Träume
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kann man durch Träume die Zukunft sehen?

116 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Traum, Träumen, Hellsehen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Kann man durch Träume die Zukunft sehen?

27.06.2021 um 11:00
Ich habe gestern geträumt dass Papst Franziskus gestorben ist. Aber wenn alles wahr wird, was ich träume, sieht es nicht gut für uns aus 🙂


melden
melden

Kann man durch Träume die Zukunft sehen?

17.07.2021 um 20:23
Zitat von off-peakoff-peak schrieb am 20.06.2021:Ich bin gelassen, aggressiv sieht anders aus.
Ich stelle nur gelassen fest, dass du dasselbe machst wie ich, nur dass Du den Moralischen heraus kehrst, während ich sarkastisch war.
Andere Methode, gleicher Grundgedanke.
Irgendwie mag ich dich :D
Aber im ernst öffne dich mal mehr, statt andere immer zu kritisieren ist auch gesünder


1x zitiertmelden

Kann man durch Träume die Zukunft sehen?

17.07.2021 um 20:25
Zitat von LightspeedLightspeed schrieb:Aber im ernst öffne dich mal mehr
Öffnen wofür? Für rationale Argumente und Fakten bin ich so wie so immer offen.


1x zitiertmelden

Kann man durch Träume die Zukunft sehen?

17.07.2021 um 20:48
Zitat von off-peakoff-peak schrieb:Öffnen wofür? Für rationale Argumente und Fakten bin ich so wie so immer offen.
Ne nicht für robotische Dogmen sondern für das unnormale im Leben.
Du musst nichts sofort glauben aber bisschen Neutralität würde dir gut stehen statt komplett von Anfang auf die Kritik Seite zu sein.


1x zitiertmelden

Kann man durch Träume die Zukunft sehen?

17.07.2021 um 21:07
Zitat von LightspeedLightspeed schrieb:Ne nicht für robotische Dogmen sondern für das unnormale im Leben.
Rationale Argumente sind keine robotischen Dogmen, dann kann "unnormal" nur das Gegenteil, nämlich irrational oder Unsinn bedeuten. Wer will das schon?
Zitat von LightspeedLightspeed schrieb:bisschen Neutralität würde dir gut stehe
Wer Rationalität als Dogma bezeichnet, ist alles andere als neutral.


1x zitiertmelden

Kann man durch Träume die Zukunft sehen?

18.07.2021 um 23:19
Zitat von off-peakoff-peak schrieb:Wer Rationalität als Dogma bezeichnet, ist alles andere als neutral.
Rationalität ist einer der unlogischste Dinge in der Existenz.
Und wer an so ein verschlossenes Limitation hängt, wird nie was in höhere Ebenen erreichen.


1x zitiertmelden

Kann man durch Träume die Zukunft sehen?

19.07.2021 um 15:06
Zitat von LightspeedLightspeed schrieb:Rationalität ist einer der unlogischste Dinge in der Existenz.
Auweia. Danke fürs Gespräch, das hiermit beendet ist.


melden

Kann man durch Träume die Zukunft sehen?

21.07.2021 um 12:35
Ja, man bekommt teilweise Botschaften, kann es auch nicht erklären….

Aber trifft dann auf einer ähnlichen Weise dann auch zu.

Strange, aber schockierend… dennoch verblüffend.


melden

Kann man durch Träume die Zukunft sehen?

31.08.2021 um 11:54
@off-peak
@Lightspeed

Seit ungefähr 12 Jahren führe ich ein Traumtagebuch. Ich bin sonst auch ein sehr analysierender Mensch, der lieber die wissenschaftliche Seite bevorzugt. Doch ich komme nicht umhin, dass manche Ereignisse jegliche Forschung übersteigen würden. So zum Beispiel habe ich Träume aufgeschrieben, die erst Wochen oder Monate später exakt so passiert sind, wie ich sie festgehalten hatte. Diese Träume sind mehr oder minder belanglos. Einfache Ausschnitte aus meinem Alltag. Also keinen großen Ereignisse. Während des Geschehens im Wachleben fühlen sie sich tatsächlich wie ein Déjà-vu an. Und es ist durchaus erschreckend, wenn man bemerkt, dass man exakt die gleichen Abläufe, die so unmöglich vorhersehbar waren, schon im Traumtagebuch stehen.

Wie gesagt, es ist wissenschaftlich nicht möglich das Phänomen zu untersuchen. Denn behaupten kann jeder, dass dieses oder jenes Ereignis im Wachleben so schon im Traum passiert ist. Kann niemand verifizieren. Bisher ist mir das auch erst viermal passiert und ich kann es nicht bewusst herbeiführen. (Durch luzide Träume) Auch dadurch ist eine Forschung auf diesem Gebiet unmöglich, die ja eine Reproduzierbarkeit des Phänomens voraussetzt.

Vielleicht ist es das, was @Lightspeed damit meint, dass eine allzu rationalistische Sichtweise auf dieses Phänomen nicht notwendig ist. Hier kann man nur auf Erfahrungsberichten einzelner Personen vertrauen, aber niemals ein Regelwerk erstellen, ob und wie das alles funktioniert.


1x zitiertmelden

Kann man durch Träume die Zukunft sehen?

31.08.2021 um 14:46
Zitat von baronbumsbirnebaronbumsbirne schrieb:Wie gesagt, es ist wissenschaftlich nicht möglich das Phänomen zu untersuchen
Und warum sollte das nicht möglich sein? Aufschreiben und später mit dem realen Geschehen vergleichen ist ja bereits eine wissenschaftliche Vorgehensweise. Besser wäre noch, eine unabhängigen Anderen hinzuziehen.
Zitat von baronbumsbirnebaronbumsbirne schrieb:Kann niemand verifizieren
Doch, könnte man schon. Du musst nur diese Aufzeichnungen einem unabhängigem Anderen zukommen lassen, der sie dann mit nachfolgendem Geschehen vergleichen könnte. Vorausgesetzt natürlich, das Geschehen fand dann auch wirklich statt.
Zitat von baronbumsbirnebaronbumsbirne schrieb:Vielleicht ist es das, was @Lightspeed damit meint, dass eine allzu rationalistische Sichtweise auf dieses Phänomen nicht notwendig ist.
Die ist unbedingt notwendig, denn irrationalerweise neigt man ja dazu, sieben gerade sein zu lassen.


1x zitiertmelden

Kann man durch Träume die Zukunft sehen?

31.08.2021 um 19:49
@off-peak
Ehrlich gesagt, habe ich diese Methode noch nicht in Betracht gezogen. Allerdings setzt das voraus, dass der jeweils andere, all meine Träume kennt. Zumindest die, an die ich mich erinnern kann. Für mich persönlich sind meine Träume recht intim. Ich glaube nicht, dass ich mich das trauen würde. Denn man muss der anderen Person ja Bescheid geben, wann der Moment des sich wiederholenden "Traumes" eintritt. Damit er es als solchen kontrollieren kann, muss er sämtliche meiner niedergeschriebenen Trauminhalte kennen. Ferner müssten aber die Beschreibungen der Träume so detailreich sein, dass er das Geschehen auf einen bestimmten Traum (der manchmal Jahre in der Vergangenheit liegen kann) zurückführt. Das ist ein wirklich komplexes Unterfangen. Edit: Diese Person müsste während des sich wiederholenden Geschehens auch zugegen sein. Dessen Abwesenheit dürfte diesem Unterfangen nicht gerade zuträglich sein.

Also du hast Recht: Theoretisch wäre es möglich. Aber ehrlich gesagt, ich hätte keinen Bock auf sowas. :D
Zitat von off-peakoff-peak schrieb:Die ist unbedingt notwendig, denn irrationalerweise neigt man ja dazu, sieben gerade sein zu lassen.
Allerdings nur, wenn man es auch ernsthaft erforschen will. Ich für meinen Teil habe diese Dinge erlebt, aber sie geben meinem Leben nur einen marginalen Mehrwert. Ich weiß, dass es das gibt. Eine Erforschung dieses Phänomens wäre für meinen Alltag und wahrscheinlich den vieler anderer nicht sinnvoll. Dafür passiert dieses Phänomen einfach zu selten und willkürlich. Die vorausgesehenen (?) Szenen zeigen ja nicht einmal wirklich tiefgreifende Ereignisse des Lebens, sondern nur den schlichten Alltag. Sollten es wirklich vorausschauende Träume sein, könnte man sie kurz nach dem Aufwachen nicht einmal richtig interpretieren, da einem gewisse Faktoren fehlen werden. So bleibt das Phänomen lediglich ein Kuriosum. Ich hänge es ja auch nicht an die große Glocke. Es ist passiert - für mich selbst ist es also bewiesen. Es anderen zu beweisen gestaltet sich als äußerst schwierig. (Siehe oben) Und hat man es anderen bewiesen, wird das Phänomen weder häufiger auftreten, noch hätte man einen tatsächlichen Nutzen davon.


1x zitiertmelden

Kann man durch Träume die Zukunft sehen?

31.08.2021 um 20:08
Zitat von baronbumsbirnebaronbumsbirne schrieb:Zumindest die, an die ich mich erinnern kann.
Ich würde sagen, zumindest die, die Du aufgeschrieben hast. Und nur können auch genauer betrachtet werden. Nicht nur von anderen, auch von Dir.
Ohne Aufschreiben neigt man eben dazu, den Inhalt im Nachhinein völlig anders zu erinnern.

Von daher sind für wissenschaftliches Überprüfen, und sei es noch ein so kleines Projekt, eben die Dokumentation (aufschreiben) und das Beurteilen durch anderer (peer review) enorm wichtig.
Zitat von baronbumsbirnebaronbumsbirne schrieb:Aber ehrlich gesagt, ich hätte keinen Bock auf sowas.
Verständlich, aber ohne wird es, auch für Dich, schwer, zwischen Fakt und
Irrtum zu unterscheiden.


melden

Kann man durch Träume die Zukunft sehen?

09.09.2021 um 08:05
Glaub ich nicht, aber das manche Träume Auswirkungen auf unsere Zukunft haben, dann schon eher.


1x zitiertmelden

Kann man durch Träume die Zukunft sehen?

09.09.2021 um 13:54
Zitat von Hailey25Hailey25 schrieb:aber das manche Träume Auswirkungen auf unsere Zukunft haben
Inwiefern?


1x zitiertmelden

Kann man durch Träume die Zukunft sehen?

09.09.2021 um 14:39
Zitat von off-peakoff-peak schrieb:Inwiefern?
Ich denke nach Albträumen reagiert man dann im Wachzustand eher vorsichtiger, wenn nicht sogar ängstlich und versucht gewissen Situationen aus dem Weg zu gehen. Wohingegen man bei positiven Träumen eher gewillt dazu ist sich bestimmten Dingen zu stellen, weil hat ja im Traum auch geklappt. So ist es zumindest schon öfters bei mir vorgekommen.


melden

Kann man durch Träume die Zukunft sehen?

09.09.2021 um 18:36
@Hailey25

Ach so. Ist mir bei mir noch nie aufgefallen. Die par Alpträume sind nämlich dermaßen unmöglich, dass gar keine Gefahr besteht, sie real etwas Ähnlich "Gefährliches" je zu erleben. ;)


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Träume: Gedanken nur, zu einem Traum.
Träume, 75 Beiträge, am 20.04.2022 von nocheinPoet
nocheinPoet am 23.09.2006, Seite: 1 2 3 4
75
am 20.04.2022 »
Träume: Traum der wahr wurde
Träume, 3 Beiträge, am 13.04.2021 von deim0s
Tatilein am 10.04.2021
3
am 13.04.2021 »
von deim0s
Träume: Mysteriösester Traum von Gott und Universum
Träume, 3 Beiträge, am 20.07.2019 von Wurmanschki
Wurmanschki am 13.07.2019
3
am 20.07.2019 »
Träume: Schnelldurchlauf eines Lebens im Traum?
Träume, 3 Beiträge, am 10.07.2018 von Alpaca
Sascha81 am 29.06.2018
3
am 10.07.2018 »
von Alpaca
Träume: Geträumt und wahr geworden...
Träume, 137 Beiträge, am 12.11.2018 von mjinvincible
mjinvincible am 30.08.2007, Seite: 1 2 3 4 5 6 7
137
am 12.11.2018 »