Träume
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Erinnerung an Träume und an die Realität

27 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Traum, Träume, Realität ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Erinnerung an Träume und an die Realität

29.03.2011 um 21:35
Naja wen man einen Traum von einer Wirklcihkeit nicht unterscheiden kann hilft nur eines,man soltle sich daran erinnern können wie man aufwacht,also wenn es einfach aufhört ist es traum,ist es irgendwie anders hmm mit umfallen oder so-du erinnerst dich an ne vision oder sonst was in der art.


1x zitiertmelden

Erinnerung an Träume und an die Realität

31.03.2011 um 23:56
Passiert mir öfters, bin dann in dem Moment am grübeln ob es ein Traum oder nicht war, aber nach einigen Minuten vergesse ich es auch wieder. Unterscheiden kannst du es glaube ich sehr schwer.
Aber wenn du dich erinnerst als kind irgendwo gewesen zu sein dann frag mal ältere Personen in deinem bekanntenkreis vielleicht können die dies bestätigen, wenn ja dann warst du wirklich da wenn nicht dann war es halt nur ein Traum.


melden

Erinnerung an Träume und an die Realität

01.04.2011 um 09:13
Diese ganzen Tipps, von wegen Traumtagebuch führen, den Anfang eines Traum unterscheiden können oder gar luzid zu träumen helfen absolut nicht. Heute Nacht hatte ich auch einen solchen Traum und er war äußerst merkwürdig. (Traumtagebuch führe ich selbst auch und warum ich nicht begann den Traum im Traum als solchen zu erkennen, lest ihr im folgenden...)
Der ganze Traum war genauso real wie dieser hier. Ich wollte sogar zu meiner alltäglichen Tagesordnung übergehen. Ich weiß nicht einmal jetzt, ob der Traum ein Traum war oder im Wachleben genauso passiert ist. Das Einzige, was mich stutzig macht ist die Tatsache, dass ich im Traum (?) einen Poltergeist in meiner Wohnung hatte, den ich aber im Wachleben noch nicht bemerkt habe. ;)


1x zitiertmelden

Erinnerung an Träume und an die Realität

01.04.2011 um 22:29
ist eigentlich ganz normal...,denk ich.ich merke es immer besonders wenn ich noch vor meinem pc hocke und kurz vor´m einschlafen bin und noch vllt mit jemanden schreibe und mich dann früh frage ob ich die konversation eigentlich nur geträumt habe :*


melden

Erinnerung an Träume und an die Realität

02.04.2011 um 02:29
@windfluesterer
Zitat von windfluestererwindfluesterer schrieb:Das Einzige, was mich stutzig macht ist die Tatsache, dass ich im Traum (?) einen Poltergeist in meiner Wohnung hatte, den ich aber im Wachleben noch nicht bemerkt habe. ;)
...das lässt mich irgendwie an "The Others" denken... ;)


melden

Erinnerung an Träume und an die Realität

06.04.2011 um 18:34
@Ford
Zitat von FordFord schrieb am 27.03.2011:Ich habe auch mal geträumt, dass ich vor unserer Kirche stehe und mich der Pfarrer umtauft. Ich hieß im Traum vorher Peter. In der Grundschulzeit habe ich auch über diesen Traum nachgedacht und meine Eltern gefragt, ob ich mal Peter hieß. Auch das war nur ein Traum.
:D so was hab ich noch nie geträumt, aber ist mal ein anderer Gedanke. Im Traum bin ich eigentlich soweit ich mich erinnere immer ich selbst und heiße auch immer so, nie irgendjemand anderes

@Vayona

Das mit dem Diktiergerät find ich eine super Idee, werd ich vielleicht mal umsetzen :)

@TheChaser
Zitat von TheChaserTheChaser schrieb am 29.03.2011:Naja wen man einen Traum von einer Wirklcihkeit nicht unterscheiden kann hilft nur eines,man soltle sich daran erinnern können wie man aufwacht,also wenn es einfach aufhört ist es traum,ist es irgendwie anders hmm mit umfallen oder so-du erinnerst dich an ne vision oder sonst was in der art.
Hm, ja, das Problem dabei ist, wenn ich jetzt an Dinge denke, die weiter zurückliegen, hören die auch alle auf, also die Erinnerungen. Ich erinnere mich bei Träumen nicht, dass ich aufgewacht bin, sondern sie hören auch auf, wie du sagstest. Ist eigentlich bei Erinnerungen wie bei Träumen gleich. Nicht immer, aber oft.


1x zitiertmelden

Erinnerung an Träume und an die Realität

12.04.2011 um 22:41
Zitat von SockenzombieSockenzombie schrieb am 06.04.2011:so was hab ich noch nie geträumt, aber ist mal ein anderer Gedanke. Im Traum bin ich eigentlich soweit ich mich erinnere immer ich selbst und heiße auch immer so, nie irgendjemand anderes
Ich träume recht oft nur Schwachsinn. In letzter Zeit fallen mir in meinen Träumen Autokennzeichen auf. :D


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Träume: Euer letzter Traum
Träume, 3.921 Beiträge, am 17.05.2021 von martenot
muggel am 16.03.2011, Seite: 1 2 3 4 ... 191 192 193 194
3.921
am 17.05.2021 »
Träume: Traum-Realität
Träume, 40 Beiträge, am 21.05.2013 von Lunaras
xavio am 24.04.2013, Seite: 1 2
40
am 21.05.2013 »
Träume: Erfahrungen eines anderen zu einem eigenen Traum "verträumen" ?
Träume, 6 Beiträge, am 22.03.2012 von zetta2
ceyxx am 21.03.2012
6
am 22.03.2012 »
von zetta2
Träume: Warum sind im Traum die Emotionen stärker, als im wachen Zustand?
Träume, 39 Beiträge, am 27.10.2012 von SeelenStein
Adnyxo am 21.07.2012, Seite: 1 2
39
am 27.10.2012 »
Träume: Traum Glücksgefühle/besser als die Realität!
Träume, 5 Beiträge, am 24.07.2012 von SkySonic
kekscore am 22.07.2012
5
am 24.07.2012 »