weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

11.042 Beiträge, Schlüsselwörter: Garten, Balkon, Blüte, Zimmerpflanzen, Blühen

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

14.04.2017 um 06:56
peggy_m schrieb:Das mach ich grundsätzlich bei Endiviensalat
Ich werde das beim nächsten Salat auch mal ausprobieren. Im Winter hatte ich einen Wirsing ein paar Tage im Wintergarten in der Tüte gelagert, der hatte auch schon Wurzeln getrieben.


melden
Anzeige

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

14.04.2017 um 07:49
FF schrieb:Im Winter hatte ich einen Wirsing ein paar Tage im Wintergarten in der Tüte gelagert, der hatte auch schon Wurzeln getrieben.
Wenn man Weißkohl über den Winter in der Erde lässt ( abdecken wegen Frost ) bilden diese im nächsten Jahr extrem skurile, verholzte Wurzeln aus die sich bestens für kleine kreative Arbeiten wie Schmuck und Anhänger eignen.

Wäre interessant ob Wirsingwurzeln auch verholzen.


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

14.04.2017 um 12:32
Meine vorige Wohnung war pflanzentechnisch bedeutend günstiger, als die jetzige Wohnung, wenn auch leider ohne Balkon.
Die Wohnung war im 6. Stock, vier große Fenster - 3 im Zimmer und 1 in der Küche - und so ausgerichtet, daß ich den ganzen Tag Sonne hatte. Morgens in der Küche, mittags in der ganzen Wohnung und abends dummerweise in meiner Schlafecke.
Die Wohnung hier ist nicht wirklich pflanzenfreundlich, vor allem, weil wir ja auch noch im Parterre wohnen.
Morgens bis mittags knallt die Sonne ins Schlafzimmer und mittags bis zum Untergang ins Wohnzimmer und auf den Balkon, vorausgesetzt natürlich, sie scheint überhaupt  :D  .

Hier habe ich noch nicht probiert, Obst oder Gemüse drinnen zu ziehen - kein Platz, hier fehlt definitiv das Küchenfenster!


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

14.04.2017 um 15:24
Akkordeonistin schrieb:Wir haben ein Westfenster

Hört sich gut an, nach viel Licht. Vielleicht kann man das Fenster  öfter weit öffnen, so dass die Sonne  möglichst oft auf die Pflanzen bzw. Erde mit den Samen ungefiltert scheinen kann. Am Ostfenster habt ihr vormittags Sonne?

Ich hab inzwischen Übung darin,  auf dem Balkon meine Pflanzen der Sonne hinterher zu schieben und sie in die richtige Position zu ziehen. Hab das früher auch auf den Fensterbrettern so gemacht. Von Ost Richtung Süd zu ein bißchen Südsüdwest. sofern ich Zeit habe bzw. zu Hause bin. Aber ein bisschen ist besser als gar nicht. :D .
das Kursive geht mal wieder nicht raus, warum auch immer, es manchmal nicht klappt. oh, hier unten hat es doch noch funktioniert mit ´Formatierung entfernen´.


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

14.04.2017 um 15:31
Thalassa schrieb:Morgens bis mittags knallt die Sonne
davon kann ich nur träumen. Zuviel Sonne kann man mit Vorhang, Jalousien, Sonnenschirm etc. abschatten, aber ohne Sonne geht nix. :(  Ich möchte auch mal auf der Sonnenseite leben..., wenn mal ausnahmsweise die Himmelsrichtung stimmt, stehen Häuser, Bäume oder sonst was im Weg.grrrr.


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

14.04.2017 um 15:35
Thalassa schrieb: kein Platz, hier fehlt definitiv das Küchenfenster!
da kann man doch Regalbretter anbringen, so hab ich auch schon mal zu schmale Fensterbänke verbreitert. Oder gleich ein ganzes Regal, einen Tisch oder irgendetwas hinstellen.


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

14.04.2017 um 16:58
peggy_m schrieb:Zuviel Sonne kann man mit Vorhang, Jalousien, Sonnenschirm etc. abschatten, aber ohne Sonne geht nix. :(
:D  Das Rollo im Schlafzimmer können wir nicht mehr runtermachen, wegen der ganzen großen  Blumentöpfe mit den großen Pflanzen drin :D  .
Auch im Wohnzimmer können wir  die Jalousien innen  nur noch halb runterlassen.
peggy_m schrieb:Oder gleich ein ganzes Regal, einen Tisch oder irgendetwas hinstellen.
:)  Vor dem Schlafzimmerfenster steht schon mein früherer Schreibtisch  voller Pflanzen und die Kakteen stehen in einem Regal  im kleinen Fenster, das im Wohnzimmer auf den Balkon rausgeht ...

Unsere winzige Küche hat leider kein Fenster, nur eine Durchreiche zum Wohnzimmer, und da kann man nichts hinstellen, weil es einfach zu dunkel wäre und ich schon so kaum Platz habe :(  .


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

14.04.2017 um 17:03
Meine neuen Grünlinge, gestern in einem Päckchen von einer Freundin gekommen und frisch eingetopft.
DSCI4883.JPG

Außerdem war da ein Umschlag mit ganz vielen exotischen Samen drin. Momentan ist es mir aber zu kühl zum Aussäen, wir haben keine Heizung mehr an ...


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

14.04.2017 um 20:07
@peggy_m
Unter dem Dach wird es schnell warm, da haben wir eh im Frühling fast immer die Fenster offen.
Das Ostfenster ist ein Dachfenster. Da ist fast bis Mittag viel Licht, wenn auch nicht dauerhaft direkte Sonne. Hätte im Arbeitszimmer auch noch ein Fenster nach Osten, aber ich werde erstmal klein anfangen.
Mit Licht haben wir aber allgemein kein Problem in der Wohnung. Ich werde, wenn wir das Pflanzenregal haben, mal experimentieren. Ich find es nur immer so schade, wenn etwas eingeht.


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

14.04.2017 um 20:07
Kaum hat man mal frei, wird den ganzen Tag geschuftet: Riesengroßen Palmentopf neu bepflanzt (2 große Yucca, mehrere Ableger, eine große und zwei kleine Dracaena, eine Grünlilie), andere Palme umgetopft, Ableger gemacht, Wintergarten aufgeräumt und ausgekehrt, Wachsblume umgetopft, 2 Banktruhen bestellt (warum bin ich da nicht schon lange drauf gekommen? Platz für Töpfe und Erde, und Sitzplatz obendrauf!), zwei Mülltüten mit Palmenstrunk und Blättern, Wurzeln und allerhand Schrott aus dem Wintergarten voll gemacht.
Die Palme war einfach nicht mehr schön, hatte einen dicken Stamm und oben noch drei Triebe, die aber auch schon ziemlich anämisch aussahen. Und die Ableger haben kaum Platz für die Wurzeln gefunden, in dem festen Wurzelballen.
Jetzt ist es ein halber Wald (Ikea sei dank, wo es gerade besonders schön sprießende und billige Palmen gab)... der Plan ist, dass die Grünlilie sich unten drin wie Gras ausbreitet.

P1050711.JPG

So hat das miese Wetter einen Vorteil: Man kümmert sich endlich um den Wintergarten, der im Winter viel zu kalt, im Sommer zu heiß, aber jetzt in der Übergangszeit perfekt zum sitzen ist.

Vorher gab´s aber noch Frühstück:

P1050706.JPGOriginal anzeigen (5,0 MB)

Die ersten Storchschnabel-Blüten:

P1050701.JPG

Ein Zimbelkraut hat eine Fuge gefunden:

P1050702.JPG

Das sind die von alleine ausgesäten spanischen Gänseblümchen:

P1050703.JPGOriginal anzeigen (5,8 MB)

Und diese Clematis hielt ich für eingegangen, weil sie schon im Herbst keine Blätter mehr hatte:

P1050705.JPGOriginal anzeigen (5,0 MB)

Und der erste Clematis-Neuzugang blüht .... sehr dezent :D :

P1050704.JPG


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

16.04.2017 um 19:49
In meiner Schwarzen Johannisbeere tummelt sich seit einigen Tagen eine große Hummel, wirklich sehr große,ca. 3-4 cm lang und 2 cm breit, gestern waren sogar zwei da, eine interessierte sich auch für die Hornveilchen und die einzige Levkoje.Bilder, die  ich nur von hinter der Fensterscheibe zu machen wagte, sind nix geworden, die anderen sind leider auch nicht gut.  Diese brummenden Flieger sahen wirklich gefährlich aus und hörten sich auch so an, als ob Hubschrauber auf dem Balkon landen wollten.



DSCI0049.JPG

Leider ist hier die Größe nicht zu erkennen, aber näher hab ich mich nicht rangetraut.


DSCI0056.JPG


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

16.04.2017 um 20:26
@peggy_m  
Die größte einheimische ist wohl die Dunkle Erdhummel, deren Königin bis 3 cm lang werden kann.
Wikipedia: Dunkle_Erdhummel

Die flauschigen Biester sehen aber auch immer größer aus, als sie sind. ;)
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass sie auf dem Balkon total harmlos sind. Man kann sie beinahe anfassen, dann fliegen sie einfach weg und greifen nicht an. Ich hatte auch schon welche auf dem Finger, wenn sie eine zarte Glockenblume angeflogen haben, die sich mit dem Gewicht bis zur Erde geneigt hat. Dann hat die Hummel die Blüte losgelassen, der Stängel ist hoch geschwuppt und die Hummel auf der Erde liegen geblieben. Da hilft man gerne wieder auf die Beine! :D
Für mich haben sie was Teddybär-artiges, auch das Brummen. Anders als Wespen und Hornissen, die wir auch zu Besuch bekommen, aber mit Fensterputzmittel vergraulen. (Nur ansprühen, dann fallen sie entweder erst in Ohnmacht und fliegen dann weg, oder sausen gleich davon... und kommen auch nicht wieder.)

Letztens war auch so eine große auf dem Balkon, ganz schlapp und träge, die dann aber starb. Ich habe erst zu spät gelesen, dass sie sich manchmal mit ihren Kräften verschätzen und dann mit Zuckerwasser aufgepäppelt werden können.

Also: Ruhig rausgehen, Hallo sagen und sich freuen, dass die freundlichen Tierchen bei Dir vor dem scheußlichen Wetter Zuflucht finden. ;)


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

17.04.2017 um 08:27
@FF
@peggy_m

Bei uns hier irgendwo am oder vor dem Balkon hausen auch Erdhummeln.
Im Sommer hört man - wenn es draußen still ist - auch ein ständiges Brummen :)  . Wenn die Petunien blühen, scheint das ganze Volk unterwegs zu sein  :)  . Ich habe sogar schon welche an ihrem dicken Po´chen   gestreichelt, wenn sie halb in einer Blüte steckten :)  , die brummen dann nur ärgerlich und verduften mit ausgefahrenem Rüssel.


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

17.04.2017 um 11:26
IMG 1546.JPG
Eine Tulpenmagnolie. Leider ist die in den letzten Jahren immer bei Scheisswetter in voller Blüte gewesen, so dass man den Anblick kaum genießen kann. Die Blüten fliegen bei stärkerem Wind auch schnell ab. 


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

17.04.2017 um 12:46
FF schrieb:Die flauschigen Biester sehen aber auch immer größer aus, als sie sind. ;)
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass sie auf dem Balkon total harmlos sind.
Das habe ich bisher auch so gesehen. Aber wenn dieser Bombus magnus, getarnt als Teddy-Ei umme Ecke am Balkon geknattert kommt, und man diese Beine, Rüssel und was da sonst noch alles so bedrohlich herunterhängt, sieht,dann ist das schon Respekt einflößend.^^

Seit die Schwarze Johannisbeere auf dem Balkon steht (2015) kommen regelmäßig Hummeln u. ä. auf den Balkon, die Hummeln scheinen die Beerenblüten wirklich zu lieben. (Diese Exemplare sind aber viel größer als alles,was bisher hier aufgekreuzt ist.) Im Juli 2015 haben sie hier sogar Hochzeit gefeiert, irgendwo in diesem Thread müssen schon Fotos davon sein. Ich schau mal, ob ich sie auf meiner Festplatte noch finde.


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

17.04.2017 um 12:53
Nachtrag:

Hier ist noch ein Bild vom Juli 2015
P1040019 - Kopie 2.JPG


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

17.04.2017 um 13:10
@peggy_m
Hummel-Flausch-Sex!!! :D

Ich fing schon an, über ein "Hummelhotel" nachzudenken...


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

17.04.2017 um 14:58
Mit Übernachtung und Frühstück ? 


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

17.04.2017 um 15:30
@Grizzlyhai
Wenn ich das Foto oben sehe: Stundenweise! :D


melden
Anzeige

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

17.04.2017 um 15:44
Fehlt nur noch die rote Laterne 


melden
275 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden