Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Verständigung zwischen Menschen und Außerirdischen

185 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Aliens ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Verständigung zwischen Menschen und Außerirdischen

26.05.2015 um 22:12
@Mr.Dodd

jo, das nennt man Neugier, manche sind nicht in der Lage, das zu erkennen.


melden

Verständigung zwischen Menschen und Außerirdischen

26.05.2015 um 22:15
@erazor0

Du, ich bin sehr neugierig und weisst du was, das ist gut so.
Denn ohne Neugier oder man könnte es auch Wissbegier nennen, säßen wir heute noch auf den Bäumen.

Es freut mich, dass ich auch mal einen positiven Rücklauf bekam.

Danke


melden

Verständigung zwischen Menschen und Außerirdischen

26.05.2015 um 22:20
Zitat von erazor0erazor0 schrieb:die newtonsche gravitationstheorie ist ein Modell mit der wir versuchen die Realität zu erfassen. vielleicht kommt irgendwann ein besseres Modell raus, mit diesem wir besser die Realität erfassen können, selbst wenn wir in abertausenden von Jahren die letztendliche höchste Technologie erreicht hätten, die es zu erreichen gibt, währen die Modelle, die man in meinen szenario benutzt, ebenfalls Modelle, mit diesen man Realität erfässt.
man hat schon ein besseres Modell als dioe Newtonsche Gravitationstheorie entdeckt, die Einsteinsche Allgemeine Relativitätstheorie (bemerke auch hier den Begriff "Theorie"), im wesentlichen eine Folgerung aus der speziellen Relativitätstheorie, die nötig war, weil festgestellt worden ist, dass sich Licht nicht nach den Regeln der Newtonschen Mechanik verhält. Es ist also eine Beobachtung aufgetreten, die mit dem bisherigen Modell nicht vereinbar war.

Mit denselben Ereignis (also dass eine Beobachtung eintrifft, die mit der Theorie nicht vereinbar ist) müssen alle Modelle rechnen, und deshalb wird auch immer von "Theorien" gesprochen. Und weil, gemäß dem Gödlschen Unvollständigkeitssatz wir nie alles wissen werden, wird man in der Wissenschaft auch immer von "Theorien" sprechen. Weil man nie ausschließen kann, dass es nicht doch irgendeinen Spezialfall geben kann, wo die Realität von dem Modell abweicht.


melden

Verständigung zwischen Menschen und Außerirdischen

26.05.2015 um 22:22
Ergo, man kann keine Theorien belegen, oder liege ich jetzt falsch?


1x zitiertmelden

Verständigung zwischen Menschen und Außerirdischen

26.05.2015 um 22:28
Zitat von Mr.DoddMr.Dodd schrieb:Ergo, man kann keine Theorien belegen, oder liege ich jetzt falsch?
nein, dass hast du jetzt falsch verstanden. Theorien müssen belegt sein, sonst sind es Thesen.

Wenn ich einen Stein hochnehme, ihn hochhebe, und ihn loslasse, fällt dieser, in Übereinstimmung mit der Gravitationstheorie (wenn ich Sachen loslasse, fallen sie nach unten) nach unten. Dies belegt diese Theorie.


1x zitiertmelden

Verständigung zwischen Menschen und Außerirdischen

26.05.2015 um 22:29
@Taln.Reich

einer Forschung geht die Neugierde vorraus


melden

Verständigung zwischen Menschen und Außerirdischen

26.05.2015 um 22:33
@Taln.Reich
Zitat von Taln.ReichTaln.Reich schrieb:nein, dass hast du jetzt falsch verstanden. Theorien müssen belegt sein, sonst sind es Thesen.
Nun ja, ich dachte immer Thesen sind etwas was man denkt, Theorien etwas was man vielleicht machen kann. Wenn aber etwas belegt ist, dann nennt man es Tatsachen.

Naja, ich kann mich auch täuschen.


