weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

211 Beiträge, Schlüsselwörter: Ufos, Außerirdische, Luzifer
kaltesfeuer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

08.09.2008 um 22:46
@Rafael

Ja, viel Spaß noch


melden
Anzeige
jelena
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

09.09.2008 um 19:38
Eine leuchtende Kugel, welche zu meinem 16-tem Geburtstag beim hellen Tag im Himmel erschien und 45 schwebend blieb, kann ich nicht zu teufelischen Kräften zuschreiben. Dafür wirkte die viel zu Göttlich. Von vorbeifliegendem UFOs habe ich auch nichts satanistisches verspürt.


melden

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

09.09.2008 um 19:54
ist das jetzt ein scherz?
oder neue mode weil´s mit den ufo´s nicht so klappt?

lieber unbekannter rafael ( für mich zumindestens bist du recht neu zu lesen^^)

darf man erfahren was genau in diesen texten dich dazu veranlasst hat zu sagen ufo= vom bösen geschickt. (um das mal einfach auszudrücken.)

dir ist schon klar das du dich da auf nen recht dünnen ast setzt und den von der falschen seite aus sägst?

wenn du das was du da in verschiedenen post als kopie gesetzt glaubst, läufst du für mich unter dem überbegriff phantast.

jedenfalls würde ich mich freuen wenn du ein wenig mehr von deinen gedanken schreiben würdest anstelle der ganzen kopien. evtl. kann man bzw. ich dein denken in diesem bereich mehr verstehen :-)
lieben gruß strolch


melden

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

09.09.2008 um 20:14
Vielen Dank Dennis, dass dieser Thread wieder hierher geschoben wurde! :)



Im Allgemeinen wollte ich noch sagen, dass die Internetseite, die ich bisher dreimal verlinkt habe, in keinster Weise mit der Absicht gesetzt wurde, dafür Werbung zu machen. Sondern ich habe diese Seite als Quellennachweis verlinkt! Schließlich habe ich diese Erkenntnisse oder Inhalte jener Botschaften oder Kundgaben, nicht aus meiner eigenen Nase gezogen, und wollte diese auch nicht als meine eigenen Weisheiten verkaufen.

Aber warum setzte ich bisher dann dreimal den gleichen Link?

Ich bin auf jener Seite tiefer in die Verflechtung gegangen, bis hin zu einer einzelnen Kundgabe Gottes, wiedergegeben durch Bertha Dudde.

Und warum poste ich dann jene Kundgaben von Bertha Dudde hier, wenn ich doch jede einzelne Offenbarung hier einfach direkt verlinken könnte ?

Sollte ich noch mehr jene Seite verlinken, als ich es bisher schon getan habe!? Dreimal reicht doch schon, denn ich möchte ja keine Werbung machen.

Desweiteren gibt es auf jener Seite, tausende von Kundgaben Gottes, die Frau Bertha Dudde im laufe der Jahre hin empfangen und niedergeschrieben hatte. Welcher User hier, wenn überhaupt ganz wenige, haben die Lust, Zeit oder die Motivation(Interessiert es] dazu, sich durch diese tausenden von Kundgaben durch zu wühlen und die entsprechenden Kundgaben zu diesem Thread oder Thema zu finden und zu lesen. Ich nehme mir aber gerne dazu die Zeit, aus persönlichem Anlass oder Gründen. Zudem poste ich diese Texte auch hier, um später dazu/darauf Stellung zu beziehen.

Danke...


melden

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

09.09.2008 um 20:38
Wenn ich das richtig verstehe, dann hat diese Frau Bertha Dudde, diese Texte dem inneren Wort entnommen (laut Webseite), was ich jetzt verstehen würde als Eingebung oder wie auch immer, von wem auch immer.

Doch genauso gibt es Leute, die durch Channeling, (auch innere Worte, nur gesendet von Engeln und Aliens) Botschaften empfangen haben sollen. Dabei wird auch deren Besuch auf der Erde und etc. behauptet.

Das heißt man kannn jetzt dem einen oder dem anderen Glauben. Oder gar keinem.

Letzteres ist meine Auffassung, denn es kann zwar gut sein, dass es irgendwie Leute gibt, die wirklich etwas "empfangen" können aber dennoch glaube ich nicht, das Bertha Dudde oder sonstige UFO-Sekten derartige Fähigkeiten haben.


Dem Ufo-Thema hingegen sehe ich positiv gegenüber und zwar in dem Sinne, dass es eindeutig ungeklärte UFO-Fälle gibt, bei denen man nicht auf eine natürliche oder von uns Menschen gemachten Ursache zurückgreifen kann.


melden

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

09.09.2008 um 20:46
@ jelena

Ich glaube dir ja wirklich gerne, gerade mit meinem bisherigen Hintergrund zum UFO-Phänomen!

Du meinst, dass du jene leuchtende Kugel an deinem 16.ten Geburtstag, bis zu sage und schreibe, 45 Minuten lang, sill schwebend am Himmel, und das am hellichten Tage gesehen hast. Ja..??

Du hast diese Lichtkugel am Himmel gesehen, ..und hast du dabei oder bei ihrem Anblick, ein tiefes Gefühl von Liebe empfunden oder sogar von diesem Lichtball empfangen ??


Ich denke da gerade an die UFO-Sichtung von dem Promi; Nina Hagen, diese Sie mehrmals auch in den Medien, also im Fernsehen und so, bisher erzählt und dargestellt hatte.

Nina Hagen meinte da, sie habe beim Anblick der/ihrer Lichtkugel eine Liebe verspürt. Eine universelle, eine kosmische Liebe!?

Bei ihrem(Nina Hangens) letztem Auftritt zum Thema UFOs oder ihrer UFO-Sichtung bei der Sendung; Menschen bei Maischberger, zumindest von mir persönlich der zuletzt gewusste oder mitbekommene Fernseh-Auftritt zu diesem Thema bei ihr, erzählte Sie dann noch einige Aspekte dazu, die mich dann am Ende zu dem Eindruck brachte, dass wohl auch Nina Hagen etwas mit jenen Grauen Außerirdischen zu tun haben würde, und Sie damals auch einer UFO-Entführung erlegen war, wo Sie sich eben nur noch an diesen Lichtball bewußt erinnern könnte.

Aber aus momentaner oder heutiger Sicht denke ich dazu, dass Nina Hagen evtl. etwas ihre wohl echte UFO-Sichtung noch ausgeschmückt oder ausgebaut haben kann/könnte...leider.
---


@ strolch

>>Jedenfalls würde ich mich freuen, wenn du ein wenig mehr von deinen Gedanken schreiben würdest, damit ich dein Denken in diesem Bereich mehr verstehen kann. <<

Das kommt noch, habe einfach etwas Geduld bitte. Es kommt in den nächsten Tagen und Wochen. :)


melden

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

09.09.2008 um 21:16
@ Timotheus

>> Doch genauso gibt es Leute, die durch Channeling, auch eine Art von innerem Wort, nur hierbei gesendet von Engeln und Außerirdischen, Botschaften empfangen haben sollen. Dabei wird auch deren Besuch auf der Erde und weiteres behauptet. <<

Dazu kann ich nur sagen, dass bei echten Channeling-Kontakten von Erden-Menschen, zu Engeln, Außerirdischen, Geistern, verstorbenen Seelen, Naturgeistern und auch Teufel und Dämonen, die Stimme oder das Wort jener Wesenheiten, immer im Kopf[Gehirn] der menschlichen Channeling-Person zu hören oder zu vernehmen ist.

Während beim vernehmen oder empfangen des Wortes Gottes/Jesus Christus und vielleicht auch einiger "weniger" von Gott/Jesus Christus dazu beorderter/beauftragter Erz-Engel, jene Stimme nur in oder aus der Herzgegend zu hören ist.

Gott/Jesus Christus sagt ja auch selbst folgendes dazu:

"Das wohl eine geistige Verbindung bestehen kann, eine solche aber von Bewohnern der Erde mit Bewohnern anderer Gestirne nicht gesucht werden soll, da ihr nicht um den Reifezustand derer wisset, die sich euch geistig kundgeben wollen. Diese Wesen können euch auf geistigem Wege, durch Medien[ein menschliches Medium, Channeling usw.], wohl Botschaften zukommen lassen, die ihr jedoch auf ihren Wahrheitsgehalt nicht kontrollieren[überprüfen] könnet. Und solche Botschaften sollet ihr daher als fragwürdig ablehnen...." -Aus Kundgabe Nr. 8623 / Blendwerke des Gegners (UFOs) vom 22. September 1963.


melden

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

09.09.2008 um 21:39
nehms nicht persönlich Raff... aber in Deiner alten Rolle als UFO und Mondbasen Spezialist hast Du mir echt besser gefallen... Das waren wenigstens noch Themen
über die man streiten konnte... Was Du aber hier jetzt so vom Stapel läßt stimmt mich
echt traurig.


melden

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

09.09.2008 um 21:50
Ach, dass von mir in Klammern [ ] gehaltene, ist von mir ergänzt worden, aber ihr wisst ja schon. :)


Meine eigenen Gedanken dazu(zu diesem Thema):

Es ist noch sehr frisch, seit dem Donnerstag, den 04. September 2008, als ich diese zwei Ferseh-Nachrichten-Beiträge über den für uns Menschen nun kommenden RFID-Chip auf Sat 1 und Pro 7 gesehen habe. Ich kann mich auch noch nicht ganz oder wirklich von meiner alten Liebe, der echten und außerirdischen UFOlogie(dessen Deutung oder solche Auslegung) trennen, stehe also momentan etwas zwischen den Stühlen. Ich habe mich seit dem Jahre 1996 amateurhaft, aber immer wieder, bis heute, mit dem UFO-Phänomen(UFOlogie) beschäftigt. Habe mich mit meinen einfachen bürgerlichen Möglichkeiten damit abgegeben und auseinander gesetzt. Gut, viele andere Menschen und Personen, wie Werner Walter, Michael Hesemann, Wendelle C.(vielleicht Christian) Stevens usw., usf., haben mehr oder viel mehr gemacht und unternommen auf diesem Gebiet, als ich jemals bisher und bis heute für das UFO-Phänomen gemacht und getan habe, haben etwas Feldforschung betrieben, haben Leute, Personen und Zeugen befragt und interviewt, waren in den Medien vertreten usw., usw..

Auch verstehe ich momentan oder zur Zeit noch einige bis viele Aspekte hierbei nicht wirklich. Gibt es doch so viel Informationen zum Themen-Komplex der UFOlogie oder des gesamten UFO-Phänomens, im Gegensatz zu ein paar Texten oder Kundgaben aus der Neuoffenbarung von Bertha Dudde.

.....


Gedanken aus der Perspektive eines Verstandes-Menschen:

Da kommt der Rafael daher, und diskreditiert(untergräbt) seine phantastische Geschichte(außerirdisches UFO-Phänomen) mit einer noch phantastischeren Geschichte(echtes luziferisches UFO-Phänomen). Ist das nicht ein Widerspruch in sich selbst!? Ist es nicht eine Irronie sonders gleichen!?

Er geht von einem Glaubens-Extrem zum einem anderen Glaubens-Extrem. Er muss ja schön blöd sein, sich hier noch lächerlicher zu machen, als es schon vorher der Fall gewesen ist. Junge, Junge, dem Rafael kann und sollte man nun garnichts mehr glauben. Ihm kann nicht mehr geholfen werden.

:D


melden

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

09.09.2008 um 22:09
@Raff
Rafael schrieb:Da kommt der Rafael daher, und diskreditiert(untergräbt) seine phantastische Geschichte(außerirdisches UFO-Phänomen) mit einer noch phantastischeren Geschichte(echtes luziferisches UFO-Phänomen). Ist das nicht ein Widerspruch in sich selbst!? Ist es nicht eine Irronie sonders gleichen!?
Ist es nicht... Wenn Du neue Erkentnisse gefunden hast Dich Dich überzeugt und in Deiner Meinung bestärkt haben ist das sogar völlig ok und für Dich sogar ein Fortschritt... Ein Fortschritt für Dich und Deine "Hobby-Forschungs-Erkentnisse" (Wie Du sie ja selbst nennst)

Ich kann es nicht nachvollziehen, finde es aber oki und respektiere es auch... Wobei ich mich als Kritiker ehrlich gesagt eher mit anderen Deinen alten Versionen hätte anfreunden können...
Rafael schrieb:Er geht von einem Glaubens-Extrem zum einem anderen Glaubens-Extrem. Er muss ja schön blöd sein
mach Dir darum mal keinen Kopf... sehe ich jedenfalls nicht so... Der einzige nachteilige Haken den ich sehe, ist das Du mit Deiner neuen Einstellung wohl bald weniger im UF Forum zu finden sein wirst.


melden

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

09.09.2008 um 22:25
Meine eigenen Gedanken dazu...weiter:

Eine Frage, die mir momentan noch auf meiner Seele brennt, ist hierzu folgende...

Wenn das echte außerirdische UFO-Phänomen in Wirklichkeit also ein echtes luziferisches Truggebilde-Phänomen sein soll/ist, dann verstehe ich nicht, warum dieses echte luziferische/außerirdische UFO-Phänomen, vor den allgemeinen Augen und der allgemeinen Öffentlichkeit dieser Welt, nicht wirklich oder kaum anerkannt ist/wird, oder kaum Beachtung geschenkt wird im allgemeinen ???

Diesen persönlichen Eindruck habe ich im laufe meiner Jahre von 1996 bis heute gewonnen(gewinnen können, auch hier in diesem Forum), als ich zum echten außerirdischen UFO-Phänomen stand und daran auch gerne und fest glaubte.


Hängt doch die allgemeine Welt im großen und ganzen dem Fürsten der Finsternis nach. In dem, so wie wir Menschen in der Materie versunken und vergraben leben, also zumeist nur nach materiellen Gütern und materiellem im Allgemeinen strebend und nach jagend. Wie wir Menschen nach Vergnügungen und Spass suchen und nach Luxus und Genuss-Sucht streben und jagen usw..

Wenn schon diese Welt, im großen und ganzen leben der Menschen, dem Fürsten der Finsternis anheim gefallen ist, oder nach hängt, warum dann, wird das echte außerirdische UFO-Phämomen, dass dann also in Wirklichkeit, ein echtes luziferischen Truggebilde-Phänomen ist, nicht auch von dieser Welt im großen Stil anerkannt und beachtet ???



Meine Antwort dazu heute:

Ich denke, es kann/könnte daran liegen, dass Luzifer als auch ein starker Geist und Widersacher Gottes, es daran gelegen ist, wenn wir Menschen genauso nach seinem dunklen Licht der Finsternis streben und uns bemühen, den breiten Weg zu gehen, als wie Gott / Jesus Christus, auch sehr daran gelegen ist, dass wir seinen schmalen, engen und steinigen Weg zum Licht des Himmels gehen sollen. Das Prinzip von Luzifer als dem Gott der Finsternis, ist somit gleich, wie bei Gott / Jesus Christus dem Fürsten des universellen Himmels.

Luzifer möchte auch für diejenigen Menschen eine Antwort haben, oder sein dunkles Licht scheinen lassen, die sich nicht so von den anderen Truggebilden und Trugkünsten dieser Welt blenden lassen. Für Menschen, die sich dann nach Spiritualität sehnen, hat dann auch Luzifer sein dunkles Licht des gesamten UFO-Phänomens und einigem vielen aus dem Esoterik-Gebiet parat.

Dieses gesamte UFO-Phänomen und jene vielen Esoterik-Gebiete, haben den starken Schleier des Mysteriösen umsich gehüllt. Dieses Mysteriöse bleibt bestehen, und soll auch nach Luzifers willen bestehen bleiben, so das sich jene Menschen, die sich seinem dunklen Lichte zuwenden, auch immer und genügend dunkle Seelen-Nahrung bekommen. Es solle ruhig kein Ende haben mit dem Suchen einer Menschenseele in den Dunkelheits-Gefilden Luzifers.

.....


melden

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

09.09.2008 um 22:44
.....

Luzifer bietet uns Häppchen für Häppchen(Informations-Häppchen) für das UFO-Phänomen und für viele Gebiete der Esoterik. So das wir Menschen immer am Suchen und Forschen gehalten werden. Der Weg ist ja bekanntlich das Ziel. Luzifer bietet alle seine geistige Macht auf, um uns Menschen ja davon abzuhalten, an uns menschlich und seelisch zu arbeiten und letztendlich unseren Geistes-Menschen in uns auszubilden und zu entwickeln.

Ablenken und ablenken vom Wesentlichen und Eigentlichen, dass ist das Ziel Luzifers.

Aber nicht das uns Luzifer dann mit seinen dunklen Seeligkeiten über Seeligkeiten überhäuft, wenn wir Menschen ihm getreulich nachfolgen. Sondern Luzifer wird uns auffressen, wird uns der geistigen Vernichtung anheimstellen, um Gott, seinen uralten Wiedersacher eins auszuwischen.


melden

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

09.09.2008 um 23:11

Außerirdische UFOs - Ein geistiges Blendwerk Luzifers in der Endzeit!



Durch das innere Wort Gottes gegeben, empfangen und niedergeschrieben durch Bertha Dudde am 13. Dezember 1954.

Offenbarung / Kundgabe 6134:

Rätselhafte Lichterscheinungen




Gott/Jesus Christus:

"In dem Dunkel, dass über die Erde gebreitet ist, brauchen die Menschen viel Licht, und ob sie auch zumeist nicht bereit sind, Licht anzunehmen, ob sie auch zumeist lieber in der Finsternis wandeln. Mein Licht von oben wird ihnen dennoch zugeführt, denn die erbarmende Liebe der Lichtwelt drängt sich dazu, euch Menschen Hilfe zu bringen. Und unzählige Wesen des Lichtes sind euch Menschen auf Erden nahe, immer bereit, ein Licht in euch zu entzünden. Euch leise zu drängen, Werke der Liebe zu verrichten, auf das in euch ein [geistiges] Licht aufleuchte und euren Geist erhelle. Ich Selbst habe Meine Heerscharen[Engel] angewiesen, ihren Liebedrang an euch zu betätigen, und Mein Wille ist auch der ihre. Gerade in der letzten Zeit vor dem Ende, wo die Finsternis immer tiefer wird, ist die Erde von Lichtwesen[Engel] umlagert, die ihre Kräfte zur Erde strömen lassen und auch überall geöffnete Herzen finden, denen sie Licht bringen können. Vor dem Ende wird ihr Liebewille immer mächtiger und veranlaßt sie mitunter zu ungewöhnlichem Wirken, dass Lichterscheinungen ihr Wirken offensichtlich beweisen. Erscheinungen, die kein satanisches Blendlicht sind, sondern deutlich auf eine andere Macht hinweisen. Erscheinungen, die beglücken werden die Meinen, jedoch Furcht und Entsetzen einjagen Meinen Gegnern, die nichts glauben wollen und doch etwas erleben, was nur durch den Glauben erklärt werden kann. Meine Lichtboten sind angewiesen, ihre Kraft in Meinem Willen zu gebrauchen, und wo es gilt, ein Rettungswerk zu vollbringen, da scharen sie sich zusammen und wirken mit vereinter Kraft so, dass überall ihre Tätigkeit ersichtlich ist. Das ihr Lichtreichtum zur Erde strahlt in einer allen Menschen ersichtlichen Weise. Lichterscheinungen rätselhafter Art werden die Menschen vor dem Ende gedanklich beschäftigen, und es wird nicht einfach sein, diese Erscheinungen natürlich zu erklären, was die Wissenschaft zwar versuchen wird. Lichterscheinungen rätselhafter Art werden auch zu Vermutungen Anlaß geben, die völlig irrig sind, doch wer Licht suchet, der wird es auch finden, denn Meines Reiches Bewohner erkennen jedes Menschen Gedanken, und sie nehmen sich dessen an, der im guten Willen forschet und nach Licht verlangt. Denn Himmel und Erde, dass Reich des Lichtes und das der Finsternis, sind Mir untertan, und alles Vollkommene, Lichtdurchstrahlte, hilft mit, die Finsternis auf der Erde zu vertreiben. Und es wird sich auch in Erscheinung bringen, weil dies Mein Wille ist, dass den Menschen auf der Erde noch jede Hilfe geleistet wird, die sie erretten kann, wozu alle Wesen des Lichtes ständig bereit sind. Amen"

