weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was steht wirklich in der Bibel?

18.369 Beiträge, Schlüsselwörter: Bibel
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

13.01.2013 um 20:58
@Cricetus @Kayla

Ich wollte es auch wissen, wo die Tora oder sonst irgendeine Stelle im Tanach die Kabbala legitimisiert. Oder war das ein Mißverständnis?


melden
Anzeige
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

13.01.2013 um 20:59
@AnGSt
AnGSt schrieb:Das glaube ich erst wenn wir auf Seite 100 sind und noch kein Gläubiger es geschafft hat, meine Fragen zu beantworten.
Ok., ist doch eigentlich klar oder ? Wozu brauchst du dazu 100 Seiten und mehr ? Die Bibel wird fast in jeder Kirche und bei jeder Predigt anders interpretiert, ist dir das noch nicht aufgefallen ?


melden
leserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

13.01.2013 um 21:00
@Kayla .,, Falsch...Gerade dann wäre sie Veränderungsbedürftig . Die Bibel enthält auch unter anderem Gottes Wort. Aber nicht nur. Sie wurde von Menschen geschrieben. Das darf man nicht vergessen.
Durch das Neue Testament zeigt ja Gott schon , eine Ergänzung. Gott hat alles geschaffen, er wird sich auch heute noch Gedanken machen..


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

13.01.2013 um 21:00
@AnGSt
AnGSt schrieb:Oder war das ein Mißverständnis?
Ja, war es und ich habe dazu bereits einen Link gesetzt.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

13.01.2013 um 21:01
@leserin
leserin schrieb:er wird sich auch heute noch Gedanken machen..
Ja genau, aber nur dann wenn er ein Gehirn hätte und ein Wesen/Person wäre, das ist er aber nicht.
leserin schrieb:Falsch...Gerade dann wäre sie Veränderungsbedürftig
Und warum schreibt er dann nicht gleich selbst ?


melden
leserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

13.01.2013 um 21:02
er denkt auch ohne ein fleischliches Gehirn. Gott soll man sich nicht als Person vorstellen , man soll sich kein Bildnis machen. :-)
LG Dir
@Kayla


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

13.01.2013 um 21:03
@Kayla

Bei Predigten bin ich bislang immer ein geschlafen. Und es ist nicht so, dass zu meinen Fragen garnix in der Bibel stünde. Ich will nachvollziehen ob sich andere Gläubige hier bewusst sind, dass sie ihre Heilslehre bloß rausinterpretieren. Ich kann noch nicht für mich zufriedenstellend sagen, wie krass diese Interpretationen von dem ab weichen was da wirklich steht. Außerdem kenne ich die Bibel garnicht gut genug. Das soll hier mir dabei helfen.

@leserin

Ich sehe meinen Fehler im ersten Posting.


melden
leserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

13.01.2013 um 21:04
@AnGSt was wolltest Du da schreiben?
AnGSt schrieb:Ich kann noch nicht für mich zufriedenstellend sagen, wie krass diese Interpretationen von dem ab weichen was da wirklich steht.
die Texte der Bibel , darf man nicht wörtlich verstehen.
Es ist immer etwas mit gemeint, aber auch oft mehrere Dinge sind gemeint.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

13.01.2013 um 21:05
@leserin
leserin schrieb:er denkt auch ohne ein fleischliches Gehirn. Gott soll man sich nicht als Person vorstellen , man soll sich kein Bildnis machen
Ich mach mir kein Bild, sondern die meisten Bibelanhänger die ständig zu wissen vorgeben wie er ist und was er will.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

13.01.2013 um 21:06
@AnGSt
AnGSt schrieb: Außerdem kenne ich die Bibel garnicht gut genug. Das soll hier mir dabei helfen.
Ok., da klingt plausibel.


melden
leserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

13.01.2013 um 21:06
das beschreibt Jesus @Kayla und das beschreibt die Schöpfung..im Alten Testament und er wird beschrieben durch die Offenbahrung. In den Psalmen.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

13.01.2013 um 21:06
@leserin
leserin schrieb:die Texte der Bibel , darf man nicht wörtlich verstehen.
Das erzähl mal denjenigen, die sich buchstabengetreu daran halten und auch auf die Authenzität bestehen.


melden
leserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

13.01.2013 um 21:07
AnGSt schrieb:Außerdem kenne ich die Bibel garnicht gut genug.
hast Du eine Bibel?


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

13.01.2013 um 21:08
@leserin
leserin schrieb: und er wird beschrieben durch die Offenbahrung
Wenn man sich kein Bild machen soll, warum wird er dann beschrieben ? Ist doch ein Widerspruch in sich.
leserin schrieb:die Texte der Bibel , darf man nicht wörtlich verstehen.
Und wo steht das in der Bibel ?


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

13.01.2013 um 21:11
@leserin

Ich wollte schreiben: "ich will wissen, ob und wo die Punkte 1 bis 17 und mehr in der Bibel stehen". Unter diesen Punkten sind Grundannahmen des Glaubens, die überhaupt erstmal klären sollen, wie und ob die Bibel überhaupt zu verstehen ist. Naja, schwer zu sagen. Ich wills halt wissen was wörtlich drin steht und was man draus gemacht hat oder macht.

Ich habe drei Bibeln: Elberfelder, Gute Nachricht und die Einheizübersetzung. ;) :D Aber die benutze ich nicht mehr weil noch viel mehr Varianten im Internet stehen.


melden
leserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

13.01.2013 um 21:11
es geht nicht , um Aussehen...

man soll sich kein Bildnis machen, weil man ihm vertrauen soll..
@Ags..

wenn Du Fragen eine direkte hast , wo Du etwas nicht verstehst .., hoffe ich , dass ich Dir weiterhelfen kann.
Die Bibel ist Vergangenheit, Gegenwart,und Zukunft. Viele verstehen die Bibel falsch .., und sagen , huch , aber das widerspricht sich ..

Inzucht, soo ein Ferkel.. 7 Tage?? Wissenschaft weiss das aber anders.

Man muss lernen sie zu verstehen.., mit jedem Satz , was ist gemeint.
was kann ich dem entnehmen.
Die Bibel soll man nicht leben. Sie kann man nutzen , als Leidfaden..

Die Bibel wurde für den Menschen gemacht , nicht der Mensch für die Bibel.

LG Dir


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

13.01.2013 um 21:13
@leserin
leserin schrieb:Die Bibel ist Vergangenheit, Gegenwart,und Zukunft. Viele verstehen die Bibel falsch .., und sagen , huch , aber das widerspricht sich
Ah ja und woher willst du so genau wissen, das du recht hast ? Oder wo steht das in der Bibel welche ja Gottes Wort ist ? Er müsste es ja selbst am Besten wissen.
leserin schrieb:Die Bibel wurde für den Menschen gemacht
Nö, die Bibel wurde von Menschen gemacht, das ist ein Unterschied.


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

13.01.2013 um 21:16
leserin schrieb:wenn Du Fragen eine direkte hast , wo Du etwas nicht verstehst .., hoffe ich , dass ich Dir weiterhelfen kann.
Nein, ich möchte Zitate die meine Punkte bestätigen. Verstehen kann ich die selber, wenn es sie denn gibt. Es sei denn da steht man müsse mit gläubigen zusammen reden und erörtern was es Bedeutet was da steht. Aber bevor ich das auch so an nehme, muss ich erstmalt wissen, ob die Bibel denn nun wörtlich zu verstehen ist, oder als Metaphern oder gemischt oder vielleicht auch noch zwischen den Zeilen. Wenigstens so eine grundlegende Sache oder sagen wir mal "Gebrauchsanweisung" muss es doch geben.


melden
leserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

13.01.2013 um 21:18
Gott predigte durch Jesus, er beschreibt doch alles :-)
Oder wo steht das in der Bibel welche ja Gottes Wort ist ? Er müste es ja elbst am Besten wissen.
8 Ich bezeuge allen, die da hören die Worte der Weissagung in diesem Buch: So jemand dazusetzt, so wird Gott zusetzen auf ihn die Plagen, die in diesem Buch geschrieben stehen. 19 Und so jemand davontut von den Worten des Buchs dieser Weissagung, so wird Gott abtun sein Teil von Holz des Lebens und von der heiligen Stadt, davon in diesem Buch geschrieben ist.
am Ende der Offenbahrung.
ählich steht es auch in den anderen Büchern.., so soll sie nicht geändert werden.



Ich bin gläubig.., oder eher überzeugt von dem was Gott will.


melden
Anzeige
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

13.01.2013 um 21:20
@leserin
8 Ich bezeuge allen, die da hören die Worte der Weissagung in diesem Buch: So jemand dazusetzt, so wird Gott zusetzen auf ihn die Plagen, die in diesem Buch geschrieben stehen./ZITAT]

Das haben Menschen geschrieben und nicht Gott. Menschen sind rachsüchtig und machtbesessen, aber nicht Gott.


melden
319 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Gott=Mensch?43 Beiträge
Anzeigen ausblenden