Natur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Spinnentiere

7.903 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Spinnen, Naturwissenschaft, Krabbeltierchen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Spinnentiere

06.06.2021 um 22:28
Zitat von tr6telostr6telos schrieb:Interessantes Foto, hab ich so noch nie gesehen. Bist du sicher, dass es eine Xysticus is
Mich hat es auch total gewundert weil ich die krabbenspinnen hier noch nie in so einem Teil gesehen habe.
Es war so ein braune, die ich hier schon öfters gezeigt habe, kann morgen gerne Bilder von einer anderen raussuchen.
ich denke nicht des es eine misumena war.
Zitat von tr6telostr6telos schrieb:das Foto einem Spezialisten zeigen? Vielleicht kann er weiter helfen.
klar ich hoffe ich blamier dich aber nicht am Ende ist es doch ne webspinne


1x zitiertmelden

Spinnentiere

06.06.2021 um 22:32
Zitat von tr6telostr6telos schrieb:Manchmal hab ich wirklich einen an der Waffel
Mach dir nix draus :) ich leide unter dem gleichen 🤣🙈 jedesmal wenn ich heim komme könnte ich mir in den poppo beißen. So jetzt auch wegen der Krabbenspinne... man warum habe ich keines von vorne vermacht oder eines wo man mehr von ihr sieht ..... arhhhhh warum


1x zitiertmelden

Spinnentiere

06.06.2021 um 22:33
Zitat von ViboraVibora schrieb:Das ist meine aktuelle Balkonspinne.🙂
Ach wie schön, würde ich auch nehmen :D


melden

Spinnentiere

06.06.2021 um 23:01
So eine müsste es gewesen sein. Schaue morgen noch mal nach ihr und vielleicht sitzt sie ja noch drinnen.

Spinne mit Beute

Spoiler
IMG 2932Original anzeigen (1,7 MB)



melden

Spinnentiere

07.06.2021 um 07:28
Zitat von JayPanJayPan schrieb:klar ich hoffe ich blamier dich aber nicht am Ende ist es doch ne webspinne
Springspinnen gehören auch zu Webspinnen und bilden dort sogar die Artenreichste Familie in dieser Spinnenordnung.
Ich hab das Foto jetzt mal drei Spezialisten gezeigt und gefragt, was die da macht, mal sehen was sie antworten (und ob sie überhaupt antworten :D ).
Zitat von JayPanJayPan schrieb:Mach dir nix draus :) ich leide unter dem gleichen 🤣🙈
Das ist ganz schön ärgerlich, stimmt’s , wenn man eine an der Waffel 🧇 hat :D


1x zitiertmelden

Spinnentiere

07.06.2021 um 08:22
Zitat von tr6telostr6telos schrieb:Springspinnen gehören auch zu Webspinnen und bilden dort sogar die Artenreichste Familie in dieser Spinnenordnung.
Ich bin ne Trulla, da habe ich mich blöd ausgedrückt :D tut mir Leid. Wollte eigentlich sagen das es am Ende eine ist die webt :D
Zitat von tr6telostr6telos schrieb:Ich hab das Foto jetzt mal drei Spezialisten gezeigt und gefragt, was die da macht, mal sehen was sie antworten (und ob sie überhaupt antworten :D ).
Bin gespannt ob da was rauskommt und wenn nicht auch net schlimm, ist lieb das du deine Kontakte angefunkt hast. :)!
Habe gestern geschaut wie die Kokons aussehen und dachte vielleicht baut sie ja ein Nest.
Leider regnet es wie aus Kübeln - falls der Regen heute im Laufe des Tages aufhört schaue ich
Zitat von tr6telostr6telos schrieb:Das ist ganz schön ärgerlich, stimmt’s , wenn man eine an der Waffel 🧇 hat :D
Absolut ja :) auch wenn es an sich voll klar geht einen am Sender zu haben :D hat es den einen oder anderen Nachteil, naja was willst machen das Leben kann ja net nur aus Vorteilen bestehen ;)


melden

Spinnentiere

07.06.2021 um 09:03
Zitat von JayPanJayPan schrieb:Weben Krabbenspinnen?
@tr6telos
@JayPan
Die inzwischen nach unbekannt verzogene Krabbenspinne (ist doch eine?!) aus der Knoblauchkugel hat auch ein paar Fäden gezogen, schaut mal:

20210601 180941Original anzeigen (3,1 MB)

20210601 181014Original anzeigen (2,9 MB)


2x zitiertmelden

Spinnentiere

07.06.2021 um 14:38
Zitat von soomasooma schrieb:schaut mal:
Ein richtiges Suchbild, hab sie erst nach einer Weile entdeckt.

Ja, wenn man da ein Insekt ist und auf Blüten steht, das wars dann...


1x zitiertmelden

Spinnentiere

07.06.2021 um 15:10
Zitat von NONsmokerNONsmoker schrieb:Ja, wenn man da ein Insekt ist und auf Blüten steht, das wars dann...
Sie hat fette Beute dort gemacht - augenscheinliche Lieblingsspeise waren Bienen, die von den Kugeln wie magisch angezogen werden.


melden

Spinnentiere

07.06.2021 um 19:09
@JayPan
Es wurde jetzt aufgeklärt und ich bin die größte Pfeife, die es gibt :D :(


1x zitiertmelden

Spinnentiere

07.06.2021 um 19:51
Zitat von soomasooma schrieb:Die inzwischen nach unbekannt verzogene Krabbenspinne (ist doch eine?!)
Ja, müsste eine Misumena vatia / veränderliche Krabbenspinne sein. Angaben aber ohne Gewähr ;)!
Zitat von soomasooma schrieb:aus der Knoblauchkugel hat auch ein paar Fäden gezogen
Tatsache ! ich sehe da Fäden :) ! mir es noch nie aufgefallen, das Fäden fabriziert werden.


melden

Spinnentiere

07.06.2021 um 19:54
Zitat von tr6telostr6telos schrieb:Es wurde jetzt aufgeklärt und ich bin die größte Pfeife, die es gibt
Erzähl :)! und Quatsch net der Titel gebührt dir net ! Es tut mir leid das ich dich blamiert hab... der Mist ist ja auf meine Misthaufen gewachsen.


melden

Spinnentiere

07.06.2021 um 20:15
Kleiner süßer Springer :)
IMG 3482Original anzeigen (0,7 MB)


melden

Spinnentiere

07.06.2021 um 20:22
Zitat von JayPanJayPan schrieb:Das ist eine Xysticus spec. aber was treibt sie da? Weben Krabbenspinnen?
Eben, dass ist es ja . Xysticus ist ja eine Krabbenspinne und Spinnen in die Familie der Thomisiidae webend eine Wohnhöhle, oder ein Gespinst für ihre Eier. Ich Trottel bin von eine Springspinne aus gegangen und dachte Xysticus wäre so eine :D
Darum kannte ich das nicht. Die wo ich gefragt habe, waren ganz schön verdutzt, dass ich das nicht bemerkt habe :D
Ich hab mir jedoch sagen lassen (müssen), das sowas aber auch Springspinnen machen, aber das kannte ich bei diese gar nicht. Also ich habe Krabbenspinnen Thomisiidae mit Springspinnen Salticidae verwechselt und daher auch Xysticus , oh man ^^


melden

Spinnentiere

07.06.2021 um 20:24
Zitat von tr6telostr6telos schrieb:Manchmal hab ich wirklich einen an der Waffel
Wurde hier von mir selbst wieder bestätig :D


melden

Spinnentiere

07.06.2021 um 20:29
Hab ein tolles Video auf YouTube gefunden

Youtube: The Pisaura mirabilis
The Pisaura mirabilis


Ein britischer Spinnenfan hat eine Pisaura mirabilis in einem Terrarium gehalten und erzählt etwas über sie, dabei filmte er, wie sie auf die Jagd nach einem Heimchen macht , wunderschöne Spinne :lv:


1x zitiertmelden

Spinnentiere

07.06.2021 um 20:39
Ok ich verstehe deine Schmach :D aber du mach dir nix draus. Wer net fragt wird auch net schlauer. :) Ich müsste wenn es nach dem geht in Grund und Boden schämen ;) und gar net mehr rauskommen.
Und bei den Gefühlten Trillionen Arten kommt halt mal was durcheinander.
Jetzt wissen wir immerhin das Krabbis, Wohnhöhle und Ei Gespinste Errichten. :)


1x zitiertmelden

Spinnentiere

07.06.2021 um 22:29
Zitat von JayPanJayPan schrieb:Und bei den Gefühlten Trillionen Arten kommt halt mal was durcheinander
Ja, wirklich und wenn hier noch so nette Damen (@JayPan ,@sooma ,@Vibora ,@dieLara ,@MiaJinn ) im Thread anwesend sind, da werde ich leicht etwas durcheinander :)


melden

Spinnentiere

08.06.2021 um 14:44
War heute kurz in meinem Garten, weil ich dort einen mediterranen Gartenabschnitt mache und hielt nach Spinnen Ausschau (wann tu ich das mal nicht :D ). Durch den vielen Regen zuletzt, sprießt es nun überall und es gibt viele neue Sonnenplätze für Spinnen auf Blättern. So habe ich heute eine Sonnenspringspinne (Heliophanus sp., vielleicht Heliophanus cupreus) entdeckt. Pisauras nicht, aber die neuen bewachsenen Plätze sind ideal für die Spinnensuche, dort wird an sonnigen Tagen bestimmt welche zu sehen sein.


39203D3C-621E-4722-B0BA-2954135E6A5DOriginal anzeigen (1,9 MB)

2E25029F-6A02-4C72-B0CE-CCF3843EABFAOriginal anzeigen (1,7 MB)

Ein Weberknecht wollte ich auch fotografieren, aber verschwand leider.


2x zitiertmelden

Spinnentiere

09.06.2021 um 00:01
Sehr tolle Filmaufnahme einer Dysdera spec. Vielleicht eine Dysdera crocata* (großer Asseljäger).
Diese Spinnen sind weltweit anzutreffen, sogar in Australien und auf Inseln.


Youtube: Woodlouse spider eating a woodlouse. April 2016. Great Orme, Llandudno, North Wales.
Woodlouse spider eating a woodlouse. April 2016. Great Orme, Llandudno, North Wales.


Spoiler Der Artname crocata ist eigentlich falsch, richtig müsste er crocota heißen, obwohl überall mit -a geschrieben wird


melden