Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Insekten und Spinnen

6.050 Beiträge, Schlüsselwörter: Insekten, Spinnen, Käfer, Naturwissenschaft, Krabbeltierchen
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Insekten und Spinnen

Insekten und Spinnen

22.04.2019 um 18:45
Cyclocosmia schrieb:Habe ich heute in unserem Garten fotografiert.
Toll diese Bilder.
Wahrscheinlich wieder mit dem Smartphone?

Bei mir im Garten ist noch nichts mit Misumena, hab jedenfalls nichts gesehen.
Sonst immer reichlich vorhanden.


melden
Anzeige

Insekten und Spinnen

22.04.2019 um 19:18
Die Rote Mauerbiene wurde 2019 zum "Insekt des Jahres" gewählt.


melden

Insekten und Spinnen

22.04.2019 um 19:27
NONsmoker schrieb:Wahrscheinlich wieder mit dem Smartphone?
Ja, für eine ordentliche Kamera hab ich zur Zeit leider kein Geld und bis ich mit dem Smartphone diese Aufnahmen machte,hat es einige Zeit gedauert. Entweder wehte das Blatt vom Wind oder ich konnte das Smartphone nicht still halten und es verwackelte immer.


melden

Insekten und Spinnen

22.04.2019 um 19:29
Cyclocosmia schrieb:Entweder wehte das Blatt vom Wind oder ich konnte das Smartphone nicht still halten und es verwackelte immer.
Dafür sind die Aufnahmen gut geworden.
Eine Krabbenspinne mit einem gefangenen Insekt hab ich noch nicht geschafft.


melden

Insekten und Spinnen

22.04.2019 um 19:39
@NONsmoker
Ich hab heute mal die Hecke Blatt für Blatt begutachtet,ob ich auf der sonnigen Seite ein paar Insekten fotografieren kann,dann sah ich diese kleine Wespe und sah,das die tot rumhängte.
Die Spinne selbst habe ich durch ihre grüne Färbung erst gar nicht entdeckt. Erst als ich das Blatt hochgehoben hatte um zu schauen,was mit der Wespe war,sah ich die Spinne. :)


melden

Insekten und Spinnen

22.04.2019 um 19:41
Cyclocosmia schrieb:Die Spinne selbst habe ich durch ihre grüne Färbung erst gar nicht entdeckt.
Ja, die können sich gut tarnen. Ist ja auch ihre Strategie. Lauern und zuschlagen.


melden

Insekten und Spinnen

23.04.2019 um 13:57
Bei mir gehts auch wieder los. Ich komme aus dem Urlaub und siehe da, schon wieder neue Gäste....
Dieses mal, haben sie sich meinen Gartentisch unter den Nagel gerissen, sei es drum, gehört ab sofort denen ;-)


20190423 125747


Untere Seite.



20190423 125714


Ein Individuum des "Ganzen".
( Leider etwas unscharf ).



IMG 8504 a


Oben drauf, lag dann auch noch diese Leiche !



20190423 130943


2 Fragen hätte ich bitte.....

1.) Weiß jemand, um welche Art es sich genau handelt ?
2.) Meinetwegen sollen sie den Tisch haben, kann ich den aber in einiger Zeit einfach woanders hinstellen, nur 3-4 Meter weiter, ohne sie zu stören.Ich würde den Tisch sogar einfach da stehen lassen und mich sogar davor setzen. Was das angeht, bin ich durchaus hardcore.


melden

Insekten und Spinnen

23.04.2019 um 14:02
Die Mauerbienen nehmen anscheinend alles.
Bei mir wollen sie aber nicht in Plastikröhrchen.
Hab extra eins gebaut und unter die anderen im Insektenhotel geschmuggelt, damit ich das Innenleben betrachten kann.
Nee, wollen sie nicht.


melden

Insekten und Spinnen

23.04.2019 um 14:16
Dann sind Deine wählerischer, unter 4 Sterne läuft bei denen wohl nichts ;-)

Ich bin selbst etwas baff, der Tisch steht dort schon so viele Jahre auf der Terrasse, aber erst jetzt nehmen sie ihn in Beschlag.

Dann an meinen Schalosien auch noch das.



20190423 140731


Ober - Untermieter zugleich.


melden

Insekten und Spinnen

23.04.2019 um 23:52
1440 schrieb:Ober - Untermieter zugleich.
Was ist da? Mit dem Smartphone erkennt man nicht alles. Sehe da nur ein Spinnennest.


melden

Insekten und Spinnen

24.04.2019 um 07:11
Oben dieses runde Ding ist zugemauert.
Allerdings ist da ein Loch drin.
Wird wohl die Biene schon geschlüpft sein.


melden

Insekten und Spinnen

24.04.2019 um 18:47
@NONsmoker

Ach so,dass Ding da oben,der Untermieter könnte eine Winkelspinne sein,vom Netz her.


melden

Insekten und Spinnen

25.04.2019 um 15:30
Hallo @all :)
Kann mir jemand sagen, was oder wer das in meine Tuja gebaut hat? Das Material sieht aus wie Mörtel.

IMG 20190425 085957


melden

Insekten und Spinnen

26.04.2019 um 08:25
@Cyclocosmia
@NONsmoker


Ja genau, oben eine Mauerbiene und darunter gleich ein Netz einer Winkelspinne.
Schon interessant diese Raumaufteilung...


melden

Insekten und Spinnen

26.04.2019 um 08:42
@1440

Hast du die Winkelspinne schon gesehen?


melden

Insekten und Spinnen

26.04.2019 um 13:23
@Jacksy24

Hast du noch weitere Bilder und hast du festgestellt ob das Material weich war oder eher fest?


melden

Insekten und Spinnen

26.04.2019 um 16:14
@Cyclocosmia

Das Rätsel wurde gelöst.

@docmat wusste das es sich um die Nester der Töpferwespe handelt :Y:

Diskussion: Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co? (Beitrag von docmat)


melden

Insekten und Spinnen

26.04.2019 um 16:34
Eine Fliege 'von unten'
Die Punkte befinden sich nicht auf der Fliege, sondern auf der Glasplatte.

 KK 9676


melden

Insekten und Spinnen

26.04.2019 um 21:44
Jacksy24 schrieb:Das Rätsel wurde gelöst.
Ok toll :)


melden
Anzeige

Insekten und Spinnen

27.04.2019 um 13:13
@Cyclocosmia


Ich muss zugeben, nein.
Aber in der Ecke fühlen die sich seit Jahren sowas von wohl, zumal das Netz relativ neu ist.
Die Türe zu meiner Werstatt wird ebenfalls ständig in Beschlag genommen, obwohl ich dort regelmäßig rein muss und deren Haus zerstöre ( geht leider nicht anders ) aber anstatt die sich einen anderen Platz suchen, reparieren sie ihr Heim lieber ständig neu !
Unglaublich ....;-)


Soweit bin ich sehr zufrieden mit meinem "Wildlife", hier geht einiges ab.
Eines macht mir aber wirklich seit fast 10 Jahren Kopfzerbrechen und das sind die Zikaden.....
Die treten hier schon so lange in Massen auf und machen vielen Pflanzen bei mir im Garten richtig zu schaffen.
Besonders hängen die auf meiner Glanzmispel ( Red Robin ) rum und auf den alt eingesessenen Rhodos, wodurch sie widerum einen Pilz einschleppen.
Ich setze keinerlei Chemie ein, nur Gelbtafeln.

Hier das Ergebnis von ca. 2 1/2 Wochen.
Dürften einige sein. Leider auch Nützlinge ( Florliege) dabei, aber nur 2 stück.
Wahnsinn, wie der "Parasit" auftritt und in was für Massen......

20190427 125424


melden
282 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Neues Leben27 Beiträge