Quelle: Aus dem Internet entnommen. Quelle nun bekannt.

Das in Klammern [ ] gehaltene, ist von mir ergänzt worden!


In dieser Kundgabe ist etwas anders! Es werden auch positive Lichterscheinungen von unserem Gott / Jesus beschrieben, die von einer "Horde" im geistigen liebewilligen und liebetätigen Brand gehalte Engel herrühren, die sich zusammen raufen und in unserer dreidimensionalen phyischen Realität(Materie), dann wohl auch als ein Licht, Leuchten, oder vielleicht sogar auch als ein Lichtball ersichtlich werden können.

!? So ein Licht oder Lichtball kann universelle Liebe ausstrahlen !?


melden

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

09.09.2008 um 23:18
hmm...ich meinte in korrigierter Weise ...im geistigen liebewillen und liebetätigen Brand gehaltene Engel... :)


melden

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

10.09.2008 um 21:39
Meine eigenen Gedanken dazu...weiteres:

Als ich an das echte außerirdische UFO-Phänomen glaubte, also das andere außerirdische Menschheiten von anderen Planeten, in physischen, materiellen Raumschiffen(Flugkörpern), zu unserem Planeten Erde fliegen würden, sich uns Menschen ab und an, also allmählich, aber dann mit fortschreitender Zukunft immer öfter und konsequenter Zeigen würden, und uns Erden-Menschen studieren würden und weiteres.

Da wurde alles für mich persönlich in meinem Denken, für dieses echte außerirdische UFO-Phänomen(UFOlogie), immer logischer, immer plausibler, vermeindlich immer klarer, umso länger ich mich damit beschäftigte, umso längere Zeit(Jahre) ich damit verbrachte, und das schon alleine nur, als kleiner amateurhafter Forscher und glaubender, im sammeln, begutachten und studieren von diversen Informationen zu jenem auch heutigen UFO-Phänomen.


Dazu trifft/"traff" auf mich dann folgendes Wort Gottes zu...

Gott / Jesus Christus:

"....Wer aber sich schon auf seinem Boden[geistigem Gedanken-Gebäude Luzifers] befindet, der wird stets mehr "Beweise" anführen können, die jedoch nicht anders zu bewerten sind als Trug und Schein....."


Ja, ich konnte für mich selbst, immer mehr Beweise und Übereinstimmungen im vermeindlichen echten außerirdischen UFO-Phänomen finden und entdecken, umso länger ich mich mit diesem UFO-Phänomen auseinander gesetzt habe.


melden

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

10.09.2008 um 22:40
Der geistige Nutzen des gesamten UFO-Phänomens(der UFOlogie):

Als ich noch dem echten außerirdischen UFO-Phänomen anhing, kannte ich und las ich auch schon jahrelang immer wieder die Neuoffenbarungen Gottes, gegeben, empfangen und niedergeschrieben von dem Schreibknecht Jakob Lorber. Bei Jakob Lorber viel mir schon damals auf, trotz tausender Seiten Wissen und Informationen Gottes die Fülle, von UFOs und außerirdischen Raumschiffen war dort so gut wie garnichts zu lesen. Damals fand ich zwar zwei oder drei Textstellen, die ich damals so für mich deutete oder auslegte, dass es sich hierbei jetzt dann wohl doch um Andeutungen des außerirdischen UFO-Phänomens handeln würde. Aber aus heutiger Sicht weiss ich jetzt, dass dem nicht so ist, und das bei jenen zwei bis drei Textstellen aus dem Neuoffenbarungswerk Gottes wiedergegeben durch Jakob Lorber, entweder nur ein geistiges Licht oder geistiges Leuchten oder/und ein Asteroid oder Meteorit gemeint sind, und keine UFOs oder außerirdischen Raumschiffe!

Ich verfolgte aber weiterhin jenes vermeindlich echte UFO-Phänomen und dachte mir nichts weiter dabei. Ja ich brachte sogar beides zusammen, dass vermeindlich echte außerirdische UFO-Phänomen und die Neuoffenbarungen Gottes durch Jakob Lorber.

