weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wellis

168 Beiträge, Schlüsselwörter: Wellensittich, Disskusion, Welli

Wellis

24.08.2014 um 16:09
@klausbaerbel

Genau! Sie hat dich gar nicht angesprochen! :troll:

@Lucymeinschatz

Der Tonfall den du an den Tag legst ist unter aller Sau.
Vom Patzig sein, über die beleidigte Leberwurst, bis hin zu Beleidigungen ist alles dabei.
Und dann willst du dich noch wundern das Niemand dich für voll nimmt?

Mensch Mädel..


melden
Anzeige

Wellis

24.08.2014 um 19:55
@Serpens

Der Tonfall den du an den Tag legst ist unter aller Sau. Vom Patzig sein, über die beleidigte Leberwurst, bis hin zu Beleidigungen ist alles dabei
Achso, alles klar, kennen wir uns nö... Also lass auch deine Kommentare bei dir .mir is es auch jetzt sowas von egal, was ihr von mir denkt, weil ich Mich besser kenne und euch nit kenne und selber weiß, das meine wellensittiche bei mir super aufgehoben sind.. Das andere is langsam nervig...immer wieder das gleiche zu schreiben und einfach keine Hilfe zu kriegen,stattdessen nur Kritik. Obwohl ich mich gut um sie kümmere... die Beleidigung nehme ich aber zurück, das war nit so angemessen,aber nach der zeit,...egal
@klausbaerbel
danke das du dich so um deine Beiträge bemüht hast, die wirklich informativ waren

Außerdem geht es hier um meinen wellis Dino u Willy und nicht um mich..meine kleinen ich hab euch lieb<3


melden

Wellis

25.08.2014 um 05:29
@Lucymeinschatz

Du hast noch immer nicht verstanden, dass du in einem öffentlichen Forum schreibst.
Demzufolge kommen auch Meinungen und Reaktionen auf dein Geblubber die dir nicht genehm sein dürften.
Da kannst du mich noch so sehr mit PN's zumüllen.

Aber lassen wir das.
Du hast eben noch nicht gelernt mit Kritik umzugehen.
Das zeigt sich auch wieder eindrucksvoll in deinem Post.

Der Thread taugt zu mehr als zu einer Plattform fürd ein kindisches Gehabe.


melden

Wellis

25.08.2014 um 19:11
Amen....


melden
Blue.eyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wellis

26.08.2014 um 19:06
Ganz ehrlich lasst lucymeinschatz doch in Ruhe!! Seid doch froh das es menschen gibt in den Alter die sich überhaupt sorgen machen um ihre Haustiere und sich gar um sie kümmern! Die wellis sind schon gut aufgehoben. Und es ist doch total blödsinnig immer so negativ zu denken dass das Tier krank werden könnte. ..dann wird es nämlich krank...das hat wirklich auch viel damit zu tun! Es ist schon richtig wenn man KEIN Geld hat fürs Tier das man das dann abgibt. ..ist natürlich verständlich. ....aber ein tier ein leben lang zu behalten und das dann abzugeben weil man einmal die Tierarztkosten nicht bezahlen kann ist doch schwachsinnig. Außerdem ist sowas auch sehr schlimm fürs Tier. Es heißt nicht sofort wenn derjenige 16 ist oder junger das derjenige zu unreif ist um zu wissen was er tut. Manche sind sehr viel reifer als andere denken. Ihr wart bestimmt nicht so wie lucy im Alter!!


melden
Blue.eyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wellis

26.08.2014 um 20:21
@Lucymeinschatz

Mach dir nichts raus , ich finde es gut ,dass du dich so gut um deinen wellis kümmerst


melden

Wellis

27.08.2014 um 11:04
@Blue.eyes

Auch du scheinst keinen unserer Posts richtig gelesen und verstanden zu haben.
Ich erspare mir an der Stelle ein erneutes Zitieren, Kommentieren und wünsche dir noch einen schönen Tag.


melden
Blue.eyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wellis

27.08.2014 um 12:42
Ich habe alles genau durchgelesen. ...ich glaube du weißt nicht mehr so recht was du schreiben sollst oder? Aber ich wünsche dir auch einen schönen Tag!


melden

Wellis

27.08.2014 um 13:57
@Blue.eyes
Blue.eyes schrieb:Ganz ehrlich lasst lucymeinschatz doch in Ruhe!!
064463-336575c0-a7db-11e3-900e-99186aa12

Jetzt mache ich mir extra für dich nochmal die Mühe und gehe auf deinen Post ein.
Und natürlich ist es schon das Selbe was ich Lucy schrieb.
Was soll man auch sonst, ausser der Wahrheit schreiben?

Du kannst dir natürlich gerne nochmal alle Posts durchlesen.
Dieses Mal aber auch wirklich. *zwinker*
Blue.eyes schrieb:Seid doch froh das es menschen gibt in den Alter die sich überhaupt sorgen machen um ihre Haustiere und sich gar um sie kümmern!
Wenn ich nicht gewillt bin mich mit allen Aspekten der Tierhaltung zu beschäftigen, dann sollte ich mir besser auch kein Haustier zulegen.
Das ist ein reines Vernunftsdenken und dem Tier gegenüber Fair.
Blue.eyes schrieb:Und es ist doch total blödsinnig immer so negativ zu denken dass das Tier krank werden könnte.
Tiere werden nuneinmal auch krank und diese Kosten MUSS man einfach mit einplanen.
Das hat mit negativen Denken absolut nichts zu tun.
Wie du auf den Trichter kommst ist mir absolut schleierhaft.
Blue.eyes schrieb:..dann wird es nämlich krank...das hat wirklich auch viel damit zu tun!
Quellen/Belege bitte.
Blue.eyes schrieb:Es ist schon richtig wenn man KEIN Geld hat fürs Tier das man das dann abgibt.
Falsch! Dann schafft man sich erst gar kein Tier an.
Blue.eyes schrieb:..ist natürlich verständlich.
Nein.. einfach nein.
Blue.eyes schrieb:....aber ein tier ein leben lang zu behalten und das dann abzugeben weil man einmal die Tierarztkosten nicht bezahlen kann ist doch schwachsinnig.
Genau aus DIESEM Grund macht man sich die Gedanken VORHER!
Stichwort: Vernunft.
Blue.eyes schrieb:Es heißt nicht sofort wenn derjenige 16 ist oder junger das derjenige zu unreif ist um zu wissen was er tut. Manche sind sehr viel reifer als andere denken.
Ihre Posts lassen keinen anderen Schluss zu.
Blue.eyes schrieb:Ihr wart bestimmt nicht so wie lucy im Alter!!
Allerdings!
Meine Eltern haben mir damals klipp und klar gesagt das ein Tier auch versorgt werden will. Ebenso das ein Tier krank werden kann und manchmal sogar so krank das es erlöst werden muss.


Bevor ich es vergesse:
Blue.eyes schrieb:...ich glaube du weißt nicht mehr so recht was du schreiben sollst oder?
Bist du ein Lucy-Doppelaccount? Mich beschleicht das Gefühl.


melden

Wellis

27.08.2014 um 14:49
Serpens schrieb:Bist du ein Lucy-Doppelaccount? Mich beschleicht das Gefühl.
Genau das hab ich mir auch gedacht, ich traute mich aber nicht es zu erwähnen. Ist schon ziemlich auffällig, auch dieselbe Art zu schreiben.

Ich hoffe den Wellis das Beste, dass Lucy das Geld aufbringen kann, den Tierarzt zu bezahlen. Und wenn sie die Großeltern fragt, irgendwas muss passieren, wenn sie wieder krank werden...


melden

Wellis

27.08.2014 um 17:15
Ninenya schrieb:Genau das hab ich mir auch gedacht, ich traute mich aber nicht es zu erwähnen. Ist schon ziemlich auffällig, auch dieselbe Art zu schreiben.
Nicht nur das.

Sich auch Gestern nur für dieses Thema anzumelden, um die Beiträge hier zu schreiben, ist mysteriös.


melden
Blue.eyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wellis

27.08.2014 um 18:12
Ist nicht nur mysteriös sondern ich bin die große Schwester von Lucymeinschatz....also könnt ihr nicht behaupten das sie verantwortungslos ist!


melden
Blue.eyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wellis

27.08.2014 um 18:21
Ich finde es echt schade das man sofort fertig gemacht wird hier! Und man kann sehr wohl krank werden wenn man negativ denkt!! Das kann auch vieles beeinflussen! Das wusstest du bestimmt nicht oder?
Ich habe ein Buch darüber gelesen und es auch selber ausgestestet! Wenn man krank ist und positiv denkt wird man schneller gesund aber wenn man negativ denkt wird die Krankheit schlimmer! Ich bin der Beweis das es stimmt!


melden

Wellis

27.08.2014 um 19:00
@Blue.eyes

Kannst Du bitte mit eigenen Worten darlegen, wie sich die finanzielle Vorbereitung im Vorfeld auf eine mögliche Erkrankung eines einem anvertrauten Tieres so auf das Tier auswirken kann, daß Dieses dadurch erkrankt?
Blue.eyes schrieb:Ist nicht nur mysteriös sondern ich bin die große Schwester von Lucymeinschatz....also könnt ihr nicht behaupten das sie verantwortungslos ist!
Wo bitte habe ich das behauptet?


melden

Wellis

27.08.2014 um 19:05
was ist eure meinung bitte um ernste antworten und ein paar pro und kontra
Gähn....


melden

Wellis

27.08.2014 um 19:24
@Blue.eyes
Blue.eyes schrieb:Ich finde es echt schade das man sofort fertig gemacht wird hier!
Wird man nicht.
Es existieren in einem öffentlichem Forum nunmal auch gegenteilige Meinungen.
Wird ein User tatsächlich, wie du glaubst, fertig gemacht dann hagelt es Sanktionen seitens der Moderatoren und das ziemlich schnell.
Soviel mal dazu.

