Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

08.10.2019 um 11:59
@altair_4
Auf jeden fall nichts lebensgefährliches. Also wäre es nicht so schlimm falls du gestochen würdest

Edit: ist ein Euscorpius


melden
Cyclocosmia
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

08.10.2019 um 12:04
@altair_4
@Robusta
@Kermitdsk

Könnte einen Italienskorpion oder einen
Triestinerskorpion aus die Familie der Euscorpius sein.


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

08.10.2019 um 12:04
@altair_4
Leiurus kann in Kroatien ausgeschlossen werden.
Es wird mit ziemlicher Sicherheit, wie vermutet eine Euscorpius Art sein. Also keine Sorge.


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

08.10.2019 um 12:18
Vielen lieben Dank, Ihr seid klasse!
Hier noch ein Foto von einem weiteren deutlichst kleineren Tier (siehe Feuerzeug als Größenvergleich).

Ich mag die Kerlchen, sie sind auch nie hektisch oder aggressiv. Bisher hat noch kein einziges gedroht oder versucht, zuzustechen.
Falls da überhaupt jemals was passiert, dann weil ich unachtsam irgendwo reingreife, wo einer drin sitzt. Man gewöhnt sich hier schnell an, die Schuhe zu kontrollieren, bevor man sie anzieht.

Draussen in den Wäldern vor dem Dorf sehe ich auch regelmäßig Hornvipern und auch einmal eine Kreuzotter. Ebenfalls wunderschöne Tiere! Von denen möchte ich mich allerdings wirklich nicht beissen lassen! Äskulapnattern haben wir auch, die werden richtig riesig!


20160729 221358


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

08.10.2019 um 12:28
Euscorpius Italicus kommt tatsächlich sehr gut hin!

Schön.....das Kind hat einen Namen!
Das große Tier auf dem ersten Foto war wohl entweder vollgefressen oder trächtig.
Bin gespannt, ob ich auch mal ein Muttertier mit Babies auf dem Rücken sehe. Hoffentlich hab ich dann den Knipsomat griffbereit...


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

08.10.2019 um 12:47
altair_4 schrieb:Draussen in den Wäldern vor dem Dorf sehe ich auch regelmäßig Hornvipern
Du meist sicher Hornotter ;)
altair_4 schrieb:Schön.....das Kind hat einen Namen!
Das so anhand des Fotos 100 prozentig zusagen wäre mir zu gewagt.
altair_4 schrieb:Das große Tier auf dem ersten Foto war wohl entweder vollgefressen oder trächtig.
Ich würde eher eine andere Art vermuten.


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

08.10.2019 um 12:56
Kermitdsk schrieb:Du meist sicher Hornotter
Ja, bei Wikipedia steht: Die Europäische Hornotter (Vipera ammodytes), auch Sandviper, Hornviper, Sandotter oder Europäische Sandotter genannt, ist eine Art aus der Familie der Vipern

Sind sehr hübsche Tiere, wir haben sie mit brauner und grauer Färbung.
Kermitdsk schrieb:Das so anhand des Fotos 100 prozentig zusagen wäre mir zu gewagt.altair_4 schrieb:Das große Tier auf dem ersten Foto war wohl entweder vollgefressen oder trächtig. Ich würde eher eine andere Art vermuten.
OK, Du denkst, das sind unterschiedliche Arten? Aber beides Euscorpius?
Kann durchaus sein, dass Du recht hast. Ich hatte die unterschiedliche Färbung bisher mit dem unterschiedlichen Alter bzw. so begründet, dass das mit der Häutung (wann zuletzt) zusammenhängen könnte.


melden
Cyclocosmia
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

08.10.2019 um 13:16
Kermitdsk schrieb:altair_4 schrieb:
Das große Tier auf dem ersten Foto war wohl entweder vollgefressen oder trächtig.
Kermitdsk schrieb:Ich würde eher eine andere Art vermuten.
Das ist ein Triestinerskorpion.
altair_4 schrieb:Hier noch ein Foto von einem weiteren deutlichst kleineren Tier
Das ist eindeutig ein Euscorpius Italicus :)


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

08.10.2019 um 13:30
Cyclocosmia schrieb:Das ist ein Triestinerskorpion.
Du meinst Euscorpius tergestinus?
Cyclocosmia schrieb:Das ist eindeutig ein Euscorpius Italicus :)
Woher die Annahme? Ich könnte das bei beiden nicht so 100 prozentig sagen...


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

08.10.2019 um 13:36
Leider kann ich die Krabbler nicht fragen, was genau sie sind...
(Fragen kann ich schon, bloss eine Antwort erwarte ich nicht unbedingt)

Ich werd mich aber in einer ruhigen Minute mal hinsetzen und die beiden Arten genauer recherchieren. Vielleicht kann ich dann Unterschiede feststellen.

Auf jeden Fall danke für Euren Input!

Ich hab mir auch vorgenommen, meine gute Kamera zu reaktivieren. Die Handycam ist zwar nicht schlecht, aber der Zoom lässt doch sehr zu wünschten übrig. Wenn ich nächstes Frühjahr gute Fotos hinkriege, zeige ich sie gern.


melden
Cyclocosmia
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

08.10.2019 um 14:23
Kermitdsk schrieb:Euscorpius tergestinus
Ja, sieh dir das Bild an


bild
https://www.julische-alpen.info/dobratsch-villacher-alpe/sommer-u-herbst/dobratsch-süd-28-06-2014/

Dieser Skorpion gleicht dem von dem ersten Foto.
Kermitdsk schrieb:Cyclocosmia schrieb:
Das ist eindeutig ein Euscorpius Italicus :)
Kermitdsk schrieb:Woher die Annahme?
Meine Vermutung bestätigt sich, durch ein Foto bei Wikipedia


300px-Euscorpius italicus
Wikipedia: Euscorpius_italicus




Der von @altair_4 Foto sieht genauso aus,daher bin ich eindeutig sicher,dass es ein Euscorpius Italicus ist.


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

08.10.2019 um 15:04
Cyclocosmia schrieb:Dieser Skorpion gleicht dem von dem ersten Foto.
Das kann ich nicht sagen, find die Euscorpius Arten sehen sich optisch viel zu ähnlich, als das ich mir so eine Aussage zutraue.
Cyclocosmia schrieb:Meine Vermutung bestätigt sich, durch ein Foto bei Wikipedia
Wikipedia: Euscorpius_italicus
Guck mal bei Wikipedia nach Scolopendra subspinipes ;) da ist auch ein Bild von einem Scolopendra dehaani 'yellow leg' zusehen, woher wissen wir also, dass das Bild bei Euscorpius italicus richtig ist...? Ich bin da raus, weil ich bei der Bestimmung von Skorpionen nicht tief genaug im Thema bin. Glaube aber auch, dass das so einfach anhand der Fotos nicht möglich ist.


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

08.10.2019 um 16:37
Naja wenigstens wurde die art bestimmt, reicht schon zu


melden
Cyclocosmia
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

08.10.2019 um 21:34
Kermitdsk schrieb:weil ich bei der Bestimmung von Skorpionen nicht tief genaug im Thema bin
Bin ich auch nicht.
Kermitdsk schrieb:Guck mal bei Wikipedia nach Scolopendra subspinipes ;) da ist auch ein Bild von einem Scolopendra dehaani 'yellow leg' zusehen,
Ja,das stimmt :)
Robusta schrieb:Naja wenigstens wurde die art bestimmt, reicht schon zu
Genau und das wichtigste ist,dass wir jetzt wissen,dass der Skorpion nicht gefährlich ist.


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

09.10.2019 um 10:03
Cyclocosmia schrieb:Ja,das stimmt :)
Eigentlich ganz schön schwach von Wiki...


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

09.10.2019 um 11:30
So ganz sicher kann man sich da vielleicht eh nur durch Genanalyse sein.
Könnte mir durchaus vorstellen, dass die einzelnen Unterarten sich auch noch je nach Herkunft leicht anders darstellen.
Also auf ner Insel leicht andere Optik, als auf dem Festland...

Aber wichtig ist, dass sie nicht stark giftig sind.


melden
Cyclocosmia
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

09.10.2019 um 14:21
altair_4 schrieb:Aber wichtig ist, dass sie nicht stark giftig sind.
Ja, dass ist das Wichtigste :)


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

09.10.2019 um 16:50
20191009 144439

20191009 151152

Hier sind die beiden. Ich sollte eigentlich einen Scolopendra mutilans pling bekommen aber den gab es nicht mehr also habe ich schon im vorraus gesagt er soll mich überraschen. Überraschung gelungen, Heteropoda venatoria "Paternless" aus Java. Habe mich sehr gefreut


melden
Cyclocosmia
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

09.10.2019 um 20:59
FB IMG 1570644838628

Dieses Bild ist vom Peter, meint ihr, es ist farblich nach gearbeitet? Leider sah ich noch keine multicostis die so kräftig orange waren.

@Robusta
Schöne Spinnen


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

10.10.2019 um 06:32
@Cyclocosmia
Sieht stark so aus, meiner hat schon eher gelbe beine..


melden
373 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt