Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der finale Beweis: US Navy bestätigt offiziell die Existenz von UFOs

188 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, USA, Airforce, Navy, UAP

Der finale Beweis: US Navy bestätigt offiziell die Existenz von UFOs

05.05.2019 um 16:30
@F.Einstoff
Macht nicht wirklich Sinn - den Begriff UAP gibt es jetzt zwei mal in dieser Thematik :
1.) UAP, Unauthorised Airspace Penetration, Unerlaubtes Eindringen in den Luftraum, also ein Ereignis,
2.) UAP als Unidentified Air Phenomena was alles beinhaltet was erfasst wird.
Finde ich nicht wirklich eine Erleichterung im Sinne des Verständnisses für einen Post!


melden
Anzeige

Der finale Beweis: US Navy bestätigt offiziell die Existenz von UFOs

05.05.2019 um 19:12
MahatmaGlück schrieb:Und es wird nun erstmals von Seiten der Regierung offiziell bestaetigt, dass es diese Phaenomene gibt und man keinen Clou hat, was es ist.
hm ... ich will ja nicht immer nur 'rummäkeln, aber ich habe da
meine schwierigkeiten mit den ausserirdischen, die hier ihr unwesen
treiben sollen.
bin da überhaupt nicht überzeugt davon.
MahatmaGlück schrieb:Nochmal ausdruecklichen Dank von meiner Seite an Claudio Pizarro.....!!!!
ja, hier schliesse ich mich natürlich an!

(obwohl der BVB diese 3 punkte sehr nötig hatte!)

:D
:D


melden

Der finale Beweis: US Navy bestätigt offiziell die Existenz von UFOs

05.05.2019 um 22:05
MahatmaGlück schrieb:Ich gebe wieder, was das Pentagon dem Politico kommuniziert hat. Es war kein leak, wie das so oft passiert, sondern ein aktives Statement dem Politico gegenueber - ohne Not, sondern aus eigener Initiative.
Erstens isses mir egal, wer das schreibt, es ist unsauber, geradezu falsch formuliert. Zweitens kann ich dem Artikel aus dem EP nicht entnehmen, daß das vom Pentagon stammt. Nicht mal von dem dort erwähnten "former Pentagon intelligence official and ex-staffer on the Senate Intelligence Committee"! So, wie es dasteht, isses ne politico-Formulierung, und - drittens - Du hast diese Aussage zu der Deinigen gemacht; Du teilst, vertrittst diese Auffassung, Du kolportierst sie nicht nur.

@ mehrere hier:

UAP heißt unidentified aerial phenomena, nicht "air"...


melden

Der finale Beweis: US Navy bestätigt offiziell die Existenz von UFOs

05.05.2019 um 22:13
Lass doch gut sein
Keine Diskussion moeglich hier.
Waere ja mal was Neues.


melden

Der finale Beweis: US Navy bestätigt offiziell die Existenz von UFOs

06.05.2019 um 07:55
perttivalkonen schrieb:UAP heißt unidentified aerial phenomena, nicht "air"...
Alternativ lässt sich UAP auch als "Unidentified Aerial Phenomena", "Unidentified Atmospheric Phenomena" oder "Unusual Aerial Phenomena" definieren.

Der Terminus wurde i.Ü. schon in den 50er Jahren von dem US Air Force Technical Intelligence Center generiert, setzte sich aber erst in den 80er Jahren in der internationalen UFO-Kultur durch, maßgeblich geprägt durch die englische UFO-Forscherin Jenny Randle.


melden

Der finale Beweis: US Navy bestätigt offiziell die Existenz von UFOs

06.05.2019 um 15:17
Jayman schrieb:generiert,
was ist denn das?


melden

Der finale Beweis: US Navy bestätigt offiziell die Existenz von UFOs

06.05.2019 um 15:21
@Alienpenis

Schon mal dran gedacht, so einzelne Worte einfach zu googeln? ;)
Ist weniger zeitaufwändig, als hier eine Frage zu stellen.


melden

Der finale Beweis: US Navy bestätigt offiziell die Existenz von UFOs

06.05.2019 um 15:26
@off-peak

habe jetzt gegoogelt!

dieses wort gehört nicht zu meinem sprachschatz!


melden

Der finale Beweis: US Navy bestätigt offiziell die Existenz von UFOs

06.05.2019 um 17:25
@Alienpenis
dieses wort gehört nicht zu meinem sprachschatz!
Doch wohl hoffentlich ab heute. Einfach ein paar Zusammenhänge merken, und schon bleibt es im Gedächtnis. ;)
- Gene
- Generation
- Generator
- generieren.


melden

Der finale Beweis: US Navy bestätigt offiziell die Existenz von UFOs

06.05.2019 um 17:26
@off-peak

danke für deine mühe!
sehr nett!


melden

Der finale Beweis: US Navy bestätigt offiziell die Existenz von UFOs

06.05.2019 um 18:24
@Alienpenis

Die Modulation der Kommunikation einer Generation ist die Restriktion zur Intervention einer Revolution. Lol.


melden

Der finale Beweis: US Navy bestätigt offiziell die Existenz von UFOs

06.05.2019 um 18:30
@TheBarbarian
Du hättest auch mal ruhig die Folgeberichte hier posten können. Erst heißt es hier, daß wir wohl keine Infos bekommen werden zu den Sichtungen, aber auch ein sehr interessanter Satz in der Erklärung :
https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/u-s-navy-will-ufos-zwar-untersuchen-ergebnisse-aber-geheim-halten20190502/
und dann rudern sie aber wieder zurück von wegen Grundinfo :
https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/doch-keine-ufo-geheimhaltung-durch-die-u-s-navy20190503/
Da dürfen wir doch mal gespannt sein, was dann wirklich bis zu uns durchkommt.


melden

Der finale Beweis: US Navy bestätigt offiziell die Existenz von UFOs

06.05.2019 um 19:15
@dawn62
Grewi ist unterstes Bildzeitungs-Niveau.
Wie kann man sowas nur ansatzweise ernst nehmen.


melden

Der finale Beweis: US Navy bestätigt offiziell die Existenz von UFOs

06.05.2019 um 19:58
@DyersEve
Wie - echt jetzt? Meinst Du doch nicht ernst.
Lese mal die ganzen Postings hier und GreWi mutiert zur First Press !


melden

Der finale Beweis: US Navy bestätigt offiziell die Existenz von UFOs

06.05.2019 um 20:47
dawn62 schrieb:Wie - echt jetzt? Meinst Du doch nicht ernst.
Eigentlich schon.
dawn62 schrieb:Lese mal die ganzen Postings hier und GreWi mutiert zur First Press !
Mir reicht die Abkürzung TTSA um das kolportierte als dummfug abzutun.


melden

Der finale Beweis: US Navy bestätigt offiziell die Existenz von UFOs

07.05.2019 um 17:42
@DyersEve
Jaaaa....ok! Kürzen wir das hier mal etwas ab. Hier sind zwei Arten von User vertreten :
Die einen gehen mit Sachverstand an die gaze Angelegenheit und haben ein Grundwissen über die angesprochenen Dinge oder sind zumindest bereit sich zu informieren
und:
Die "mental recht überschaubar struktuierten", die sich von der Schlagzeile alleine inspirieren lassen und resistent sind gegen alle Logik und Erfahrungswerte!
Mit GreWi ist es wie mit der Bild - Man hat die Schlagzeile und kann sich entscheiden : Entweder finde ich es interessant und informiere mich besser über das Thema oder aber ich belasse es bei den Info's die ich da erhalten habe und trolle hier dann rum.
Du magst es ja mit TTSA halten, ich eher mit I.R.O.N.I.E.


melden

Der finale Beweis: US Navy bestätigt offiziell die Existenz von UFOs

07.05.2019 um 23:20
dawn62 schrieb:Du magst es ja mit TTSA halten, ich eher mit I.R.O.N.I.E.
Sorry, aber hier zu unterscheiden fällt nicht immer leicht. ;)


melden

Der finale Beweis: US Navy bestätigt offiziell die Existenz von UFOs

08.05.2019 um 07:26
@dawn62
Nein?
Die einen sehen etwas, obs über Radardaten oder visuell, oder sonst mit technischen hilfsmitteln ist und haben deswegen einige Anomalie Phänomene entdeckt, die nicht sofort oder gar nicht erklärbar sind.

Die anderen sind blind und lassen sich vom Mainstream beeinflussen und ignorieren diese für andere aufgetretenen Phänomene die nicht sofort oder gar nicht erklärbar sind.

So wie mein Vater immer pflegt zu sagen, er glaube nur, was er gesehen hat und er hat noch nie was gesehen, bemerkt, etc. , deswegen sind alle anderen, dumm, psychisch labil fantasten oder einfach Spinner die keine Ahnung haben und nur sein Verständnis des Weltbildes ist korrekt, die anderen können nicht recht haben oder eine Anomalie gesehen habe und eine Anomalie, oder Täuschung findet nur im dummen Hirn einiger Menschen statt. Ich selbst finde ihn einen Totalen Ignoranten MiB. /Ironie off



Eigentlich ist mir völlig egal wie ihr alle diesen Phänomenen sagt, es wurde eine Anomalie gemessen, gesehen etc. Da ist es egal ob UFO, UAPs, in dem Moment war etwas für diese Person da ob Täuschung oder eine Anomalie, Phänomen oder ein Objekt, es muss erforscht und untersucht werden und sicher nicht Ignoriert werden. Denn das wäre sehr Ignorant und Dumm.

;)

Lg


melden

Der finale Beweis: US Navy bestätigt offiziell die Existenz von UFOs

08.05.2019 um 09:15
gentoo schrieb:Die Modulation der Kommunikation einer Generation ist die Restriktion zur Intervention einer Revolution. Lol.
u. a. ein grund, warum ET einen grossen bogen um unser sonnensystem macht...

:D
continuum schrieb:Eigentlich ist mir völlig egal wie ihr alle diesen Phänomenen sagt,
ist doch eigentlich egal.

aber wenn insgesamt nix dabei 'rumkommt, ist 's eigentlich nicht der rede wert.


melden
Anzeige

Der finale Beweis: US Navy bestätigt offiziell die Existenz von UFOs

08.05.2019 um 18:14
@DyersEve
Jap, Du hast verstanden was ich meine :-) Ist nicht immer einfach hier was zu posten.
@continuum
Im Grunde muss ich Dir ja recht geben, zumindest was das Erforschen angeht. Denn nur weil man etwas nicht zuordnen kann, ist es noch lange nicht ein Ufo aus dem Weltraum! Und genau hier fehlt mir immer der zweite Blick - sich noch mal schlau machen statt dem einfachen "schwarz - weiß" denken.


melden
329 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt