Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Es gibt nicht nur die Greys unter uns!

Es gibt nicht nur die Greys unter uns!

01.05.2017 um 23:19
A.I. schrieb:das was du beschreibst klingt aber stark nach jenen die sozusagen die kleinen "Grauen" befehligen sollen.
Kannst du das weiter ausführen. Die großen Grauen befehligen die kleinen Grauen?

P.S. @TheTallBlack was sagst du dazu? Hast ja ein paar Antworten bekommen.


melden
Anzeige
A.I.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt nicht nur die Greys unter uns!

01.05.2017 um 23:36
TerracottaPie schrieb:Kannst du das weiter ausführen. Die großen Grauen befehligen die kleinen Grauen?
Ja wenn man anderen Begegnungen dritter und vierter Art glauben schenkt, ist dies ein Rückschluss.
Und oft wird eben auch berichtet dass es meist diese sind welche die Untersuchungen durchführen oder beistehen um zu beruhigen, die kleinen sollen meist nur Assistenten sein

Mich würde noch interessieren ob du Angst dabei empfindet und ob du sonst noch irgendetwas spürst, möglicherweise als Art Kommunikation.
Ob jemand dich telepathisch wie auch immer, beruhigt ?
@TheTallBlack

Und die Visionen, kommen die von denen? 
Machen sie deswegen wohl Tests mit dir oder denkst du das ist eine "Nebenwirkung"? 

PS: Wie kommst du auf "Biologische Waffe", in den Tags? 


melden

Es gibt nicht nur die Greys unter uns!

02.05.2017 um 15:46
@TheTallBlack
Hast du mal über Schlafparalyse nachgedacht? Schau mal bei Wikipedia nach. Das ähnelt deiner Beschreibung 


melden

Es gibt nicht nur die Greys unter uns!

03.05.2017 um 09:18
TheTallBlack schrieb:Ich bin mir sicher das es sie gibt und ich möchte wissen ob andere auch Erfahrungen mit ihnen gemacht haben.
ja, es gibt sie ... und ab und zu sehe ich sie auch ...

hier mal ein foto von einem ...

p0217sds


melden
Alienpenis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt nicht nur die Greys unter uns!

03.05.2017 um 12:15
TheTallBlack schrieb:Wenn ich später morgens aufwache befinden sich blaue Flecken an meinen armen und Beinen wie von Schnallen.
sprichst du von deiner sexualpraktik?
wer weiss, was du im bett veranstaltest und willst es den Greys
unterjubeln.
vieleicht war's ein Gay?


melden

Es gibt nicht nur die Greys unter uns!

03.05.2017 um 13:21
TheTallBlack schrieb:Sie sind ca. 2m groß, dünn, lange schmale Köpfe, Augen etc. nicht erkennbar, insgesamt vollkommen schwarz vergleichbar mit einem Schatten.
Sie geben keinen Ton von sich, scheinen mich zu beobachten.
der  "beobachtende schattenmann" ist eines der häufigsten genannten und typischen merkmale der menschen die an schlafparalyse leiden .. guck dir mal diese dokumentation an:

Youtube: The Nightmare (Sleep Paralysis documentary)
TheTallBlack schrieb:Habe schon seit meiner Kindheit merkwürdige Erlebnisse, in denen ich immer "Wesen" begenete die nicht klein und gräulich waren.
ich nehme an dass geschah immer wenn du im Bett warst...oder? also wenn seit jahren mich immer wieder am selben ort "sichtbare Wesen" besuchen ,würde ich mal kameras mit Sensoren installieren..


melden

Es gibt nicht nur die Greys unter uns!

03.05.2017 um 16:50
@DoctorWho daran hatte ich auch gleich gedacht wo ich den EP gelesen habe :)


melden
A.I.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt nicht nur die Greys unter uns!

03.05.2017 um 20:06
Ich wette die Kamera würde einfach nichts bringen wäre wirklich so ein Wesen da.
Was glaubt ihr denn, das sind keine Tiere die sowas erst merken wenn es schon aufgenommen wurde :D


melden

Es gibt nicht nur die Greys unter uns!

03.05.2017 um 20:13
@A.I.

Ausprobieren geht über Studieren. Soll er erstmal ausprobieren. Danach kann man weiter schauen.


melden

Es gibt nicht nur die Greys unter uns!

04.05.2017 um 00:04
Schaff dir einen Hund an, weil Hunde die Aliens immer vertreiben, seit ich einen Hund halte habe ich keine Außerirdische in meinen Umkreis besonders am Bett nicht mehr gesehen.


melden

Es gibt nicht nur die Greys unter uns!

04.05.2017 um 09:32
h3nk3r85 schrieb:heute um 00:04
Schaff dir einen Hund an, weil Hunde die Aliens immer vertreiben, seit ich einen Hund halte habe ich keine Außerirdische in meinen Umkreis besonders am Bett nicht mehr gesehen.
Dafür sieht der Hund dann Geister, siehe Mysterybereich...

Diskussion: Unheimliche Ereignisse u. d. komische Reaktion meines Hundes

Diskussion: Hund bellt abends und wirkt nervös

Diskussion: Hunde und Katzen nehmen mehr wahr

Diskussion: Merkwürdige Dinge gehen in der Wohnung vor, Hund verhält sich seltsam

Diskussion: Sieht mein Hund Verstorbene?

Diskussion: Können Tiere Geister sehen?


melden

Es gibt nicht nur die Greys unter uns!

04.05.2017 um 10:02
Hunde sind schon Interessant meiner hat auch gerne mal ins nichts geknurrt oder  was angebellt, was ich nicht gesehen habe. Bezogen auf Wohnung.


melden

Es gibt nicht nur die Greys unter uns!

05.05.2017 um 01:25
Echt Hunde helfen? Und ich wollt immer ne Katze haben. :/

Ansonsten wach ich auch immer mal mit blauen Flecken auf, bis ich wieder weiß das ich leicht mal iwo angerannt bin.


melden

Es gibt nicht nur die Greys unter uns!

05.05.2017 um 07:34
@TheTallBlack
Du schreibst ja dass nicht nur die Grey unter uns leben.
Bedeutet das nun, dass Du auch schon auf andere Alienrassen gestossen bist?
Gibt es eigentlich schon etwas neues von Deinem Krankheitsverlauf? Hast Du noch irgendwo Flecken oder Druckstellen die Du uns zeigen kannst? Ich bitte um Antwort zwecks besserer Auswertung.


melden
Alienpenis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt nicht nur die Greys unter uns!

05.05.2017 um 15:29
@Kwondo

wer derart behauptet, muss ordentliche beweise liefern.
und wenn das keiner kann, sagt das ja einiges.
bisher sind alle, die solche "erlebnisse" gehabt haben wollen, den finalen beweis
schuldig geblieben.
etwas anderes erwarte ich aber auch gar nicht.

und solche aussagen, dass man im unterbewusstsein eine "begegnung" hatte,
(und trotzdem blaue flecke???)
sind sowieso der grösste unsinn. das muss man sich nicht antun. normalerweise
kann man an dieser stelle abbrechen - bringt nix.


melden

Es gibt nicht nur die Greys unter uns!

05.05.2017 um 15:55
@Alienpenis
Hast Du auch grundsätzlich Recht.

Ich habe nur auf ne nette Folgestory (Denn die Überschrift lässt ja einiges vermuten) und ein Happy End gehofft.
Es wäre doch schön gewesen, wenn er akzeptiert hätte, dass sein Zustand Gründe hat, deren Lösung man bei einem entsprechenden Arzt findet.

@TheTallBlack
Trotzdem Gute Besserung.


melden
Commonsense
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt nicht nur die Greys unter uns!

05.05.2017 um 17:09
@Kwondo
@Alienpenis

Dummerweise werden ja die Erklärungen der Ärzte in solchen Fällen oft ignoriert, weil sie den persönlichen Vorstellungen widersprechen.
Da wird dann gesagt, die Ärzte hätten nichts gefunden oder hätten keine Ahnung...


melden

Es gibt nicht nur die Greys unter uns!

06.05.2017 um 00:39
smokingun schrieb:der  "beobachtende schattenmann" ist eines der häufigsten genannten und typischen merkmale der menschen die an
schlafparalyse leiden .. guck dir mal diese dokumentation an:
...
...
bin ich der einzige dem aufgefallen ist das die Doku von den "Gray-Brothers" ist ?
...
...
ist einer groß und der andere klein ?
...
...
hab ich schon wieder zu viel geraucht ?
...
...

-------
@TheTallBlack
Kann es sein das du eine "Prinzessin auf dem Lattenrost" bist ?
Red doch mal mit dem Matratzen-Dealer deines Vertrauens ;)

Spoiler Wikipedia: Hochsensibilität


melden

Es gibt nicht nur die Greys unter uns!

07.05.2017 um 15:52
Habe schon seit meiner Kindheit merkwürdige Erlebnisse, in denen ich immer "Wesen" begenete die nicht klein und gräulich waren.
Sie sind ca. 2m groß, dünn, lange schmale Köpfe, Augen etc. nicht erkennbar, insgesamt vollkommen schwarz vergleichbar mit einem Schatten.
Sie geben keinen Ton von sich, scheinen mich zu beobachten.

Nix für Ungut, ich halte Vieles für möglich, sonst wäre ich nicht hier, aber das hier geht in Richtung... verkehrte Wahrnehmung ist noch gelinde ausgedrückt.


melden
Anzeige

Es gibt nicht nur die Greys unter uns!

07.05.2017 um 16:38
@Thomas50
Ich verrate Dir mal etwas über mich.

Solche Erlebnisse hatte ich auch als 4-10 jähriges Kind.
Ich sah lange weiße Gestalten ohne Gesicht. Gestalten die durch Schränke gelaufen sind. Augen an Decke nachts wenn ich im Bett lag. Kleine Wesen die am Fenster hingen und böse Gesichter machten weil ich sie nicht reingelassen habe. 
Massive Alpträume von denen man denken könnte, dass das Nahtoterlebnisse sind. Mit tagelangen Erholungsphasen wo ich nicht in der Lage war meiner Mutter in die Augen zu schauen, weil ich dachte "Sie gehöre dazu".....usw. 

Eine Zeitlang dachte ich ich bin verflucht, aber mit der Zeit kommen die Erklärungen. Besonders Schlimm in der Pubertät und in einem unschönen Umfeld.

Aber ich durfte erfahren, dass diese Entwicklungen normal sind, da sich das Gehirn immer weiter Entwickelt und Erlebnisse versucht einzusortieren. Glaube mir gewisse Dinge sind NORMAL. Wenn es besonders schlimm wird, muss man sich auch von einem Arzt helfen lassen. Gerade als junger Mensch mit eintsprechender Hormonentwicklung ist man sehr anfällig. Man braucht unbedingt aufgeklärte Menschen die mit einem sprechen damit man das Erlebte aufarbeiten kann. Sonst wird man krank.

Denke mal darüber nach. Ist nicht böse gemeint.


melden
99 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery empfiehlt
Brave
Browser
Ein neuer Browser, der deine Privatsphäre schützt und standardmäßig Werbeanzeigen blockiert.
ausprobieren
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt