Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

211 Beiträge, Schlüsselwörter: Ufos, Außerirdische, Luzifer

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

04.10.2008 um 22:43
Ich glaube der Zweifler hatte sich einfach nur verschrieben...:)


melden
Anzeige

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

04.10.2008 um 23:19
Hier nun folgend... habe ich gerade noch eine passende Gottes-Kundgabe durch Bertha Dudde gefunden, was das Geistes-Gut der UFOlogie und dessen Universum, auch oftmals durch Channeling vermittelt usw., betrifft.


Außerirdische UFOs - Ein geistiges Blendwerk Luzifers in dieser Endzeit!



Durch das innere Wort Gottes gegeben, empfangen und niedergeschrieben durch Bertha Dudde am 23. Oktober 1962.

Offenbarung / Kundgabe Nr. 8307:


Warnung vor "geistigen Führern"




Gott / Jesus Christus:

"Was immer an Vermittlungen aus der geistigen Welt euch dargeboten wird, dass kann nur dann reinste Wahrheit sein aus Mir, wenn euch das Wissen um Mein Erlösungswerk, (und) um seine Bedeutung und geistige Begründung, verbunden mit Meiner Menschwerdung in Jesus[Christus], erschlossen wird, denn dann wisset ihr, dass Ich Selbst wirke durch Meinen Geist, dass es nicht nur Mitteilungen sind aus der Geisterwelt, die zu einer Lehrtätigkeit noch nicht von Mir aus zugelassen ist, die aber sich[jene aber sich] auch zur Kenntnis bringen will[wollen], jedoch es oft abgeschiedene [Menschen-]Seelen sind. Sie[Diese] stehen selbst noch nicht im Wissen, dass heißt, im Licht, (Sie) haben jedoch ein starkes Bedürfnis, sich den Menschen mitzuteilen und ihnen nun das zu übermitteln, was sie im[fleischlichen] Erdenleben vertreten haben[hatten]. Die Seligkeit der Lichtwesen[aber] besteht in dem Weiterleiten der reinen Wahrheit, des Lichtstromes, von dem sie selbst durchstrahlt werden von Mir. Diese also können auch reinste Wahrheit weitergeben und sind von Mir aus zur Belehrung der Menschen zugelassen, die sich innig von Mir die Wahrheit erbitten[im Herzen]. Denn diese werden geschützt vor jeder irrigen Belehrung. Doch das Reich der Geister umfaßt unzählige [Menschen]Seelen, die auf Erden noch nicht zur Vollendung gelangten[während ihres körperlichen Lebens], die auf Erden schon viel Irrtum verbreitet haben[hatten], jedoch in der festen Überzeugung, in der Wahrheit zu stehen[wie auch ich leider bei der UFOlogie]. Diese haben noch kein volles Licht, aber sie geben ihre [damasl] auf Erden gewohnte[und ausgeübte] Tätigkeit nicht auf. Sie suchen auch von dem jenseitigen Reich aus einzuwirken auf die Gedanken der Menschen, besonders dann, wenn sich letztere freiwillig zur Entgegennahme geistiger Kundgaben ihrem Einfluß öffnen, wenn sie Verbindung herstellen mit der Geistwelt und selbst nicht kontrollieren können, welche Geistwesen sich ihnen nahen. Es muß immer zu ihrer Entschuldigung[jener Geistwesen oder vormals auf Erden eingekörperten Menschen-Seelen] gesagt werden, dass sie selbst das Beste wollen, aber falsche Wege gehen. Das sie es versäumen, in ernstem Wahrheitsbegehren sich an Mich Selbst zu wenden. Wie oft stellen sich ihnen[dem Erden-Menschen und evtl. sogar jenen in wenigem Licht stehenden jenseitigen Menschen-Seelen] geistige Wesen als "Führer" vor und finden ungeteilten Glauben bei den Menschen, die bereitwillig nun alles annehmen, was ihnen übermittelt wird. Werden nun diese Geistwesen auf die Probe gestellt, dass von ihnen volle Aufklärung über das Erlösungswerk Jesu[Christi] gefordert wird, dann werden sie immer nur das vermitteln[können], was ihnen als Mensch auf Erden bekannt war, jedoch das rechte[wahre] Wissen darum ist ihnen fremd. Und sie werden daher auch niemals von der Einheit Gott = Jesus sprechen, weil dieses Licht noch nicht in ihnen aufleuchten konnte[ein geistiges Licht aufgegangen ist / Erkenntnis], weil sie selbst noch nicht in Jesus ihren Gott und Schöpfer erkennen[wollen]. Weil sie selbst noch nicht von dem Licht der Wahrheit durchstrahlt werden konnten. Sind geistige Lehrkräfte tätig, die von Mir aus den Auftrag haben, den Menschen die Wahrheit zuzuführen, dann leiten sie den Liebelichtstrom, der von Mir ausgeht und sie selbst durchstrahlt, weiter zu den Menschen, die innig mit Mir Selbst in Verbindung stehen. Dann aber werden sie ihnen auch ein rechtes Licht anzünden über das Erlösungswerk und Meine Menschwerdung in Jesus[Christus]. Was aber ein Geistwesen[oder Menschen-Seele] selbst nicht besitzet, kann es auch nicht weitergeben. Doch der gute Wille der Empfangenden bestimmt auch den Lichtgrad der Gebenden, die im besten Willen den Menschen auf Erden von ihrem Wissen abgeben möchten und jede Gelegenheit nützen, wo sie sich entäußern[kundtun] können. Immer aber muß betont werden, dass Ich ihnen nicht diese Aufgabe zuweise, weil sie zu einer Unterweisung in vollster Wahrheit noch nicht reif genug sind, jedoch ihrem Willen nicht gewehrt[nicht davon abgehalten] wird. Mein Schutz aber besteht darin, dass Ich nicht im Irrtum wandeln lasse, die von Mir innig reinste Wahrheit begehren. Wer sich aber genügen läßt an jeder Zuwendung (Übermittlung) geistiger Wesen, die er selbst nicht kontrollieren kann. Wer bedenkenlos alles glaubt, was ihm aus der Geisterwelt zugeht, dessen Begehren nach der reinen Wahrheit ist nicht so stark, dass er vor Irrtum geschützt werden könnte. Und wieder müsset ihr also einen Unterschied machen von dem "Wirken des[meines] Geistes", von "Meinem Wirken im Menschen", und den Ergebnissen aus der Geisterwelt[jenen Geist-Wesen im Allgemeinen], die ihr höret mit eurem Leibesohr durch Medien oder in medialem Zustand euren Mitmenschen gegenüber aussprechet. Und ein sicheres Merkmal zur Prüfung habe Ich euch gegeben durch den Hinweis, ob und wie ihr über das Erlösungswerk Jesu[Christi] und Meine Menschwerdung[in Jesus] Kenntnis erlanget. Und so darüber noch nicht vollste Klarheit herrscht, müsset ihr auch vorsichtig sein mit der Annahme eines Geistesgutes, und es kann euch immer nur der eine Rat gegeben werden, euch direkt mit Mir, als der Ewigen Wahrheit, in Verbindung zu setzen und Mich anzugehen um diese. Und wahrlich, Ich werde Selbst euch einführen in die Wahrheit, wie Ich es verheißen habe. Amen"


Quelle: Internet, Quelle bekannt.

Die Worte, Bezeichnungen und Sätze, die in jenen quadratischen Klammern [ ] gehalten sind, wurden von mir selbst hinzugefügt !!


melden

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

05.10.2008 um 20:37
Ach.. was hätte ich alles noch positiv, glaubend und bejahend für das UFO-Phänomen, hier posten wollen. Diverse echte UFO-Filme(aus heutiger Sicht gesehen, echt luziferische UFO-Filme), und diverse echte UFO-Foto-Zusammenstellungen und -Serien. Am besten mit der kompletten und originalen Film-Länge, und mit der kompletten Foto-Serie eines UFO-Sichtungs-Falles, so wie es mir möglich ist/gewesen wäre, oder nach meinen besten bescheidenen Möglichkeiten, und am besten noch die ausführlichsten Enstehungs-Geschichten zu jenen echten UFO-Filmen und UFO-Foto-Serien, die doch schon auch ein paar mal, aus bis zu 12 einzelnen Foto-Aufnahmen pro UFO-Sichtung bestehen können.

Vor meiner Sinneswandlung bezüglich des UFO-Phänomens, konnte ich noch, von mir sehr gewünschtes, UFO-Foto-Material, mehr oder weniger von oder aus Amerika bekommen/besorgen. Es war UFO-Foto-Material des ehemaligen Colonells oder Ex-United States-Air Force oder Army-Mannes/Piloten; Wendelle C.(vielleicht Christian) Stevens gewesen, also es waren die eBooks; UFO Photographs Around The World - Volume 3 und Volume 4, sowie die eBooks; (also nicht in gebundener Buch-Form erschienen) UFO Photographs In Color - Volume 1 bis Volume 5 komplett. Hunderte von UFO-Fotos kann man sich dort anschauen.

Ich bekam also nach einer gewissen Zeit des wünschens und wartens, dass was ich wollte, und ich wurde dabei eigentlich nicht enttäuscht, denn ich konnte in diesen eBooks UFO-Fotos sehen, die ich zuvor noch nicht gesehen hatte, die es auch so im Internet nicht gibt, und konnte auch gesuchte oder erwartete UFO-Fotos dort drinnen finden, und vorallem konnte ich einige UFO-Foto-Fälle nun endlich in der kompletten Foto-Serie erschauen, was für mich damals, als glaubender UFO-Anhänger, wichtig gewesen war/ist.

.....


melden

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

05.10.2008 um 20:54
Nun also so ziemlich am Ende oder am Gipfel meiner eigenen kleinen und amatuerhaften Erforschung des UFO-Phänomens angekommen, kam dann kurze Zeit später die Wende oder die Sinneswandlung.

Aber zuvor kann ich noch sagen, dass es mir schon eine geraume Zeit lang, sozusagen, immer schwerer gefallen ist, ja immer mehr schwerer fiel, zum UFO-Phänomen positiv, glaubend und bejahend, hier in diesem Forum, etwas zu posten oder Beiträge zu setzen, und vorallem für mich im privaten Bereich, brachte ich auch immer weniger zu diesem Thema; UFO-Phänomen, auf die Reihe oder fertig. Ich stockte oder versackte auf diesem ganzen Gebiet, und wendete mich auch anderen weltlichen Verführungen und Ablenkungen zu.

Aus heutiger Sicht weis ich ja warum oder kann es mir gut denken.


Ich wandelte im dunklen Lichte des Fürsten der Finsternis. Er oder dieses dunkle Licht gab mir auch, was ich wollte und begehrte. Aber das Licht Luzifers ist auch in sich faul und seine dunkle Leuchtkraft ermattet des öfteren.

Ich stockte und versackte in diesem dunklen Lichte Luzifers, und wurde immer träger und untätiger.

Ich fing praktisch an, geistig gesehen, schon in jenem dunklen Lichte Luzifers zu faulen.

:)


melden

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

05.10.2008 um 21:20
@Rafael
Rafael schrieb:Aber zuvor kann ich noch sagen, dass es mir schon eine geraume Zeit lang, sozusagen, immer schwerer gefallen ist, ja immer mehr schwerer fiel, zum UFO-Phänomen positiv, glaubend und bejahend, hier in diesem Forum, etwas zu posten oder Beiträge zu setzen, und vorallem für mich im privaten Bereich, brachte ich auch immer weniger zu diesem Thema; UFO-Phänomen, auf die Reihe oder fertig. Ich stockte oder versackte auf diesem ganzen Gebiet, und wendete mich auch anderen weltlichen Verführungen und Ablenkungen zu.
*achwärstddochnur"UFO-Fan"geblieeeben - sing*!
Aber nun erfolgte die Wandlung zum Jünger der Frau Dudde.

Man denkt immer es könnte nicht schlimmer kommen - aber es kommt schlimmer!


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

05.10.2008 um 21:26
"Man sagte mir: Sei fröhlich und dankbar, es könnte schlimmer kommen. Und ich war fröhlich und dankbar. Und es kam schlimmer."

:D


melden

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

05.10.2008 um 21:32
Rafael
Rafael schrieb:Aber zuvor kann ich noch sagen, dass es mir schon eine geraume Zeit lang, sozusagen, immer schwerer gefallen ist, ja immer mehr schwerer fiel, zum UFO-Phänomen positiv, glaubend und bejahend, hier in diesem Forum, etwas zu posten oder Beiträge zu setzen, und vorallem für mich im privaten Bereich, brachte ich auch immer weniger zu diesem Thema; UFO-Phänomen, auf die Reihe oder fertig. Ich stockte oder versackte auf diesem ganzen Gebiet, und wendete mich auch anderen weltlichen Verführungen und Ablenkungen zu.
Auf dieselbe Weise erkannte ich in der Oberschule, daß Mathematik ein Blendwerk Luzifers ist - ich konnte das Fach nie leiden. ;)
Rafael schrieb:Ich wandelte im dunklen Lichte des Fürsten der Finsternis. Er oder dieses dunkle Licht gab mir auch, was ich wollte und begehrte. Aber das Licht Luzifers ist auch in sich faul und seine dunkle Leuchtkraft ermattet des öfteren.

Ich stockte und versackte in diesem dunklen Lichte Luzifers, und wurde immer träger und untätiger.
Das ist ja zumindest hier im Forum mal ein Novum, daß einer seine beginnende Depression Luzifer zur Last legt... ^^
Könnte es nicht vielleicht auch sein, daß Deine Lustlosigkeit und Mattigkeit anfing, als Du auf die Schriften der von Dir favorisierten Dame stießt?
Oder andersherum betrachtet, hast Du schon mal darüber nachgedacht, daß Dir diese Schriften erst auffielen, als Du in diesem trägen und dem Licht fernen Zustand warst? Wärst Du noch in dem klaren und hellen, wachen Zustand gewesen, den Du zuvor hattest, hättest Du ihre Schriften vielleicht nicht mal mit der Würstchenzange angerührt.
Und warum verurteilst Du eine "Kraft" unbedingt, die Dich bekommen läßt, was Du Dir wünschst? Sind Deine Wünsche so inakzeptabel?


melden

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

05.10.2008 um 21:58
@ jafrael

>> Man denkt immer, es könnte nicht schlimmer kommen. Aber es kommt schlimmer! <<

Wenn du das auf mich beziehst, so denke darüber, wie du möchtest! :)

Wenn du es aber auf diese Welt beziehst, so sage ich ja!

Man wird es allmählich beobachten können, dass es schlimmer kommen wird. Man wird schon noch eine "gewisse" Zeit haben, es zu sehen oder es zu beobachten, dass Geschehen. Aber das Chaos wird im Allgemeinen allmählich immer mehr auf dieser Welt zunehmen. Man wird zwar schon noch, oder trotzdem noch, bis zum Ende ein normales weltiches Leben führen können. Man wird heiraten und wird weltichen Gütern nach jagen können usw..

Man wird die Zeichen des Endes wohl auch bedingt in den Medien und Nachrichten mitverfolgen können.

Wenn ich mir das kürzlich in Betrieb gegangene Technik-Monster, den 27-Kilometer langen und großen Teilchen-Beschleuniger CERN oder in CERN anschaue, dann fange ich jetzt und momentan an zu denken, dass auch dieser CERN-Teilchen-Beschleuniger etwas mit dem Ende unserer Erde zu tun haben kann, wenn es darum geht, gewisse Teilchen mit Lichtgeschwindigkeit und wohl noch schneller auf einander schlagen und treffen zu lassen, also ein Teilchen-Zerstörungs-Werk betreibt. Zerstörung und Technolgie sind luziferischen Urspungs.

Es wird dort zwar kein Schwarzes Loch entstehen, wie manche Leute glauben oder befürchten, sondern es kann eher so sein, dass durch das zusammen treffen und durch die Zerstörung gewisser kleinster Teilchen, eine Energie frei wird, die wir Menschen nicht kennen und auch nicht kontrollieren können. Diese dann frei so durch die Zerstörung jener kleinsten Teilchen frei werdende unbekannte Energie, kann/könnte auch mit zum Ende dieser unserer heutigen Erde beitragen!?

Hier der wohl aktuelle Werbespot von Monster.de.




Dieser Werbespot hat es insich, was eine/seine gewisse geistige Huntergrund-Botschaft angeht. Das Prinzip was dort in diesem Werbespot über unsere Erde gezeigt wird, wird auch ein Teil des Endes unserer heutigen bekannten Erde ausmachen.

Unser Erde wird ihre immer schneller werdende Umdrehung umsich selbst, einmal abrupt anhalten. Dieses wird dann zu einer für uns Menschen fast unvorstellbaren Katasrophe führen.


melden

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

06.10.2008 um 15:10
Die heutige Stellungnahme vom Papst, (wo doch der Vatikan eine Tonne Gold kaufte):


"Wer das Haus seines eigenen Lebens nur auf sichtbare und materielle Dinge - wie Erfolg, Karriere und Geld - aufbaut, der baut auf Sand", erklärte Benedikt. Nur das Wort Gottes sei die einzig dauerhafte Realität, fügte er hinzu".


melden

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

06.10.2008 um 18:51
@ Justus08

>> Papst Benedikt der 16.:

"Wer das Haus seines eigenen Lebens nur auf sichtbare und materielle Dinge, wie Erfolg, Karriere und Geld aufbaut, der baut auf Sand. Nur das Wort Gottes sei die einzig[e] dauerhafte Realität." <<


Justus08... der Spruch ist gut. Diese Aussage Benedikts ist wirklich gut! :)

Wie heißt es auch...

Himmel und Erde werden vergehen, aber mein Wort(Gottes Wort) bleibt bestehen!

Und die Person Benedikt, ist nicht gleich der Vatikan. Der Vatikan ist der Verein oder die Organisation, in der Benedikt als Papst, oder als Oberhaupt, eine leitende Position inne hat.


Aber hier nochmals...

Zur momentan stattfindenden weltweiten oder internationalen Finanzkrise



Papst Benedikt der 16.:

""Wir sehen jetzt durch den Zusammenbruch der großen Banken, dass Geld einfach verschwindet, dass es nichts bedeutet, und dass alle Dinge, die uns so wichtig erscheinen, in Wirklichkeit zweitrangig sind. Wer das Haus seines eigenen Lebens nur auf sichtbare und materielle Dinge, wie Erfolg, Karriere und Geld aufbaut, der baut auf Sand. Nur das Wort Gottes sei die einzig dauerhafte Realität."

:)


melden

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

06.10.2008 um 20:27

Außerirdische UFOs - Ein geistiges Blendwerk Luzifers in der Endzeit!



Durch das innere Wort Gottes gegeben, empfangen und niedergeschrieben durch Bertha Dudde am 15. Februar 1958.

Offenbarung / Kundgabe Nr. 7043:


Hilfeleistung aus dem Weltall




Gott / Jesus Christus:

