weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was steht wirklich in der Bibel?

18.369 Beiträge, Schlüsselwörter: Bibel

Was steht wirklich in der Bibel?

18.02.2014 um 23:02
@HatwenigAhnung
HatwenigAhnung schrieb:Wo steht das denn?
Johannes 6, 53- 58.
Das man dazu ein Gotteshaus aufsuchen muß , das dürfte wohl klar sein. Auf einem Jahrmarkt gibt es das bestimmt nicht. Dort gibt es gebrannte Mandeln usw.


melden
Anzeige
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

18.02.2014 um 23:02
HatwenigAhnung schrieb:Und du meinst jetzt Allmy ist die Berufung?
Berufung vielleicht nicht aber die Mission. :D


melden
Suchhund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

18.02.2014 um 23:03
@Optimist
Optimist schrieb:Sündenvergebung passiert doch aber auch bei der Taufe?
Ja sicher ,sie muß aber erneuert werden wenn man danach wieder sündigt.
Die Taufe ist kein Dauerpass
@HatwenigAhnung
HatwenigAhnung schrieb:Und du meinst jetzt Allmy ist die Berufung?
Da wo der Herr einen hin schickt


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

18.02.2014 um 23:05
@Suchhund
Sündenvergebung passiert doch aber auch bei der Taufe?

-->
Ja sicher ,sie muß aber erneuert werden wenn man danach wieder sündigt.
Die Erneuerung kann man doch erwirken, indem man im Gebet seine Sünden bekennt/bereut und um Vergebung bittet.

Das Abendmahl hat nichts mit Sündenvergebung zu tun, sondern mit dem Gedanken an Jesu Tot. Oder irre ich mich da jetzt?

@Etta
Johannes 6, 53- 58. -> Was steht da drin?
Kann das im Moment nicht suchen.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

18.02.2014 um 23:06
@Suchhund
Doch, wenn ich im Glauben zum Abendmahl gehe und Jesus Fleisch und Blut zu mir nehme. Dann vergibt mir Gott meine Sünden. Dafür hat Jesus sein Leben gelassen.


Da hast du recht
Was für eine Wohltat in meine Ohren, bezw. Augen. Es gibt wirklich noch jemanden der diese geschriebeene Wörte versteht.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

18.02.2014 um 23:07
@GiusAcc
Nichts gegen Missionieren, aber darfst du das?

@Suchhund
Suchhund schrieb:Da wo der Herr einen hin schickt
Der Herr hat dich zu diesem Forum geschickt?
Willst du die anderen, die hier auch hingeschickt wurden neu bekehren?


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

18.02.2014 um 23:09
@HatwenigAhnung
Warum nicht ? Wenn nicht hier auf Allmy aber da wo Gott dich / mich ruft.
Was bedeutet Mission ?


melden
Suchhund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

18.02.2014 um 23:11
@HatwenigAhnung
HatwenigAhnung schrieb:Willst du die anderen, die hier auch hingeschickt wurden neu bekehren?
Nein ich treffe mich hier nur mit Glaubensgenossen um mich auszutauschen,und die Wahrheit zu vertiefen.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

18.02.2014 um 23:11
@Optimist
Was ist die Hl. Wassertaufe?
Die Heilige Taufe mit Wasser ist ein Bestandteil der Wiedergeburt und die notwendige Voraussetzung zur Hinnahme des Hl. eistes. Sie ist ferner der Bund eines guten Gewwissens mit Gott ( Johannes 3, 5;1 Petrus 3,21. ) Mit ihr vverbunden ist die Abwaschung der Erbsünde, die durch den Sündenfall Adams und Evas bewirkte Sündhaftigkeit des Menschengeschlechts.

Jesus vwar sündenfrei, trotzdem ist er zu Johannes den Täufer zur Taufe gegangen.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

18.02.2014 um 23:13
@Etta
Etta schrieb:Jesus vwar sündenfrei, trotzdem ist er zu Johannes den Täufer zur Taufe gegangen.
Und was wolltest Du damit sagen?

Ich denke, das sollte uns mehr als Beispiel dienen. Denn Jesus hatte es nicht nötig Sünden abwaschen zu lassen, weil er sündlios war.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

18.02.2014 um 23:17
@Optimist
Das die Taufe nicht mit der Sündenvergebung zu tun hat, außer der Abwaschung der Erbsünde.
Für die Sündenvergebung hat Jesus gelitten und wurde gekreuzigt. Diese tat er aus Liebe zu den Menschen.

Eigentlich müsste ihm das Herz zebrechen wenn er sieht das die meisten Mensschen sein Opfer nicht annehmen wollen. Gott ist bestimmt zornig auf seine Geschöpfe.


melden
Suchhund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

18.02.2014 um 23:20
@Etta
Etta schrieb:Eigentlich müsste ihm das Herz zebrechen wenn er sieht das die meisten Mensschen sein Opfer nicht annehmen wollen. Gott ist bestimmt zornig auf seine Geschöpfe
Die Strafgerichte sind ja schon im Gange überall auf der Welt.Das wird noch zu nehmen,je mehr wir uns dem Tag des Herrn nähern.
Der Große und Schreckliche. Groß für die Gläubigen schlecht für die Ungläubigen


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

18.02.2014 um 23:21
@Suchhund
Suchhund schrieb:Die Strafgerichte sind ja schon im Gange überall auf der Welt.Das wird noch zu nehmen,je mehr wir uns dem tag des Herrn nähern.
Ich weiß.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

18.02.2014 um 23:21
@GiusAcc
GiusAcc schrieb:Was bedeutet Mission ?
Was es für dich bedeutet, weis ich nicht aber für mich bedeutet es: Mit vollem Elan und Tatendrang überall da hinzugehen, wo Not, Elend und Armut herrscht. Ich vergleiche das mal mit Olivenöl: Hier im Forum ists voll von ungesättigten Fettsäuren. Natives Olivenöl Extra hat hier irgendwie nicht seinen Eingang gefunden und wird es wohl auch nicht tun, aber da, wo kein Öl vorhanden ist, da scheinen sich nur die allerwenigsten hinzutrauen und das ist sicherlich nicht Allmystery.
Allmy ist zum klatschen und tratschen da, bestimmt nicht um Mission zu betreiben, vor allem nicht, wenn Sie auf dem basiert, was man sich so zurechtschustert, was den Glauben angeht.

Denke jetzt bloß keiner, ich halte mich für was besseres :)


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

18.02.2014 um 23:23
@Etta
Etta schrieb:Das die Taufe nicht mit der Sündenvergebung zu tun hat, außer der Abwaschung der Erbsünde.
Okay, das wird wohl stimmen.

Sündenvergebung haben wir durch das Opfer von Jesus. Wenn wir im Gebet die Sünden bekennen//bereuen und um Vergebung bitten, werden uns die Sünden vergeben.
Das Abendmahl hat nichts mit Sündenvergebung zu tun, sondern mit dem Gedanken an Jesu Tod.
Oder wo steht es, dass man beim Abendmahl Sündenvergebung bekommt?
Optimist schrieb:@Etta
Johannes 6, 53- 58. -> Was steht da drin?
Kann das im Moment nicht suchen.


melden
Suchhund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

18.02.2014 um 23:27
@Optimist
@Etta
Aber hallo ihr Beiden
Apg 2,38 Petrus sprach zu ihnen: Tut Buße und jeder von euch lasse sich taufen auf den Namen Jesu Christi zur Vergebung eurer Sünden, so werdet ihr empfangen die Gabe des Heiligen Geistes.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

18.02.2014 um 23:32
@Optimist
Optimist schrieb:Sündenvergebung haben wir durch das Opfer von Jesus. Wenn wir im Gebet die Sünden bekennen//bereuen und um Vergebung bitten, werden uns die Sünden vergeben.
Du darfst also jeden Tag dieselben Sünden wieder machen und dann einmal beten und alles ist wieder gut?


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

18.02.2014 um 23:36
@Optimist
Johannes 6, 53-58:
53: Jesus sprach zu ihnen: Wahrlich, wahrlich ich sage euch: Werdet ihr nicht essen das Fleisch des Menschensohnes und trinken seinn Blut, so habt ihr kein Leben in euch.
54: Wer meinFleisch isset und trinket mein Blut, der hat das ewige Leben , und ich werde ihn am Jüngsten Tage auferwecken.
55: Denn mein Fleeisch ist die rechte Speise , und mein Blut der rechte Trank.
56: Wer mein Fleisch isset und trinket mein Blut, der bleibt in mir und ich in ihm.
57: Wie mich gesandt hat der lebendige Vater und ich lebe um des Vaters willen, also, wer mich isset, der wird auch leben um meinestwillen.
58: Dies ist das Brot, das vom Himmel gekommen ist; nicht , wie eure Väter haben Manna gegessen und sind gestorben: wer dies Brot isset, DER WIRD LEBEN IN EWIGKEIT.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

18.02.2014 um 23:36
@Optimist
Wie war das: Es ist unmöglich das jemand errettet ist, der aufs neue wieder Sündigt, nachdem er von der Verheißung gekostet hat. So ähnlich hab ichs mal gelesen.


melden
Anzeige

Was steht wirklich in der Bibel?

18.02.2014 um 23:40
@HatwenigAhnung
HatwenigAhnung schrieb:Wie war das: Es ist unmöglich das jemand errettet ist, der aufs neue wieder Sündigt, nachdem er von der Verheißung gekostet hat.
Wenn das so wäre, dann wären wir ALLE verloren und das Opfer Jesu wäre umsonst gewesen. JEDER MENSCH IST EIN SÜNDER UND BLEIBT ES AUCH, bis die Außerwählten verwandelt werden.


melden
169 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Zitate von Christen73 Beiträge
Anzeigen ausblenden