1x zitiertmelden

Verständigung zwischen Menschen und Außerirdischen

26.05.2015 um 22:33
@erazor0

Genau so ist es *lächel*


melden

Verständigung zwischen Menschen und Außerirdischen

26.05.2015 um 22:36
Es freut mich, dass ich jetzt nicht mehr nur der Esoteriker bin, als den man mich abstempeln wollte. Oh nein... ich denke sehr kritisch, aber ich denke halt viel nach.

Es ist nicht immer alles so wie es scheint, die Welt ist viel komplexer.


melden

Verständigung zwischen Menschen und Außerirdischen

26.05.2015 um 22:36
Zitat von Mr.DoddMr.Dodd schrieb:Nun ja, ich dachte immer Thesen sind etwas was man denkt, Theorien etwas was man vielleicht machen kann. Wenn aber etwas belegt ist, dann nennt man es Tatsachen
Du hast den alltäglichen Theoriebegriff mit dem wissenschaftlichen gleichgesetzt. Ein häufiger Fehler.


melden

Verständigung zwischen Menschen und Außerirdischen

26.05.2015 um 22:39
@Taln.Reich

Verzeihst du mir den Fehler?

Ich bin ja kein Wissenschaftler, ich denke nur gerne nach, was sein könnte, was ist und da gebe ich dir Recht, da passieren auch Fehler.

Aber wer ist schon fehlerfrei?

Es ist schön, dass wir jetzt miteinander reden können, das freut mich.


melden

Verständigung zwischen Menschen und Außerirdischen

27.05.2015 um 09:32
Zitat von Mr.DoddMr.Dodd schrieb:Was wäre in deinen Augen eine vernünftige Theorie?
Das was du denkst?
Das was du meinst?
Alles andere ist nicht vernünftig?
Das was sich Belegen lässt, oder zumindest nicht der Physik widerspricht.
Zitat von Mr.DoddMr.Dodd schrieb:Lass' doch auch mal andere Theorien an dich ran,
hinterfrage diese, das wäre doch mal ein Fortschritt.
Aber nur zu sagen: ach so viel Esotherischer Unsinn..
Wenn es die Kriterien einer Theorie oder zumindest Hypothes aufweißt vielleicht. Aber einfach nur Unsinn reinstellen hat damit nix zu tun.
Zitat von Mr.DoddMr.Dodd schrieb:Das ist mir zu billig, tut mir leid.
Nein, Billig ist es was du machst. Fantasie ohne Sinn und Verstand posten.
Zitat von Mr.DoddMr.Dodd schrieb:Bitte auch mal über den Tellerrand schauen.
oh da ist wider der Tellerand.

Leute wie du die am Boden einer Suppenschüssel mit dem Niveau hängen sollen anderen nix vom Tellerand erzählen.

Du weißt ja nicht mal was die Begriffe bedeuten, oder was es mit Dimensionen bzgl Aufbau des Universums so auf sich hat.


melden

Verständigung zwischen Menschen und Außerirdischen

27.05.2015 um 10:10
@Mr.Dodd
Zitat von Mr.DoddMr.Dodd schrieb: dass es unterschiedliche Wahrnehmungsbereiche gibt, abhängig von Frequenzen (Dimensionen) die uns umgeben, denn es ist durch aus möglich, dass bestimmte Lebensformen in einer anderen Wahrnehmungsebene (Dimension) leben könnten.
all das kann man annehmen und spekulativ darüber streiten oder diskutieren.
mehr im moment nicht.

aber ich könnte, selbst wenn ich wollte, niemals aus "meiner" dimension in eine
andere wechseln. stell dir vor, ich wollte aus der 3./4. in die 2. !!!
das würde mein körper nicht mitmachen und ich wäre dahin (was schade wäre, he he).

diese dimensionsgeschichten sind eigentlich für mich sci.- fi.
und mit dem tellerrand, das ist ja auch so eine sache für sich.
weisst du denn, aus welcher richtung ich über denselben schaue?

:-))

ich denke da wie die meisten anderen auch:

wenn sich etwas belegen lässt und durch seriöse beweise gestützt wird, lerne ich gerne
dazu und freue mich.
diese ellenlangen, nicht enden wollenden spekulationen aber, sind nicht so mein ding.


melden

Verständigung zwischen Menschen und Außerirdischen

27.05.2015 um 17:13
ich schrieb es zwar schon mal, aber gerne wiederhole ich mich: selbst wenn wir Modelle erfinden mit diesen wir die Realität in einen noch breiteren Rahmen darstellen könnten, wenn wir mit der Erforschung aller Erkenntnisse nun bis zum ende der Fahnenstange angekommen wären und es nichts mehr zu begreifen gäbe, wären diese Modelle immer noch ein Abbild unserer Wahrnehmung von der Welt.


melden

Verständigung zwischen Menschen und Außerirdischen

27.05.2015 um 17:58
Wenn sich je ein Außerirdischer mit mir verständigen will, dann hoffe ich er tut es in der gefälligen Art, wie sie @Mr.Dodd an den Tag legt.


melden

Verständigung zwischen Menschen und Außerirdischen

27.05.2015 um 20:10
Ich persönlich denke nicht, das man mit irgendwelchen Instrumenten andere Sonnensysteme bereisen kann. Ich bin zwar durchaus bereit daran zu glauben, das in anderen Sonnensystemen leben so wie wir es kennen existiert, ich glaube aber nicht, das wir das mit unserer oder zukünftiger Technik erreichen könnten. Wir sind ein Teil dieses Sonnensystems, ich vermute würden wir es verlassen, wir würden uns wegen der fehlenden elektromagnetischen Strahlen einfach auflösen, bzw. ich vermute leben so wie wir es kennen, ist abhängig von den elektromagnetischen Strahlen, mit dieser uns die Sonne bescheint. Beweisen kann man das natürlich nicht, somit ist der Gedanke nicht mal eine Hypothese.


2x zitiertmelden

Verständigung zwischen Menschen und Außerirdischen

27.05.2015 um 21:30
@erazor0
Zitat von erazor0erazor0 schrieb:Wir sind ein Teil dieses Sonnensystems, ich vermute würden wir es verlassen, wir würden uns wegen der fehlenden elektromagnetischen Strahlen einfach auflösen
Kannst Du mir denn auch verraten, warum sich die Lebewesen auf der Sonnenabgewandten nicht einfach auflösen, da sie ja nicht mehr von der Sonne beschienen werden?
Warum löse ich mich nicht auf, wenn ich in den keller gehe und im Dunkeln nach den Schalter taste?

Oder erkläre mir doch mal Deinen Gedankengang, der Dich zu der Annahme führte, daß sich Leben auflösen würde, wenn es nicht von der Sonne beschienen werden würde.


1x zitiertmelden

Verständigung zwischen Menschen und Außerirdischen

27.05.2015 um 21:59
Zitat von erazor0erazor0 schrieb:ich vermute würden wir es verlassen, wir würden uns wegen der fehlenden elektromagnetischen Strahlen einfach auflösen, bzw. ich vermute leben so wie wir es kennen, ist abhängig von den elektromagnetischen Strahlen, mit dieser uns die Sonne bescheint. Beweisen kann man das natürlich nicht, somit ist der Gedanke nicht mal eine Hypothese.
Genau so ein Unsinn wie Lichtwesen und co.

Leichte Physikenntnisse sollten es aber beheben können.


melden

Verständigung zwischen Menschen und Außerirdischen

27.05.2015 um 21:59
Kein Wunder das diese Rubrik immer schlechter wird.


melden

Verständigung zwischen Menschen und Außerirdischen

28.05.2015 um 00:45
@Fedaykin was sollten sie den Menschen denn sonst bei bringen die auf dem Wissenstand von damals waren?

Ich bezweifel ernsthaft das die Menschen heute ohne Aufzeichnungen und mit damaligen Werkzeug und Material eine Pyramide so präzise bauen könnten. Außer dir natürlich ;)


3x zitiertmelden