"Ihr, Meine Erdenkinder, seid dazu ausersehen, den höchsten Grad der Seligkeit zu erreichen, denn ihr, die ihr auf dieser Erde wandelt, ihr mußtet die tiefsten Tiefen[der Materie] durchschreiten, weil ihr selbst euch als urgeschaffene Geister bis in diese tiefsten Tiefen gestürzt habt, nicht aber von Mir dorthin verbannt worden seid. Wenn ihr nun, wenn auch mit Meiner[Gottes] Hilfe, euch wieder aus der tiefsten Finsternis emporgearbeitet habt, wenn ihr nun den letzten Gang auf Erden als Mensch zurücklegen müsset, so braucht euer eigentliches Ich[Seele und Geist] nur noch die letzte Willensprobe abzulegen, die euer Los in der Ewigkeit entscheidet. Diese Willenserprobung aber fordert gerade von dem Wesen[Mensch], dass die tiefsten Tiefen[der Materie] durchschreiten mußte, eine gewaltige Wandlung seines einstigen Denkens und Strebens[in geistige Gefilde], die ihm nun aber auch besonders hoch angerechnet wird, was euch verständlicher wird, wenn ihr in Kenntnis gesetzt werdet, dass Meine anderen Schulhäuser Aufenthaltsorte sind für die geistigen Wesen[und Menschheiten], deren Absturz nicht so endlos tief war und die darum nicht so ungewöhnlich zu kämpfen haben, um wieder in die Sphären des [geistigen] Lichtes zu gelangen. Ihr Menschen also seid ungewöhnlich belastet gewesen durch euren einstigen Abfall[in dem Anhange Luzifers] von Mir, euer Ich, der einst-gefallene Geist also, mußte darum auch ungewöhnlich ringen, und wenngleich der langsame Aufstieg im Mußgesetz[der Natur und Materie] vonstatten ging, ist doch die letzte freie Willenserprobung auch noch außerordentlich schwer. Aber nicht aussichtslos, weil die Gnaden des Erlösungswerkes jedem einst gefallenen [Menschen]Wesen zur Verfügung stehen. Zudem stehen euch allen Lichtwesen[Engel] in endloser Zahl bei, die, weil liebe-erfüllt , alles tun, um euch zur rechten Entscheidung[in zur Wahrheit Gottes] zu verhelfen. So schwer also auch die Bedingungen[der materiellen Verführungen und Verlockungen hier] auf dieser Erde sind, sie sind aber doch zu erfüllen, und der herrlichste Lohn winkt denen, die sie erfüllen. Doch alles geschieht im Rahmen Meiner gesetzmäßigen Ordnung[der Natur und der Gesetzmäßigkeiten]. Es kann nicht willkürlich dort Hilfe geleistet werden, wo sie nicht[vom Menschen] erbeten oder[also] zurückgewiesen wird. Und so können auch die Lichtwesen nicht willkürlich Hilfe leisten, sondern sie werden immer in Übereinstimmung mit Meinem Willen[Gottes willen] tätig sein, weil Mein Wille auch der ihre ist, sowie sie im Licht stehen. Und Mein Wille also veranlaßt oder hindert sie am Wirken zum Wohl der Seelen, die auf der Erde verkörpert[inkarniert] sind. Dies müsset ihr wissen, dass Ich regiere und das Mein Wille geachtet wird von allem Geistigen, dass Mir dienet, also Mein Lichtreich bewohnet. Und nun werdet ihr auch verstehen, dass auch die Lichtwesen[Engel] jeden zwingenden Einfluß[auf den Menschen] unterlassen werden, weil dieser nicht Meinem Willen entspricht. Denn Ich verlange einen Willensentscheid in Freiheit. Ebensowenig, wie Ich die Menschen zwinge zur Annahme Meines Wortes, dass als höchster Liebe- und Gnadenbeweis ihnen zugeht als stärkstes Hilfsmittel für die freie Entscheidung. Ebensowenig werde Ich Meine Zustimmung geben, dass Meine Lichtboten[Engel] zwingende Beweise ihres Wirkens den Menschen geben. Und sie werden dies auch niemals tun, weil sie Meinen Liebe- und Heilsplan klarstens erkennen und auch wissen, dass durch[dann ausgeübten] Zwang oder Beweise kein Erfolg[bei dem Menschen] zu verzeichnen ist. Beweis von außerirdischem Wirken aber wäre es, wenn aus dem All sich Wesen eurer Erde näherten, die angeblich in Meinem Auftrag euch Hilfe bringen sollen. Hilfe in irdischer Not kann allein nur Ich euch bringen, und Hilfe in geistiger Not geschieht nicht in einer zum Glauben-zwingenden Weise. Hilfe in irdischer Not, was es auch sei, kann wohl auch durch Meine Lichtwesen ausgeführt werden, doch niemals werden diese sich für solche Hilfeleistungen euch sichtbar materialisieren. Denn die Lichtwesen brauchen solche Materialisationen nicht, und sie wissen zudem, dass die Menschen nicht in der Weise beeinflußt werden dürfen[materiell und sichtbar], dass sie gezwungen sind zum Glauben an überirdische Wesen und überirdische Macht. Sowie ihr Menschen also euch Hilfe erhofft, kann diese euch wohl gewährt werden, doch immer nur unter der Voraussetzung, dass ihr geistiges Wirken anerkennet und also auch geistiges Wirken zulasset, dass aber niemals euch sichtbar vor sich geht. Und wenn ihr nun glaubet, dass auch die Erde als solche den Schutz und die Hilfe der Geistwelt benötigt, wenn ihr glaubt, dass der zerstörende Einfluß durch Menschenwillen von jenen Lichtwesen verhindert oder aufgehoben werden könnte, dann wird auch dieser Glaube euch ihre Hilfe sichern, doch niemals in der Weise, dass Bewohner anderer Welten diese Hilfe euch gewähren, dass sie als Ausführende Meines Willens euch zugesendet werden. Bedenket doch, wie klein ihr euren Gott und Vater dadurch hinstellet, dass Er dieser Sternenbewohner bedarf, um euch Schutz zu gewähren. Und bedenket, was auch diese Bewohner anderer Sterne sind. Das auch sie in der Aufwärtsentwicklung stehende geistige Wesen[und Menschheiten] sind, die wohl auch als Meine Geschöpfe dereinst zur Seligkeit gelangen[werden und sollen], die ein tiefes Verlangen nach Annäherung an Gott unentwegt streben lässet, die aber immer im Bereich des Gestirns[Planeten] weilen werden, auf das Meine Liebe und Weisheit sie versetzt hat. Wohl können alle guten Wesen ihre gedanklichen Ausstrahlungen hinleiten zu ringenden, unglückseligen Wesen im All[geistige Kontakte], und solche gedanklichen Anstrahlungen können wiederum als Kraft jene Wesen berühren. Doch ihre[natürliche] Sphäre verlassen können jene Wesen nicht, und sie brauchen es auch nicht, weil Ich Engel und Lichtboten in endloser Zahl habe, die jedes einzelne Gestirn wahrlich aufs beste betreuen[können]. Und jedes einzelne Gestirn hat einen nie versiegenden Kraftzustrom. Mein Wort, dass ertönet überall, dass als Meine [göttliche]Liebeausstrahlung auch die Kraft hat, jedem einzelnen Wesen, jedem einst gefallenen Urgeist, den Rückweg zu Mir zu ermöglichen. Wird dieses Mein Wort aber nicht ausgewertet, wird seiner nicht geachtet, so bezeugt das Wesen noch seinen Widerstand, der auch niemals gewaltsam gebrochen wird, den zu brechen auch keine Engel vermögen, selbst wenn sie zur Erde herniedersteigen würden, es sei denn, sie bekundeten sich so offensichtlich als Meine Abgesandten, dass ein Glaube zwangsmäßig erreicht würde, was aber niemals Mein Wille ist und auch niemals Meine Zustimmung finden wird. Wenn ihr Menschen nun glaubet, in Verbindung treten zu können mit den Bewohnern anderer Welten[und Planeten], so wollet ihr euch dadurch also einen Beweis schaffen davon, dass diese Welten bewohnt sind. Wenn ihr geweckten Geistes seid, wisset ihr dies aber auch ohne Beweis. Und seid ihr noch unerweckt, steht ihr völlig abseits von geistigem Streben und vom Wissen um die Zweckbestimmung der Schöpfung. Dann würden euch auch jene Beweise[von außerirdischem Leben] nicht auf den geistigen Weg bringen, sondern ihr würdet nur irdische Forschungen anstellen und geistig[dadurch] nichts gewinnen. Schon darum würden sich Lichtwesen niemals euch Menschen zu erkennen geben und euch durch "Mitteilungen" Informationen zugehen lassen, die mit Meinem ewigen Heilsplan nicht im Einklang stehen. Denn es ist keineswegs der Zweck gleichgültig, der erreicht wird. Und alles lichtvolle Geistige, dass in Meinem Auftrag tätig ist, um euch Menschen in der Endzeit zu helfen, wird immer nur den geistigen Erfolg anstreben, dass die Menschen sich hinwenden zu Mir, ihrem Gott und Vater von Ewigkeit, dass sie sich lösen von der Welt[und ihren materiellen Versuchungen und Verlockungen], die Meinem Gegner[Luzifer] angehört, dass sie das höchste Ziel erreichen auf Erden und in aller Willensfreiheit die letzte Probe[als irdischer Mensch] ablegen, um wieder in ihren Urzustand[als Geistes-Mensch] eintreten zu können, der ihnen unermeßliche Seligkeit in Licht und Kraft und Freiheit bringt. Amen"


