Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Chateu Noisy

156 Beiträge, Schlüsselwörter: Mystery, Spukschloss, Cateu Noisy

Chateu Noisy

18.12.2011 um 20:33
@linchen
linchen schrieb am 02.12.2011:Also nochmal zur Uhr
Da ist kein Uhrwerk drin, mann kann aber an den Zeigern von Innen drehen hab ich sogar mal gefilmt.
kann das nicht sein das ihr beim hin und zurück gehen auf eine nadere seite der uhr geguckt habt und jewiels zufällig die zeit gerade stimmte ?
nee es war definitiv immer die selbe Uhr.
Noisy wird irgendwann nicht mehr stehen. dann sei es den Urbexern verdankt, dass der Verfall dokumentiert wurde


melden
Anzeige

Chateu Noisy

28.12.2011 um 11:32
Dass ein Teil der Uhr mittlerweile fehlt stimmt. Bei meinem letzten Besuch lagen die Zeiger einer Uhr vor dem Haupteingang. Beim betreten des Turms fiel dann auf, dass es auf einmal hell war... Ein kompletter Teil der Uhr wurde entfernt oder ist rausgefallen, glaube war der der Richtung Nordwest zeigt. Seltsamerweise war auch ein Kamin aufgeschlagen und es stand eine ziemlich neue Leiter in einem Flur, entweder hat dort ein Dieb sein Werkzeug stehen lassen oder aber es wird von innen etwas gemacht, beides irgendwie unlogische Varianten... aber die Leiter und den Kamin habe ich mir nicht eingebildet^^

Das Uhrwerk ist schon lange nicht mehr existent, vielleicht hatten sich welche die im Schloss waren einen Spaß erlaubt^^ Also wir haben die Uhr auch selbst von innen mal verstellt, aber sie selbst kann nicht mehr funktionieren, sogar die Gewichte fehlen, nur ein paar wenige Zahnräder sind vom Uhwerk noch über.


melden

Chateu Noisy

15.02.2016 um 15:46
hey ihr, hat jemand eine ahnung wie es aktuell mit dem schloss aussieht ?
wollte demnächst mit meiner kamera mal hinfahren und en paar schöne bilder machen.
kann man noch dort hin ?


melden

Chateu Noisy

03.04.2016 um 14:50
Mitte 2015 wurde mir folgende Situation berichtet:
Das Gelände wird vom Besitzer bewacht. Tiere wie Fasane und Hunde schlagen laut Alarm, wenn sich Personen nähern.
Des Weiteren scheint hier regelmäßig ein Fahrzeug Kontrollfahrten zu machen.
Eine G-Klasse mit B-Kennzeichen parkt regelmäßig am/auf dem Anwesen.

Einzige Möglichkeit sich zu nähern ohne im Tierpark zu landen sollte von der Mauer-Hecke-Seite sein.
Nur die geeignete Tageszeit ist so ne Frage.

Dies war selbst mir zu heikel und umsonst hinzufahren, um dann vom Besitzer begrüßt zu werden, ist auch unnötig.


melden

Chateu Noisy

03.04.2016 um 18:34
Der besitzer schaut eher selten nach das ist der Förster der alle da wegjagt bzw festhält/mit der polizei aufschlägt sobald er jemand sieht


melden

Chateu Noisy

13.04.2016 um 17:34
Hallo zusammen

Ich hatte das Privileg offiziell im Schloss sein zu dürfen, dies vor gut einem Jahr.
Warum oder wie ich dazu gekommen bin, kann und möchte ich nicht detailiert erklären, nur soviel es ging um eine Dokumentation fürs Fernsehen.

Der Zustand des Schlosses ist absolut katastrophal. Es macht keinen Sinn mehr hinzufahren. Das Gebäude ist mittlerweile lebensgefährlich. In einem Teil des Schlosses ist der Boden vom 3. OG bis ins EG durchgebrochen. ect.

Ausserdem wurde es in letzter Zeit immer wieder versprayt und als Müllhalde missbraucht.

Der Grund warum der Eigentümer keine Besucher wünscht ist schlicht und einfach weil er für die Sicherheit der Leute auf seinem Grund verantwortlich ist und er haftbar wäre wenn etwas passiert.


Warum er und der Forstwart so genervt sind ist die Tatsache, dass pro Tag ca 50-100 Eindringlinge auf dem Gelände sind.
Stellt Euch das mal vor 50-100 pro Tag.

Lasst dem Schloss seinen Frieden den es verdient.... es wird eh bald nur noch ein Haufen Steine sein, wenn alle weiter so randalieren im Schloss...

Gruss
KCY


melden

Chateu Noisy

24.10.2016 um 21:53
Und nun wird auch dieser Ort von den vielen Vandalen und dem extremen Tourismus erlöst.
Traurig, dass auch dieser Ort nur durch den Abriss seine Ruhe findet.

Hätte doch nur jeder still von außen seine Fotos gemacht...


melden

Chateu Noisy

26.10.2016 um 11:29
@Bonkercrew
Abrissplan steht? Oder wie darf ma das verstehn


melden

Chateu Noisy

26.10.2016 um 16:59
Genau, dieser Ort ist auch schon so gut wie weg.

Vielleicht ist die Tage ja noch einer in der Gegend und kann noch von Ferne ein paar Fotos machen und hier einstellen.
Die finalen Abschieds-Fotos sozusagen.

Wobei da die Woche sicher schon angefangen wurde.


melden

Chateu Noisy

26.10.2016 um 17:16
@Bonkercrew
Ja stehen da jetzt die Bagger oder findest du einfach nur dass es abrissreif ist


melden

Chateu Noisy

26.10.2016 um 19:16
Beides :D

Der Abriss soll / sollte diesen Monat (Oktober2016) starten.
Ob dies der Fall ist weiß ich nicht, weil ich nicht vor Ort bin.

Mich hat dieses überlaufene Touristen-Schloss nie übermäßig interessiert, doch möchte ich die interessierten hier nun über den Rückbau informieren.
Denn es gibt hier sicher Leute, welche diesen Ort liebten oder besonderes damit verbinden oder aus welchen Gründen auch immer sich noch kurz davon verabschieden möchten. Noch ein Letztes Foto aus der Entfernung schießen usw.
Denn es gibt fast nichts schlimmeres, als wenn man einen seiner Lieblingsorte besuchen möchte und steht mit der Kamera in der Hand vor einer großen Freifläche.


melden

Chateu Noisy

28.10.2016 um 11:08
aktuell stehen Bagger da und der Abriss ist im Gange
Gelände ist ebenfalls hermettrisch abgeriegelt mit Zaun, Nato-Draht usw.
Schade....und noch mehr Schande das es definitiv zu Ende geht

bei RTL-be gibt's einen Filmbericht zum Abriss, den link habe ich leider nicht verfügbar (da Smartphone)


melden
melden
melden

Chateu Noisy

24.11.2016 um 08:45
ja, alle Turmspitzen sind aktuell schon ab - allerdings auch die Abrissarbeiten momentan gestoppt
irgendwie gibt's da wohl Ärger
Baumaschinen sind allerdings auch am Sonntag zu hören gewesen und alles mit Natodraht abgeriegelt und security die jetzt permanent vor Ort ist


melden
Anzeige

Chateu Noisy

27.11.2016 um 11:15
Ja die Location ist "platt" schade war echt schon aber vill auch besser da zusehr überrannt und kaputt gemacht


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

304 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery empfiehlt
Brave
Browser
Ein neuer Browser, der deine Privatsphäre schützt und standardmäßig Werbeanzeigen blockiert.
ausprobieren
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Lost Places Belgien2 Beiträge