weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Pfeilschuss auf Katze

212 Beiträge, Schlüsselwörter: Katze, Tierquälerei, Brutalität, Pfeil

Pfeilschuss auf Katze

07.07.2012 um 10:55
@sixsuns
OT:

Also in D gibt es keine Regel wieviele Hände man wo beim Motorrad/Fahrrad dran haben muss. Ist ein etwas willkürrliches Gesetz das in Etwa lautet "man muss immer und jederzeit volle kontrolle über sein fahrzeug haben"

Das Fahrradfahrer schon wegen dem freihändigfahren angehalten wurden hab ichs chon öfters mal gehört. Mitm Motorrad ist mir und auch keinem meiner bekannten bisher passiert. Rolle öfters freihändig an Ampeln ran (das ding wird ja ohne hand am Gas massiv langsamer) um kleidung zurecht zu zupfen und sich mal gerade zu machen, aber das hat bisher kein polizist auch nur eines blickes gewürdigt.

Aber naja was den Verkehr angeht ist die Polizei hier in HH sowieso recht locker...

Beste Grüße


melden
Anzeige

Pfeilschuss auf Katze

07.07.2012 um 12:17
Ich finde sowas echt grausam und frage mich wie ein Mensch sowas machen kann .
Von meiner Arbeitskollegin die Katze wurde vor kurzem von einem Nachbarn angeschossen.
Da fehlen einem die Worte....


melden

Pfeilschuss auf Katze

07.07.2012 um 13:03
@Amalia1
ich kann mich dir nur anschliessen, ist doch grausam sowas, wie kommt man auf die Idee? Es gibt echt armselige Menschen


melden

Pfeilschuss auf Katze

07.07.2012 um 13:15
@darkylein
viel zu viele leider , die schätzen eben keine anderen Lebewesen.
eine zeit lang ist einer bei uns im Dorf rum und hat vergiftete Leckerlies
Auf den Boden gelegt, man hat ihn leider nie gefunden, aber viele Hunde sind wegen ihm gestorben ....


melden
Scott97
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pfeilschuss auf Katze

07.07.2012 um 13:31
Amalia1 schrieb:aber viele Hunde sind wegen ihm gestorben ....
Es ist einfach hobbylos wenn man Tiere töten will. Die Katzen bzw Hunde haben einem keinen Leid hinzugefügt,und man will sie töten? Also ich glaub generell ,solche Leute haben dann ein psychisches Problem. Weil man tötet nicht grundlos Tiere,nur um sagen zu können "Habe eine Katze getötet"


melden

Pfeilschuss auf Katze

07.07.2012 um 13:33
@Scott97
ich kenne die Beweggründe nicht , weiß nicht was in diesen Menschen vorgeht.
Sind eben leider absolute Tierhasser.. Stand auch in der Zeitung bei uns um die Gassigeher usw zu warnen , aber jeder runde mit dem Hund war echt eine zitter Partie .


melden
Scott97
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pfeilschuss auf Katze

07.07.2012 um 13:49
@Amalia1

Den Leuten heutzutage gehts einfach zu Gut. Würden sie nichtmal fließendes Wasser haben, etc, hätten sie nichtmal Zeit solche Giftigen Kekse zu verteilen und sie hätten besseres zu tun..


melden

Pfeilschuss auf Katze

07.07.2012 um 14:10
In der BRD gibt es ja seit einigen Jahren ein Tierschutzgesetz das Tierquälerei offiziell verbietet. Tiere gelten zwar als Sachen, sind aber nach dem Tierschutzgesetz zu behandeln. Dies gilt, glaube ich zumindest für Wirbeltiere.

Leider werden solche Zeitgenossen wie in diesem Thread beschrieben, niemals aussterben.


melden

Pfeilschuss auf Katze

07.07.2012 um 15:13
Tja die wahren Psychopathen laufen frei herum und quälen Tiere. Verquere Welt ist das. Ich würde die Katze mit meinem Leben verteidigen, wenn ich so eine armselige Riesensauerei mitbekommen würde. Da wäre ich im ersten Augenblick schon eher geneigt für die Einführung der Todesstrafe. Wer sadistisch Tiere quält, ist meist auch genauso zu seinen Mitmenschen. Mit dem Tiere quälen fängt es an und danach sind die Menschen dran.


melden
sixsuns
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pfeilschuss auf Katze

07.07.2012 um 15:44
Leider gibt es viele solche Leute ich ahb auch von einigen erfahren wo Nachbarn dem Hund des Nachbarn Leckerlis schenken wo dann ja klar ist das er öfter zum Nachbarn rüber geht und wenn der Hund dem Nachbarn dann lästig wird weil er immer betteln kommt vergiftet er ihn einfach und diese Menschen finden es dann auch noch witzig
ich kann sowas nicht verstehen


melden

Pfeilschuss auf Katze

07.07.2012 um 15:48
Ich weiss auch nicht was das für Menschen sind, die auf ein Tier schiessen oder es quälen.
Die brauchen psychologische Hilfe.

Wenn sowas bei meiner Katze passieren würde, würde ich eine Anzeige bei der Polizei erstatten, auch wenn es aussichtslos ist.


melden
Scott97
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pfeilschuss auf Katze

07.07.2012 um 16:04
Das Schlimmste ist,die Lebewesen haben dem Menschen nichtmal etwas angetan..


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pfeilschuss auf Katze

07.07.2012 um 20:01
sixsuns schrieb:Was hättet ihr in solch einer Situation gemacht oder wie findet ihr so etwas
Es ist immer wieder screcklich zu sehen, daß Menschen gerne Tiere quälen.

Sei es die getötete Katze oder die mit Füßen getretene Stadttaube.

So sind die Menschen.

Ich wäre mit der Katze zum TA gefahren. Anschließend Anzeige gegen Unbekannt wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz und unerlaubten Waffenbesitz gemacht und selbst versucht herauszufinden, wer eine in Frage kommende Waffe besitzt.


melden
Scott97
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pfeilschuss auf Katze

07.07.2012 um 20:05
Für mit einem Bogen irgendwo hinzugehen braucht man ja einen Waffenschein? Zumindest beim Messer ist es mal so.


melden
Firehorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pfeilschuss auf Katze

08.07.2012 um 17:31
@sixsuns
Ich denke auch, dass ein solcher Mensch psychisch sehr schwer krank ist und evtl. in die Psychiatrie gehört.
Gerade Katzen werden oft entweder abgöttisch geliebt oder fürchterlich gehasst.
Ich habe mich gefragt, worin der Grund liegt, vielleicht in ihrer Ausstrahlung: sie haben irgendwie etwas Magisches an sich, verstehst Du?

Grüße!


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pfeilschuss auf Katze

08.07.2012 um 17:45
@sixsuns
Du schreibst "wir sind ein 600 Seelen Dorf ausser Straßenkontrollen und Kneipenschlägereien
gibts nicht viel zu tun", dann könnte sich ja die Polizei mal auf die Suche nach dem Schützen
machen, damit keine Langeweile aufkommt.

Kann mir kaum vorstellen, dass jemand mit Pfeil und Bogen über Land fährt, um Katzen
zu schießen. Also müsste der Mistkerl zur Dorfbevölkerung gehören. Und zumal in solch
einem kleinen Kaff einer den anderen meist besser kennt als sich selbst, könnte man
den Kreis der Verdächtigen schon einschränken, die Waffe finden und schon hat man
das Schwein.


melden

Pfeilschuss auf Katze

08.07.2012 um 19:24
Gibt leider immer Arschlöcher, von dummen, kleinen Kindern bis hin zu verbitterten, alten Säcken, die es lustig oder richtig finden, Tiere zu quälen und/oder umzubringen. Gerade Katzen und Hunde sind da beliebte Opfer, weil vielfach vorhanden. Und Katzen sind ja bekanntlich draußen viel unterwegs, auch in Waldstücken, Wiesen, Gärten...

Da kann man nur schwerlich was gegen machen, wenn die vergiftet oder verletzt werden, da es meist relativ heimlich geschieht. Nur dann, wenn man die Leute auf frischer Tat ertappt, machen Anzeigen und Strafverfahren Sinn.

So kommen leider die meisten Täter einfach davon :(


melden

Pfeilschuss auf Katze

08.07.2012 um 19:28
@Scott97

Du brauchst doch keinen Waffenschein für Messer oder Bögen!

Messer sind entweder als Werkzeuge oder als verbotene Waffen eingestuft.
Was Städte, Platz-/Hausherren, Polizisten usw. machen können, ist, Verbotszonen in bestimmten Bereichen aufzustellen, dass dort keine Messer mitgeführt werden dürfen oder Regeln zu erlassen, dass eine Klinge z.B. eine bestimmte Länge nicht überschreiten darf, um sie mit sich zu führen.

Und für Armbruste oder Sportbögen braucht man auch keinen Waffenschein, da reicht es, je nach Zuggewicht, auch einfach aus, das notwendige Alter zu haben (16-18).

Dann kannst du dir ohne weiteres alle möglichen Modelle bestellen.


melden
sixsuns
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pfeilschuss auf Katze

09.07.2012 um 00:38
@ramisha

das mag schon stimmen das Problem ist nur das zz viele Touristen hier herumschwärmen darum kann man es auch nicht so wirklich sagen


melden
Anzeige

Pfeilschuss auf Katze

09.07.2012 um 01:38
@Kc
@Scott97
Bögen sind Waffenscheinfrei zu führen, aber Armbrüste sind theoretisch Waffenscheinpflichtig, weil sie die Energie für den Schuss speichern können (Bögen nicht, das ist das Kriterium). Theoretisch deshalb, da keine Behörde einem einen Waffenschein für eine Armbrust ausstellen wird... es ist einfach verboten, sie zu führen. Den Bogen hingegen darf man mitführen und auch benutzen... ich schieße selber manchmal Bogen in einem Waldstück. Der Jäger sieht das nicht gerne, aber er hat mich noch nicht weg geschickt. Hat sich nur vergewissert, dass ich nicht auf Tiere schieße.
Messer sind mit der Ausname von Faustmessern und "Butterflies" alle legal, aber nicht alle darf man führen.

@Dick
Dick schrieb:jägern ist es btw erlaubt auf eine katze zu schiessen die 400m weit weg vom nächsten haus rumstreunt. bei diesem fall wird es sich aber kaum um einen gehandelt haben, eine schweinerei.
Aber nicht mit einem Bogen. Die Jagd mit Bögen und allgemein Waffen mit geringer Geschossenergie ist in Deutschland verboten. Wenn das ein Jäger war, dann hat er sich genau so strafbar gemacht, wie jede andere Person ohne Jadgschein auch.

psych


melden
226 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Tiefseewesen3.675 Beiträge
Anzeigen ausblenden