zählen.


melden

Erfüllte biblische Prophezeiungen

05.01.2013 um 13:55
@Tilfred

Danke Dir :)

Du meinst also aus diesen Zitaten kann man ableiten, dass Jahwe = Satan?
Hier zwei Verse woraus ersichtlich wird wer manchmal mit "Jahwe" auch gemeint ist

2.Samuel 24,1

Da flammte der Zorn Jahwes wieder gegen Israel auf. Er verleitete David, Israel und Juda zu zählen, und zwar zum Schaden seines Volkes.

1.Chronik 21,1

Der Satan stellte sich gegen Israel und verleitete David, das Volk zu zählen.
Muss ehrlich gestehen, ich komme leider - rein von diesen Bibelstellen her - auch nur zu diesem Schluss.
Möchte es natürlich nicht glauben und würde mich freuen, wenn Du @FünfVor12 oder jemand Anderes das widerlegen könnte.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfüllte biblische Prophezeiungen

05.01.2013 um 13:56
@Tilfred
Tilfred schrieb:... sondern auch den falschen Propheten ...
Naja, die sind ja hier im Thread und vielen anderen hier auf allmy
mit ihren prophetischen Bibelversen reichlich vertreten.


melden
Tilfred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfüllte biblische Prophezeiungen

05.01.2013 um 13:56
@Optimist

Ich hab keine Ahnung was ich da noch "glauben" sollte. Schau in die Welt heute und schaue wer herrscht. Wäre das ein guter und barmherziger "Gott"?


melden

Erfüllte biblische Prophezeiungen

05.01.2013 um 13:58
@Tilfred
Tilfred schrieb:Ich hab keine Ahnung was ich da noch "glauben" sollte. Schau in die Welt heute und schaue wer herrscht. Wäre das ein guter und barmherziger "Gott"?
Naja DANACH kann man nicht gehen.
In der Bibel steht ja eindeutig, wer der Gott dieser Welt ist, nämlich Satan ;)
So wie ich die Bibel jedoch verstanden hatte, war mit dieser Aussage "Gott dieser Welt" (manchmal steht auch "Fürst dieser Welt") NICHT Jahwe gemeint.


melden
Tilfred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfüllte biblische Prophezeiungen

05.01.2013 um 14:01
@Optimist

Die von mir gezeigten Verse habe ich nicht erfunden. Die kannst du nachlesen. In jeder Bibel. Und nein da sind keine Fehler gemacht worden. Das soll alles so drinstehen wie es zu seiner Zeit sein soll. Deshalb wird manchmal etwas geändert.


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfüllte biblische Prophezeiungen

05.01.2013 um 14:09
Gibt es irgendwo eine Profezeihung dass ein gewisser AGS oder ähnliches einen Bildercode in der Bibel finden wird? Diskussion: Der Bibel-Bilder-Code .. vielleicht ganz allgemein, so das man es da rein interpretieren kann?


melden
Tilfred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfüllte biblische Prophezeiungen

05.01.2013 um 14:15
@AnGSt

Dafür ist es ja drin daß es Jemand findet. Da wird die "Spreu vom Weizen getrennt". Sozusagen die klugen "Jungfrauen" von den törichten. Also heute die Gescheiten von den Dummen.


melden

Erfüllte biblische Prophezeiungen

05.01.2013 um 14:15
@AnGSt
AnGSt schrieb:Gibt es irgendwo eine Profezeihung dass ein gewisser AGS oder ähnliches einen Bildercode in der Bibel finden wird?
Ja, in gewisserweise schon, indem gesagt wird, dass immer wieder mal jemand kommt, der dies und das über die Bibel behauptet (rauslesen wird) oder diese verfälschen wird ;)

Ich fand irgendwann mal das mit dem Bibelcode (da hatten ja auch schon Andere dran gearbeitet ;) ) auch sehr spannend.

Aber inzwischen denke ich , diese Codes können auch Eingebungen (ohne dass Du dir darüber bewusst bist) vom Gegenspieler sein.
Ich denke nämlich z.B., dass du das Gleiche vielleicht mit jedem beliebigen Buch machen könntest und dann auch irgendwelche Vorhersagen bekommst, die sogar stimmen ;)


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfüllte biblische Prophezeiungen

05.01.2013 um 14:19
@Tilfred
Tilfred schrieb:
... sondern auch den falschen Propheten ...
Naja, die sind ja hier im Thread und vielen anderen hier auf allmy
mit ihren prophetischen Bibelversen reichlich vertreten.


melden

Erfüllte biblische Prophezeiungen

05.01.2013 um 14:24
@der-Ferengi

Warum wiederholst Du dich ;)

hier z.B. hattest Du es auch schon geschrieben, heute um 13:56
Tilfred schrieb:
... sondern auch den falschen Propheten ...
-->
Naja, die sind ja hier im Thread und vielen anderen hier auf allmy
mit ihren prophetischen Bibelversen reichlich vertreten.


melden
Tilfred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfüllte biblische Prophezeiungen

05.01.2013 um 14:25
@der-Ferengi

Ich bin nicht Dein Feind auch wenn Du das meinst nur weil ich manchmal anderer Meinung bin als Du.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfüllte biblische Prophezeiungen

05.01.2013 um 14:27
@Optimist
Optimist schrieb:Warum wiederholst Du dich
Weil es scheinbar überlesen wurde.


melden

Erfüllte biblische Prophezeiungen

05.01.2013 um 14:28
@der-Ferengi
der-Ferengi schrieb:Weil es scheinbar überlesen wurde.
nicht alles wo kein Kommentar zu kommt, ist überlesen worden ;)


melden
GöttinLilif
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfüllte biblische Prophezeiungen

05.01.2013 um 14:43
@Optimist

"Du meinst also aus diesen Zitaten kann man ableiten, dass Jahwe = Satan?" Zitatende

So ist es !

Darauf lief auch der Thread Allah / Satan hinaus oder ?
Genau das wurde immer und immer wieder von einigen Usern, mir natürlich auch,
angeführt.

"Die Frage ist, wen er anklagt? ... und warum?" Zitatende

Antwort:

Jahwe = (der wahre) Satan

Warum und wieso, dazu schrieben wir z.B. oft in dem Allah/Satan Thread.


@der-Ferengi

"Naja, die sind ja hier im Thread und vielen anderen hier auf allmy
mit ihren prophetischen Bibelversen reichlich vertreten." Zitatende

So ist es ^^.


melden

Erfüllte biblische Prophezeiungen

05.01.2013 um 14:55
@GöttinLilif
GöttinLilif schrieb:"Die Frage ist, wen er anklagt? ... und warum?" Zitatende

Antwort:
Jahwe = (der wahre) Satan

Warum und wieso, dazu schrieben wir z.B. oft in dem Allah/Satan Thread.
Ja sicher schrieben wir dazu und ich habe auch keines der Argumente vergessen ;)

Wie auch immer, derjenige den Satan anklagt ist ganz eindeutig der Vater von Jesus. In dieser Hinsicht sind wir ja schon mal einer Meinung ;)
Ich muss eben mal nur noch für mich persönlich klären, wer der Vater von Jesus ist, bzw. es nützt mir nichts, wenn ich immer wieder höre, Jahwe ist es nicht.
Ich brauche einfach noch mehr erdrückende Indizien, ehe ich DAS glauben könnte.
GöttinLilif schrieb:"Du meinst also aus diesen Zitaten kann man ableiten, dass Jahwe = Satan?" Zitatende

So ist es !
Naja, ich gebe zu, diese Bibelstellen verunsichern mich, aber wie gesagt, ehe ich mir ein abschließendes Urteil bilde, möchte ich erst mal noch Andere (Gläubige) dazu anhören ;)


melden
Anzeige

Erfüllte biblische Prophezeiungen

05.01.2013 um 15:02
@Optimist
Optimist schrieb:Aber inzwischen denke ich , diese Codes können auch Eingebungen (ohne dass Du dir darüber bewusst bist) vom Gegenspieler sein.
Manche Menschen haben einfach verrueckte Ideen und ziehen das dann durch, da muss kein Gegenspieler irgendwas eingeben.
Dieses Eingeben eines Gegenspielers koennte genauso unter die Abteilung verrueckte Ideen fallen (ohne dass Du dir darüber bewusst bist).


melden
364 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Religionsunterricht134 Beiträge
Anzeigen ausblenden