Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ich will Fakten hören von euch Ufogläubigen!

7.046 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Glauben, Fakten ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Ich will Fakten hören von euch Ufogläubigen!

29.08.2013 um 09:44
Zitat von honkwatchhonkwatch schrieb:Wie oft willst das noch fragen? :D
Hat Sisyphos je aufgehört, den Stein den Berg raufzurollen? :D


melden

Ich will Fakten hören von euch Ufogläubigen!

29.08.2013 um 09:51
@Groucho
@honkwatch

Versucht ihr wirklich hier einem Schamanen der bewusstseinserweiternde Stoffe nimmt, die Welt zu erklären??


melden

Ich will Fakten hören von euch Ufogläubigen!

29.08.2013 um 09:59
@Groucho
Okay, akzeptiert.
Jedoch hinkt dieser Vergleich etwas, denn mir scheint, du versuchst hier ein Gebirge auf einen Stein zu rollen. Überprüfe doch vorsichtshalber den Versuchsaufbau.

@Amsivarier
Gar nix versuch ich. Ich diskutiere nicht mit Teppichpredigern. Da lese ich lieber meiner Katze vor, die hört wenigstens zu. Soll er meinetwegen predigen, ist zwar alles unausgegorenener Hirnmurks auf Vorschulniveau und verfehlt das Thema um einige Galaxien, aber bitte, mir soll's recht sein.
Oder, um es quantenfüßigkalisch auszudrücken, der kann mich mal an die Füße fassen.


melden

Ich will Fakten hören von euch Ufogläubigen!

29.08.2013 um 12:29
Naja, erinnernt euch mal selber wie ihr euch gefühlt habt als ihr ein "Erlebnis" hattet oder anfänglich jeden Mist geglaubt habt. Am Anfang macht ja auch alles Sinn wenn ein Däniken oder sonst wer loslegt mit den "Beweisen", man hört genau das, was man sich schon immer gedacht hatte.

Da verteidigt man natürlich seinen Standpunkt, und denkt von den Skeptikern, denen fehle es am breiten Horizont. Daher finde ich es immer gut, wenn man solchen Leuten wie @nzhalko es auch mitteilt, dass man selber Believer war und weshalb man nicht mehr alles für bare Münze nimmt.

Und jeder hier hat irgendwelche Märchen geglaubt (mehr oder weniger) , sonst wäre er nicht auf Allmy!!! Also nicht vergessen wie man selber war, bevor man neue BeleverUser gleich an die Wand nagelt wenn sie mit den üblichen Gedanken ankommen.

Iwie erkennt man so auch die Enttäuschung der Exbeliever bzw. jetzigen Skeptiker , dass denen ihre Ufo Wünsche mit Ets gescheitert ist....


1x zitiertmelden

Ich will Fakten hören von euch Ufogläubigen!

29.08.2013 um 12:38
@nomysterie

Ich gehöre ja zum älteren Semester und war Bermudadreieck-Believer.

Ok, wir hatten auch unsere wüsten Ideen, aber wir waren nicht so überheblich und stellten uns als allwissende Supermänner hin und sagten das wir nun etwas Diwasserstoffmonoxid zu uns nehmen.

Verrückte Ideen sind gut und schön (lustig), aber sollten, nein, müssten auch als solche erkennbar sein.
Es ist albern sich hier hinzustellen und zu sagen:"Gott, ihr seid so doof, UFOs im eigentlichen Sinne sind der wissenschaftliche Konfrontationsmassstab auf der pädagogischen Verpflichtungsrhetorik, verdient bei den bereinigenden Kenntnisgebrauch mit der leidenschaftlichen Resonanzsicherung und identifiziert sich mit der symbolischen Zwischenrufsnovelle."

Hä?
Tolle Wörter ohne Sinn...


melden

Ich will Fakten hören von euch Ufogläubigen!

29.08.2013 um 12:49
@Amsivarier

So so Bermudadreieck-Believer, das tut mir jetzt aber echt Leid für dich :D (Spaß)

Naja bisl wachrütteln darf man einen schon, müssen ja auch nicht alle mit Samthandschuhe angefasst werden. Aber dein Beispiel ist eigentlich das Beste, ich ich finde an das Bermudadreieck zu glauben noch einen Tick heftiger (mM) als an ETs, wenn der Angegriffene hier sieht, dass der Angreifer selber an ein Phänomen geglaubt hat wird er den Rat eher annehmen, wie von einem, der sich auf Allmy rumtreibt aber so gar keine Fantasie hat :)



Das Gute bei ETs ist ja, dass man immer noch eine minimal Hoffnung behalten darf, dass vllt doch mal iwas passiert, auch wenn es nicht wirklich lohnt zu warten. Aber solche Sachen wie Loch Ness, Big Foot oder Bermudadreieck kann man iwann abhaken und gut is...


melden

Ich will Fakten hören von euch Ufogläubigen!

29.08.2013 um 13:10
@nomysterie
Zitat von nomysterienomysterie schrieb:Und jeder hier hat irgendwelche Märchen geglaubt (mehr oder weniger) , sonst wäre er nicht auf Allmy!!!
Versteh ich nicht. Gibt's passend dazu auch eine nachvollziehbare Begründung?


melden

Ich will Fakten hören von euch Ufogläubigen!

29.08.2013 um 13:15
@honkwatch

überleg mal ein bisschen. Ein bisl Mühe sollte schon sein. Wenn du dann wirklich nicht drauf kommst versuche ich es dir zu erklären =)

Aber mal ein kleiner Denkanstoß, ich bin nicht Geisterforum weil ich nicht an Geister glaube.....


melden

Ich will Fakten hören von euch Ufogläubigen!

29.08.2013 um 13:21
@nomysterie

Das Dreieck war in den Achtzigern quasi die "Lady Gaga der UFO-Szene"...

Von Atlantis über Laserstrahlen, Dimensionslöchern und Zeitportalen wurde da alles vermutet.
Und natürlich UFOs die Schiffe und Flugzeuge klauen...

Charles Berlitz war damals mein Lieblingsautor.
Bis ich dann merkte das er Fakten gefälscht und/oder erfunden hat...


1x zitiertmelden

Ich will Fakten hören von euch Ufogläubigen!

29.08.2013 um 13:26
@Amsivarier

ich bin ja jetzt nicht soo lange hier dabei, bei mir war es der Dr.Greer , der Typ macht so einen glaubwürdigen Eindruck aber im Endeffekt labert er nur. Naja nach ner kurzen Zeit war mir klar was in der Ufoszene abgeht. Obwohl ich weiß, dass Dr.Greer ein Schwätzer ist, fällt es mir trotzdem schwer es so anzunehmen, weil er so überzeugt tut, dass man ihm sowas wie Betrügerei nicht unterstellen will. Aber dieser Film Sirius war ja der beste Beweis, der Film sollte die Welt verändern =) und was war ? Genau die gleichen Fragezeichen im Kopf wie vorher....


1x zitiertmelden

Ich will Fakten hören von euch Ufogläubigen!

29.08.2013 um 13:36
@nomysterie
Ist das denn ein Geisterforum? Nicht in meinen Augen. Für mich ist das ein Forum, auf dem allemöglichen Themen behandelt werden, das darüber hinaus (wenig überraschend) unter massiver "Veresoung" leidet.

Und selbst wenn das ein Geisterforum wäre, dann gäbe es dennoch mehr als einen möglichen Grund für die Teilnahme.

Daher nochmal meine Frage:
Kannst du deine Aussage irgendwie erläutern und deinen Schluss begründen, bzw worauf stützt sich deine Annahme?


1x zitiertmelden

Ich will Fakten hören von euch Ufogläubigen!

29.08.2013 um 13:38
Zitat von nomysterienomysterie schrieb:ich bin ja jetzt nicht soo lange hier dabei, bei mir war es der Dr.Greer , der Typ macht so einen glaubwürdigen Eindruck aber im Endeffekt labert er nur.
Bei mir auch :) Und Erich von Däniken. :D


melden

Ich will Fakten hören von euch Ufogläubigen!

29.08.2013 um 13:42
Zitat von AmsivarierAmsivarier schrieb:Charles Berlitz war damals mein Lieblingsautor.
Jawoll, Das Bermuda Dreieck, Charlie und ich :D
Dänicken habe ich nie gelesen, dafür Berlitz.

Hattest du auch von ihm: Charles Berlitz - Weltuntergang 1999 ? :D


melden

Ich will Fakten hören von euch Ufogläubigen!

29.08.2013 um 13:42
@honkwatch

wir sind hier im Ufoforum. Warum bin ich hier ? Weil man ja innerlich doch noch auf "Das Ereignis" wartet oder das jemand vielleicht doch ein interessantes Video oder Bild schickt.

Wenn ich an etwas Null Komma Nix glaube, dann werde ich meine Zeit auch nicht verschwenden.

Verstanden ?

Eine Frage an dich, hast du noch nie an etwas mysteriöses geglaubt ?

@Galaxys81

ja, der Däniken ist auch so ein Kasper. Irgendwie sieht der auch lustig aus, hat schon was sympathisches finde ich wenn der so erzählt. Da kann man sich als "Normalo" echt nicht vorstellen, dass dieser "guter Mann" einem was böses will =)


1x zitiertmelden

Ich will Fakten hören von euch Ufogläubigen!

29.08.2013 um 13:55
@Groucho

Also, im Keller liegt noch:

Charles Berlitz: Spurlos

Das Bermuda-Dreieck: Fenster zum Kosmos?

Das Philadelphia- Experiment.

Die Suche nach der Arche Noah.


.... und Sitchin, Däniken, sogar Jo Conrad.... :shot:


1x zitiertmelden

Ich will Fakten hören von euch Ufogläubigen!

29.08.2013 um 14:01
@nomysterie
Nee, nix verstanden.
Das ist doch ein klassischer non sequitur Fehlschluss und dazu kommt scheinbar ein weitaus schlimmerer Fehlschluss, nämlich von sich auf andere schließen, bzw die eigene Ansichten auf alle projizieren.

Woher kennst du die Beweggründe all jener, die dir wohl größtenteils völlig unbekannt sein dürften?
___

Die Antwort auf deine Frage lautet: Nö. Jedenfalls nicht in der letzten 20 Jahren, davor könnte es möglich sein, erinnere mich aber an keinen konkreten Fall.

Gegenfrage: wozu sollte es gut sein irgend etwas zu glauben?
Entweder man hat genügend Anhaltspunkte um eine berechtigte Annahme zu tätigen, oder man weiß etwas. Trifft beides nicht zu, dann verhält man sich eben mangels Entscheidungsgrundlagen agnostisch. Wozu soll glauben gut sein? Etwa um der eigenen Unwissenheit eine Rechtfertigung zu bieten?


1x zitiertmelden

Ich will Fakten hören von euch Ufogläubigen!

29.08.2013 um 14:07
@honkwatch

ich glaube die meisten haben verstanden was ich meine. Aber du scheinst ja was etwas anderes zu sein. Aber was ich ganz sicher aus deinen Posts rauslesen kann ist, dass du iwie unzufrieden zu sein scheinst. Man kann sich wenn man sich anstrengt, sich richtig dämlich stellen und versuchen auch nix zu verstehn. Daher seh ich kein Sinn mit dir weiter zu diskutieren.

Alles wurde gesagt und verstanden ( auch wenn ich deinen letzten Post auch nicht nachvollziehen kann).

So So, vor über 20J hast vielleicht mal an etwas geglaubt...

Versteh es nicht falsch, dass ich nicht mehr mit dir diskutiere, Menschen die sich absichtlich blöd stellen und versuchen den anderen mit aller Macht "nicht zu verstehen" finde ich zu anstrengend. Die Zeit investiere ich lieber anders...


melden

Ich will Fakten hören von euch Ufogläubigen!

29.08.2013 um 14:13
Seltsamerweise bat ich ja explizit um eine Erklärung und jetzt diagnostizierst du mir ausgesprochene Blödheit - eben um deine Aussage nicht erklären zu müssen. Das ist grandios.
Und da hast du den Grund für meine Anwesenheit. Die seltsamen Ausflüchte der Leute für ihre noch seltsameren Ansichten. Priceless.


melden

Ich will Fakten hören von euch Ufogläubigen!

29.08.2013 um 14:31
@nomysterie
Zitat von nomysterienomysterie schrieb:ja, der Däniken ist auch so ein Kasper. Irgendwie sieht der auch lustig aus, hat schon was sympathisches finde ich wenn der so erzählt. Da kann man sich als "Normalo" echt nicht vorstellen, dass dieser "guter Mann" einem was böses will =)
Ja da hast Du recht. Weil er so sympathisch ist, habe ich ihn mir auch so gerne angeguckt :)


@Amsivarier
Zitat von AmsivarierAmsivarier schrieb: sogar Jo Conrad.... :shot:
Pfui, Booooooooo.....! Weg damit! Am besten verbrennen beim nächsten Grillen :D


melden

Ich will Fakten hören von euch Ufogläubigen!

29.08.2013 um 14:40
@Galaxys81

ja, der Conrad.... :shot:

Aber ich wollte mich breit gefächert informieren.
Deswegen hab ich Sitchin und Conrad gelesen.

Auch noch ein paar andere, aber da fallen mir die Namen nicht mehr ein.


melden

Ich will Fakten hören von euch Ufogläubigen!

29.08.2013 um 14:40
@Galaxys81

ich finde es gar nicht mal so abwegig, wenn man es sich anhört, was Dr.Greer, Däniken und Co. so erzählen. Man sollte das Ganze vielleicht halt nicht zu ernst nehmen und sich in bestimmte Gedanken verbeißen. Man könnt es ja vielleicht als eine Art Entertainment einordnen. Im Endeffekt ist es ja auch Entertainment. Bei dem Film Sirius war es vielen Kennern von Anfang an klar, dass es am Schluss wieder keinen stichfesten Beweis für Ets geben wird, aber anschauen tut man es ja trotzdem =)

Alles gelassener sehen, und schlimm ists ja auch nicht, wenn man innerlich hofft, dass man "Das Ereignis" doch noch erleben könnte. Was wäre der Mensch ohne Fantasie, man sollte aber diesen Fantasien keine allzugroße Wichtigkeit zu Teil werden lassen....


EDIT/ Ihr kennt doch alle Wrestling, als Kind dachte man die würden sich echt kloppen, und die würden auch nie zugeben das alles Show ist. Die Erwachsenen wissen das und gehen trotzdem hin sind Fans von denen. So in etwa sollte man Dr.Greer und Co. auch sehen. Entertainment!


1x zitiertmelden

Ich will Fakten hören von euch Ufogläubigen!

29.08.2013 um 14:44
Zitat von nomysterienomysterie schrieb:Was wäre der Mensch ohne Fantasie, man sollte aber diesen Fantasien keine allzugroße Wichtigkeit zu Teil werden lassen....
Genau das denke ich auch.

Sciencefiction ist cool.
Alles drumherum auch.
Ich mag Kaku und Filippenko...

Aber man muss sich bewusst sein das man in der Realität lebt.
Und solange nichts anderes bewiesen ist, muss man das akzeptieren.

Auch das es nahezu unmöglich ist für ET hier hin zu fliegen.

Und das die Physik immer und überall Physik bleibt.


melden

Ich will Fakten hören von euch Ufogläubigen!

29.08.2013 um 14:53
@Amsivarier

immerhin schaffen es Däniken und Co. uns mit solchen Märchen uns vom tristen Lebensalltag abzulenken. IMO sind solche Gedanken über Phänome vorhanden bei uns, weil das Leben und der Alltag nicht immer super aufregend sein müssen und wenn man daran denkt, dass es anderes intelligentes Leben geben könnte, macht das Leben doch gleich aufregender. Man sollte wie gesagt, dass alles nicht überbewerten.

Solange Dr.Greer und Co. wissen wie man Menschen unterhält, sollen sie auch ihr Geld verdienen. Die Wrestler verdienen ja auch haufen Geld, die tun auch so als wäre es echt. Aber unterhalten tun sie gewisse Menschen auch. Aber bei den Wrestlern war es bei mir so, als ich dahinter gestiegen bin, dass alles nur Show ist war es für mich total uninteressant. Aber manche stört das nicht.

Wenn der Dr.Greer wieder mal nen Film raushaut, werde ich es mir bestimmt ansehen (würde zwar nix dafür zahlen, so wichtig ists mir dann auch nicht) auch wenn ich weiß, dass wieder nix dabei rumkommt...


1x zitiertmelden

Ich will Fakten hören von euch Ufogläubigen!

29.08.2013 um 15:12
Zitat von nomysterienomysterie schrieb:immerhin schaffen es Däniken und Co. uns mit solchen Märchen uns vom tristen Lebensalltag abzulenken.
Tja, das war ein Grund warum ich Abstand von dem Käse nahm:

Mein Leben wurde so rasant und fordernd, das für kuschipuschi-Träumereien kein Platz mehr war.

Ich merkte das es Zeitverschwendung ist auf ET zu hoffen.
Und das unser "normales" Leben auch ohne ET und UFOs faszinierend ist.


melden

Ich will Fakten hören von euch Ufogläubigen!

29.08.2013 um 15:13
warum sollte es keine ufos und aliens geben? warum sollten menschen die einzigen wesen neben den tieren und pflanzen sein?


2x zitiertmelden