weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Exopolitik und Exonews

2.488 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Video, Regierung, Obama, Militär, Vatikan, MOD, UN, Vertuschung, Zeugen, Exoplanet + 28 weitere
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Exopolitik und Exonews

18.09.2009 um 03:12
Wie ich komme in so ein Lager wenn ich mich hir in Deutschand nicht impfen lasse?


melden
Anzeige

Exopolitik und Exonews

18.09.2009 um 04:31
Jo klar.. die sich impfen lassen verecken und die sich nicht impfen lassen kommen ins Lager.
Nur mal so ne Frage.. wer Arbeitet dann noch? bzw passt auf die Gefangenen auf? Cyborgs?


melden

Exopolitik und Exonews

18.09.2009 um 04:47
@Glünggi

Ja, die Realität hat sich gerade mal wieder auf unbestimmte Zeit beurlauben lassen. Was erwartest Du? ;)


melden

Exopolitik und Exonews

18.09.2009 um 06:15
@schmitz
Naja ich finds einfach schade, dass Leute die interessante Theorien aufstellen, einen Pakt mit dem Teufel eingehen um ihre Theorie zu untermauern.
Dass sie sich einfach jeglichen Quellen bedienen, die ihnen von Nutzen zu sein scheinen, ohne die Quelle zu hinterfragen.
Was dann dazu führt, dass durch die zu unkritische Einbeziehung verschiedener Quellen, ihr eigendliches Anliegen total verzerrt und unglaubwürdig wird.
Sieht man ja auch schön im VT Bereich, wo man enorm aufpassen muss, dass man nicht auf braunen Pfaden wandert wenn man die Politik der Mächtigen in Zweifel zieht.

Es macht doch einfach keinen Sinn die ganze Geschichte hier mit den Impfungen. Um soetwas durchzufühen müssten unzählige Menschen in die Sache eingeweiht sein.
Denn man müsste die Elitären und die Ordnungshüter, anders behandeln. Entweder einen anderen Impfstoff verabreichen als dem Volke oder von der Zwangsimpfung ausschliessen?

Nene sorry, aber das ganze ist mir zu heavy..


melden

Exopolitik und Exonews

18.09.2009 um 07:27
@cohiba
@Glünggi
@schmitz
@Primpfmümpf
@BreeZeR_T
@maxtron
@Adjo
@Fedaykin
@greykilla


Ich muß noch einen Hinweis zu meinem letzten Post machen, da ist ein Missverständnis bei einigen aufgetreten wegen einem Fehler in der Formulierung.

Es handelt sich bei der Situation mit dem Impfen um Amerika, nicht Deutschland.
Da ich sehr müde war und die Meldung noch rausgeben wollte, habe ich nicht daran gedacht zu erläutern, um welches Land es sich handelt. Dachte vermutlich durch die Videos würde das klar sein.

Mit anderen worten: American "Depopulatoion" Program (Entvölkerungs-Programm)

Erst soll es in Mexiko durch die Impfungen zahlreiche Opfer gegeben haben. Dann wurde in der Schweiz davon gesprochen das die Impfung in gewisser weise erzwungen wird, da man keine Krankenhilfe mehr bekommt wenn man sich nicht Impfen lässt, in wie weit das stimmt weis ich nicht, war nur thema in der Züricher Konferenz. Die aktuelle Meldung aus meinem letzten Post behandelt ausschlieslich Amerika und gibt einen Hinweis auf der Video des Whistleblowers sowie der Schweizer Medizinerin.

Und ja, laut den neuigkeiten werden die Menschen die sich nicht Impfen lassen, in Konzentrationlager gesteckt und die Menschen die sich haben Impfen lassen werden vermutlich erkranken oder sogar sterben. So soll der stand der Dinge sein. Das Phoenix 1.5 Modul am Halsband (siehe meinen letzten Beitrag) wird vom Whistleblower sogar gezeigt. Ob diese Whistleblower sache jetzt nur verarsche von Verschwörungstheoretiker ist, wird sich zeigen. Aber anhand meines dritten Videos in meinem letzten Beitrag, wird es doch schon etwas glaubwürdiger. Der Grund dieser Impfungen in vielen Ländern der Welt soll die Schweine Grippe sein. Obwohl es keine Fälle von Schweinegrippe mehr gibt.

Deutschland soll diese Impfungsserie angeblich nicht unterstützen und es sei nichts bei uns geplant.

MfG, Kev


melden

Exopolitik und Exonews

18.09.2009 um 07:39
Und ich möchte an dieser Stelle nochmals den Hinweis geben, das ich lediglich das wiedergebe, wovon aktuell in Exopolitischen Kreisen und Foren ähnlich dem Allmystery Forum gesprochen wird. In wie weit etwas wahres da dran ist wird sich Zeigen. Es ist lediglich verwunderlich das bei einer Konferenz in Amerika die Presse das wort Nazi vorgehensweisen in den Mund nimmt und eine schweizer Medizinerin klage einreicht und ein Interview gibt. Unter anderem wird die Anti-Impfung oder Anti-Depopulation Bewegung stetig größer. Daher könnte das ein Thema sein, was man nicht unbedingt ignorieren muß. Ob man das Glauben will oder nicht ist wiederum ein ganz anderes Thema. Wie meistens der Fall.

MfG, Kev


melden

Exopolitik und Exonews

18.09.2009 um 08:02
@Kev0815
Mein Einwand galt vorallem an Exonews. Die ja auch so Dinge wie das mit den Webbots pupliziert, blos weil diese einen Alienkontakt auf 2009 vorausgesagt haben.

Also mir ist nichts bekannt vonwegen Impfzwang in der Schweiz. Thema ist dies hier irgendwie nicht.Das einzige was ist, ist so ne Pandemiewerbung die man ab und an im TV sieht. Wo dazu aufgerufen wird, dass man wenn man krank wird zu Hause bleiben soll um nicht unnötig Leute anzustecken. Ansonsten läuft das auf dem gleichen Niveau wie in Deutschland ab.

Und selbst wenn das Scenario auf Amerika beschränkt ist, halt ich es für äusserst schwer soetwas durchzuführen. Wenn die USA Bevölkerung reduzieren will, soll sie halt Las Vegas mittels gefaktem atomaren Terrorakt auslöschen... kostet e zuviel diese Energiebestie von Stadt ;) Ne aber sowas wär bedeutend einfacher umzusetzen als das mit der Impfung.
Nebst den administrativen Problemen und die damit verbundenen Geheimhaltungslöchern, spielt auch noch der Umstand mit rein, dass umso ein Vorgehen einigermassen legitim über die Bühne zu bringen, aussergewöhnlicher Notstand herrschen muss.


melden

Exopolitik und Exonews

18.09.2009 um 12:17
Mal ne Frage:

Was haben die Zwangsimpfungen mit Exopolitik zu tun?


melden

Exopolitik und Exonews

18.09.2009 um 15:36
@Comguard2
Kev0815 schrieb:Und ich möchte an dieser Stelle nochmals den Hinweis geben, das ich lediglich das wiedergebe, wovon aktuell in Exopolitischen Kreisen und Foren ähnlich dem Allmystery Forum gesprochen wird.
Aber hast schon recht haben genübend andere Threads zu diesem Thema.


melden

Exopolitik und Exonews

18.09.2009 um 16:26
@Glünggi

Solange in den anderen Foren nicht auch dieser Schweinegrippe-Fake eines 15jährigen Hauptschülers mit Rechtschreibschwäche gepostet wird...

Hoffe es ging nicht darum.

Ah, doch, es geht um Jane Burgermeister :D

Musst im Thread in VT nachlesen, das ist wirklich ein ganz primitiver Fake.

Will nicht näher darauf eingehen, aber in der Original Pressemitteilung waren ein wenig viele...ähm...Unstimmigkeiten...

("Der Viruhs wurde gepackt in eine Külbox die dan aufsprang. Ale Leute im Zug wahren dan in Gefar...)

So geht das den ganzen Text über. Ich meine, diese Jane Burgermeister soll ja Österreicherin sein, aber die können das doch besser :D

Aber schau mal in den Original-Thread, dann erfährst du auch was Michael Jackson mit der Sache zu tun hat und warum er wirklich sterben musste.

Ist für mich wieder der Beweis: egal wie schlecht der Fake gemacht ist, man findet immer einen Dummen der es glaubt :D


melden

Exopolitik und Exonews

18.09.2009 um 17:47
@cohiba
@Comguard2
@Glünggi
@schmitz
@Primpfmümpf
@BreeZeR_T
@maxtron
@Adjo
@Fedaykin
@greykilla


Also ich gebe Persönliche entwarnung was den Impfungsfall in Amerika angeht.

Habe eben mit meiner Cousine Telefoniert. Ihr Ehemann ist im Aktiven Militärdienst, auch schon lange genug dabei und vor 4 oder 5 Monaten aus dem Irak zurückgekommen. Desweiteren ist die beste Freundin meiner Cousine bei der Airforce und zur Zeit in Rammstein Stationiert, wie auch mein Cousin, der dort Ende des Jahres seinen Dienst antritt und zur Zeit noch in Guantanamo Stationiert ist.

Mir wurde von allen bestätigt, das nichts der gleichen vorgeht und man es im Moment als Fake oder Verarsche im eigentlichen sinne abtun kann. Wenn diese Zwangsimpfungen der Fall wäre, oder etwas der gleichen geplant sei. Dann wäre einer der ersten die davon wissen der Ehemann meiner Cousine. Und dieser würde sie sofort aus der Gefahrenzone schaffen. Sie erwarten auch ein Kind. Genauso auch mein anderer Onkel aus Florida, dessen Tochter im 6. Monat ist.

Ich habe vorhin erfahren das ich zweifacher Großcousin werde. Dementsprechend Freue ich mich. Wie gesagt, alle meine Quellen bestätigen mir das an dieser Story nix wahr zu sein scheint. Wenn dann wird unsere Familie es erfahren, da die ganz schnell nen Flieger nehmen würden um nach Deutschland zu kommen.

MfG, Kev


melden

Exopolitik und Exonews

18.09.2009 um 17:56
Kev0815 schrieb:Mit anderen worten: American "Depopulatoion" Program (Entvölkerungs-Programm
kam doch eh alles von dir...wer hat denn sonst daran geglaubt? ;)


melden

Exopolitik und Exonews

18.09.2009 um 18:34
@andreasko

Also ich habe von anfang an nie wirklich daran geglaubt, ich habe Familie in den Staaten.
Gehe doch mal auf Youtube und gebe Vaccination oder NWO Depopulation ein. Oder schaue mal auf youtube bei ProjectCamelot vorbei. Ich gebe lediglich nur das wieder, was ich erfahre. Deswegen habe ich auch mit meiner Familie Telefoniert, um klarheit über die aktuelle Lage zu bekommen. Und Glaube mir, Project Camelot wundert sich auch schon, die bekommen dauernd Warnungen zu dem Thema und wundern sich wo in ihrem Land da was los sein soll. Ich denke mal das die Leute die diesen bereich vertreten bei Project Camelot ganz schnell auf der Blacklist landen, wenn rauskommt das die scheisse erzählt haben. Denn sowas schädigt ja auch Project Camelot, welche diese Warnungen und Interviews an den rest der Welt weiter geben.

MfG, Kev


melden

Exopolitik und Exonews

18.09.2009 um 18:46
@Kev0815
Kev0815 schrieb: Ich gebe lediglich nur das wieder, was ich erfahre.
Dann gewöhne es dir in Zukunft doch an deine Quellen zu überprüfen BEVOR du irgendeinen Fake postest ;)


melden

Exopolitik und Exonews

18.09.2009 um 19:14
@Comguard2

In diesem Fall gab es aber Quellen die nicht nach Fake aussehen, wie www.boston.com und andere. Denn die Nachrichten aus Boston haben ne schlagzeige zum Halsband. Es sah auf dem ersten blick alles sehr seriös aus.

Zum anderen darf man nicht vergessen das wir in einem Mystery Forum sind mit themen wo man davon ausgehen kann. Das 80% Fiktion und Fake ist. :)

Man muß nunmal abwarten was passiert um absolut sicher zu sein, eine andere Wahl haben wir nicht.

MfG, Kev


melden

Exopolitik und Exonews

18.09.2009 um 19:17
Habe eben mit meiner Cousine Telefoniert. Ihr Ehemann ist im Aktiven Militärdienst, auch schon lange genug dabei und vor 4 oder 5 Monaten aus dem Irak zurückgekommen. Desweiteren ist die beste Freundin meiner Cousine bei der Airforce und zur Zeit in Rammstein Stationiert, wie auch mein Cousin, der dort Ende des Jahres seinen Dienst antritt und zur Zeit noch in Guantanamo Stationiert ist.
---------------------------------
Aha bist du US Bürger oder deine Eltern?


melden

Exopolitik und Exonews

18.09.2009 um 19:22
Kev0815 schrieb: Das 80% Fiktion und Fake ist
so wie du die beiträge schreibst kriegt man ja bald ein kackstift in der hose vor angst :)
Denk an die labilen menschen hier,nicht das sich hier welche das leben nehmen weil du untergangsstimmung verbreitest :)


melden

Exopolitik und Exonews

18.09.2009 um 20:07
@Fedaykin

Meine Mutter ist eine von 8 Geschwistern. Von diesen 8 Geschwistern haben 3 amerikanisch Geheiratet. Alles Ehemänner aus dem Militärischen Dienst. Deren verwandschaft schon im Militär tätig war oder ist und dessen Kinder, meine Cousins ebenfalls zum größten Teil im Militär sind.
Ich selber bin gebürdig Deutscher wie auch meine Eltern und deren Eltern welche den 2. Weltkrieg miterlebt haben. Durch meinen amerikanischen Familien Teil bin ich als Kind hauptsächlich unter amerikanischen Verhältnissen aufgewachsen und habe daher in den Anfängen meiner Schulzeit probleme mit der deutschen Aussprache gehabt. Ich konnte als erstes besser amerikanisch an stelle von deutsch Sprechen, was verständlich ist da die amerikanische Sprache wesentlich leichter ist. Ich sage mit absicht amerikanisch und nicht englisch da es zwischen den beiden Sprachen die miteinander verwand sind, unterschiede gibt. Ich konnte mit vier Jahren zum größten Teil schon Englisch verstehen und zum teil auch Sprechen und mit 5 habe ich erst angefangen deutsch zu Sprechen. Ich war als Kind ein sehr ruhiges Wesen und habe so gut wie garnicht gesprochen.

Das Traurige ist, ich war in meinem ganzen Leben noch nicht in Amerika. Es ist mein Traum, einen meiner Cousins "Benjamin" den ich nun mehr als 10 Jahre nicht gesehen habe, in San Diego südlich von L.A. zu besuchen. Er hat mittlerweile zwei Kinder die ich noch nie gesehen habe und der Contakt zu ihm ist vor 8 Jahren leider abgebrochen. Meine Traumstadt ist Miami, dort werde ich mir eines Tages mein erstes Tattoo stechen lassen. Man kann sich sicher denken bei wem. ;)
Hätte ich es mir als Kind aussuchen dürfen, dann wäre ich mit meiner verwandschaft in die Staaten zurück gegangen und hätte dort lieber die Schule besucht als hier. Denn in der amerikanischen Schule wird man gefördert, auch wenn man in Kritischen fächern wie zum Beispiel Mathematik probleme hat, was hier leider nicht der Fall ist. Ich spreche da aus eigener und familiärer Erfahrung und kann dazu noch die amerikanische Schuldbildung zum vergleich hinzu ziehen. Ich war auch 10 Tage als Besucher auf der militärischen Highshool meines Cousins eingeladen, welche wenn ich mich nicht irre in Darmstadt oder Giebelstadt bei Würzburg war.

Aber das soll auch reichen, mehr zu meiner Person und Kindheit brauch man hier nicht wissen. Ich will ja auch keine Biographie schreiben. :D

Aber wenn man mich freundlich Fragt gehe ich auch gerne darauf ein.

MfG, Kev


melden
Anzeige

Exopolitik und Exonews

19.09.2009 um 06:45
@Kev0815
Kev0815 schrieb:Dann wäre einer der ersten die davon wissen der Ehemann meiner Cousine.
Was hat er denn für nen militärischen Rang? General?


melden
283 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
UFOs über Rimini43 Beiträge
Anzeigen ausblenden