Trotzdem oder gerade in diesem Vergleich der Schriften und Informationen vom UFO-Phänomen und der Neuoffenbarung durch Jakob Lorber, erkannte ich damals schon folgendes, als ich noch jenem UFO-Phänomen nach hing....


Selbst wenn das gesamte UFO-Phänomen, dass menschliche irdische und das echte außerirdische UFO-Phänomen, ja wirklich so real und Wirklichkeit wären, genau so, wie diese sich in den zurzeit oder bisher zig von Informationen dieser Welt, darstellen oder dargestellt werden.

Was für einen seelischen oder geistigen Nutzen hat denn diese Erkenntnis, diese UFO-Wahrheit überhaupt für mich persönlich ??

Antwort:

Kaum einen bis gar keinen seelischen und geistigen Nutzen hat es !! Denn ich ersehe oder erkenne nur Technolgie, technische/technologische Errungenschaften, erkenne nur Wissenschaft oder ein wissenschaftliches Bestreben, erkenne nur Materie, physische und materielle Flugojekte, egal ob dieses Erkennen nur irdischer menschlicher Natur ist, oder doch außerirdischer univereller Natur des ganzen Universums.

Es ist egal und das Gleiche, ob irdische, menschliche oder doch außerirdische, kosmische.

Es ist nur und bleibt nur Materie, Technik und Wissenschaft, im gesamten sich so zeigenden, vermeindlich echt wirkenden, außerirdischen UFO-Phänomens.

Was aber haben Materie, Technik und materielle Wissenschaften für einen seelischen oder geistigen Nutzen ??

Kaum bis eigentlich gar keinen! Denn ob ich hier auf Erden in der Materie herum wühle und nichts weiteres als nur immer wieder Materie finde, oder ob ich im Kosmos und Universum nach Materie wühle. Ich werde dort auch immer nur wieder Materie finden.

Solange ich nicht mein Denken von der Materie löse und mich aufmache zu anderen, neuen und größeren Ufern des Geistigen.

:)


melden
jelena
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

10.09.2008 um 23:42
Ich habe Auftritt von Nena Hagen in eine Sendung über Ausserirdischen gesehen. Ob sie normal ist, bezweifle ich. Da waren noch die anderen Leute (bekannte Schriffsteller..) , welche auch was über Ausserirdischen sprechen wollte, sie hat aber die Anderen ständig unterbrochen. Ein von eingeladenen Schriftsteller konnte es nicht mehr ertragen und hat den Platzt in Mitte der Sendung verlassen. Es war im Prinzip kein richtiges Gespräch, es war nur ein Monolog von Nena Hagen. Sie hat ständig geschrieen, dass die Bedrohung und Gefahr von Ausserirdischen kommt.

Hat jemand von Euch gesehen, wie von einem UFO die Bomben geworfen wurden? Ich nicht.


melden
kaltesfeuer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

10.09.2008 um 23:54
Die Bösen sind eh immer die Anderen!^^


melden

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

11.09.2008 um 00:04
uf46518,1221084264,Joachim Bublath-Aktion
@ jelena

Ja, es war die Sendung; Menschen bei Maischerberger gewesen, mit dem Titel; UFOs, Engel, Außerirdische – Sind wir nicht allein?

Zu Gast war wie bekannt, Nina Hagen, dann noch Herr Johannes von Buttlar(jener UFO-Schriftsteller und anderes), Herr Joachim Bublath, der dann auch die laufende Diskussion verließ. Und dann noch der Parapsycholgie-Forscher Herr Walter von Lucadou und die Buch-Autorin Sabrina Fox.

Herr Walter von Lucadou ist mir dann in dieser Sendung zum Thema UFOs persönlich positiv aufgefallen, kenne ich ihn doch von diversen anderen älteren Fernsehauftritten her, als einen weg-erklärer alles Übernatürlichen. Aber bei Herrn Lucadou trat wohl ein gewisser Wandel im laufe der Jahre seines forschens ein. Herr Bublath, wohl ein Wissenschafts-Journalist, moderierte eine lange Zeit die Wissenschafts-Sendung; Abenteuer Forschung. :)


melden
jelena
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

11.09.2008 um 00:12
Rafael, was mit dir los ist. Bist du in eine Sekta eingeterten?


melden

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

11.09.2008 um 00:33
Wenn das echte außerirdische UFO-Phänomen in Wirklichkeit also ein echtes luziferisches Truggebilde-Phänomen sein soll/ist, dann verstehe ich nicht, warum dieses echte luziferische/außerirdische UFO-Phänomen, vor den allgemeinen Augen und der allgemeinen Öffentlichkeit dieser Welt, nicht wirklich oder kaum anerkannt ist/wird, oder kaum Beachtung geschenkt wird im allgemeinen ???

Krass
Es kommt mir so vor als wuerde ein Engel, ein Lichtwesen Gottes, durch dich sprechen. So wie du es in deinem vorherigen Posts beschrieben hast. Hehehe
Es hat sicherlich seinen sinn das du zu solch einer erkennntnis gekommen bist.

Dem UFO Phaenomen wird sicherlich viel beachtung geschenkt, von der allgemeinen Öffentlichkeit und auch von vielen Religioesen Menschen.
Das gute daran ist das viele glaeubige Menschen sich dann doch eher auf Gott fokusieren als sich mit dem Boesen [ Satan ] zu beschaeftigen.

Ich selber glaube an Gott.
Ich selber glaube auch das es Ausserirdisches Leben gibt. ;)


melden

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

11.09.2008 um 00:43
@Rafael

ist es nicht so, das was der Mensch nicht kennt gleich von ihm mit misstrauen begrüsst wird?

„Ach Mensch, du ins unverständliche geboren wirst in alle Zeit ein suchender bleiben
da du Mensch immer auf der suche nach dir selbst bleiben wirst, du erkennst jedes Gefühl erst wenn dir das andere genommen wurde und du kannst erst vergeben wenn dir selbst vergeben wurde“

By hakutsuru ( hat nichts mit Religion zu tun ) :D


melden
jelena
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

11.09.2008 um 00:50
Wir sind selbst im Kern unseres "ICH" die Götter. Wir sind im Kern auch das Böse. In einigen von uns ist das Gute die Oberhand gewinnt, in anderen das Böse. Es gibt kein Satan, wir sind diejenigen, die das Böse in dieser Welt ausbreiten. Und wir sind diejenige , wer das Gute säet.


melden
kaltesfeuer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

11.09.2008 um 01:01


Irgendwie konnte ich mir das jetzt nicht verkneifen :D :D :D


melden
jelena
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

11.09.2008 um 01:10
Kuhl :D


melden
Warhead
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

11.09.2008 um 04:53
Na Rafael,da haste dir ja was rausgesucht,ne Neuoffenbarerin.Nachdem die Altoffenbarer um Johannes seit zweitausend Jahren verzweifelt auf den Antichristen und die Apokalypse warteten,werden nun Bauern wie Lorber und Dudde rausgekramt die ihren Tinnititus oder Psychosen/Stimmenhören als göttliche Eingebungen niederschrieben,natürlich kann nur das rauskommen was auch drinnen steckt.Bei Lorber paart sich das mit Unwissenheit,Mystizismus und unerträglichen Antisemitismus,bei Dudde kommt dabei trotz aller Oberlehrerrei wenigstens noch Liberalität gegenüber Andersdenkenden bzw Andersgläubigen rüber,weshalb Lorberfans auch regelmässig über sie herziehen,dafür ist Dudde zusammen mit Steiner Esoterik pur.
Ich hoffe das sind nicht die neuen und grösseren Gestade des Geistigen,falls du das willst,liess Ulysses von James Joyce oder den Mann ohne Eigenschaften,Boethius ist ebenfalls sehr zu empfehlen,ein Urvater der Mystiker,aber beschäftige dich nicht mit der einfältigen Gedankenwelt ungebildeter Bauerskinder des 19en Jahrhunderts,das mag sich arrogant anhören,es ist es einfach nicht wert dem Volks und Aberglauben von der vorletzten Jahrhundertwende nachzuspüren,es sei denn man ist Historiker mit Lehrauftrag


melden

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

11.09.2008 um 12:00
Habe ich das richtig verstanden? Gott hat mit oder durch Bertha Dudde gesprochen? Natürlich, mit wem sollte er auch sonst sprechen? Wer ist schon Benedikt, im Vergleich zu Bertha? Ich kann im allgemeinen nicht viel mit der Kirche anfangen, aber wenn die da irgendwas zu sagen hätte, dann wäre sie bestimmt auch so bekannt wie der Papst, oder!?


melden

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

11.09.2008 um 12:39
Link: www.j-lorber.de (extern)

Dudde ein Schreibwerkzeug Jesu oder gar Satans?

* Werden wahre Propheten von Gott berufen oder können Ihm Medien ihre Dienste anbieten?
* Frauen fürs Prophetenamt?
* Empfang der BD-Kundgaben
* Selbsterhöhung BDs als Erwähltheitskennzeichen?
* Passen die Halbwahrheiten und Irrtümer in Duddes Werk zu Satans Zielen hinsichtlich Gott?
* Entsprechen die Tarn- und Täuschungspraktiken in Duddes Werk den Plänen Satans
...........................................

Bei der Frau Dudde sind sich die "Lorberianer nicht ganz einig, wie man sieht....


melden

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

11.09.2008 um 12:47
Wie sagte Jesus schon :

„Es werden viele falsche Propheten kommen und sie werden viele irre führen. Und weil die Missachtung von Gottes (schützendem!!) Gesetz überhand nimmt, wird die Liebe bei vielen erkalten.“
Matthäus Evangelium


melden

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

11.09.2008 um 12:51
...und so macht "man" sich seitens der "Loberianer" auch so seine Gedanken über die Wirkungen der Durchgaben von Frau Dudde ...

Auswirkungen des Dudde-Werkes auf Anhänger

* Wie wirken Satans Offenbarungen, die Lügen unter viel Wahrheit tarnen?
* Wie wirken satanische Offenbarungen evtl. auf Verstand und Gefühl?
* Soll unter allen Umständen missioniert werden?
* Welche Rolle spielt Angsterzeugen im Dudde-Werk?
* Welche Verhaltensweisen und Charakterzüge sind typische Folgen bei überzeugten Dudde-Anhängern?
* Welche psychischen Folgen ziehen die BD-Texte nach sich?
* Warum sind religiöse Irregeführte fast immer unbelehrbar?
* Wie reagieren religiös-Besessene auf Aufklärung oder Austritt?


melden

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

11.09.2008 um 12:57
um das mal "klarzustellen"...

* Grundsätzlich haben Frauen, nicht die Aufgabe, ein allgemeines Prophetenamt auszuüben:

"Es ist vom Anfange kein Weib berufen worden, als Prophetin vor dem Volke zu weissagen; aber wenn ein Weib frommen Herzens ist, die Gebote hält und seine Kinder weise in der wahren Gottesfurcht und Liebe erzieht, so ist es gleich einem Propheten und der Geist aus Gott nimmt auch in seinem Herzen Wohnung" (jl.ev08.213,09; vgl. jl.ev03.003,14 + jl.ev01.091,11)1.


Schon von daher haben die vermeintlichen ‚NO2-Prophetinnen' wie Bertha Dudde3, "Centa" Lugmaier, Anita Wolf, Johanna Hentzschel, Christel Kuhlenkampff, Gertrud Hettler, Jda Kling, Johanne Ladner, Elisabeth Pilz, Gabriele Wittek, Frieda Marya Lämmle bis gar zu Erika Bertschinger (=Uriella) vor dem VATER keinen Bestand.
.............................

SO denkt man - hat man - als Lorber-Fan zu denken.

Frau nix Prophet!


melden
kaltesfeuer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

11.09.2008 um 12:58
Also von dem Standpunkt aus gesehen, ist die Frau eher ein "falscher Prophet" als die, die sie anprangert.

Ich hab eigentlich noch von keinem vertrauenswürdigen Eso-Typen (beiweitem nicht alle sind das, zugegebenermaßen! Es gibt überall solche und solche) sowas gelesen/gehört.

Und durch meine eigenen Erfahrungen kann ich nur sagen:

* Wie wirken satanische Offenbarungen evtl. auf Verstand und Gefühl? ---> Erzeugen sehr schlechte Gefühle
* Soll unter allen Umständen missioniert werden? ---> Ja, das ist es ja gerade
* Welche Rolle spielt Angsterzeugen im Dudde-Werk? ---> eine sehr große!
* Welche psychischen Folgen ziehen die BD-Texte nach sich? ---> unter Umständen (ich rede jetzt nicht speziell von ihren Texten, sondern generell von solchen) ziemlich schwere Wahn- und Angstvorstellungen


melden

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

11.09.2008 um 13:08
jafrael schrieb:Frau nix Prophet!
Das dachten die Kirchenväter genau auch so, deshalb findet man das Maria -Evangelium auch nur in den Apokryphen ......................


melden
member
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

11.09.2008 um 13:17
Ich sehe die Wunder die passieren werden, als menschliche Entdeckungen, die im ersten Moment die Existenz Gottes verleugnen.

Der Rest hat nichts mit der Vollkommenheit unseres Seins zu tun.


melden
kaltesfeuer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

11.09.2008 um 15:23
@elfenpfad

Glaubst du etwa, die Schnepfe hat Recht?


melden
kaltesfeuer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

11.09.2008 um 15:29
Außerdem...... WO IN ALLER WELT verleugnet die Existenz von Außerirdischen die Existenz Gottes? Das Gegenteil ist der Fall!


melden

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

11.09.2008 um 15:48
naja, als abolutes beweis für gott würde ich das auch nicht halten...
ansonsten würden ja überliefert sein:

"und dann ging gott fort und erschuf noch andere welten und wesen"...oder so


melden
kaltesfeuer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

11.09.2008 um 15:51
Hier gehts aber nicht um das, was in einem uralten Buch steht, sondern um blanke Logik. Wobei ja viele Menschen sich mit der Verbindung von "Gott" und "Logik" absolut nicht anfreunden können, ich weiß ;)


melden
Kurti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

11.09.2008 um 17:26
Ach das sind alte schriften , und es ist eben auch der Zeitgeist der Kirche von damals , wo man noch versucht hat die Menschen auf den Rechten weg zu bekehren , das sind doch total veraltet verkrustete Bibel Thesen .;)


melden
Anzeige

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

11.09.2008 um 20:29
Es ist auch egal,was in den alten Schriften steht.Genau dieser Thread ist der Grund,warum die Ufologie nicht anerkannt ist.Damned,schade!es ist so populistisch,und es hat einfach nichts mit Recherche zu tun.Aber gut,ich halt mich raus.

Gruss


melden
337 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden