Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die UFO Welle über Belgien

2.515 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Ufos ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Die UFO Welle über Belgien

17.01.2014 um 06:56
Ach herrje, schon wieder der Belgien Hoax ?
Oder besser, die Belgien Massenhysterie...... :D
Hier nochmal der schlüssig, und ausführliche Cenap-Bericht.
http://cenap.alien.de/belgien/belgien.htm (Archiv-Version vom 05.03.2012)

Und hier nochmal, der wichtigste Satz von Generalmajor de Brouwer zu dem Fall:
Die belgische Luftwaffe versuchte, die mutmaßlichen Eindringlinge zu identifizieren. In drei Fällen wurden F16-Kampfjets gestartet. Einmal registrierten zwei F16-Jets dabei schnelle Änderungen von Tempo und Höhe, die weit jenseits der Möglichkeiten von herkömmlichen Flugzeugen lagen. Den Piloten gelang es jedoch nicht, visuellen Kontakt herzustellen. Eine Untersuchung ergab, dass bestimmte Wetterbedingungen möglicherweise elektromagnetische Interferenzen und falsche Radarechos verursacht haben könnten. Die technischen Beweise reichten nicht für die Schlussfolgerung aus, dass an diesem Abend abnorme Luftaktivitäten stattfanden. und die Luftwaffe war außer Stande, die Art, Herkunft oder Absicht des gemeldeten Phänomens zu bestimmen. Vielen Dank.
Man beachte die Wörter : "Wetterbedingungen", "elektromagnetische Inteferenzen" und
falsche Radarechos !

Aber das ist ja Unsinn für unsere Believer Freunde.....
Ein fliegendes schwebendes riesiges Triangle ist natürlich vollkommen schlüssiger ! :D


2x zitiertmelden

Die UFO Welle über Belgien

17.01.2014 um 08:13
Zitat von DesmocorseDesmocorse schrieb:Eine Untersuchung ergab, dass bestimmte Wetterbedingungen
möglicherweise
elektromagnetische Interferenzen und falsche Radarechos verursacht
haben könnten.
...ist auch nichts anderes als "wir wissen nicht was es war aber wir haben da so eine tolle Idee", also genauso sinnvoll wie "es könnten fliegende Diesunddas gewesen sein".


melden

Die UFO Welle über Belgien

17.01.2014 um 08:22
@MuldersMudda
Man kann natürlich auch ein riesiges schwebendes Dreieck in betracht ziehen.
Das kann jeder für sich entscheiden....


1x zitiertmelden

Die UFO Welle über Belgien

17.01.2014 um 08:40
@Desmocorse
Wieviel die Analysen bzw das Geschwafel von WW weert ist ,hast Du ja in Bremen wieder gesehen ,wo einfach irgendetwas hineingeplappert hat. Der Cenap Bericht bezüglich Belgien hat lediglich ,sagen wir mal vorsichtig , den gleichen Stellenwert ,als wenn Kasperle im Puppentheater etwas von sich gibt ,
es lachen die ,für die das Niceau stimmt.


1x zitiertmelden

Die UFO Welle über Belgien

17.01.2014 um 08:43
Zitat von DesmocorseDesmocorse schrieb:Man kann natürlich auch ein riesiges schwebendes Dreieck in betracht ziehen.
Das kann jeder für sich entscheiden....
Kann man. Ich persönlich nicht so. Allerdings auch nicht so irgendwas aus dem Hut gezaubertes. Irgendwas ausdenken kann ich mir auch. Sagen wir mal, es war ein Vogelschwarm. Fertig. Und nun?


1x zitiertmelden

Die UFO Welle über Belgien

17.01.2014 um 08:44
Zitat von LuminarahLuminarah schrieb:Der Cenap Bericht bezüglich Belgien hat lediglich ,sagen wir mal vorsichtig , den gleichen Stellenwert ,als wenn Kasperle im Puppentheater etwas von sich gibt ,
es lachen die ,für die das Niceau stimmt.
Das mag ja für Dich so stimmen....
Aber Leute die sich noch einigermaßen in der Realität befinden,
bevorzugen doch die mannigfaltigen Erklärungsversuche seitens der Cenap !
Aber wie ich auch schon oben schrieb, wenn jemand an riesige schwebende Dreiecke glauben will,
ist das sein gutes Recht !
Gibt ja auch Leute die glauben an Vampire und verfluchte Puppen.....


melden

Die UFO Welle über Belgien

17.01.2014 um 08:46
Zitat von MuldersMuddaMuldersMudda schrieb:Sagen wir mal, es war ein Vogelschwarm. Fertig. Und nun?
Auch gut......
Was meiner Meinung nach auszuschließen ist, ist ein schwebendes Dreieck !


melden

Die UFO Welle über Belgien

17.01.2014 um 08:50
Wie wärs mit einem Vogelschwarm in dreiecksform? Dann hätten wirs doch.


melden

Die UFO Welle über Belgien

17.01.2014 um 08:52
@MuldersMudda
Könnte ich durchaus mit Leben..... :D


melden

Die UFO Welle über Belgien

17.01.2014 um 09:00
@demarcelousd

Für Dich gibt es wohl nur Erklärungen die absolut Mainstream sind??!
Du unterschlägst komplett die Aussagen der Piloten, die mehr gesehen haben, als Radarechos!!
-->
http://archiv.mufon-ces.org/text/deutsch/belgien.htm


melden

Die UFO Welle über Belgien

17.01.2014 um 09:15
@istsein
Stalkst Du mich ? :D
Und lerne mal richtig zu adden.....


melden

Die UFO Welle über Belgien

17.01.2014 um 09:18
@desmarcisr

Ich schreibe per app, und da passiert dqs, nein ich gebe deinem Geschwurbel hier contra! ;)


melden

Die UFO Welle über Belgien

17.01.2014 um 09:24
@istsein
Lass mich mal gerade was nachschauen....
Moment....

Uhh........schau mal......
6a5c01 t744b1c Trollometer
Ich glaube damit ist die Diskussion mit Dir beendet !

Ach das noch, die Piloten hatten keinen visuellen Kontakt !
Wenn Du mal zur abwechslung lesen würdest, hättest Du das auf dieser Seite feststellen können !


1x zitiert1x verlinktmelden

Die UFO Welle über Belgien

17.01.2014 um 09:25
Zitat von DesmocorseDesmocorse schrieb:Hier nochmal der schlüssig, und ausführliche Cenap-Bericht.
der gag ist langsam ausgelutscht.
Zitat von DesmocorseDesmocorse schrieb:Und hier nochmal, der wichtigste Satz von Generalmajor de Brouwer zu dem Fall
ja denn hier : "Die technischen Beweise reichten nicht für die Schlussfolgerung aus, dass an diesem Abend abnorme Luftaktivitäten stattfanden."

auf das selbe cherrypicking habe ich übrigens nur eine seite zuvor schon ausführlicher geantwortet:

Beitrag von smokingun (Seite 26)
Zitat von DesmocorseDesmocorse schrieb:ch das noch, die Piloten hatten keinen visuellen Kontakt !
die Zeugen am boden aber schon .


melden

Die UFO Welle über Belgien

17.01.2014 um 09:30
Ach @smokingun, dass haben wir doch schon alles durch.....
Für mich sind die Dreiecke ausgelutscht !
Und das Beklagen gerade von Dir, bezüglich,"Cherrypicking", ist ja wohl ein Witz !
Aber wie auch immer, Du kannst an diesem Triangle-Quatsch so lange glauben wie Du möchtest.
Bei Dir ist eh Hopfen und Malz verloren.....

Ich verlinke beispielsweise den Cenap-Bericht nicht für Dich, oder andere Hardcore-Believer.....
Sondern für dritte, die sich vielleicht noch eine Meinung bilden müssen !

Eure Gruppendiskussion scheint nicht richtig zu zünden, oder ?


melden

Die UFO Welle über Belgien

17.01.2014 um 09:36
@Desmocorse

der bericht wurde aber deinetwegen hier auch schon mehrmals nochmals inhaltlich aufgenommen und die punkte darin besprochen. du verlinkst das nicht um der meinungsvielfalt wegen sondern weil du nur trollen möchtes.


melden

Die UFO Welle über Belgien

17.01.2014 um 09:41
der bericht wurde aber deinetwegen hier auch schon mehrmals nochmals inhaltlich aufgmommen und besprochen.
Ja und ?
Deine Zeugen auf dem Boden und ihre Glaubwürdigkeit auch....
Genau so wie die generelle Glaubwüdigkeit von von Zeugenaussagen !
Wie ich schon sagte, haben wir alles schon durch....


melden

Die UFO Welle über Belgien

17.01.2014 um 10:00
@Desmocorse

diese Zeugen unter dennen übrigens auch Polizisten waren untermauern aber genau diese Radardaten und damit meine ich die versch. Radarortungen die auch ganz anders arbeiteten.

deine dividierung in Radardaten die alle nur fehlerhaft sind und Zeugen die alle gar nix wert sind und die darauf folgende schlussfolgerung es sei alles ein hoax gewesen ist nur deine leere faktenbefreite behauptung die bei näherem nachaken wieder nur in inhaltlosen phrasendreschereien deinerseits mündet..


1x zitiertmelden

Die UFO Welle über Belgien

17.01.2014 um 10:08
@smokingun

Gibt es eigentlich einsehbare Nachweise das zu dem Zeitpunkt definitiv keine legalen/illegalen Überflüge stattfanden?
Ich mein, die USAF wird bestimmt nicht zugeben das sie ein EU-Land illegal überflogen.
Und das sie das gerne machten/machen, ist bewiesen.


1x zitiertmelden

Die UFO Welle über Belgien

17.01.2014 um 10:13
Zitat von smokingunsmokingun schrieb:diese Zeugen unter dennen übrigens auch Polizisten waren
Ach, wie oft denn noch ?
Deine Polizisten haben keine größere Glaubwürdigkeit als andere Menschen !
deine dividierung in Radarfehler und Zeugen die alle gar nix wert sind und die darauf folgende schlussfolgerung es sei alles ein hoax gewesen ist nur deine leere faktenfremde behauptung die bei näherem nachaken wieder nur in inhaltlosen phrasendreschereien deinerseits mündet..
Das übliche blabla.
Wenn man keine Argumente mehr hat, wird beleidigt.....
Kennen wir alles schon !


melden