Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

1.839 Beiträge, Schlüsselwörter: tot, Vögel
omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 12:27
Der Maya-Kalender! Es war der Polsprung, den die Mayas für Dezember 2012 errechneten!!!

Sonnenstürme werden die Menschheit vernichten! Zuerst trifft es die Vögel und Fische, dann uns. Es bleiben keine 2 Jahre mehr!!!

tp69229,1294226834,biene maja maja

Nee, ich nehme jetzt meine Tabletten und gleich geht es dann wieder ;)


melden
Anzeige

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 12:32
Hier gibt es noch mehr tote Vögel,
http://translate.google.de/translate?hl=de&sl=en&u=http://ireport.cnn.com/docs/DOC-536296%3Fref%3Dfeeds%252Fnewsiest&ei=...


melden
thePROton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 12:33
Noch reißerischer (;

https://www.youtube.com/watch?v=UWt7cxw6Zg0


melden
thePROton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 12:36
man könnte ja den Vogel thread mit dem Earth Quake thread abgleichen? (;


melden
omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 12:36
thePROton schrieb:Noch reißerischer (;
Fiel mir jetzt gerade wieder ein: Am 29.12.2010 lag unser Kanarienvogel tot im Käfig. Zählt der auch?


melden
thePROton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 12:39
logisch kannst Dich dann bei der Sammelklage beteiligen (;


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 12:40
@omem
omem schrieb:Finde es auch etwas seltsam, dass da ein Sondereinsatzkommando mit Gasmasken und Schutzanzügen rumrennt, während die Anwohner ganz normal da rumlaufen und es heißt, es bestehe keine Gefahr.
DAS hab ich mich auch gefragt. gasmasken assoziier ich eigentlich immer mit militär und radioaktivität XD und wissenschafter, ärzte tragen doch sonst immer nur mundschutz? ich werd wohl auch langsam immer paranoider ....

hm, also mal die fakten zu den fällen in der usa:

- es starben vor kurzem 100.000 fische (nur eine art, also am wasser lag es dann nicht)
- es fielen 5000 vögel in arkansas vom himmel (eine art)
- es fielen weitere vögel vom himmel in luisiana (auch nur eine art)

die vögel übrigens:
Tiermediziner der staatlichen Veterinärkommission schlossen in ihrem vorläufigen Bericht aus, dass Krankheiten oder Viren für den massenhaften Tod der Rotschulterstärlinge verantwortlich sind. Alle wichtigen Organe seien gesund gewesen, heißt es.
da kann man doch einiges schon ausschließen oO

naja, ich les mir mal eure links zu den eu-fällen durch...vielleicht findet man zusammenhänge
omem schrieb:Nee, ich nehme jetzt meine Tabletten und gleich geht es dann wieder
*lach*


melden
omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 12:42
Hier wird vermutet, es sei der Massenselbstmord einer Vogelsekte:

http://www.titanic-magazin.de/rss.4038


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 12:51
ahahahah die thesen sind genial :D
Übergewicht nach Feiertagsvöllerei
finde ich am besten XDD

im internet gurken sowieso die wildesten gerüchte rum. kann mir auch nicht vorstellen, dass die gegen ein ufo oder anderen dingen (satellit) aus dem all zusammenstießen. und die fische?
und über haarp weiß ich zu wenig. ob solche wellen wirklich nur eine fischart beeinträchtigen können und nur eine vogelart?


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 12:54
Mir würde es fast mehr Sorge bereiten, wenn die Vögel LEBENDIG vom Himmel gefallen wären.

Davon abgesehen - wenn Vögel massenhaft in der Luft verenden, klingt das für mich nach einem unverträglichen Gas oder einer heftigen Explosion.
Die Schwingungen-und-Wellen-Theorie ist aber auch nicht uninteressant. Mal sehen, wann sie mit HAARP endlich auf Lehrer und Ärzte losgehen.


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 13:08
Dobie schrieb:Mir würde es fast mehr Sorge bereiten, wenn die Vögel LEBENDIG vom Himmel gefallen wären.
Gerade vor 5min brachten sie in den N-TV Nachrichten einen neuen Fall von vom Himmel gefallenen Vögeln, und die ein teil von denen waren noch am leben und torkelten auf der Strasse rum.


melden
Pyrat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 13:10
Cool - The Happening wird Wirklichkeit!


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 13:18
@Roesti
hab ich auch gerade gesehen! und diesmal waren es sogar verschiedene arten oO


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 13:18
Roesti schrieb:Gerade vor 5min brachten sie in den N-TV Nachrichten einen neuen Fall von vom Himmel gefallenen Vögeln, und die ein teil von denen waren noch am leben und torkelten auf der Strasse rum.
Jetzt wird es spannend. Wie viele von denen erholen sich wieder?


melden
Nickname007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 13:19
weiß einer warum Sie fallen?


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 13:21
Also ich schliße mal HAARP aus, ich denke eher dass es eine Ursache wie Klimawandel oder Umpolung ist.


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 13:23
Dobie schrieb:Wie viele von denen erholen sich wieder?
So wie es kommentiert wurde, und wie die Vögel im Beitrag, die noch lebten aussahen, denke ich nicht das sie sich erholen werden...

warum sie fallen ist nach wie vor unklar, ich denke allerdings, die Silvester Feuerwerk Theorie kann man ausschliessen, das sagen die nur, weil sie keine Ahnung haben was das ausgelöst haben könnte..

Gabs stärkere Sonnenwindaktivitäten als gewöhnlich? kann das jemand nachsehen?


melden
Helba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 13:24
Neue Theorie:

Was passiert bei einem Erdbeben?
- Magnetfelder der Erde werden massiv gestört
- Ähnlich einem EMP rast die Welle um die Erde.

Unterirdische Erdbeben sind kaum spürbar bringen jedoch genug Schwingungen um das Magnetfeld kurz einstürzen zu lassen.

hmmm

Mich würde interessieren ob bei den Fischen im Wasser Schwefelgehalt nachgemessen worden ist. Wäre ein plausible Erklärung auf deren Massensterben, sofern es ein unterirdisches Erdeben war.

Juhu, Verschwörungstheoretiker aufgepasst:
Die hohle Welt bort wieder!! :P
Unterirdische Atom-Bomben gezündet...
Wellengenerator von Kim Jong Il erfolgreich getestet! (Film "The Core!" <- Wahrheit oder Fiction?)


melden
Nickname007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 13:25
hat es vllt mit der Ölpest vor der USA zu tun?
vllt hat sich in der Luft irgendwelche Gifte (Gase) gebildet, könnte sein und das es durch die Windströmung transportiert wird?


melden
Anzeige

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 13:26
@Helba

Du hast soeben den Thron der Absurdität bestiegen! :D


melden
283 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Pilze2.667 Beiträge