Natur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Spinnentiere

7.493 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Spinnen, Naturwissenschaft, Krabbeltierchen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Spinnentiere

Spinnentiere

24.04.2021 um 06:31
Die Spinne des Jahres 2021 in Europa ist die
Zweihöcker-Spinnenfresser Ero furcata (Villers, 1789).

Die arachnologische Gesellschaft (arages) schreibt dazu:
Der Zweihöcker-Spinnenfresser, Ero furcata (Villers, 1789), gehört zur gleichnamigen Familie der Spinnenfresser (Mimetidae). Diese Spinnenfamilie zählt weltweit 154 Arten, in Europa sind 10 Arten bekannt; davon sind 9 Arten in der Gattung Ero gelistet. Neben Ero furcata haben drei weitere Arten dieser Gattung ihren Verbreitungsschwerpunkt in Mitteleuropa: Ero alphana (Walckenaer, 1802), E. cambridgei Kulczyński, 1991 und E. tuberculata (De Geer, 1778).

Der Zweihöcker-Spinnenfresser ist paläarktisch verbreitet. In Mitteleuropa ist die Art vornehmlich an die planar-kolline Höhenstufe (bis 800m Seehöhe) gebunden, kann aber aber auch in montane Gebiete (bis 1500m) vordringen; in Österreich gibt es sogar Fundmeldungen aus einer Geröllhalde in 2000m Seehöhe.

Man kann den Zweihöcker-Spinnenfresser in naturnahen Standorten antreffen, meist findet man ihn in der Bodenstreu verschiedener Waldtypen, aber auch im unteren (und gelegentlich) mittleren Stammbereich von Bäumen; des Weiteren an Waldrändern, in Sträuchern und an Wärmestandorten. Der Zweihöcker-Spinnenfresser gilt als nicht gefährdet.

Text: Christoph Hörweg
Quelle: https://arages.de/arachnologie-vernetzt/spinne-des-jahres/2021-zweihoecker-spinnenfresser

Ihr englischer Trivalname ist Two-humped pirate spider, so die European Society of Arachnology.


28AE2B89-9A3B-44B4-A2D8-A4E5069E89CDOriginal anzeigen (0,3 MB)

Foto: European Society of Arachnology


melden

Spinnentiere

25.04.2021 um 12:13
@tr6telos
@NONsmoker

Das gleiche, wie bei dem Bernstein, auch hier.
Manchmal gruselig und doch faszinierend.


melden

Spinnentiere

25.04.2021 um 12:33
Dateianhang: trim.E7F57949-4A37-410F-92D7-91877415A898.MOV (7058 KB)

Kleine Wolfsspinnen der Gattung Pardosa in meinem Garten


1x zitiertmelden

Spinnentiere

25.04.2021 um 12:47
Dateianhang: trim.BC2A1121-3B76-4FDF-8E89-0B2214446AAD.MOV (7848 KB)

Und eine rote Milbe lief umher


1x zitiertmelden

Spinnentiere

25.04.2021 um 13:26
@tr6telos

Geht bei mir leider nicht auf die Datei.


1x zitiertmelden

Spinnentiere

25.04.2021 um 14:04
Zitat von tr6telostr6telos schrieb:Und eine rote Milbe lief umher
Hab ich erst nicht gesehen, aber dann kam sie unter dem Blatt hervor: eine Samtmilbe.
Zitat von tr6telostr6telos schrieb:Kleine Wolfsspinnen der Gattung Pardosa in meinem Garten
Die fühlten sich wohl von dir beobachtet :)
Zitat von ellieXellieX schrieb:Geht bei mir leider nicht auf die Datei.
Ich öffne die mov-Dateien mit IrfanView, meinem Allzweck-Taschenmesser :)


melden

Spinnentiere

25.04.2021 um 14:12
@NONsmoker

Danke dir, nutze aber die Handy App, Android.


1x zitiertmelden

Spinnentiere

25.04.2021 um 14:53
Zitat von ellieXellieX schrieb:nutze aber die Handy App, Android.
Aha.
Ich hab zwar auch ein Smartphone, aber da ist meist der Akku leer, weil es nur in der Ecke rumliegt.*
Bin mehr der Kamera-Mensch.

* Zum telefonieren nehme ich mein altes Handy, das kann nicht mal ins Internet.


1x zitiertmelden

Spinnentiere

25.04.2021 um 15:32
Zitat von NONsmokerNONsmoker schrieb:Bin mehr der Kamera-Mensch
Hab auch eine Fotokamera für Film. Hab aber Sorge daran was kaputt zu machen, darum liegt sie rum🤦 ja, blöd ich weiß, ist nicht so schnell erklärt.

Handy ist auch nur son 0815 Ding, Spider geappt, läuft aber so weit. Meine finanzielle Situation lässt da nicht mehr zu. Schäme mich da gerade ein wenig.
Lassen wir das.

Freue mich aber auf neue Bilder.😀


melden

Spinnentiere

25.04.2021 um 16:02
Eine große deutsche Wespe (?, vielleicht eine Königin) hat sich in einem Netz einer Winkelspinne verfangen und verendete dort. Die Spinne hat sie nicht als Beute angenommen, vielleicht war sie zu groß für sie gewesen und hat sie daher ignoriert.


32ACB463-42EB-4662-8014-9BB2C5DE890FOriginal anzeigen (3,8 MB)

3901B7A2-D6B0-4E88-846D-CFB12611DD86Original anzeigen (3,1 MB)

A92339C0-4DA6-4BEE-BDB3-BE177A790FB4Original anzeigen (4,0 MB)


melden

Spinnentiere

25.04.2021 um 21:39
Auch heute in meinem Garten fotografiert, eine Raubwanze (Rhynocoris annulatus)


77DB1379-521A-43D1-BCDC-F74DEB5721FEOriginal anzeigen (2,3 MB)


melden

Spinnentiere

27.04.2021 um 22:17
Ich hab da Mal eine Frage an die Spinnenexperten da draußen. Seit Jahren hab ich immer an den selben Stellen Winkelspinnen. Früher sind sie immer unter den gleichen Schrank gehuscht (immer aus der gleichen Richtung), heute sitzen sie immer in der Fasche der Haustür, aber auch immer auf der linken Seite.

Soweit ich weiß gehen nur die Männchen auf Partnersuche, aber immer die gleichen Wege?


melden

Spinnentiere

30.04.2021 um 22:10
69C454A2-4033-4AA1-88F3-F632DD2DF43DOriginal anzeigen (1,5 MB)

72BBD581-9655-4D70-81BE-BBAE19C71703Original anzeigen (1,1 MB)

5A2B128C-0025-4DDB-A918-71185CC96629Original anzeigen (1,7 MB)

Eine Finsterspinne Amaurobius ferox in meinem Keller.


melden

Spinnentiere

30.04.2021 um 22:12
@tr6telos
Die sieht ja putzig aus. Als ob sie kleine Handschuhe anhätte.🤗


melden

Spinnentiere

30.04.2021 um 22:13
@tr6telos
Kann die so groß wie ein 5D-Mark Stück werden mit riesen Hinterleib?
Möglich das ich die letztes Jahr im Briefkasten gehabt habe.
Das hat mich ehrlich gesagt gegruselt.


melden

Spinnentiere

30.04.2021 um 22:23
@ellieX

Jetzt muss ich grade mal überlegen, wie groß ein 5 DM Stück war :D
Die Spinne hier erscheint größer als sie ist. Weibliche Tiere werden bis 1,5 cm groß , ohne Beine, die werden nicht mitgerechnet. Dies ist eine männliche Spinne, die werden etwas kleiner.
Welche du meinst, wäre bestimmt eine Winkelspinne.
Mal nochmal im Keller gehen, schauen ob sie da ist um ein Größenvergleich zu machen.


melden

Spinnentiere

30.04.2021 um 22:29
@tr6telos

5D-Mark sind in dem Fall ganz schön groß :D:
Hab ma eben bei Google geschaut, kann's aber schlecht sagen.
Meine war sehr groß, praller Hinterleib und schwarz. Nennenswerte Zeichnungen z.b. konnte ich nicht erkennen.
Meine Nachbarin war so frei, sie nach einer Woche in den Garten zu setzten. Sie ist da Recht rigoros.
Ich wusste einfach nicht wie ich sie heile aus dem Kasten holen sollte 😅


melden

Spinnentiere

30.04.2021 um 22:39
@ellieX

Nein leider nicht mehr da , wollte sie mit einer 50 Cent Münze vergleichen.
Leider weiß ich nicht, welche Spinne du meinst:(


melden

Spinnentiere

30.04.2021 um 22:43
@tr6telos

Wie schade, sieht der auf dem Foto hier schon Recht ähnlich, hat vielleicht nicht so geglänzt.
Ärgerlich das ich kein Bild gemacht hab, nachstes mal bestimmt,war da hier noch nicht angemeldet. Aber danke fürs mitraten. 😄


1x zitiertmelden

Spinnentiere

01.05.2021 um 00:11
Zitat von ellieXellieX schrieb:Aber danke fürs mitraten. 😄
Gerne :) Würde mich schon interessieren, welche es nun sein könnte :D


melden