weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Exopolitik und Exonews

2.488 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Video, Regierung, Obama, Militär, Vatikan, MOD, UN, Zeugen, Vertuschung, Exoplanet + 28 weitere

Exopolitik und Exonews

22.05.2010 um 22:08
@smokingun

ich bin nicht ganz weg ;)
ich les ab und zu mit, wenns sein muss geb ich auch mal ein kommentar ab ;)

ich kann das thema nicht einfach links liegen lassen, dafür ist es einfach zu interessant!


melden
Anzeige
maxtron
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Exopolitik und Exonews

23.05.2010 um 00:03
@smokingun
smokingun schrieb:Schwachsinn! es geht um Exopoltik und die Geheimhaltung der ETs e.c.t alles basiert darauf..Dass du nicht gut Englisch kannst weiss ich ja.kann man ja auch an den 3 Kommentaren sehen die du im ATS Forum abgegeben hast..Wiso kannst du das nicht einfach zugeben? Aber lieber bis zum Schluss diese Scharlatane mit Scheuklappen verteidigen.erhoffst du dir einen der X Preise für loyalität?....
Es geht darum das die UN Exopolitik betreiben soll...laut Source A, nicht mehr
und nicht weniger..und nicht das der Verein Exopolitik was mit der UN zu tun
hat. Das die UN sich damit beschäftigt wurde auch schon vorher bewiesen,
es gab Einladungen an diverse Botschafter und Mitarbeiter der UN,
diese Einladungen wurden auch schon mal gezeigt, aber davon weisst
Du natürlich nichts... ;)

Woher willst Du wissen was ich dort mache und was nicht...kennst Du meine
Nicks dort?...Von Dir weiss man das Du unangenehm dort aufgefallen bist,
und dich mit aktionen und fremden Federn schmückst, das konnten die
Leute dort nachverfolgen wann was geklärt war und wann nicht...echt
peinlich... ;) ...Du weisst gar nix und Dein ewiges Diskreditieren geht mir
langsam echt auf die Nüsse, was glaubst Du wer Du bist das Du mich immer
wieder Provozieren musst? So viel negative Energie wie Du sammelst,
kann das irgendmal echt ins Auge gehen....
...so und nu kannst Du Dich wieder Beschweren....hab eh keinen Bock mehr
auf den Kindergarten hier... ;)


melden
maxtron
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Exopolitik und Exonews

23.05.2010 um 00:27
Nur um mal zu zeigen was für ein Schwätzer Smokingun ist:
http://lucianarchy.proboards.com/index.cgi?board=unitednations

Ich habe geschrieben das es aus dem OM Forum stammt, das hat
nichts mit Exopolitik zu tun.... ;) so bin weg.


melden

Exopolitik und Exonews

23.05.2010 um 01:45
@maxtron
maxtron schrieb:Es geht darum das die UN Exopolitik betreiben soll...laut Source A, nicht mehr
und nicht weniger.
neh du ! siehe link und dazugehörige Storys der Exos..lies es doch noch mal in aller Ruhe durch und mit den Geschichten v e r g l e i c h e n
maxtron schrieb:Das die UN sich damit beschäftigt wurde auch schon vorher bewiesen,
Die UN hat sich damit beschäftigt in den 70er weil Hynek eine anhörung bewirkt hat..bitte nicht UFO-Thematik mit den lügen der Exos verwechseln denn die haben nix gemacht...
maxtron schrieb:Woher willst Du wissen was ich dort mache und was nicht...kennst Du meine
Nicks dort?
nö hab nur deine kommentare mit maxtron gelesen..gibts mehr?
Von Dir weiss man das Du unangenehm dort aufgefallen bist nd dich mit aktionen und fremden Federn schmückst
soso :D ! fremden Federn Aha!welche denn?
maxtron schrieb:Nur um mal zu zeigen was für ein Schwätzer Smokingun ist:
? was hab ich mit dem forum zutun...Rofl?.Pantoffel?
maxtron schrieb:So viel negative Energie wie Du sammelst,
kann das irgendmal echt ins Auge gehen.
nix negativ ich war ja nett und dachte es liegt an den Englischkenntnissen..wollte keine absichtliche Lüge annehmen..

so genug gespielt back to topic!


melden
Caligula2002
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Exopolitik und Exonews

07.06.2010 um 02:10
Neueste Publikation von Exopolitik




melden

Exopolitik und Exonews

07.06.2010 um 15:27
oh man, dem fischer sein hässliches gesülze und getue kann ich mir schon gar nicht mehr reinziehen...
für mich ist das ein trottel, oder einer der sich absichtlich so anstellt - ich tippe auf 2.

schon die ersten sätze zeigen mal wieder, wie bodenlos diese "politik" ist:

"...das ufo-phänomen betrachten wir als den schlüssel, einen möglichen schlüssel für die lösung der probleme vor denen wir kollektiv als menschheit stehen..."

mal davon abgesehen, dass es mal der größte humbug ist, ists doch genauso im theoretischem interesse der globalisten es dafür zu nutzen.
dieser gedanke wird schließlich durchweg von den medien in die köpfe der menschen eingeflößt - die menschen gieren förmlich nach diesen gedanke.

nun schau ich mir deren logo an...
uf47852,1275917257,d606a834794bd315986a62092f0628e6 g
ich denke, ich muss dazu nicht mehr groß sagen, hier in allmystery dürfte jeder
die zusammenhänge finden.


melden
Caligula2002
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Exopolitik und Exonews

08.06.2010 um 01:09
lookin schrieb:oh man, dem fischer sein hässliches gesülze und getue kann ich mir schon gar nicht mehr reinziehen...
für mich ist das ein trottel, oder einer der sich absichtlich so anstellt - ich tippe auf 2.
Bei den Fischer Chören rausgeflogen? LOL
lookin schrieb:dieser gedanke wird schließlich durchweg von den medien in die köpfe der menschen eingeflößt - die menschen gieren förmlich nach diesen gedanke.
Welchen meinst du jetzt?
lookin schrieb:nun schau ich mir deren logo an...
und?
lookin schrieb:ich denke, ich muss dazu nicht mehr groß sagen, hier in allmystery dürfte jeder
die zusammenhänge finden.
Dann lass uns doch mal an deinen Erkenntnissen teilhaben..Zusammenhänge..Logo..Herr Fischer..was nu?


melden

Exopolitik und Exonews

08.06.2010 um 03:20
Caligula2002 schrieb:Bei den Fischer Chören rausgeflogen? LOL
ich hab versucht zu lachen...hat nich geklappt
Caligula2002 schrieb:Welchen meinst du jetzt?
den ich zitiert hab natürlich...
Caligula2002 schrieb:Dann lass uns doch mal an deinen Erkenntnissen teilhaben..Zusammenhänge..Logo..Herr Fischer..was nu?
der herr fischer stellt sich ab und an dümmer als er ist, und umgeht damit jegliche tiefgründigere und objektive ansichten, dazu seine hässliche visage, seine stimme, sein benehmen lassen den schon suspekten verein, ür mich in ein noch schlechteres licht stehen.

dazu "ihr" logo, das sich bestens in die reihen manch massen-groß-konzerne-medien einreiht...
3064819607 eae6b0d421
uf47852,1275960005,Declaration of Human Rights
uf47852,1275960005,130px-Jacopo Pontormo 001
uf47852,1275960005,ctrl-aol
institutionlogo2799
uf47852,1275960005,romerlabs
uf47852,1275960005,dsm
uf47852,1275960005,caltex
uf47852,1275960005,vaio
uf47852,1275960005,Columbia pictures logo 520
uf47852,1275960005,EU Achievements poster
uf47852,1275960005,trista10
uf47852,1275960005,g010
....


melden
teiwaz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Exopolitik und Exonews

08.06.2010 um 03:36
was für ein dummes Video .... geht ja schon prima los ;-) unser Zaehler kann die Besucher unsere HP nicht mehr zählen aber wir haben so ca. 3000 Besucher ;-))) und nun der Hammer ;-) nun hat er auch noch Probleme diese zu berechnen ... solche Menschen glaube ich aufs Wort und Video war in 1 min aus ;-) @Caligula2002


melden

Exopolitik und Exonews

08.06.2010 um 07:16
genau, das war so ein bsp. offensichtlicher bescheuerter kann man sich schon kaum machen...


melden
Caligula2002
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Exopolitik und Exonews

08.06.2010 um 09:33
lookin schrieb:ich hab versucht zu lachen...hat nich geklappt
Versuchs doch mal im Keller...
lookin schrieb:der herr fischer stellt sich ab und an dümmer als er ist, und umgeht damit jegliche tiefgründigere und objektive ansichten, dazu seine hässliche visage, seine stimme, sein benehmen lassen den schon suspekten verein, ür mich in ein noch schlechteres licht stehen.
Ist doch eine vollkommen hohle Argumentation. Irgendwie unterstes Niveau.
lookin schrieb:den ich zitiert hab natürlich...
Unabhängig davon das es keinen Herrn Fischer gibt, willst du sagen das uns die Medien einreden wollen das die Ufos die Welt verbessern würden? Wo soll das denn propagiert werden? Also ich hab das nirgendwo gelesen oder gesehen.
lookin schrieb:dazu "ihr" logo, das sich bestens in die reihen manch massen-groß-konzerne-medien einreiht...
Hättest gleich Sagen sollen das du die für Illuminaten hälst.
Nur mit dem Unterschied das sich Exopolitik für Frieden einsetzt und absolut gegen Kriege ist. Das passt wohl kaum zu deinen oben genannten Firmen und Institutionen.
teiwaz schrieb:was für ein dummes Video .... geht ja schon prima los ;-) unser Zaehler kann die Besucher unsere HP nicht mehr zählen aber wir haben so ca. 3000 Besucher ;-)))
Na und? Die neue Website geht bald an den Start nach eigenen Aussagen, was ist daran so schlimm. Hab auf meinen Websites schon Zähler gehabt die weitaus früher den Geist aufgegeben haben.
teiwaz schrieb: solche Menschen glaube ich aufs Wort und Video war in 1 min aus ;-)
Das ist wohl das Problem in unserer DSDS gehirngewaschenen Gesellschaft. Informationen werden weder angeschaut noch reflektiert. Pauschale Urteile in Schubladen hat man dafür sofort parat. Respekt. Grosse Leistung.


melden
teiwaz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Exopolitik und Exonews

08.06.2010 um 09:50
@Caligula2002
Caligula2002 schrieb:Na und? Die neue Website geht bald an den Start nach eigenen Aussagen, was ist daran so schlimm. Hab auf meinen Websites schon Zähler gehabt die weitaus früher den Geist aufgegeben haben.
Du hast soviel Ahnung wie dieser Redner im Video ;-) hast du eine Hp ?? da gibt es jede Menge Möglichkeiten /stats oder mehr.......
Caligula2002 schrieb:Das ist wohl das Problem in unserer DSDS gehirngewaschenen Gesellschaft. Informationen werden weder angeschaut noch reflektiert. Pauschale Urteile in Schubladen hat man dafür sofort parat. Respekt. Grosse Leistung.
Wenn falsche Wahrheiten schon am Beginn auftauchen, da habe ich kein Bock mehr fuer den Rest ;-( sorry


melden

Exopolitik und Exonews

08.06.2010 um 10:57
Wieso fischer meint ihr nicht robert fleischer?am we ist er in darmstadt gehe vielleicht dorthin ist nicht so weit von mir,ausserdem ist der eintriit kostenlos


melden

Exopolitik und Exonews

08.06.2010 um 11:01
Das ist wohl das Problem in unserer DSDS gehirngewaschenen Gesellschaft. Informationen werden weder angeschaut noch reflektiert.

Das hast du gut gesagt,so einen rotz guckt ihr euch an aber faktenbasierte Informationen interessiert euch wenig tztz ;)


melden
Caligula2002
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Exopolitik und Exonews

08.06.2010 um 13:06
teiwaz schrieb:Du hast soviel Ahnung wie dieser Redner im Video ;-) hast du eine Hp ?? da gibt es jede Menge Möglichkeiten /stats oder mehr.......
Soso, als 1u1 BaukastenHPuser sicherlich. Schon mal eine HP auf eigenem Server bereitgestellt?
Hab ich nicht schon weiter oben geschrieben ich hab ne HP. Nebenbei nicht nur eine. Das ist ein echtes Problem. Ihr nehmt die Information die man euch geibt nicht und reflektiert die nicht. So beurteilt ihr dann auch diesen Beitrag von Robert Fleischer. Da wusste lookin nicht mal den richtigen Namen.


melden
teiwaz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Exopolitik und Exonews

08.06.2010 um 22:06
Caligula2002 schrieb:Soso, als 1u1 BaukastenHPuser sicherlich. Schon mal eine HP auf eigenem Server bereitgestellt?
einmal ;-) zwangsläufig mache ich das ständig... aber da auch du Erfahrung hast ??? !!! solltest du es besser Wissen wie der nette Mann der auch Schwierigkeiten hat 3000 Besucherzahlen hochzurechnen...

aber was Solls habe Spaß... @Caligula2002


melden
Caligula2002
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Exopolitik und Exonews

08.06.2010 um 23:18
Vor zehn Jahren veröffentlichte Richard Haines, ehemaliger Chef des Space Human Factors Office der NASA, einen bahnbrechenden aber weitgehend ignorierten Bericht mit dem Titel 'Flugsicherheit in Amerika: Ein bisher vernachlässigter Faktor'. Aufbauend auf 56 Fallstudien sogenannter 'Beinahe-Zusammenstöße' unter Beteiligung von UFOs in den vergangenen fünfzig Jahren schließt Haines, dass Piloten zur Vermeidung von Kollisionen überreagieren könnten - mit katastrophalen Folgen.



Haines ist Leiter des 'National Aviation Reporting Center on Anomalous Phenomena' (NARCAP). Er und sein Team, bestehend aus freiwilligen Analysten - darunter Piloten, Fluglotsen, Luftfahrt-Administratoren -, wollten den belasteten Begriff UFO nicht mehr verwenden und einigten sich auf ein neues Akronym: UAP oder Unidentified Aerial Phenomena.

Im April veröffentlichte NARCAP eine neue 154-Seiten starke Studie, welche obligatorisch an Seth Shostak (SETI), Paul Davies, Stephen Hawking und all die anderen Medienwissenschaftler, die ständig versuchen der Öffentlichkeit einzureden, es gäbe keine belastbaren Beweise für UFOs, weitergeleitet werden sollte. 'Sphärische UAP-Aktivität: Ein kritischer Bericht' zeigt mit 16 internationalen technischen Berichten, wie umfangreich das Thema ist.

"Man kann all die Anekdoten erzählen, die es auf der Welt gibt, aber wenn man kein Papier präsentiert, auf dem die Leute rumkauen können, wird man nicht weit kommen.", sagt NARCAP-Executivedirektor Ted Roe aus Hawaii. "Wir meinen, dies ist ein erstaunliches Dokument. Es ist ein erster Schritt, ein grundlegendes Dokument."

Ein erster Schritt wohin? Schließlich gibt es UAPs nicht erst seit gestern.

"Während ein proaktiver Ansatz zu UAPs und Flugsicherheit Geld kosten und Unterstützung von verschiedenen politischen Organen benötigen würde", schreibt Haines, "kann der andauernde Zustand der Untätigkeit und Passivität gegenüber dem Problem der UAPs verantwortet werden? Wenn Staaten wie Chile, Frankreich, Peru und Uruguay offizielle Studien zum Sicherheitsproblem der UAPs unternehmen können, warum können dies die USA, England, Deutschland oder andere Länder nicht?"

Vorsichtig und zurückhaltend nimmt 'Project Sphere' dennoch einen bemerkenswerten Blick auf die am häufigsten gemeldete UFO-Erscheinung. Ob als leuchtende Bälle in der Nacht (nocturnal lights) oder metallische Kugeln bei Tageslicht, die sehr beweglichen Kugeln sind aufgrund ihrer unglaublichen Signaturen auf den Radarschirmen, ihrer umwerfenden Spontanität und ihrer manchmal negativen Auswirkungen auf die Elektrik an Bord von Flugzeugen äußerst komplex. NARCAP erforscht alle Erklärungsmöglichkeiten, einschließlich der natürlichen Phänomene wie Plasmabälle und Feuerkugeln. In Anbetracht dessen, dass sich Piloten regelmäßig einem Training im Simulator für relativ seltene Ereignisse wie z.B. die Windscherung unterziehen müssen, meint Haines, dass es unlogisch ist, wenn die FAA (Federal Aviation Administration oder Flugaufsichtsbehörde) die dokumentierten UAP-Gefahren ignoriert.

"NARCAP ist der Auffassung, dass es genug Informationen über das 'übliche' Flugverhalten von UAPs gibt um ein wirksames Spezialtraining für Piloten im Flugsimulator zu entwickeln.", schreibt Haines.

Spätestens jetzt treten normalerweise die ausgewiesenen Experten auf und sagen: „Ach seit ruhig und geht spielen“. Oder sie werden es einfach ignorieren. Wie immer. Weil sie es können.

Ted Roe meint dazu: "Wir hören ständig 'Es gibt keinen Beweis, es gibt keine Daten, es gibt dies nicht, es gibt das nicht'. Nun, wir sind die Experten und wir werden in dem Maße darüber schreiben, was bekannt ist. An dieser Stelle sind wir qualifizierter als Seth Shostak."

Sollten Sie keine Zeit haben sich den umfangreichen NARCAP-Bericht durchzulesen, hier ein paar Beispiele, die auch die Detailtiefe der Studie verdeutlichen:


Weiter gehts hier
http://www.exopolitik.org/index.php?option=com_content&task=view&id=395&Itemid=1


melden

Exopolitik und Exonews

09.06.2010 um 03:44
@teiwaz
teiwaz schrieb:unser Zaehler kann die Besucher unsere HP nicht mehr zählen aber wir haben so ca. 3000 Besucher
Den Schenkelklopfer mit dem Zähler bringt er schon seid 2 Jahren... Langsam reichts...


melden
teiwaz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Exopolitik und Exonews

09.06.2010 um 04:24
@BreeZeR_T
wollte nur das Video sehen und dachte ich schreibe meine Meinung dazu, was genau @Caligula2002
uns vermitteln will ??? ich habe kein Plan und muss zugeben kein Bock mich darin zu vertiefen.....


melden
Anzeige
Caligula2002
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Exopolitik und Exonews

09.06.2010 um 08:07
teiwaz schrieb:uns vermitteln will ??? ich habe kein Plan und muss zugeben kein Bock mich darin zu vertiefen.....
Was für einen Sinn haben dann deine Kommentare. Spam? Langeweile?


melden
289 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden