Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Verdrängen Aliens unsere Religionen?

186 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Aliens, Außerirdische, Götter, Antike, Erich von Däniken
timorius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verdrängen Aliens unsere Religionen?

24.01.2009 um 00:07
@james1983

ja stimmt, wir müssen umdenken!

Ich glaub schon, dass der Mensch das Wesen ist, was hier auf dem Planeten evolutionsmäig am weitesten fortgeschritten ist.. Ich glaub, dass jedes Geistwesen (geistig) den Körper zur Verfügung gestellt bekommt, der am ahesten seine weitere Evolution voran bringen kann..
Und da unterscheiden sich vllt. höchstens unsere Weltbilder. Ich setzte halt eine geistige Evolution voraus.
Und das was der Mensch jetzt durchmacht ist die erste Form der Unterscheidung von dem Bewusstesein der Tiere. Er denkt über seine Handlungen nahc (Selbstbewusstsein).


melden
Anzeige
timorius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verdrängen Aliens unsere Religionen?

24.01.2009 um 00:12
edit: (wichtig) der am ehesten seine weitere geistige Evolution voran bringen kann..


melden

Verdrängen Aliens unsere Religionen?

24.01.2009 um 00:13
@timorius

zum teil muss ich dir da zustimmen.

wir haben einen vollkommen neuen ast in der evolution aufgemacht und die genetische evolution mit der memetischen erweitert.

jedoch kennt die evolution keine einteilung. alle äste am baum sind gleichbedeutend. slebst wenn sie verschiedenne früchte tragen. von dennen die einen einem besser schmecken als dem anderen. doch was einem schmeckt ist gechsmakssache.

der unterschied zu den anderen arten ist natürlich dass wir daten speichern können. das ist unser vorteil und der grund warum wir zu einer geistigen evolution fähig sind indem wir uns nicht nur auf unsere erfahrungen berufen können sondern auch auf die der menschen die vor uns gelebt haben indem wir dinge wie sparche ubnd schrift entwickelt haben.

auf makroebene muss man natürlich sagen dass der mensch eher nicht zur selbstreflektion fähig ist.


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verdrängen Aliens unsere Religionen?

24.01.2009 um 00:15
Und das was der Mensch jetzt durchmacht ist die erste Form der Unterscheidung von dem Bewusstesein der Tiere. Er denkt über seine Handlungen nahc

dass wir in Tiere auch ein Bewusstsein wahrnehmen sollen?


melden
timorius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verdrängen Aliens unsere Religionen?

24.01.2009 um 00:20
noch nicht, aber immer mehr...

Und ich hab auch nicht gesagt, dass die anderen Zweige und Äste schlechter sind, sie waren vonnöten bei der Entwicklung des Bewusstseins, und das ist meiner Meinung nach der haupsächliche Faktor der Evolution.

Die biologische Evolution stellt die Körper zur Verfügung die der geistigen Evolution am dienlichsten sind...

Wie interessant, wenn Aliens landen würden.... :D


melden
timorius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verdrängen Aliens unsere Religionen?

24.01.2009 um 00:20
@james1983


melden

Verdrängen Aliens unsere Religionen?

24.01.2009 um 00:21
@james1983
Wenn das so ist, dann entschuldige ich mich für die keine Attacke vorhin. Ich hatte Dich da völlig anders eingeschätzt. Du wirktest so spöttisch.


melden

Verdrängen Aliens unsere Religionen?

24.01.2009 um 00:44
@timorius

naja aber genau diese argumentation deutet ja darauf hin dass die evolution darauf hinsteuern würde intelligenz zu erzeugen. darauf deutet jedoch nichts hin. ganz im gegenteil. unsere rasse zeigt sich als sehr instabil. und ohne jetzt pessimistisch zu klingen wir werden wohl nie so lange durchhalten wie die Dinosaurier.

Ich sehe die richtung die die menscheit eingechslagen hat eher als eine unglaublich faszinierende fasette aller lebenden dinge.

Ich glaube auch dass es ein großes zusammenhängendes bild gibt. jedoch glaube ich eher dass es nichts mit bewustsein zu tun hat. sondern mit vielfalt und einem gemisch aus chaos und regeln. deswegen ist es für uns menschen so schwer zu verstehen weil wir versuchen ständig unsere besonderheiten in das große ganze zu interpretieren. aber das sit wie gesagt nur meine meinung und es ist für die evolution der meme lebenswichtig dass auch viele anderen einstellungen und meme existieren. wie natürlich auch dass das all das einem großen plan dienen sollte der den menschen auf eine neue geistige stufe bringt.

@LuciaFackel

du hast natürlich schon rceht dass ich zur etwas kritischeren art gehöre. in diesem fall wollte ich jedoch nicht schnippisch klingen. Das video hat mich grafisch angesprochen doch seid "Gib mir die welt plus 5 prozent" bin ich ein bisschen vorsichtiger geworden. natürlich sollte das hier keine doku sein sondern ein stimmungsfilm für leute die eh schon an den Seelen übermenschen atlantismythos glauben. Für mich bleibt das halt fiktion die für eine wunderschöne menschliche eigenschaft spricht nämlich die kreativität.


melden

Verdrängen Aliens unsere Religionen?

24.01.2009 um 00:47
@james1983
Danke James für Deine Antwort. sie söhnt mich vollständig aus, macht Dich richtig sympathisch. :)
Aber bevor ich jetzt anfange zu weinen, muß ich noch schnell 2 PMs verfassen. :D


melden

Verdrängen Aliens unsere Religionen?

24.01.2009 um 00:49
@ timorius

Ich meine gelesen zu haben, dass Wale und Delphine viel intelligenter sind als wir Menschen.

Und Tiere an sich überhaupt - die kommen nicht auf die Idee, sich gegenseitig auszurotten oder ihre Umwelt zu zerstören...

Interessant sind in diesem Zusammenhang auch die Aussagen von Seth über die Tiere. Hab nur leider eben keine parat...

Vielleicht landen die Aliens nicht bei uns, weil sie sich (noch) nicht einmischen wollen/dürfen in unsere Evolution, d.h. in das Geschehen hier auf der Erde.
Oder sie existieren in anderen Dimensionen wie z.B. die liebevollen Hathoren auf der Venus...


melden

Verdrängen Aliens unsere Religionen?

24.01.2009 um 00:50
@LuciaFackel

hehe dank dir gleioch werd ich rot *g* *am kopf kratz*


melden

Verdrängen Aliens unsere Religionen?

24.01.2009 um 00:52
Nachtrag:

Es ist nicht so, dass sich Tiere nicht ihrer selbst bewußt wären.

Der Hauptunterschied zu uns Menschen ist, dass sie viel mehr im Kollektiv denken/empfinden und handeln, würde ich mal sagen...


melden
wiesoden
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verdrängen Aliens unsere Religionen?

24.01.2009 um 00:52
meinst du mit seth (gespräche mit seth) von j roberts ? @AvatarXTC17


melden

Verdrängen Aliens unsere Religionen?

24.01.2009 um 00:54
Ja, den meine ich. Hätte ich dazuschreiben sollen, denn nicht jeder kennt meine Beiträge in den Seth- und den anderen Threads, in denen ich auf ihn Bezug nehme...

Kennst du ihn bzw. die Bücher auch? Vielleicht sollten wir PN schreiben...


melden
timorius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verdrängen Aliens unsere Religionen?

24.01.2009 um 00:56
Och doch @james1983
Darauf deutet doch vieles hin. Sogar nach der anerkannten Lehre der Menschheitsentwicklung. Vor 300 Jahren hatten viele von uns noch nicht das Privileg Lesen und Schreiben zu lernen. Und jetzt haben wir das Internet und können uns mit Wissen vollstopfen..
Faszinierend allemal..

Aber wenn du an ein großes zusammenhängendes Bild glaubst! Wie sieht das dann aus? Wonach organisiert sich das? Was glaubst du über das Gemisch aus "Vielfalt, Chaos und Regelen" . Ist das völlig unorganisiert? Geht das irgendwohin? Ich hab dich da nicht ganz verstanden, sorry!


melden
timorius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verdrängen Aliens unsere Religionen?

24.01.2009 um 00:59
@AvatarXTC17
Ja das sind interessante Fragen! Wr vermag schon zu sagen, wie intelligent Delphine und Wale sind. Ich würde es als logisch empfinden, wenn unter Wasser auch eine Spezies existiert, die genauso intelligent oder "bewusst" ist, wie der Mensch auch. Weil, schließlich ist das Leben ja unter Wasser entstanden..


melden

Verdrängen Aliens unsere Religionen?

24.01.2009 um 01:01
Ich meine, Seth hat mal gesagt, dass das Sozialverhalten der Delphine um ein vielfaches komplexer ist als das der Menschen. Das würde doch heißen, dass wir es gar nicht ermessen können. Kann aber auch woanders gestanden haben.


melden

Verdrängen Aliens unsere Religionen?

24.01.2009 um 01:03
@ timorius

Hat nicht schon Karl der Große vor 1200 Jahren die allgemeine Schulpflicht eingeführt?


melden
timorius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verdrängen Aliens unsere Religionen?

24.01.2009 um 01:04
Nachtrag: James, Unsere Rasse zeigt sich instabil, aber doch auch zunehmend intelligent (wenn Intelligenz die Masse an Informationen ist, die wir speichern..

Sexorzist: Ich glaub da existiert ganz viel außerhalb unseres wahrnehmbaren Spektrums!


melden
Anzeige
wiesoden
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verdrängen Aliens unsere Religionen?

24.01.2009 um 01:05
@AvatarXTC17
ja den kenn ich . hab mahl zwei bücher gelesen. ist aber schon lange her. es giebt ein exemplar wo er behauptet wen mann weiter lesen würde würde man eine art bewustseinssprung machen oder so, auf jeden fall eine art veränderrung verspüren. ist den auch glat passiert. hatt mich dan auch vol geschokt. hab dan lange rumgegrübelt wie das möglich sein kann. am ende dachte ich es hätte eine art sugestion sein können die das bewirkt hat. auf jeden fall interesante bücher. leider kan ich mich kaum noch an den inhalt erinnern. ist fast 23 jahre her.


melden
245 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery empfiehlt
Brave
Browser
Ein neuer Browser, der deine Privatsphäre schützt und standardmäßig Werbeanzeigen blockiert.
ausprobieren
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt