Natur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Leinenzwang

1.551 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Hund, Leinenzwang ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Leinenzwang

11.07.2013 um 11:14
Zitat von Luna100Luna100 schrieb:Es gibt auch die gehen an den Hundestrand und beschweren über die Hunde XD
Also, wer so dumm ist, sollte zum Wohle aller lieber die Klappe halten :)
Bei uns gabs mal einen, der sich allen Ernstes bei der Gemeindeverwaltung beschwert hat, weil die Bauern manchmal Gülle auf die Felder kippen, was dann eben auch mal stank... Da hätte er wohl nicht aufs Dorf ziehen dürfen, der Dussel^^
Man sieht, Hohlkörper gibt es überall.


melden

Leinenzwang

11.07.2013 um 11:17
@Grymnir
yop
Ich hatte es auch schon das Eltern zu mir gesagt haben das ich den Hund an der Leine nehmen soll da ihr Kind am Hundestrand ja ins Wasser kann


melden

Leinenzwang

11.07.2013 um 15:01
Leinenzwang hat seinen Sinn. Hunde bleiben Tiere und auch die "ganz lieben" können wegen, für Menschen unverständlichen, Gründen auf einmal sehr agressiv werden. Und lieber den Hund an der Leine als beim Einschläfern.

Allerdings find ich die Idee mit Leine auch bei einigen Menschen interessant *g*


melden

Leinenzwang

12.07.2013 um 17:17
Also was ist mit Katzen mich haben schon über 2 Katzen angegriffen.
Ich finde dann müsse man auch so was wie Leinenzwang für die Katze geben


1x zitiertmelden

Leinenzwang

12.07.2013 um 17:17
-----------------------------------------------------------------------------------------------


melden

Leinenzwang

13.07.2013 um 11:21
@Luna100

Woher soll ich (als Fremder) wissen, wie deine Hunde ticken und dass diese keine Probleme machen? Auch die Besitzer können nicht behaupten, immer und in jeder Situation zu wissen was der Hund vorhat. Denn Hunde sind nunmal Tiere. Und Tiere...
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:sind niemals genau vorauszusehen, Menschen übrigens auch nicht
Zitat von Luna100Luna100 schrieb:Also was ist mit Katzen mich haben schon über 2 Katzen angegriffen.
Ich finde dann müsse man auch so was wie Leinenzwang für die Katze geben
Da vergleichst du ja wohl Äpfel mit Birnen oder? Ich habe noch nie erlebt, dass eine Katze (und wir reden jetzt von Hauskatzen, nehme ich an) ohne irgendeinen ersichtlichen Grund auf einen Menschen zu rennt und diesen angreift. Dass würde alleine deshalb schon keinen Sinn machen, weil kleine Katzen dem Menschen einfach keinen erheblichen Schaden zufügen können, außer die Augen auszukratzen. Beim Hund hab ich im Übrigen oben beschriebenes schon erlebt...


melden

Leinenzwang

13.07.2013 um 11:28
@Luna100
was sind denn über 2? Zweieinhalb? ich habe noch nie von tödlichen Angriffen durch eine Katze gelesen, aber ich lasse mich gern eines Besseren belehren.......und ich bin nicht für übertriebene Leinenpflicht, habe ja selbst Hunde, und einen Kater.......


melden

Leinenzwang

13.07.2013 um 21:17
@Tussinelda @Pappnase

Hab ja selber Katzen ....

Tot nicht aber diese Kater haben mich ins Bein gebissen und co
Und das tut auch weh


melden

Leinenzwang

14.07.2013 um 15:52
@Luna100

Du kannst ruhig zugeben, dass dein Vergleich völlig abstrus war.


melden

Leinenzwang

14.07.2013 um 16:51
@Pappnase
Nein aber wen du einen Kater in dein Bein hängen hast dann weist du das


melden

Leinenzwang

14.07.2013 um 17:10
@Luna100

Ich bezweifel ja nicht, dass das nicht auch weh tun kann.
Aber schalt mal deinen Verstand ein: Du wirst das 1. nicht so häufig erleben, dass eine Katze einen Menschen einfach so anfällt! 2. ist eine Hundeattacke (Rottweiler, Schäferhund, etc., um mal beispielhafter zu werden) doch gefährlicher wie von einer Katze!? Ich bitte dich...


melden

Leinenzwang

14.07.2013 um 17:17
@Pappnase
Dafür sind die meisten Katzen nicht geimpft und er her Hunde schon oder denkst du das Katzen mehr geimpft sind ;)


melden

Leinenzwang

14.07.2013 um 17:28
@Luna100

Da hab ich keine Ahnung von. Und ich merke, es macht einfach keinen Sinn, dir klarzumachen, dass dein Vergleich Kokolores war. Ich geb dir Recht: Für Katzen sollte auch einen Leinenzwang eingeführt werden! Zufrieden?