Bitte hier unbedingt in dem Sinne dieses Threads, die fettgeduckten Zeilen dieser Gottes-Offenbarung lesen.


Quelle: Aus dem Internet entnommen, und Quelle bekannt.


Und das in jenen quadratischen Klammern [ ] gehaltene, wurde von mir selbst hinzugefügt, ihr wisst ja !


melden
engel07
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

06.10.2008 um 21:21
Man kann sagen das Ufo´s ein Blendwerk Luzifers sind, aber ich habe für dich etwas dazu in der Bibel gefunden.

Thess2,11 Darum wird ihnen Gott kräftige Irrtümer senden, daß sie glauben der Lüge

dies geschieht vor der zweiten Ankunft Christi.


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

06.10.2008 um 21:33
"Man wird es allmählich beobachten können, dass es schlimmer kommen wird. Man wird schon noch eine "gewisse" Zeit haben, es zu sehen oder es zu beobachten, dass Geschehen. Aber das Chaos wird im Allgemeinen allmählich immer mehr auf dieser Welt zunehmen. Man wird zwar schon noch, oder trotzdem noch, bis zum Ende ein normales weltiches Leben führen können. Man wird heiraten und wird weltichen Gütern nach jagen können usw.."

Klingt direkt schmerzhaft nach Zeugen Jehovas.


melden

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

07.10.2008 um 11:29
wo hab ich das bloss nochmal gelesen, ein astronom aus dem vatikan, erklärte ausserirdische als brüder und herzlich willkommen.

ich muss mal rumsuchen....


melden

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

07.10.2008 um 11:30
Link: abcnews.go.com (extern)

sodala....


melden

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

07.10.2008 um 18:02
Irgendwie gefällt mir die Dudde Story überhaupt nicht mehr. Villeicht verkümndet Sie ja die worte Luzifers, um vor der Wahrheit abzulenken, das die Menschen doch nicht alleine im Universum sind.


melden
adamus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

07.10.2008 um 18:17
wer kein Auge für die Wirklichkeit hat,
hat auch keines für Gott.

Glaube oder Wahrheit = SOLL oder IST

da der Mensch sich nicht vom Glauben lösen will, kann uns der Teufel auch im Ufo abholen ;)


melden

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

10.10.2008 um 11:54
^^^ Das ist wohl wahr *g*


melden

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

10.10.2008 um 21:48
@ orakel

>> Irgendwie gefällt mir die Dudde-Story überhaupt nicht mehr. <<

Ich weiss, dass einigen, wenn nicht sogar vielen hier, meine früheren UFO-Storys besser gefallen oder zugesagt haben, als jetzt diese hier.

Mir persönlich, hatte es ja auch einige Jahre besser gefallen, als die Wahrheit.

>> Vielleicht verkündet Sie[Bertha Dudde] ja die Worte Luzifers, um vor der[wirklichen] Wahrheit abzulenken, dass die [Erden]Menschen doch nicht alleine im Universum sind. <<


Ich glaube nicht, dass Bertha Duddes Kundgaben ein geheimes Blend- und Machwerk Luzifers sind, auch wenn in vielen Dudde-Kundgaben das Ende unserer heutigen Erde angekündigt und verdeutlicht wird.

Natürlich definieren wir, und vorallem der weltliche Mensch, ein definitives Ende unserer Erde, als sehr negativ oder sogar als teuflisch.

Nur die Gründe, warum dieser heutigen Erde, definitiv ein Ende bevorsteht, blendet man dabei gerne aus.

Dieses Ende unsere heutigen Erde ist nicht nur von Gott her von Ewigkeit bestimmt, sondern wird auch durch Menschen-Hände und ihrem tun, wohl leider begünstigt oder sogar beschleunigt werden. Gott lässt dieses Menschen-Werk nur zu, aus der Berücksichtigung des echt freien Willens, oder besser gesagt des göttlichen freien Willens eines Menschen-Geist-Wesens.
---

Und es stimmt nicht, dass wir Erden-Menschen alleine im Universum sind, dass bestätigen und erklären auch zur Genüge die oder gewisse Gottes-Offenbarungen.

Nur ist wohl leider das UFO-Phänomen mit all seinem Seins-Spektrum mehr luziferischer Natur, mehr ein Blendwerk des Fürsten der Finsternis, als eine echte Wahrheit und Wirklichkeit.


melden
Anzeige

Außerirdische UFOs - Ein Blendwerk Luzifers!

10.10.2008 um 22:01
Aber trotzdem kann man sagen, dass unser auf dieser Erde bestehendes gesamtes UFO-Phänomen in folgenden Punkten, doch auch eine Realität und Wirklichkeit darstellt.

- In dem Punkt,

dass es irdische und von Menschenhand gebaute und gemachte Flugscheiben auch wirklich gibt, die man wohl als Mensch beobachten, filmen und auch fotografieren konnte. Und jene irdischen Flugobjekte sind uns normalen Menschen so in der allgemeinen Öffentlichkeit nicht bekannt, weil es einzelne Prototypen sein können und weil eine gewisse Geheimhaltung auch vor den allgemeinen Medien bestehen kann.

- In dem Punkt,

dass jenes vermeindlich echte außerirdische UFO-Phänomen, in Wirklichkeit leider ein echtes luziferisches UFO-Phänomen ist. Das wirklich UFOs, Flugscheiben und vermeindlich seltsam und fremd aussehende außerirdische Menschen aus jenen Luzifer-Flugscheiben-Truggebilden aussteigen. Also in dem Punkt real, dass vor den Augen gewisser Menschen, sich auch wirklich luziferische Lichter, UFOs, Flugscheiben und deren Insassen(UFOnauten) in unserer dreidimensionalen Wirklichkeit verdichten oder materialisieren "können". *Danke niurick* ;)


melden
278 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden