weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

16.377 Beiträge, Schlüsselwörter: Tiere, Fotos, Fotografie, Natur Naturfotografie

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

10.05.2014 um 08:41
@Anja-Andrea
und ich finde, das schaffst du mit deinen Bildern. Der Mond persönlich hat auf mich eine beklemmende Wirkung, er macht mir irgendwie Angst, aber fasziniert mich auch.


melden
Anzeige

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

10.05.2014 um 08:43
326848870736467

@Anja-Andrea
es ist immer eine Kunst, Bilder so zu verpacken, das man bei dem Betrachter ein Gefühl hervor ruft.
Das obige Bild hat jemand gemacht, der mir nahe steht und dessen Geschichte eine tragische ist.
Und auch in mir ruft dieses Bild eine wahnsinnige Trauer hervor.


melden
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

10.05.2014 um 08:54
@fiinja
ich schaue mir immer zuerst die Bilder an bevor ich den Text lese. Und bei deinem Bild spürte ich sofort eine unendliche Traurigkeit ..............


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

10.05.2014 um 10:18
@Anja-Andrea

deine Mondbilder finde ich auch immer so schön. Ich mag zudem auch gern ins Original schauen. Bei deinem Bild kann man übrigens oben links gut die Öse erkennen, mittels der man den Mond aufhängen und als Amulett tragen kann.

:troll:

Mal ein Farbkleks gegen trübe Stimmung

Tulpenwiese im Mai.JPG


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

10.05.2014 um 10:21
und noch ein Kontrast zu dem eher herbstlich-traurigen (und gelungenem) Bild von @fiinja

eine hoffentlich kleine Aufmunterung

Tulpe.JPG


Edit: hoffentlich sprengt das nicht wieder den einen oder anderen Monitor :troll:


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

10.05.2014 um 11:02
Zwar kein Bild, hab das aber gestern aus Zufall aufgenommen:



melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

10.05.2014 um 11:12
@peggy_m
auch wunderschön, das Blütenbild ist farblich wirklich toll gelungen. Das Wiesenbild hat was von Unendlichkeit.

@gucky76
von dem Unwetter haben sie sogar hier in Bayern berichtet, wahnsinnige Aufnahme :D


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

10.05.2014 um 11:20
Anja-Andrea schrieb:Ich hab mein Bild mit Blende 6,5, 1/60 sec und ISO 100 aufgenommen.
Mit den Einstellungen werd ich es auch mal versuchen, wenn ich den Mond mal irgendwann wieder sehe.


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

10.05.2014 um 11:23
peggy_m schrieb:hoffentlich sprengt das nicht wieder den einen oder anderen Monitor
Ich musste an der Seite anbauen :D


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

10.05.2014 um 11:24
fiinja schrieb:ja ja die Testberichte.. für einen Normalknipser sehen die Bilder von Anja super aus.
Da interessieren mich Testberichte und Werte eigentlich null
Dachte ich mir auch und habe mir Vergleichsbilder angesehen. Die sprechen eine eindeutige Sprache. Ab ISO400 wird das Bild matschig. Alle Details, die bei ISO100 bis 200 da sind werden verwaschen.
Ich weiß nicht, was Canon sich dabei gedacht hat.
Eine tolle Kamera mit einem sehr guten Bildstabilisator, guter Bildqualität bei niedriger ISOzahl und mustergültigem Zoombereich durch solch einen Misstand im Vergleich zur Konkurenz hintenanzustellen.
Anja-Andrea schrieb:Ist ja gut, ich weiß selber das ich mit meiner Kamera nicht mit den Spiegelreflexkameras mithalten kann.
Bei niedrigen ISOzahlen passt das schon. Da kann die Kamera durchaus mithalten.
Wie gesagt, ich weiß nicht, was da in Canon gefahren ist.
Nur um das Sensorrauschen zu unterdrücken die Texturen so zu verwaschen macht keinen Sinn. Weniger ist oftmals mehr.
stanmarsh schrieb:Ja, mit Raw, ISO 400 und 1/100s, Blende 11
Probiere mal Blende 4 oder 5. Durch die so stark geschlossene Blende wird die Schärfe reduziert und die Belichtungszeit nach oben getrieben. Dann kannst Du auch ISO 200 oder gar 100 nehmen. Um die 1/100sec ist ok, wenn Du ein Stativ benutzt. Bei Stativbenutzung Bildstabilisator ausschalten, wenn möglich.
Lieber mehrere Bildserien machen und jedes Mal neu fokussieren.
Also 10 Bilder machen, neu fokussieren, wieder 10 Bilder machen. Dann am Ende die verwackelten und unscharfen Bilder aussortieren.

Zum Stacken von Einzelbildern eignet sich am besten das kostenlose Programm Registax. Das macht am wenigsten Probleme wenn es Einzelbilder sind.
Allerdings sollte der Versatz zwischen den Einzelbildern nicht zu groß sein.
Eine Lösung dabei wäre aus jedem Bild einen Ausschnitt zu machen und dabei den Mond ganz exakt in die Bildmitte zu setzen. Dann gehen auch große Bildmengen zu stacken.

@NONsmoker


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

10.05.2014 um 11:47
bennamucki schrieb:Zum Stacken von Einzelbildern eignet sich am besten das kostenlose Programm Registax
Hatte ich mir schon mal runtergeladen, muß irgendwo auf der Festplatte schlummern.


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

10.05.2014 um 11:49
@Tireachan
Für mich sehen die Amseln ehr nach Staren aus, das Gefieder schillert dementsprechend.
Sorry wenn ich mich da einfach einmische.


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

10.05.2014 um 13:04
@klausbaerbel
bennamucki schrieb:Richtig ist, daß die Bildqualität ab ISO400 rapide schlechter wird.
Bei ISO100 und ISO200 ist die Bildqualität völlig in Ordnung.
O tempora, o mores ... erinnert sich hier noch wer an die Zeiten, als wir mit 50 ASA (welche damals 18 DIN hießen) fotografierten und tolle Ergebnisse erzielten? Und erwartungsvoll der "next generation" von 100, ja gar 200, ASA entgegen fieberten? :D


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

10.05.2014 um 13:18
Anja-Andrea schrieb:ich schaue mir immer zuerst die Bilder an bevor ich den Text lese
Mach ich hier ja auch andauernd. ;) Gucke die Bilder an, frage die Fotografen nach deren Kamera, lese dann die Testberichte, und kann mich einfach nicht entscheiden ...

Gerade fällt mir eine allgemeine Frage zu den Suchersensoren ein: heißt das, deren Qualität entscheidet darüber, wie gut dann das Bild aufgenommen wird?


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

10.05.2014 um 14:04
@fiinja

Dein Bild mit der verwelkenden Blume ist wirklich sehr beeindruckend.

Ich muß es mir einfach immer wieder ansehen und frage mich, wie es dazu gekommen ist, daß sie so einsam und verlassen ihrem Schicksal überlassen wurde.
Vielleicht ist sie aus einem Strauß gefallen, der dann einem geliebten Menschen überreicht wurde?
Vielleicht wollte jemand seiner Geliebten diese einst blühende Rose überreichen, wurde abgewiesen und hat sie achtlos fallen lassen?

Man sagt nicht umsonst, ein Bild sagt mehr als tausend Worte.
Niemand der dieses Bild betrachtet hat, wird jetzt nach der Kamera, der ISO-Einstellung, der Blende, der Belichtungszeit oder wie scharf es abgebildet wurde, fragen.
Das Motiv ist entscheidend und ich finde, dieses Foto hat sehr viel zu sagen.


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

10.05.2014 um 14:08
@RubberDuck
Danke. Das Bild stammt von einer Freundin. Am Jahrestag der Tragödie von Utøya legen hunderte Menschen weiße Rosen an das Ufer der kleinen Insel. Das ist eine davon.


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

10.05.2014 um 14:10
@fiinja

mit Sterben und Trauer hatte ich das Bild auch assoziiert... Mich lähmt das im Moment...


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

10.05.2014 um 14:13
Das ist die kleine Insel.
Norwegen 196.JPG


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

10.05.2014 um 14:16
327265420694812


melden
Anzeige
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

10.05.2014 um 14:42
@fiinja
Ich habe es gewusst als ich das Bild sah. Frag mich nicht woher, es war das erste was mir dabei in den Sinn kam. Vielleicht habe ich es unbewußt assoziiert als du Norwegen erwähnt hast.
Beim ansehen des Bildes spürte ich regelrecht das Leid das der Mörder Breivik den Menschen gebracht hat.


melden
80 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden