Natur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hunde

17.230 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Hund, Thread, Hunde ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Hunde

17.08.2022 um 13:48
@wanagi
Dem Hund geht's super, er ist aber (noch) nicht komplett blind und "arbeitet" sogar noch sehr gern, sowohl auf dem Hundeplatz als auch im Therapiebereich. Man muss eben anders mit dem Hund kommunizieren, aber im Kopf ist er absolut fit.
Meistens bei Dunkelheit und Dämmerung treten Sehprobleme auf. Deswegen gibt's zuhause Bewegungsmelder dort, wo er stolpern könnte (vor allem Flur und Treppen sowie Wassernapf. Ansonsten geht viel über Nase und Hören (letzteres wird aber auch nicht gerade besser).
Wenn ich eben nicht aufpassen kann, mit jemand anderem unterwegs bin, ein Auge auf die Younger habe oder einfach selbst Kopf vom her nicht 100% anwesend bin beim Gassi, ist er an der Flexileine. Er orientiert sich an den anderen Hunden, spielt, ruht viel, pöbelt am Zaun mit (sieht es zwar nicht selbst selbst, aber einer schlägt an und dann kann man mitmachen) usw. Ich passe auf, dass keiner aus dem Rudel ihn nicht plötzlich anhoppst oder umrennt, auch wenn es nicht böse gemeint ist. Jeder weiß, dass hier Todesstrafe herrscht, den Oldie umzunieten. Also es funktioniert aktuell gut, denke die meisten Menschen merken das kaum, die meisten bemerken erst den trüben Blick.

Übrigens muss man vorsichtig sein mit den Augen, je nachdem kann es auch hoher Augendruck sein, der starke Kopfschmerzen verursacht usw. Also auch sowas kann zu krassen Wesensveränderungen wie Ängstlichkeit, Rückzug usw führen, wenn man Dauerschmerzen hat.


1x zitiertmelden

Hunde

17.08.2022 um 14:11
Zitat von RumoRumo schrieb:dass keiner aus dem Rudel ihn nicht plötzlich anhoppst oder umrennt, auch wenn es nicht böse gemeint ist. Jeder weiß, dass hier Todesstrafe herrscht, den Oldie umzunieten. Also es funktioniert aktuell gut, denke die meisten Menschen merken das kaum, die meisten bemerken erst den trüben Blick.
Da hatte ich vor gut 20 Jahren ein Erlebnis. Wir waren bei einem Mann, von dem wir auch den ersten Schäferhund bekommen haben.
Der hatte 7 oder 8 große Hunde, die er auf einer Wiese laufen ließ. Aktive Hunde, voller Power. Meine Kinder waren 10 und 4 und ich dachte "Oh Gott, sie werden sie umrennen,"
doch nichts dergleichen passierte.
Die Hunde passten ganz von selber auf.

Hunde sind oft empathischer, als man denkt.


1x zitiertmelden

Hunde

17.08.2022 um 14:35
@nairobi
Haha, so ein Erlebnis hatte ich auch mal.
Ich hatte eine Colleiezüchterin besucht und einen Welpen bestellt.
Diese Hunde gingen zu mehreren auf einer Treppe so vorsichtig an meinem damals Zweijährigen vorbei, dass ich völlig beeindruckt war.
Mein Welpe wurde nachher trotzdem ein totaler Trampel, dem es völlig wurst war, ob er jemandem auf die Füße getreten ist oder jemanden umgeschubst hat oder nicht 😂😂😂


1x zitiertmelden

Hunde

17.08.2022 um 14:39
Zitat von BundeskanzleriBundeskanzleri schrieb:Diese Hunde gingen zu mehreren auf einer Treppe so vorsichtig an meinem damals Zweijährigen vorbei, dass ich völlig beeindruckt war.
Ja, ich finde das auch beeindruckend.

Ferry kann ja auch kräftig zubeißen. Er nimmt ja manchmal auch meine Hand in den Mund, spielerisch. Da beißt er ganz vorsichtig und zärtlich.
Zitat von BundeskanzleriBundeskanzleri schrieb:Mein Welpe wurde nachher trotzdem ein totaler Trampel, dem es völlig wurst war, ob er jemandem auf die Füße getreten ist oder jemanden umgeschubst hat oder nicht 😂😂😂
Hehe.
War der Collie Bi- oder Trikolor?



Bulldogge ist müde. War heute das erste Mal in der Innenstadt unterwegs. Viele Gerüche und Geräusche und viele viele Menschen.


20220817 142928Original anzeigen (2,4 MB)


1x zitiertmelden

Hunde

17.08.2022 um 14:42
@nairobi
Ein Kurzhaarcollie, tricolor.
Obwohl mir die Sabel besser gefallen haben, aber da gab es eben keinen im Wurf.


1x zitiertmelden

Hunde

17.08.2022 um 14:44
Zitat von BundeskanzleriBundeskanzleri schrieb:Kurzhaarcollie
Kurzhaar gibt es auch 😳?
Zitat von BundeskanzleriBundeskanzleri schrieb:Sabel
Meinst Du Sable, also zobelfarben?
(Kenne mich nicht so aus).


melden

Hunde

17.08.2022 um 14:50
@nairobi
https://www.ecosia.org/images?q=kurzhaarcollie

Wunderschön :lv:

Ja, zobel, das ist die englische Bezeichnung und die Collies bellen ja englisch bzw schottisch :D


melden

Hunde

17.08.2022 um 14:53
@Bundeskanzleri mir war bis dato nicht bekannt, dass es Collies auch als Kurzhaarversion gibt.
So etwas wäre mir persönlich auch lieber...keine Lust auf Stunden langes Bürsten und Kämmen.
Die letzte Ex meines Ex züchtet normale Langhaar-Collies.


melden

Hunde

17.08.2022 um 14:54
@nairobi
Ich finde sie auch charakterlich ganz gut.
Etwas robuster, aber soviele kenne ich auch wieder nicht :D
Das Fell haar schon kräftig, aber dieses Dauerbürsten fällt definitiv weg.


melden

Hunde

17.08.2022 um 18:48
Zitat von nairobinairobi schrieb:Hunde sind oft empathischer, als man denkt
Gibt Hunde, die passen mehr auf, andere weniger. Andere müssen es anerzogen bekommen. Hat auch gar nicht unbedingt etwas mit Bösartigkeit zu tun. Manche Hunde sind totale Trottel und manche Elfen. Ich weiß nicht, wie oft mein Jüngster es geschafft hat, einen anderen Hund anzuspringen oder umzurennen oder in einem anderen Hund zu stoppen. Teilweise aus völlig blöden Situationen heraus, wo man unbedingt über einen Busch springen muss, an dem Oldie gerade schnüffelt, und dann voll drauf zu hüpfen. Aber dafür bin ich ja da, dass der Ninjahund lernt sich zu benehmen.

Bei Kindern leine ich prinzipiell an, alleine schon damit die Kinder oder die Eltern sich entspannen können.


melden

Hunde

21.08.2022 um 17:21
Der Ausflug von uns beiden ans Wasser hat dir heute wieder sehr gut gefallen, Paula liebt andere Tiere sehr und ist immer an anderen interessiert
Ihr Blick sieht durch meinen Körper direkt in meine Seele , es tut einfach gut ich spüre immer ihr gutes Wesen
P1010283Original anzeigen (0,3 MB)


melden

Hunde

22.08.2022 um 08:47
Gestern wieder mit meinem Hund am wunderschönen, warmen Caldonazzo See in Italien. Da wir es von Tirol aus nicht weit haben, war ich heuer schon ein paar Mal unten. Diese Gegend ist sehr hundefreundlich. Der Hund darf überall mit dabei sein, in Lokalen wird sofort eine Wasserschüssel für den Hund gebracht, es gibt tolle Wanderwege. Top!


Screenshot 20220822-082928 GalleryOriginal anzeigen (0,2 MB)


Screenshot 20220822-083213 GalleryOriginal anzeigen (0,2 MB)


Screenshot 20220822-083154 GalleryOriginal anzeigen (0,2 MB)


Screenshot 20220822-083006 GalleryOriginal anzeigen (0,2 MB)


Screenshot 20220822-083022 GalleryOriginal anzeigen (0,2 MB)


Screenshot 20220822-082952 GalleryOriginal anzeigen (0,2 MB)

Caldonazzo See und daneben der Levico See.


Screenshot 20220817-054409 Samsung InterOriginal anzeigen (0,3 MB)


1x zitiertmelden

Hunde

27.08.2022 um 08:57
Zitat von nairobinairobi schrieb am 17.08.2022:Bulldogge ist müde.
Süß, dein Bully :)


Meine hat eine Freundin aus der Tierhilfe bekommen. Anda 1 Jahr alt aus Rumänien. :lv:


11DECDF4-33DB-4BE0-9F2A-63E8E86D417D 1 2Original anzeigen (2,5 MB)


melden

Hunde

27.08.2022 um 09:00
Zitat von ClodmillaClodmilla schrieb am 22.08.2022:Gestern wieder mit meinem Hund am wunderschönen, warmen Caldonazzo See in Italien. Da wir es von Tirol aus nicht weit haben, war ich heuer schon ein paar Mal unten. Diese Gegend ist sehr hundefreundlich. Der Hund darf überall mit dabei sein, in Lokalen wird sofort eine Wasserschüssel für den Hund gebracht, es gibt tolle Wanderwege. Top!
Das sieht ja schön aus dort, Hundi hatte bestimmt Spaß. :D


melden

Hunde

27.08.2022 um 19:11
Hallo, so zum Wochenende mal was "spaßiges"
eindeutig gesunder French Bulldog ohne Atemprobleme, bei der sportlichen Arbeit
Youtube: French bulldog 1½ year old, Purpleheart's Magic Evolution ''Ozzy'' IPO 3 DM Grp. C show
French bulldog 1½ year old, Purpleheart's Magic Evolution ''Ozzy'' IPO 3 DM Grp. C show
Externer Inhalt
Durch das Abspielen werden Daten an Youtube übermittelt und ggf. Cookies gesetzt.


Und Jack Russel ganz klar in seinem Element :)

Youtube: Claudia Romard & Mr  Murphy
Claudia Romard & Mr Murphy
Externer Inhalt
Durch das Abspielen werden Daten an Youtube übermittelt und ggf. Cookies gesetzt.


Möchte wetten die haben mit ihrem Auftreten allen Schäferhunden und Co die Show gestohlen.


melden

Hunde

27.08.2022 um 19:29
Klasse @Sybel - danke für die Videos.
VPG-Arbeit ist meist eine Domäne der größeren Hunde. Mit dem kleinen Gebiss können die Kleinen den Arm ja nur im vorderen Bereich packen.
Toll die Sprungkraft des Jackys.


melden

Hunde

27.08.2022 um 20:43
@Sybel
Was soll denn das für ne angebliche IPO 3 sein, der Hund würde hier nicht mal eine BH bestehen. Und der Hunde Führer wäre in den ersten 20 Sekunden disqualifiziert, wo er seinen Hund mit dem Fuß wegschiebt.

Ob er nun gesund ist, da würde ich warten, bis er 8 Jahre alt ist und dann ein Fazit ziehen. Mit 1,5 Jahren ist er noch nicht mal fertig.

@nairobi
Für die Kleineren gibt's ja nun die IBGH Prüfungen.

Schade, dass die Leute lachen.


1x zitiertmelden

Hunde

27.08.2022 um 20:48
Zitat von RumoRumo schrieb:ja nun die IBGH Prüfungen.
Das muss ich mal ergoogeln oder ich frage gelegentlich meinen Ex, der selbst Figurant ist.


melden

Hunde

27.08.2022 um 21:15
Die IBGH Prüfungen sind äquivalent zur Abteilung B der IPO, nur dass man ein eigenes Bringholz mitbringen kann (statt dem Standard 650g, 2kg, 3kg), die A Wand niedriger gestellt ist und noch 1, 2 andere Sachen. Also angepasst an kleine Hunde eben.


melden

Hunde

28.08.2022 um 00:31
@Rumo
Denke mal beide Hunde gehen eher außer Konkurrenz auf den Platz. Also mehr als Show Einlage. Im realen Wettbewerb haben die wohl keine Chance, aber Spaß können die auch so haben und das Publikum auch.
Waren auch zum Spaß verlinkt.


melden