Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Astralprojektion - seltsame Träume und andere Nachwirkungen

Astralprojektion - seltsame Träume und andere Nachwirkungen

04.09.2010 um 14:19
@Piorama
Schön dass sich wenigstens einer dafür interessiert. Du sagst genau das was ich meine.

Die Masse glaubt an das, was 100 Wissenschaftler sagen.
Wenn 100 Esoteriker sagen, dass sie gemeinsam über eine Astralwelt kommunizieren können, auhc wenn sie von 3 verschiedenen Kontinenten kommen, interessiert das niemand und es wird als Humbug abgestempelt. Jeglicher Beweis unter wissenschaftlicher Aufsicht wird als Fake dahingestellt - immerhin könnte man ja Jahre zuvor für sowas geprobt haben, jeder hat seine Rolle drauf - wie ein Theaterstück.

Aber die ganzen Studien womit sich die Leute ihren Arsch mit GEld vollpumpen - DIE sind natürlich nicht gefaket und manipuliert. -_-

Alles was unerklärlich ist wird als Fake hingestellt. Zur Sicherheit der Menschheit.

@Cesair
Genau das ist es. Es gibt Argumente, für beide Seiten. Beweise? Nein, die gibt es nicht. Und somit wird diese Diskussion so lange fortgeführt werden, bis irgendwann jemand Beweise liefert. Wenn wir beweisen könnten dass es keine Götter gibt - dann hätten wir auch keine Religionskriege mehr ;) Und wenn wir die Existenz beweisen könnten hätten wir noch mehr.

Es ist eine zweischneidige Klinge.


melden
Anzeige

Astralprojektion - seltsame Träume und andere Nachwirkungen

04.09.2010 um 15:34
Die Medien ziehen das ganze Thema auch immer schön in die Lächerlichkeit. Mit Zaubershows und dem ganzen Kitsch-Esoterik Flitter. Da gibts ja auch ne Menge selbsternannter Gurus die einfach nur Profit machen wollen. Dadurch wenden sich natürlich viele Menschen die der Spiritualität/o.Geistigen Freiheit gegenüber aufgeschlossen sind wieder ab. Da steckt schon ne Strategie dahinter.


melden

Astralprojektion - seltsame Träume und andere Nachwirkungen

08.09.2010 um 15:20
Nun will Ich meinen Senf auch einmal dazugeben.

Mit dem Thema Bewusstsein, Schlaf, AKE's und Träumen beschäftige Ich mich schon seit mehreren Jahren im Rahmen meiner Arbeit in der Bewusstseinsforschung bzw. Psychologie.

Ich habe seeehhhr viele Büche über all diese Themen gelesen, also kann mir keiner vorhalten Ich solle mich vielleicht mal informieren.

Zu Beginn meiner Arbeit mit der Psychologie habe Ich mir das "KLARTRÄUMEN" beigebracht um nicht nur theoretisch sondern auch praktisch forschen zu können.

Für Laien: Der Klartraum beschreibt den Traumzustand in dem sich der Träumende bewusst wird, dass er träumt. Somit kann er die Handlung seines Traums willentlich beeinflussen und steuern.

Unvermeidbar war also auch das Beschäftigen mit der Esoterik (wobei Ich davon nun gar nichts halte).

Der Klatraum wurde wissenschaftlich bewiesen von Prof. Stephen LaBerge.
AKE's sind da nicht so einfach zu definieren und zu beweisen, weil sich alles ja, wie der Name schon sagt, "außerkörperlich" abspielt.

Ich habe jedoch festgestellt, dass die Parallelen zwischen "Klartraum" und "AKE" verblüffend eng sind.
Beispiel: Bei einer AKE, so beschreiben es diejenigen die daran glauben, löst sich der Geist vom Körper. Meist erheben sie sich aus Ihrem Körper, oder der Körper kribbelt bis zum Austreten des Geistes.

Dies ist aber ein ganz einfaches Phänomen welches sich auch beim Klarträumen abspielt. Der Körper kribbelt, man ist bewegungsunfähig.
Dies nennt man "Schlafparalyse". Dabei gehen die Muskeln in den Schlaf über und das Gehirn verhindert, dass man beispielsweise im Bett um sich schlägt wenn man im Traum jemanden besiegen muss.

Das Kribbeln ist eine Begleiterscheinung dessen. Und die Schlafparalyse tritt eigentlich nur dann auf, wenn das Bewusstsein auch schon schläft. Geübte Klarträumer können jedoch den Körper einschlafen lassen und "bewusst in den Traum hineingehen".

Ich halte AKE's für besonders intensive Klarträume. Nicht weniger und vielleicht leider auch nicht mehr.

Denn um eine AKE beweisen zu können muss erst einmal die Existenz der Seele bzw. des Geistes nachgewiesen werden. Und das ist bis jetzt noch niemandem gelungen.

Gruß
Dicul

PS.: Klartrauminteressierte können sich auf folgendem Link über die Thematik schlau machen: www.klartraumforum.de

PSS.: AKE-Gläubige können mich auch gern direkt anschreiben. Diskutiere gern;)


melden

Astralprojektion - seltsame Träume und andere Nachwirkungen

25.10.2010 um 13:26
Hi,

muss jetzt auch mal was dazu sagen.

Ich habe ich schon Auserkörperliche Erfahrungen gesammelt, doch wusste ich bis gestern nicht was das ist. Habe mich erst ab jetzt informiert und gemerkt, das was in verschiedenen Artikeln steht sehr zu meiner Erfahrungen gepasst hat.
Ich hab mal irgendwo hier im Forum gelesen das eine Frau seit ihrer Gebuhrt mit einem völlig neuem/anderen Gefühl sachen vorstellen kann. Ich glaube ich kann das auch. Doch auf das will ich jetzt nicht so arg eingehen, obwohl ich glaube das das eine mit dem anderen zusmmenhängt.

Zu meinen Erfahrungen:
Nach einer langen Disconacht lag ich zuhause um Bett und wollte mal ein bisschen mit meiner Fähigkeit, sachen zu fühlen (auf eine anderen Art), ein bisschen herumexperementieren und üben. Dazu muss ich sagen das ich auf Drogen war und mich somit besser konentrieren konnte. Ich war nicht im Vollrausch. Die Drogen waren schon abgeklungen. (Speed und Grass).
Als ich dann Zuhause im Bett lang versuchte ich irgendwas damit anzufangen und meine rechte Hand kribbelt. Sie kribbelt immer auf Komando wenn ich das will. Das habe ich schon seit ich denken kann. Dann versuchte ich das kribbeln auf die andere Hand zu schiken (links) das hab ich dann auch hingekriegt (mittlerweile kann ich es wie mit rechts sofort kribbeln lassen). währenddessen versuchte ich immer alle unnötigen gedanken wegzuleiten. In meiner rechten Hand hatte ich damals so starkes Kribbeln das ich bis heute noch nicht so stark machen kann wie damals. Dann machte ich weiter und schickte das Kribbeln auf die Füße (hat auch geklappt). Ich hatte mich mittlerweile einer Position im bett angeeignet die ich bis heute nicht mehr weis. Ich weis nur sie war komisch. (es war schon länger her deswegen weis ich es nchtmehr genau und wollte es mir auch nicht merken, da meine freunde sagten ich bilde mir da was ein) Ich weis noch das ich komisch geatmet habe. Dann habe ich das Kribbeln durch den ganzen Körper geschickt von Kopf bis fuß.(Ist das kribbeln, die sogenannten WEllen?) Es fing dann an richtig stark zu werden. Plötzlich fühlte es sich dann an als ob ich schweben würde. Keine Decke über mir oder Matratze fühlte ich mehr. Es war ein heerliches Gefühl. Und so schnell es das war, so schnell war es auch wieder weg. Ich wollte es dannach gleich wieder versuchen. hat auch bisschen geklappt. Ich hatte meine Augen geschlossen und versuchte es nochmal (schickte die wellen wieder druch mein Körper und so weiter) In meinem Augen wurde es immer heller und heller und ich merkte es geht wieder los doch kurz befor die Augen richtig hell wurden, kam ich irgendwie wieder aus der Konzentration. Dann habe ich es gelassen das ich dachte das reicht für heute.

Denkt ihr ich war schon draußen? kann man draußen sein und trozdem drinnen also ich bin draußen aber immernoch auf meinem Körper?

Ich werde weiter üben und nächstes Wochehnende wieder probieren.

Wenn jemand infos hat wo ich bei versuchen mitmachen kann, bitte mittweilen.

Weil ich glaube das für AKE´s geboren bin ;)
Ich kann auch Träume steuern. Ist eingedlich immer so wenn ich träume. Also was man denkt das macht mann dann auch im Traum.
Andere krigen erst erfolge nach einem Jahr, ich gleich beim ersten mal.
Die Wellen kann ich mittlerweihle "fast" auf Kommando durch den Körper schießen.

MFG Engis


melden

Astralprojektion - seltsame Träume und andere Nachwirkungen

12.11.2010 um 10:27
Komm ma runter Engis,Du bist au nur en Mensch Oo...
Somit ist deine Erfahrung nix aussergewöhnliches,und früher als man Kind war hat man mit sowas eh noch viel mehr "rumexpirementiert".


melden
Neverland
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Astralprojektion - seltsame Träume und andere Nachwirkungen

28.11.2010 um 21:13
Hallo erstmal,
Seit kurzem überlege ich mir, ob es möglich durch bestimmte elektromagnetische Wellen eine Astralprojektion hervorzurufen.
Alles in dieser Welt hat die Eigenfrequenzen, unsere Seele solle es auch haben. Die besteht aber aus mehreren Energiekörpern, und jeden Energikörper solle die Eigenfrequenzen haben, welche nur für den bestimmt sind.

Was ist, wenn uns gelingt wird, die bestimmten elektromagnetischen Wellen in Einklang mit Eigenfrequenzen eines von Energiekörpern zu bringen? Springt es dadurch die Seele raus, oder geschieht gar nichts?

Wenn wir ganz ruhig einfach daliegen, kommt es ziemlich oft zum Resonanz, denn zu dieser Zeit unser Körper eine geschlossene Leiterschleife ist mit fast idealer Leitfähigkeit.


melden
Neverland
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Astralprojektion - seltsame Träume und andere Nachwirkungen

28.11.2010 um 21:31
Was ist eigentlich ein Magnetfeld? Zuerst ist es eine Kraft. Wenn diese Kraft wechselbar ist, dann bringt die alles in dieser Welt auch zum Schwingen.

Es ist also durchaus möglich, unser astral Körper durch elektromagnetische Wellen zum Schwingen zu bringen. Dafür sollen aber nicht nur die Frequenzen übereinstimmen sondern auch die Phasen.

Wenn wir eine Schlafstarre bekommen, dann schwingt unser Körper mit der Frequenz 2- 4 Hz, denke ich.
Wenn aber wir hochfliegen, dann schwingen wir bedeutend schneller.


melden
Neverland
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Astralprojektion - seltsame Träume und andere Nachwirkungen

03.12.2010 um 14:41
Hier also meine eigene Theorie, wie es zur einen Astralprojektion kommt.

Sobald wir uns in einer Tiefschlafphase befinden, verlangsamen sich innerliche Prozesse so sehr, dass es dadurch zur Influenz kommen kann. Indessen reagiert unser Körper eben empfindlicher auf elektrostatisches Feld der Erde als sonst, und es kann ziemlich unkompliziert zur Polarisierung den körperlichen Atomen und Molekülen kommen. Sofern die niederfrequenten stehenden Wellen ( 1 - 4 Hz ) im Spiel sind, bewegen sich all diese Atome / Molekühle auf und ab. Und wenn die niederfrequenten Wellen und die Eigenfrequenzen eines Energiekörpers in Resonanz treten würden, dann entsteht diese Supernova - Explosion im Kopf. Dann bist Du also das Universum, und dein Körper - Schwarzes Loch.


melden

Astralprojektion - seltsame Träume und andere Nachwirkungen

18.02.2011 um 11:48
Meine Erfahrungen:

Tiefschlafphase erreiche ich nicht. Das Kribbeln kommt vorher, denn ich kann jederzeit meine Augen öffnen.
Bei mir geht das folgendermaßen....:
hinlegen, bequem, dann augen zu und keinen gedanken denken auch nicht dran denken das man nichts denkt.einfach nichts..............
dann langsam taubheit in allen körperteilen
dann beginnen die wellen..das alles innerhalb von 10 min.
jederzeit kann ich die augen öffnen.
dann löse ich mich langsam...und schwebe....fertig.

und das soll alles einbildung sein? hm...wenn ich mich im schlafzimmer von oben sehe?
wenn ich ins nachbardorf kann und sehen kann wo meine freundin schläft?
(ihr kleiner hat grad ne nichtschlafenphase und sie schläft mit ihm auf couch und bett und sonstwo, damit der kleine ruhe gibt) woher weiß ich dann wo sie schläft, wenn ich sie jeden morgen darauf anspreche? zufall? gibts nicht...........

ich finds gut so wie es ist, mir auch egal ob ich spinne oder nicht, ich entspanne mich dabei sehr gut und schlafen tu ich danach wie ein murmeltier.


melden
Anzeige
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Astralprojektion - seltsame Träume und andere Nachwirkungen

10.01.2012 um 12:32
@Marzipanrabe
Wie liefs bei dir eigentlich weiter ab, was hast du so alles erlebt im letzten Jahr?

Hast du es geschafft auf verschiedene Ebenen zu kommen?
Check mal den Block von Marjul (Profilsuche) da kannst du sehen welche Ebenen es gibt.

@Jurilaris
Hast du auch mal probiert längere Reisen / weite Strecken zu unternehmen?


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

273 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden