weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Exopolitik und Exonews

2.489 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Video, Regierung, Obama, Militär, Vatikan, MOD, UN, Vertuschung, Zeugen, Exoplanet + 28 weitere

Exopolitik und Exonews

22.06.2009 um 09:48
Sorry,der Post ist an @schmello
gerichtet.


melden
Anzeige
schmello
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Exopolitik und Exonews

22.06.2009 um 13:54
@skep

hm nein so meinte ich das nicht... du hast auch ein Weltbild. Deine Familie, deine Freunde usw. Wir leben in 3 Dimensionen. Unser Gehirn kann auch nur 3 Dimensionen erfassen. Ne vierte Dimension wäre vielleicht noch die Zeit.

Wir leben in einer linearen Zeitlinie. Es gibt einen Anfang und ein Ende. Was aber wenn die Präsenz von Aliens dafür sorgt das es keine lineare Zeitlinie mehr geben wird? Du könntest in der Vergangenheit sein und in der Zukunft und das gleichzeitig. Das Prinzip kennt man schon aus der Quantenphysik. Es nennt sich Unschärferelation oder "Superposition" Du würdest auch alles gleichzeitig fühlen und bist auch überall gleichzeitig. Da wird man verrückt.

Und was wäre wenn das Leben an sich bedeutungslos wird, weil Ausserirdische mehr wissen als wir? Was wenn ihr Wissen uns so degradiert und aufwühlt das wir einfach keinen Sinn mehr im Leben sehen?

Stell dir ein Spezies vor, die bereits seit Milliarden von Jahren existiert und uns ihr Wissen mitteilt. Das wäre eine Katastrophe! Nicht nur das rein technische und wissenschaftliche Wissen würde uns erschlagen, nein viel schlimmer ihre Lebenserfahrung oder spirituelles Wissen würde uns den Rest geben. Das können wir nicht verstehen. Vielleicht haben sie schon Gott gefunden, wer weiß..

Von daher ist es besser das gewisse Dinge einfach im Geheimen bleiben. Leb doch dein Leben und kümmer dich nicht darum.


melden

Exopolitik und Exonews

22.06.2009 um 19:48
@schmello
schmello schrieb:Vielleicht hat es einen Grund, das niemand wissen darf, was wirklich los ist.
Soweit bin ich ja noch bei Dir, aber bei dem hier
schmello schrieb:anstatt die Nase zu weit in Dinge zu stecken die einen nichts angehen.
nicht mehr.

Das hat uns aber verdammt noch mal was anzugehen,
wenn UFO´s über unseren Köpfen fliegen!


Ob es den Geheimhaltern nun passt oder nicht!
Ob wir es nun wissen dürfen oder nicht,
irgendwann kommt die Wahrheit sowies raus.
schmello schrieb:Darüber solltet ihr ganz scharf nachdenken
Okey, ich bin gewarnt! :D

@andreasko
andreasko schrieb:wenn se bekannt sind,dann kann es nicht mehr streng geheim sein
Aber sie waren mal streng geheim, bis sie an die Öffentlichkeit kamen,
und deren "streng geheim" Status wird schon einen Grund haben!

@Asmodai78
Asmodai78 schrieb:Und genau das vertrete ich nicht
Richtig so, ich auch nicht!
Asmodai78 schrieb:Ich persönlich denke auch das da noch einiges sehr interessantes in den nächsten Monaten/Jahre passieren wird und sich hier noch einige sehr wundern werden
Genaus so ist das, und ich kann den Tag schon gar nicht mehr erwarten!
Asmodai78 schrieb:Vorallem müßte auch mehr draüber im Fernseh kommen ....
Man kann ja zu den UFO Hunters stehen wie man will,
aber ich wundere mich schon lange wieso sich in unserem Lande keiner die Rechte kauft
und übersetzt in unsere TV Sender bringt ...
sonst wird ja auch jeder Scheiß (wie die Schillerstraße) auf der ganzen Welt vertrieben.

@Kev0815

Zur Info ... http://www.allmystery.de/artikel/ufos_mr_x.shtml mfG cohiba :)

@schmello
schmello schrieb:Vielleicht wäre eine Veröffentlichung für unser Weltbild ein Schock.
Ja das kann schon sein, aber je länger wir an unseren Einzelstatus glauben,
desto größer wird der Schock sein wenn wir mal von Gegenteil überzeugt werden.
schmello schrieb:Stell dir ein Spezies vor, die bereits seit Milliarden von Jahren existiert und uns ihr Wissen mitteilt. Das wäre eine Katastrophe!
Mit diesem Wissen könnten wir dann sowieso nichts anfangen wenn sie uns schon so weit voraus sind. Darum geht es auch gar nicht, oder mir nicht.
Vielleicht wollen sie ja auch, dass wir von selber darauf kommen,
dass wir nicht die einzigen Wesen sind.


melden

Exopolitik und Exonews

22.06.2009 um 20:05
@cohiba

Und man muss es auch aus der Perspektive sehen, dass wenn es so ist, dass es UFOs gibt, diese aber nicht außerirdischen Ursprungs sind, sondern "nur" einen irdischen Ursprung haben, man uns auf Grund der beschriebenen Fähigkeiten scheinbar revolutionäre Technologie vorenthält.

Und das würde auch schon als Grund reichen das es uns etwas anzugehen hat.

Nur so als Ergänzung. ;)


melden

Exopolitik und Exonews

22.06.2009 um 20:24
Grundsätzlich stimme ich Dir da zu, man muss zugeben, dass sicher auch einige UFO´s
auf irdischen Ursprung zurück zu führen sind, aber eben nicht alle!


melden
schmello
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Exopolitik und Exonews

22.06.2009 um 20:27
@cohiba

Wenn du einer Ameise sagst -hyphotetisch nehmen wir mal an sie könnte dich verbal verstehen- es gäbe riesige Berge, Wälder und Flüsse, unendliche tiefblaue Ozeane auf der Erde, Kontinente und ein Planetensystem und ein gigantisches Universum..

Glaubst du die Ameise würde sich sich auch nur noch einen Dreck um ihren Ameisenhaufen scheren? Die und alle anderen würden sofort abhauen und der Ameisenhaufen würde zusammenbrechen und die Larven sterben.

Ich sags euch das hat einen Grund warum das totgeschwiegen wird. Und der einzige den ich mir vorstellen könnte, ist das eine Veröffentlichung unsere Gesellschaft zerstört. Es würde vielleicht Anarchie geben und wir würden alle durchdrehen und uns gegenseitig abmurksen. Wer weiß das schon.


melden

Exopolitik und Exonews

22.06.2009 um 20:58
Warum denn immer gleich so apokalyptisch denken,
die Gründe für das Lügen könnten auch rein an Interessenskonflikten liegen,
ich erwähne nurmal Öl Lobby, Auto Lobby, Wirtschafts Lobby und und und ...
was meinste wie blöd die gucken würden,
wenn man kein Öl und keine Autos mehr brauchen würde um sich fortzubewegen.
Na klingelt es?


melden

Exopolitik und Exonews

22.06.2009 um 22:34
Aber betreffend der Öl geschichte und der Wirtschaftslobby.

Dr. Steven Greer Sagt ja, dass das Prinzipschema des sogenannten "Ufo-Antriebs" dem Projekt Disclosure bekannt sei und der Antrieb Nachgebaut werden kann.

Wieso haben sie Ihn noch nicht Nachgebaut?

Wenn Ausserirdische friedliche Absichten hätten, wieso sollten sie nicht einfach die Technologie verbreiten, so dass jeder Forscher Zugang dazu hätte und sie nachbauen könnte?

Ich meine Solte eine sehr viel weiterentwickelte Gesellschaft, der Gier nach Geld nicht ein ende setzen?


Grüsse
Popgun


melden

Exopolitik und Exonews

22.06.2009 um 22:50
Das das DP selbst das Prinzip eines UFO Antriebs hätte ist mir neu,
meines Wissens nach, vertritt das DP also Greer nur die Meinung,
die US Regierung hätte diese Technologie und hielte sie unter Verschluss
und nützte sie nur selbst für militärische Zwecke.
Ich lasse mich aber gerne eines besseren belehren.
An anderer Stelle wir aber auch wiederum behauptet wir würden längst mit Ausserirdischen zusammenarbeiten, wer weiß ...
Darüber gibt es so viele Theorien, das es schwer fällt richtige von falschen zu filtern.


melden

Exopolitik und Exonews

22.06.2009 um 22:57
@schmello
Da ist was dran an deinen Worten...


melden

Exopolitik und Exonews

22.06.2009 um 22:58
@cohiba

Joup, absolut ein unübersichtliches Thema.

Was hällst du von den Aussagen von Charles Hall über die Tall Whites?


melden
schmello
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Exopolitik und Exonews

22.06.2009 um 23:16
@cohiba

hm wirtschaftliche Interessen hin oder her.. Wenn du sagst das die Öl- Lobby oder die Auto- Lobby den Finger auf derartigen Technologien hält, frage ich mich wieso sie das tun sollten wenn sie mit dieser Technologie doch Milliarden und Abermilliarden machen könnten. Die würden doch einen Teufel tun und solche Patente in der Schublade verschwinden lassen. Es gibt keinen logischen Grund dafür.

Stell dir vor die entwickeln ein Auto aufgrund außerirdischer Technologie das schnell ist und kein Benzin braucht. Das wäre doch der totale, gigantische Verkaufsschlager!!! Die ganze Erdebevölkerung würde diese Autos kaufen.

Wenn die solche Patente oder Technologien wirklich unter Verschluß hätten, hätten die das schon längst unter eigener Flagge rausgebracht.

Aber da es sowas noch nicht gibt, haben die auch nicht den Finger drauf wie immer behauptet wird. Das ist Quatsch.


melden

Exopolitik und Exonews

22.06.2009 um 23:17
Schwer zu sagen, es gibt zig andere, die sich in einer Konferenz hinstellen
und unglaubliches berichten, wer tut das schon wenn er davon nicht überzeugt sei!


melden
schmello
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Exopolitik und Exonews

22.06.2009 um 23:21
Na wenn er mit wilden, absurden Behauptungen viel Bücher und DVDs verkaufen kann? ;)


melden

Exopolitik und Exonews

22.06.2009 um 23:22
@schmello
schmello schrieb:hm wirtschaftliche Interessen hin oder her.. Wenn du sagst das die Öl- Lobby oder die Auto- Lobby den Finger auf derartigen Technologien hält,
HALT, du hast mich völlig falsch verstanden ...

Ich denke nicht, dass uns diese Lobbys diese Technik vorenthalten sondern Regierungsstellen, das ist ein wesentlicher Unterschied!
Stell Dir mal vor die US Regierung gibt ihr Wissen frei,
was meinst Du würde passieren ...
Meinste wir würden noch so lange nach Öl graben so lange es reicht,
wenn wir doch eine Alternative hätten ...

Ein logischer Grund für die Geheimhaltung ist die Nutzung für militärische Zwecke!
schmello schrieb:Wenn die solche Patente oder Technologien wirklich unter Verschluß hätten, hätten die das schon längst unter eigener Flagge rausgebracht.
Im Leben nicht!


melden
schmello
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Exopolitik und Exonews

22.06.2009 um 23:32
@cohiba


Doch! wenn du einer korrupten, amerikanischen Regierung Profit und Machtgier unterstellst.. was wäre da besser als ein monopolistisches Produkt herauszubringen das alle Menschen kaufen würden. Wie z.B. ein Auto das kein Benzin mehr braucht. Da würden die doch ultra-steinreich machen!!

Aber es gibt so ein Produkt doch garnicht. Also kannst du denen nicht wirtschaftliche Machtgier unterstellen. Sonst hätten die das doch schon genutzt und sowas rausgebracht.

Naja und militärische Zwecke.. toll dann steht das Teil im Hangar und ist supermächtig. Toll wie nutzlos. Da würde ich ja lieber irgendwas für alle rausbringen und reich werden :)

Das ist voll unlogisch


melden

Exopolitik und Exonews

22.06.2009 um 23:35
@cohiba

Naja, überzeugt kann man ja relativ schnell von etwas sein, und wenn man damit noch Geld verdienen kann und auch noch die richtige Werbeplattform dafür hat erst recht.

Erich von Däniken hat ja ca. 62 Millionen Bücher verkauft, ich selbst habe einige seiner Bücher Gelesen musste übrigens einen Vortrag (Die Steinzeit war ganz anders) in der Schule machen, bei dem ich Recht gut wahr *lol*

Aber was ich meine ist, was hat der Mann alles mit dem vielen Geld gemacht?


melden

Exopolitik und Exonews

22.06.2009 um 23:38
Naja, ichs ehe das utner adnerem auch so, wenn jeder "freie Energie" Zuhause hätte, dann bräuchten wir kein Benzin, kein Strom, kein Gas usw bezahlen... Jeder hätte unendlich viel Energie und das alles umsonst... Die großen Konzerne würden den Bach runter gehen. Wir müssten nur noch Geld für Nahrung und Verbrauchsmittel aufbringen, welche alle wiederrum ebenso mit freier kostenloser Energie hergestellet werden könnten... Die ganze Weltwirtschaft würde in Ar*** gehen. Das alles wiederrum spricht für die "Konzern Theorie"...


melden

Exopolitik und Exonews

22.06.2009 um 23:40
Naja Sorry, Sie könnten die Energie ja erzeugen und den Strom verkaufen.


melden
Anzeige

Exopolitik und Exonews

22.06.2009 um 23:40
@schmello
schmello schrieb:Also kannst du denen nicht wirtschaftliche Machtgier unterstellen.
Das habe ich doch nicht,
ich denke wir reden aneinander vorbei oder Du verstehst mich nicht!
schmello schrieb:Naja und militärische Zwecke.. toll dann steht das Teil im Hangar und ist supermächtig. Toll wie nutzlos.
Wie könnte das nutzlos sein bei einem Ziel zur Super - Weltmacht zu werden!


melden
262 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Lichter192 Beiträge
Anzeigen ausblenden