Orte
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die unheimliche Lutterburg in Bodenwerder

417 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Spuk, Lutterburg, Bodenwerder ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Die unheimliche Lutterburg in Bodenwerder

10.04.2020 um 16:01
@El-Berto
Wow. Sieht schon unheimlich aus.

Ist da beim letzten Bild es dabei abgerissen zu werden oder ist es auseinandergefallen?


melden

Die unheimliche Lutterburg in Bodenwerder

10.04.2020 um 17:11
das schimmelt von alleine vorsichhin...
ähnlich wie im taunus die opel-villa. schönes gelände, aber nur noch mauerreste und ein kleiner keller. nett wenn man eh dort "spazieren" geht, aber weite anreisen nur dafür, lohnen sich nicht.


melden

Die unheimliche Lutterburg in Bodenwerder

10.04.2020 um 22:14
@El-Berto

Wow das sieht ja mega aus.
Vielen Dank für das tolle Foto.
Echt mystisch und unheimlich!

Liebe Grüße aus Bodenwerder :)


melden

Die unheimliche Lutterburg in Bodenwerder

17.04.2020 um 12:50
@Lena20
Hallo hier ist Satorius habe die Luterburg endlich gefunden.Bin schon oft mit dem Auto forbei gefaren.Unten an der Straße das verfalende
Haus ist abgespert und es steht betreten verboten am Zaun.Dieses Haus war für Personal und ein Pferdestall müßte es gegeben haben.
Der Weg nach den beiden anderen Häusern geht da mitten durch.aber der Zaun an der Straße ist lang und so bin ich mit meinem
Freund ein Stück vorher über die Straße und den Hang hinnauf.Was natürlich in meinem Alter auch nicht einfach war.Denn im Frühjahr
kann man das Gebäude von der Sraße noch gut sehen.Das eine Haus ist ja noch als Haus zu bezeichnen vom betreten rate ich allerdings
ab.Es stehen nur noch die Außenmauern und der ganze Schutt lastet auf der Kellerdecke.Wer trozdem hinein gehen möchte rate ich
einen Bauschutzhelm zu tragen .Ich habe meine Fotos gemacht und das wars.Das zweite Haus sieht noch Fotoristischer aus.Da steht nur
noch eine Ecke des Hauses.Aber in der alten Garage macht jemand Brennhols aus Paletten und eine Hundehütte gibt es auch die mit Frischen
Stroh ausgelegt war.Vieleicht wohnt ja da der unheimliche Hund.Im übrigen sind größere Bäume und Büsche mit Kettensäge abgeholst
worden.Ich habe dan noch den Friedhof gefunden der ein stück höher liegt auch da waren Bäume und Büsche frisch abgeholst.Vieleicht
gibt es ja noch immer Familienangehörige .Ohne diesen Baum und Strauchschnitt würde die Natur sich alles zurückholen und es würde
alles zuwachsen. Gruß Satorius.
P4153514Original anzeigen (0,8 MB)


melden

Die unheimliche Lutterburg in Bodenwerder

19.04.2020 um 10:11
@Satorius
Das ist ja sehr interessant und spannend. Dann muss dort ja öfter bzw regelmäßig jemand rum laufen. Habe damals ja auch ein Auto direkt vor dem Eingang an der Straße unten gesehen. Vielleicht ist das Gelände ja noch in privat Besitz.

LG
Lena


melden

Die unheimliche Lutterburg in Bodenwerder

26.02.2022 um 13:08
Liebe Community,
war jemand von Euch in letzter Zeit einmal da und weiß, ob die Ruinen den Sturm am letzten Wochenende überstanden haben?


melden

Die unheimliche Lutterburg in Bodenwerder

29.03.2022 um 22:36
Hey ihr, ich frage mich auch, wer das Anwesen damals für über drei Millionen Euro gekauft hat, nur, um es verfallen zu lassen?
Weiß jemand, wem das Ganze heute gehört? Hat jemand etwas über Dr. Harms herausgefunden?


melden

Die unheimliche Lutterburg in Bodenwerder

30.03.2022 um 12:37
Hallo zusammen,

das Anwesen wurde vor 2020 für unter 100.000 Euro zwangsversteigert. Eigentümer ist wohl der Chef einer Holzfirma aus Höxter. Das Pförtnerhaus wurde abgetragen, da sich die Ziegelsteine (besonderes Maß) gut verkaufen ließen.

Ich habe vor zwei Jahren Kontakt zu den Nachkommen von Emil Johann Büttner aufgenommen. Er ist der ältere Bruder von Ernst Theodor Büttner. Gemeinsam haben wir bei FamilySearch einen Stammbaum der Familien Büttner und Harms erstellt.

Der Zugang zu FamilySearch ist kostenlos. Es ist lediglich eine Registrierung notwendig. Anbei die Links.

Ernst Theodor Büttner
https://www.familysearch.org/tree/person/details/GQCF-23W

Dr. med. Heinrich Harms
https://www.familysearch.org/tree/person/details/GQCF-PTP

Dort sind auch Lebensgeschichten, Erinnerungen und Fotos dokumentiert.


melden

Die unheimliche Lutterburg in Bodenwerder

30.03.2022 um 23:18
Danke @ratcatcher für deine Infos. Woher hast du die Information mit der Zwangsversteigerung bekommen? Ich frage mich, warum es in der Vergangenheit immer wieder zu Zwangsversteigerungen gekommen ist, schon bei den Vorvorbesitzern und warum es nicht normal verkauft werden konnte. Es werden ja nicht alle vorigen Besitzer insolvent gewesen sein.


melden

Die unheimliche Lutterburg in Bodenwerder

31.03.2022 um 10:34
Ein Forenmitglied war persönlich bei der Zwangsversteigerung anwesend und hatte auch Kontakt zum neuen Besitzer.

Zu den Zwangsversteigerungen kam es, weil die Objekte schon seit den 80er Jahren viel an Substanz verloren hatten und niemand bereit war, hier entsprechend zu investieren. Die Berliner Immobilienfirma musste das auch erkennen und ging zwischenzeitlich auf 800.000 Euro runter. Zudem gründete sie nur für dieses Objekt eine GmbH, um den Abschreibungsbetrag zu kapseln.

Vor der Errichtung der Gebäude wurde das Grundstück als Weidefläche genutzt und hatte kaum Baumbestand. Heute herrscht dort Wildwuchs und hinzu kommt noch die Verkehrssicherungspflicht mit Blick auf die angrenzende Bundesstraße.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Orte: Das einsame Soldatengrab des Bruno Brusten
Orte, 4 Beiträge, am 20.07.2022 von 19Mel80
sascha27nrw am 19.07.2022
4
am 20.07.2022 »
Orte: Spukorte in Sachsen
Orte, 188 Beiträge, am 29.06.2021 von LyraMireau
stadtschamane am 29.08.2010, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
188
am 29.06.2021 »
Orte: Spuk in Stahnsdorf englischer Friedhof?
Orte, 145 Beiträge, am 06.07.2021 von Die_Frau
littleangel am 18.08.2008, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
145
am 06.07.2021 »
Orte: Haselmühle in Faha
Orte, 165 Beiträge, am 13.08.2020 von lebachere30
lazarus13 am 01.02.2011, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
165
am 13.08.2020 »
Orte: Spukorte in Essen
Orte, 97 Beiträge, am 18.07.2020 von alibert
FreeStyLeBab am 24.10.2009, Seite: 1 2 3 4 5
97
am 18.07.2020 »