melden

Leinenzwang

21.07.2013 um 10:52
Diese völlig absurde Idee verdient keine weitere Beachtung, allein weil die Halteweise einer Katze total anders ist als die eines Hundes: Während ein Hund sein Herrchen braucht, um draußen rumzurennen, macht eine Katze ihr Ding alleine und kommt nur zum fressen heim.


melden

Leinenzwang

21.07.2013 um 11:41
@Luna100
wieso sollten Katzen nicht geimpft sein? Wenn es keine Streuner/herrenlose Tiere sind, dann sind sie in der Regel genauso geimpft, wie empfohlen wird, Katzenbesitzer sind doch nicht automatisch weniger verantwortungsbewußt........Leinenzwang für Katzen ist absurd, Katzensteuer wäre theoretisch ok, aber nur, wenn sie auch entsprechend verwendet würde, was ich mir für Hundesteuer auch wünsche.....am besten wäre es, keine Steuer auf Tiere, die man als Haustiere hält


melden

Leinenzwang

21.07.2013 um 15:00
@Tussinelda
Ich habe ja selber Katzen also brrr

Ja leider waren die Katzen die mich angegriffen haben Streuner und des wegen bin ich pro Kastration
Es ist nicht lustig so was im Beinen hängen zu haben


melden

Leinenzwang

21.07.2013 um 15:07
@Luna100
pro Kastration hat aber mit Leinenzwang NICHTS zu tun, ich bin auch PRO Kastration, aber auch bei Hunden


melden

Leinenzwang

21.07.2013 um 15:10
@Tussinelda
Naya ich war einfach nur sauer an den Tag natürlich ist das eine Dumme Idee gewesen aber wen du zum 100 male dein Mops vor diesem Kater retten musst geht dir es auch in dir durch



OT.
Ja ich kastriere meine Damen auch aber meine Kerl darf ganz bleiben :D


melden

Leinenzwang

23.08.2013 um 23:09
Mal ne Frage nebenbei:
Hat jemand nen Tip für ne preislich und qualitativ gute Schleppleine?
Meine K9 hat jetzt 5 Monate gehalten, ich denke da geht mehr...


melden

Leinenzwang

23.08.2013 um 23:17
@Zarafina
5 Monate? ist ja ein bissl wenig... wo hast die denn her? War gerade im Futterhaus :) und da hatten sie was im Angebot....hab allerdings nicht direkt geschaut. Meine Katze braucht das nicht, die will nicht raus ;)


melden

Leinenzwang

23.08.2013 um 23:21
@zaramanda
Von Amazon, aber original k9 und jeden Tag im Einsatz da ich meinen Hundi leider selten frei laufen lassen kann - obwohl absolut friedlich geht's mir einfach aufn Nerv wie manche Leute auf gewisse Rassen reagieren. Also bleibt mir nur Schleppleine bis ich so tief im Wald bin, dass keiner mehr meckert 😊


melden

Leinenzwang

23.08.2013 um 23:25
@Zarafina
Ach "Kampfhund" ?? ja :D jaja, das gesabbel nervt mich auch. Mein Bruder hatte auch eine, ach war die süß :* ; Dobermann-Staff-mix. Total gehorsam, eigentlich ein Schoßhund. :)
Kenn mich da jetzt nicht so aus , ist K9 was besonderes? Also besonders standhaft?


melden

Leinenzwang

23.08.2013 um 23:32
@zaramanda
Jap rottweilermix, noch dazu hat da etwas extrem großes mitgemischt, so dass er wohl allein schon von der Größe her sehr imposant auf ängstliche Menschen wirkt.
Naja hatte mit K9 bisher nur positive Erfahrungen, abgesehen von dieser Leine halt...


melden

Leinenzwang

24.08.2013 um 00:04
@Zarafina
Es gab oder gibt von Trixie die "Fusion"-Leinen.
Hoffe, ich hab den Namen richtig in Erinnerung.
Gibt's in versch. Laengen und war laut Kunden (Zoohandlung) super!
Preislich laege sie, glaub ich, bei ca. 30 Euro fuer euch.
Billigere wuesste ich jetzt keine. Oder googel mal nach "Biothane-Schleppleine"...


melden

Leinenzwang

24.08.2013 um 00:06
@Haret
Liegen diese biothane schleppleinen denn gut in der Hand? Sieht irgendwie nach Plastik aus...


melden