Interessanter finde ich es aber das Kritik gleich als "fertig machen" gesehen wird. Vor allem sobald es deine Meinung... :D entschuldige, der Meinung deiner "Schwester" widerspricht.
(Die Schwesterngeschichte kaufe ich dir nicht ab.)
Blue.eyes schrieb:Und man kann sehr wohl krank werden wenn man negativ denkt!! Das kann auch vieles beeinflussen! Das wusstest du bestimmt nicht oder?
Aha.
Und was für ein Schund.. ehm.. Schmöker soll das gewesen sein? Nur interessenhalber.
Papier ist geduldig und nur weil etwas in einem Buch steht bedeutet dies noch lange nicht das es sich dabei um die Wahrheit handelt.
Ein bisschen mehr Lebenserfahrung haben einige User und ich dann doch um das beurteilen zu können.



Ehrlich gesagt finde ich es zum kotzen, dass dieser Thread seit nunmehr 4 Seiten sich um das Selbe dreht.
Und alles was zurück kommt sind pampige Antworten.
Super Sache!

Man möge mir meine harschen Worte verzeihen, allerdings bin ich keine Freundin von blumigen Worten und Schöntuerei.


melden

Wellis

27.08.2014 um 19:28
@klausbaerbel

Ich kann dir genau sagen was sie meint.
Serpens schrieb:Eben ein junges Mädel das ihr Erspartes aufbrauchen muss weil die Eltern nicht wirklich Geld ausgeben wollen.
Und das soll wirklich verantwortungsvoll sein? Ernsthaft?
und vermutlich das:
Serpens schrieb:Es ist nunmal dem Tier VERANTWORTUNGSLOS gegenüber wenn ich die Folgekosten gar nicht tragen kann.
Ganz egal um was für ein Tier es sich hier handelt.
Da platzt mir einfach der Arsch.
Es ist und bleibt Verantwortungslos. Und in dem Fall wirkt es auf mich so, als ob die Eltern einfach "Ja" zum Haustier gesagt haben.
Ist ja nur ein blöder Vogel. Der fängt sich schon wieder wenn er krank wird und zum Tierarzt braucht man mit dem ja nicht.

Du kennst eh die Posts dazu.


melden
Blue.eyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wellis

27.08.2014 um 19:37
Ich werde dazu nichts mehr schreiben....weil @Serpens ja alles über mich Bescheid weiß usw. Wenn du so reif bist wie du so tust. ..wieso schreibst du überhaupt hier weiter wenn du das so zum kotzen findest? Außerdem habe ich doch auch geschrieben das ich das selber ausgetestet habe! Und du hast anscheinend mehr Ahnung als Professoren die das das mehrfach erforscht haben? Du kannst eigentlich auch nur austeilen und nicht einstecken. ...du schreibst und schreibst und willst nur recht behalten....!


melden
Blue.eyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wellis

27.08.2014 um 19:39
Ist ja auch egal...können wir nicht aufhören zu diskutieren und einfach friedlich bleiben. Auch @Lucymeinschatz gegenüber!


melden
Anzeige

Wellis

27.08.2014 um 19:48
@Blue.eyes


Wieso ich hier schreibe?
Ganz einfach: Es handelt sich um ein öffentliches Forum zum Meinungsaustausch.
Meine Meinung zu diesem Thema ist eben bereits mehrfach getätigt.

Desweiteren wurde nach Hilfe gefragt und das erst als das Kind.. der Vogel mehr oder weniger in den Brunnen gefallen war.
Blue.eyes schrieb:Außerdem habe ich doch auch geschrieben das ich das selber ausgetestet habe!
Ich habe auch schon vieles ausprobiert und dennoch ist es nicht allgemeingültig. Und nun?
Blue.eyes schrieb:Und du hast anscheinend mehr Ahnung als Professoren die das das mehrfach erforscht haben?
Und auch fragte Ich dich vorhin bereits nach Quellen und Belegen. Immerhin stellst du eine Behauptung in den Raum.

Auf KlausBärbels Frage bist du gar nicht erst eingegangen.
Vielleicht hast du es auch einfach überlesen, darum bin ich so nett und zitiere sie Dir.
bennamucki schrieb:Kannst Du bitte mit eigenen Worten darlegen, wie sich die finanzielle Vorbereitung im Vorfeld auf eine mögliche Erkrankung eines einem anvertrauten Tieres so auf das Tier auswirken kann, daß Dieses dadurch erkrankt?
Und wieso nicht einstecken können und recht haben wollen?
Ich mags nur nicht wenn man mir pampig kommt. Im übrigen war mein erster Post sehr neutral gehalten.
Scheinbar hast du die vorherigen Posts noch immer nicht gelesen und auch VERSTANDEN.

Aber es sind ja immer die anderen die Bösen.


melden
218 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden