weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

10.993 Beiträge, Schlüsselwörter: Garten, Balkon, Blüte, Zimmerpflanzen, Blühen

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

23.06.2017 um 20:34
Stonechen schrieb:es gab Äpfelbäume, Walnussbäume, Pflaumenbäume, Birnenbäume, Haselnusssträuche und vieeeles vieles anderes was die NATUR von selbst dort hat wachsen lassen.
Weißt du noch? Natur pur - sind noch Bilder in meinem Blog
DSCI0004 2.JPG
DSCI0002.JPG


DSCI0013.JPG
DSCI0036.JPG
11270539 1442229436073455 36583845866614
troublerin77 schrieb:Oh, so nah an Brandenburg?
Einmal lang hinfallen, und man wäre in der Pampa ...


melden
Anzeige

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

23.06.2017 um 20:34
@troublerin77

Das Gerüst steht nun die 6te Woche dran :(
Und ich wohne in der ersten Etage, kann nichtmal Durchzug machen bei der Hitze weil die Einbruchsgefahr aktuell sehr hoch ist.
Ich bete zu Gott das sie bis August fertig sind. Auch wenn es dann nicht mehr lohnt meinen Balkon zu bepflanzen :/

2017 ist eindeutig nicht mein Jahr


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

23.06.2017 um 20:35
@Thalassa


Mir kommen grad echt fast die Tränen wenn ich deine alten Bilder sehe :( :(


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

23.06.2017 um 20:36
@allBerliner

habt Ihr Euch im Vorfeld gegen die Massnahmen gewehrt?


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

23.06.2017 um 20:37
@Stonechen
Oh, das ist ja echt blöd, kein Durchzug bei der Hitze.
Ich drücke dir die Daumen, dass es bald vorbei ist!

@Thalassa
Mensch, das war ja wirklich ne grüne Oase, direkt vor der Haustür. Da wäre ich auch echt stinkig!


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

23.06.2017 um 20:38
@Wolke7

Die Option gab es garnicht.
Es gab keine öffentlichen Beratungszeiten oder Spielraum dagegen Protest einzureichen.
Sie kamen, sie walzten alles nieder, pflanzten Osterglocken und Tulpen - fertig


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

23.06.2017 um 20:38
@Wolke7

Es gab sogar eine Bürgerinitiative, die wurde nicht beachtet - nachher wurde öfter mal, von wem auch immer, randaliert :) .

IGA  Kopie


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

23.06.2017 um 20:41
@troublerin77

Danke, das ist lieb von dir :)

@Thalassa
hahaha immer wieder ein Knaller das Bild.
Hätte ich rangeschrieben haben können (hab ich aber nicht, leider :D )


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

23.06.2017 um 20:43
@Stonechen

das gab es ganz sicher.
So etwas wird über Jahre hinweg vorher geplant. Und die Anwohner werden angeschrieben und das Vorhaben bekannt gegeben.

Am besten ist es, sich in der Phase davor zu wehren.
Aber auch jetzt gibt es Möglichkeiten, das Gelände möglichst wieder so herszustellen, wie es mal war.

Es gibt für solche Sachen, wo sich die Aemter überaus knorrig verhalten, Internetseiten, wo man bundesweit Unterschriften sammelt und auch bekommt. Dann gibt es diese sozialen Medien, in solchen Fällen könnten sie mal sinnvoll eingesetzt werden.
Dann interessiert sich die Presse und auch das Fernsehen für solche Vergewaltigungen.


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

23.06.2017 um 20:48
@Wolke7

Ich wurde definitiv nicht vorher angeschrieben und hab auch erst davon erfahren, als der erste Spatenstich bereits gesetzt war.
Und meine Eltern auch nicht (die auch hier wohnen)
Meine Freunde auch nicht und so ziemlich jeder Nachbar, der sich auch aufregte- auch nicht.


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

23.06.2017 um 20:49
ist das dann nicht ein Verfahrenfehler?

Bildet doch mal eine Anti Gruppe. Ein Jurist wird dann wohl auch dabei sein, und dann könnt ihr, hoffentlich erfolgreich, aktiv werden.


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

23.06.2017 um 21:22
an alle Berliner

sagt mal, der Ströbele liegt doch auf Eurer Linie. Und sicherlich hat er an massgebenden Stellen noch eine Stimme. Geht den doch mal an


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

24.06.2017 um 00:05
@Wolke7
Der Ströbele geht so langsam in Rente. :(

Meine Kollegin wohnte an einem Park, der dann Gartenausstellung wurde. Sie war noch Schülerin und zusammen mit einigen anderen Kindern führte der Schulweg durch den Park.
Wegen der Gartenausstellung mussten sie dann monatelang einen Umweg machen und als die eröffnet war, sollten sie dafür bezahlen, um da durch zur Schule zu gehen!

Ich verstehe das Konzept nicht, dass man irgendwo, wo die Leute einen Freiraum haben, so etwas anlegt. Warum motzt man nicht mal den total verwahrlosten Tiergarten oder einen anderen Park auf, das Tempelhofer Feld oder eine der Industriebrachen- also Orte, die das dringend gebrauchen könnten?

Ich verstehe ja, wenn man ein Stadviertel mit einer solchen Maßnahme aufwerten möchte, aber das ist in Anbetracht der Eintrittspreise auch nach der IGA-Zeit doch zwiespältig und nicht auf die angestammte Bevölkerung ausgerichtet.
Wer möchte denn für jeden Spaziergang ins Grüne Geld bezahlen?

Und wenn man schon ein so urwüchsiges Gelände damit "erschließt"... warum hat die Urwüchsigkeit dort keinen Platz mehr?
Diese Art, immer gleich alles neu erfinden zu müssen, finde ich anstrengend. Warum kann man bestehendes nicht stärker integrieren? Wer macht sich zur Aufgabe, die vorhandene Wildnis vielleicht etwas zu ordnen und zu bereichern mit neuen Pflanzen, anstatt alles platt zu machen?
Warum kann man damit nicht auch den Anwohnern Anregung geben, vielleicht sogar für den Balkon?
Warum gibt es da nichts für Kinder zum Pflücken und Naschen?
Warum gibt man Ableger und Samen nicht kostenlos ab, wenn schon Eintritt bezahlt wurde?

Ich war mal in Oranienburg auf dem LAGA-Gelände, da haben mich bunte Plastikskulpturen und bunt gefärbter Kies ratlos gemacht. Blumen und Pflanzen sind doch bunt, selbst nicht blühende Pflanzen sind unterschiedlich grün... wozu diese künstliche Farbe, noch dazu vor der Kulisse mit dem Schloss?
Viel beeindruckender waren urwüchsig scheinende, klug komponierte Beete entlang von langen Wasserläufen, die Anlage von Grünflächen im Wald, ein Pergola-Garten mit verschiedenen Clematis (daher die Idee zu der Clematis-Sammlung auf dem Balkon. ;) )


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

24.06.2017 um 00:11
ich kann Dir total zustimmen.
Aber wenn jeder nur so vor sich her motzt und brummelt, dann passiert garnichts. Es müssen sich einige Leute zusammenschliessen, gemeinsam ist man stärker.
Ja, möglich, dass Ströbele in Rente geht. Aber mit 65 oder 70 J ist man doch nicht tot. Er hat seine Kontakte, und wenn er sich nicht selber verwenden will, kann er Euch Anlaufstellen nennen.
Zumindest ist es ein Versuch wert.


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

24.06.2017 um 09:11
@all

:) Ein Glück, daß der Thread von mir ist :D ...

An der IGA wird kein Anwohner mehr etwas ändern können, nichtmal die Kleingärtner, die ihre Parzellen für das IGA-Gelände opfern mußten, konnten sich wehren.
Ich habe eine Bekannte, die dort einen Garten hatte - allerdings hätte die den Garten sowieso aufgegeben, weil sie in die Märkische Streusandbüchse bei Oranienburg gezogen ist und jetzt einen richtigen Hof hat.
Schade, daß ich keinen von den Marzahner Kleingärtner kenne, der vertrieben wurde, bzw der zu denen gehört, deren Parzelle jetzt Schau-Garten ist und sozusagen zur IGA gehört.

So, jetzt muß ich drinnen und draußen gießen, meinen gekeimten Avocadokern einpflanzen und mich um die neue Peperomie kümmern, die ich eben geschenkt bekam :) .


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

24.06.2017 um 17:08
Ich bin nur gespannt, was sie machen, wenn die IGA vorbei ist? Einiges soll ja wieder für das einfache Volk freigegeben werden.
Fairerweise muß man aber auch sagen, die haben hier via IGA  ganz schön was zum Positiven verändert, also landschaftsmäßig.
Leider kann ich mir jetzt meinen Tannenbaum nicht mehr selbst vom Kienberg holen, aber na ja, Weihnachten ist ja noch ne Weile hin.... ;)


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

24.06.2017 um 17:34
Eine meiner  gestutzten damals wegen Mehltau "Minieichen" hat sich dazu entschieden, neu aus dem Kern und nicht mehr aus dem Stämmchen auszutreiben :)  , freut mich! Den fertigen Bonsai werde ich zwar nicht mehr erleben, aber was soll´s  :)  .
Ich mußte einen Bildausschnitt machen, deshalb etwas unscharf :) - sorry!
DSCI5254.JPG

Erdbeere, Paprika und Chili brauchen noch etwas - aber die Tomaten (neue Sorte Harzfeuer und Cherry) legen schon ganz schön los  :)  .
DSCI5255.JPG


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

24.06.2017 um 20:38
Ein neues Röschen "Fortuna"
P1060112.JPG

Und die nächste Clematis, diesmal Fliederfarben

P1060115.JPG

Verdammt, ich kriege sie gerade nicht gedreht, aber man sieht wenigstens die Farbe... :D )


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

25.06.2017 um 07:11
Ich dachte immer nelken ist was vor alte Leute. Und dann noch in Pink.
Nur bei unser alte baumbestand im Garten, muss ich sagen sie geben ein so leuchtendes ergebniss ab.
kartaeuser-nelke-m057248 h 0

Muss allerdings dazu schreiben, alle sorten mag ich nicht.


melden
Anzeige

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

26.06.2017 um 09:49
waterfalletje3 schrieb:Muss allerdings dazu schreiben, alle sorten mag ich nicht.
Ich habe dieses Jahr eher per Zufall zwei Bartnelken auf dem Balkon und muß sagen, daß ich sie wunderhübsch finde.
Die Nelken, die man so meist als Schnittblumen sieht, finde ich auch scheußlich - die roten Nelken erinnern mich immer an Demonstrationen am 1. Mai :D .
Leider haben alle meine Blumen unter ununterbrochenem Platzregen und Hagel gelitten - auch die Nelken :( .
DSCI5256.JPG

Die Malven stehen zum Glück geschützt vor Wetterkapriolen an der Wand und können ungestört blühen
DSCI5257.JPG


melden
134 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden