weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

11.232 Beiträge, Schlüsselwörter: Garten, Balkon, Blüte, Zimmerpflanzen, Blühen

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

07.07.2015 um 19:33
@NONsmoker
NONsmoker schrieb:Meine Passiflora wurde auf dem Balkon zu mächtig und hat sich überall festgekrallt.
Im Garten kann sie jetzt an dem Bohnen-Dreibein ranken.
Meine ist ja eine P. edulis forma flavicarpa (Gelbe Granadilla oder gelbe Maracuja) , die ist nicht kälteresistent, sonst wäre sie schon längst wie die anderen winterharten in einem Kübel auf dem Balkon ;) .


melden
Anzeige
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

07.07.2015 um 20:40
@Banase
Banase schrieb:meine wächst nur in die Höhe und sie lässt sich nicht mal umleiten... leider sind meine decken hier auch nicht so hoch, dass sie hier 10meter in die Höhe wachsen kann. Kann ich sie einfach ein bisschen zurück schneiden oder geht das nicht?
Das interessiert mich jetzt auch. Eigentlich bilden Passiflorae Seitentriebe, sobald sie nicht mehr ganz jung sind und sie lassen sich auch normalerweise umleiten und an Spalierhilfen kreuz- und querziehen, so weit ich weiß. Wie hoch ist denn deine Wohnzimmerdecke, 2,5 bis 3,5 m? Und die Pflanze wächst einfach so gradeaus nach oben ohne Seitentriebe?? Und lässt sich nicht umbiegen?? In dem Fall wäre ein Foto wirklich aufschlussreich.

Könnte es sein, dass deine Pflanze doch keine Passiflora edulis forma edulis ist? Es gibt auch einige wenige Passiflorae, die als Bäume wachsen, also nicht als Rankpflanzen, wie sie normalerweise hier angeboten werden. Vielleicht hast du so eine erwischt? :D

Zurückschneiden kann man eigentlich diese Pflanzen auch, damit sie buschiger werden. Der ideale Zeitpunkt wäre Herbst. Irgendjemand ;) hatte mal einen Link hier eingestellt, meine ich. Da steht etwas übers Zurückschneiden unter der Rubrik "Pflege". Und wenn sie wirklich schon an die Decke reicht, bleibt dir wohl sowieso nix anderes übrig, als das Skalpell anzusetzen. ;)


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

07.07.2015 um 21:50
@Thalassa

Danke für deine Antwort :P
Hab dir irgendwann schon mal.hier geschrieben vor ein paar Seiten :D aber nicht schlimm ;)

Menno meine soll auch so aussehen wie deine :P Die Erde ist bei meiner eigentlich immer feucht aber keine staunässe. Mal gucken ob ich mich traue sie zurück zu schneiden... Wohl eher nicht :D
Das wäre schrecklich wenn sie eingeht.

@peggy_m

erstmal danke für deine Hilfe :D Leider weiss ich nicht wie man über die app ein Bild hochladen kann.

Die Passi hab ich aus einer Lila Frucht selber gezogen und das ist doch die edulis, oder?
Habe sie so im November gepflanzt und heute habe ich versucht die die Decke entlang zu binden. Trau mich nicht sie so doll zu biegen, nicht dass sie bricht :cry: :D
Und natürlich hat sie schon wieder angefangen sich nach oben zu biegen :D

Sie hat unten noch einen kleinen Trieb bekommen aber der hat schon nach ein paar cm aufgehört zu wachsen :|

Vielleicht ist sie ja was gaaaaaaanz besonderes :D und bekommt drei Meter Grosse Blüten ;)


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

08.07.2015 um 08:21
Thalassa schrieb:Meine ist ja eine P. edulis forma flavicarpa
Wollen wir hoffen, daß sie blüht, das würde sehr schön aussehen.
Was meine ist, weiß ich nicht mal. War eine Gratis-Zugabe. Da nimmt man, was man kriegt.

Beim nächsten mal gibts einen Kräutertopf. Ja, die neue Blumenzwiebelbestellung ist schon wieder raus :D


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

08.07.2015 um 08:30
Interessant fand ich diesen Satz:

Wegen der unkomplizierten Anzucht, des raschen Wachstums und der teilweise unverschämten Preisgestaltung ist es sehr empfehlenswert, Pflanzen selbst aus Samen oder Stecklingen anzuziehen. Sie blühen mit etwas Glück schon im ersten, meistens aber im zweiten Jahr.

aus diesem Link:
http://www.kuebelpflanzeninfo.de/balkon/passionsblumen.htm

Da steht auch viel anderes wissenswertes.
Naja, habt ihr wahrscheinlich schon selbst entdeckt.


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

08.07.2015 um 14:01
@NONsmoker

Meine P. ist jetzt wohl bald drei Jahre alt, glaube ich jedenfalls :D . Ich weiß nicht mehr, ob sie 2012 oder 2013 aus ihrem Kern gekrochen ist :D ... Naja, ich bin voll der Hoffnung :) .
Aber, meine aus Samen gezogene Kentia lüht schon seit vorigem Jahr ununterbrochen :D hat gerade wieder zwei Blütentriebe, einen voll entwickelten, einen großen noch ohne Knubbel und schiebt schon wieder einen neuen Blütentrieb UND einen neuen Wedel :D ... Hoffentlich übernimmt sie sich nicht so, wie meine Orchis, die jetzt erstmal in "Urlaub" gegangen zu sein scheinen ;) .
Auf dem Balkon blühen nach wie vor wunderschön die Hängepetunien und noch immer der Blauschwingel :) .

Bei der Brombeere werden jetzt die ersten Beeren rot :) , wenn nichts dazwischen kommt und uns die Vögel nichts wegfressen, haben wir bald ganze 24! Beeren :D .
DSCI1035.JPG

... und bei den kleinen, neuen Wurzen im Blumenkasten kindeln schon die ersten :D .
Wurze einzeln


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

08.07.2015 um 18:10
Ich habe drei noch relativ kleine Chilipflanzen von einem Kumpel bekommen, werde die in den nächsten Tagen in einen größeren Topf/Blumenkasten setzen.

Habt ihr Empfehlungen, wie ich die am besten hinbekommen könnte? Es ist ja schließlich schon recht "spät" im Sommer, habe ich da überhaupt noch Chancen, dass da etwas wachsen wird?
Ich habe einen Ost- und einen Westbalkon zur Verfügung, durch direkte Sonneneinstrahlung kann's da durchaus mal ziemlich heiß werden.


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

08.07.2015 um 18:25
@NONsmoker
NONsmoker schrieb:Zimterle, Scheineller/Scheinerle, Silberkerzenstrauch ist immer noch meine Wahl. Es gibt da zig Arten.
Kann natürlich sein, daß hier ein Fachmann auftaucht und sagt: Quatsch, dat is´ne (Namen hier einsetzen) :D

Allerdings sieht es so aus als ob dein Strauch von oben nach unten blüht.
Die von Dir vorgeschlagenen Pflanzen sehen anders aus, als die hier, hinter der Mauer.

Die Blüten verändern sich nun übrigens. Und zwar werden einige von unten nach Oben lila. Also direkt von grün zum Lila.

Vielleicht fällt Dir noch etwas ein.


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

08.07.2015 um 18:28
Verteile die Chili-Pflanzen doch zuerst, und wenn Du merkst, auf einem wachsen sie besser, dann stelle sie alle dort hin.
Chili-Pflanzen sind Starkzehrer und brauchen reichlich Dünger (Stickstoff).
@Ilian


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

08.07.2015 um 19:41
@Ilian

:) Je mehr Sonne, desto besser! Chili - sowie alle Paprikapflanzen und Tomaten auch - brauchen viel Sonne, auch dazu, daß nachher die Beeren am Stamm ausreifen und dunkel werden. Meine Pflanzen, Chili, Paprika und auch Tomaten, sind auch noch sehr klein. Das wird schon noch :) . Ich ernte immer bis in den Oktober hinein, und was dann an Früchten noch nicht reif ist, lasse ich in Zeitungspapier gewickelt nachreifen :) .
Je mehr Sonne, desto mehr muß man natürlich morgens oder abends, wenn sie noch nicht da oder schon weg ist, wässern. In der Mittagshitze lassen Paprika und Tomaten die Blätter von selber hängen, klappen sie sozusagen ein, damit nicht zuviel Feuchtigkeit verdunstet.


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

09.07.2015 um 20:28
@Thalassa
Dann versuche ich es wohl erst mal im Westen, da haben sie dann Sonne von ca. 13 Uhr bis Sonnenuntergang, sollte es denen zu heiß werden, dann können sie ja doch nochmal umziehen.

Vor drei Jahren züchtete ich mal Cherry-Tomaten auf besagtem Ostbalkon, die reiften erst relativ spät, vlt läuft das jetzt im Westen besser.
@Randii
Welchen Dünger empfiehlst du, den nächstbesten aus dem Baumarkt?


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

09.07.2015 um 20:37
@Ilian

Ich habe einen Spezialdünger für Gemüse und Zierpflanzen - nennt sich "GP's Vitanal(R) Professional Universal" , das ist Dünger+Bodenaktivator :) - von Pötschke. Den nehme ich aber nur für die Brombeere, Tomaten und alle Paprika, also das Eßbare.
Für die Blumen draußen habe ich einen ganz popeligen Dünger aus´m Discounter ;) .


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

10.07.2015 um 09:32
Meine Endivien sind inzwischen abgeerntet. Nur zwei Töpfe habe ich behalten, in denen die Pflanzen hochgeschossen sind, eine davon ist 95 cm hoch. Sie blühen jetzt herrlich blau. Vorgestern hab ich am Wegesrand eine blühende Pflanze entdeckt, die genau so aussieht: eine Wegwarte. Und ja, die Endivie gehört ja zur Gattung der Wegwarten, fiel mir dann ein. Vielleicht kann man die auch essen, dann könnte man den Balkon anders nutzen. :D



Die Endivie auf dem Balkon.

DSCI0004.JPG


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

10.07.2015 um 14:40
Ilian schrieb:Welchen Dünger empfiehlst du, den nächstbesten aus dem Baumarkt?
Naja, ich empfehle da Hornspäne, die streut man beim einpflanzen/ umtopfen unter die Wurzeln. Und dazu noch einen Volldünger (flüssig) deiner Wahl - die sind eigentlich alle sehr gut. @Ilian


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

10.07.2015 um 15:41
@Randii
@Ilian
Randii schrieb:Und dazu noch einen Volldünger (flüssig) deiner Wahl
:) Ja schon, aber für Eßbares, das Früchte entwickelt, sollte man schon einen speziellen Dünger nehmen, der extra für Obst und Gemüse konzipiert ist.
Dafür taugt Dünger für Balkon-, Zimmer- und Blühpflanzen nicht.
Man muß ja nun nicht grade für Tomaten, Paprika usw jedesmal einen speziellen Dünger anschaffen ;) .


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

10.07.2015 um 15:48
Naja, bei Chili könnte man Pferdedung benutzen - der riecht auch nach ein paar Tagen nicht mehr so streng :D Ist aber wohl einer der besten Dünger überhaupt. Aber auf dem Balkon ist es wohl auch eine Frage der Ästhetik :D nicht jeder möchte beim Frühstück auf dem Balkon auf Pferdeäpfel schauen.
@Thalassa
@Ilian


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

10.07.2015 um 15:53
@Randii

:) Tomaten schlämmt man beim Anpflanzen an besten auch mit Pferdeäppeln ein :D .
Es gibt ja heutzutage schon alles mögliche Biozeugs in ver- und bearbeiteter Form, welches geruchsneutral ist - zum Beispiel auch Brennnesselbrühe zum Auflösen und Ansetzen in Wasser, stinkt auch nicht mehr und wirkt gegen Blattläuse ;) .


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

11.07.2015 um 15:29
Die ersten Dahlien zeigen ihre Blüten:

DSCF4825.JPG

DSCF4826.JPG

DSCF4827.JPG

DSCF4828.JPG


melden
hexenlady
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

11.07.2015 um 19:34
Mein Mann mag Rosen sehr gern..............bei mir gehen sogar Plastikblumen kaputt.
Rosen am Spalier
d09fidbhi7d2i83yd
gefüllte Rosen
d09fjqwq3ydev4ft1
d09fkvu4ldm40oxl1
d09flkfdcz69fykn9
Himbeeren
d09fm7xuym9a1w2yt
d09fn1c9w8lla5gcl
d09fo6ahvppfsyzgl

Das sind nur einige der Rosen die bei uns im Garten blühen.


melden
Anzeige

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

11.07.2015 um 22:41
Randii schrieb: nicht jeder möchte beim Frühstück auf dem Balkon auf Pferdeäpfel schauen.
Im Garten nutze ich tatsächlich ´richtige´ Pferdeäpfel, da kriege ich Nachschub vom Pferdehof.

Auf dem Balkon hab ich seit einiger Zeit geruchsneutrale Pferdemist-Pellets in verwendung.
Hab heute meinem Nachbarn welche abgegeben, der mit seinem Flüssigdünger nicht zufrieden ist.


melden
89 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden