Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

15.208 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Umfrage, Aliens, Außerirdische ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

08.03.2011 um 12:55
Etwa so sinnvoll, wie ein "Schwimmen verboten"-Schild in der Sahara!


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

08.03.2011 um 13:28
@Alienpenis

Warum denkst du, dass es nicht sehr viele gibt?


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

08.03.2011 um 19:15
@merowin

es sind so viele faktoren, die eine rolle spielen um
leben entstehen zu lassen.
ASTROBIOLOGIE
Unsere einsame Erde
Markus Mathys
Warum komplexes Leben im Universum unwahrscheinlich ist
Aus dem Englischen von Eckard Helmers. Springer, Berlin 2001. 37
diesen buchtipp habe ich auch erst von einem anderen
Allmyuser bekommen.
vieleicht ist das was für dich...


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

08.03.2011 um 19:34
@Alienpenis

Das stimmt wohl.
Zitat von AlienpenisAlienpenis schrieb:diesen buchtipp habe ich auch erst von einem anderen
Allmyuser bekommen.
vieleicht ist das was für dich...
Ok ich verstehe - also beziehst Du dich wie Ward und Brownlee auf höher entwickelte Lebensformen, wenn Du von Leben schreibst.

Danke für den Hinweis :)


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

08.03.2011 um 19:43
@Alienpenis

Das ist schon richtig: Stichwort "habitable Zone".
Über die Anzahl habe ich mir auch schon viele Gedanken gemacht. Fakt ist, es gibt sauviele Galaxien. Wahrscheinlich haben die Astronomen nich nicht mal annähernd ein viertel aller Galaxien entdeckt.
Bestimmt gibt es viele Galaxien, vor allem junge Galaxien, die (noch) keine Chance für Leben (wie wir es kennen) bieten. Andererseits gibt es viele, hauptsächlich ältere, die vielleicht die Möglichkeit für Leben bieten. Eine konkrete Zahl habe ich natürlich nicht parat, aber ich denke, die Anzahl der Lebensformen wird sich bei einem gesunden Mittelmaß einpendeln, wie es in der uns bekannten Natur (also die für uns gültigen Naturgesetze) für vieles vorkommt. Zum Beispiel die Anziehungskraft, nicht zu stark aber auch nicht zu schwach :)

Grundsätzlich muss man aber sich auch Fragen, in wie weit wir Menschen ein "Leben, das nicht unserem entspricht" auch verstehen können. Es muss ja nicht gesagt sein, dass alles Leben nur auf Kohlenstoff basiert. Ich habe mal von einem Forscher gelesen, der behauptete, Leben kann nur auf Kohlenstoff oder auf Silizium Basis existieren... Andererseits hat man vor 100 Jahren auch noch nicht daran denken können, dass man sich eines Tages schneller als der Schall bewegen kann. Oder an die Möglichkeit, die ein Mobiltelefon bietet. Oder, noch weiter zurück gedacht, an ein Telefon allgemein (weiß jetzt nicht genau, wann das Telefon erfunden wurde). Ich will damit sagen, nur weil wir etwas nicht für möglich halten, ist es noch lange nicht unmöglich.

Und ich denke auch, dass eine Art "bakterielles Leben" wesentlich häufiger vorkommt, als etwas in der Art Mensch. Halt "höheres" Leben.


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

09.03.2011 um 07:08
@m33tr0x
Zitat von m33tr0xm33tr0x schrieb:Grundsätzlich muss man aber sich auch Fragen, in wie weit wir Menschen ein "Leben, das nicht unserem entspricht" auch verstehen können. Es muss ja nicht gesagt sein, dass alles Leben nur auf Kohlenstoff basiert.
erstmal sehr richtig!
wir wissen ja noch nicht , was eigentlich alles möglich ist.
und von daher gehen wir von dem aus, was wir kennen.
es besteht die gefahr der spekulation, wenn wir vermuten.
wie gesagt, ausschliessen würde ich nix.
weder kleinstlebewesen noch höher entwickeltes leben.


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

09.03.2011 um 07:10
@merowin
Zitat von AlienpenisAlienpenis schrieb:ausschliessen würde ich nix.
weder kleinstlebewesen noch höher entwickeltes leben.
...wobei ich zweites seltener meinen würde.


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

09.03.2011 um 07:12
wer so einen nick hat wie @Alienpenis
der weiss doch mehr ;)


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

09.03.2011 um 07:12
@stanman

aber: pssssst!


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

08.05.2011 um 22:44
Hallo @Commonsense


du hattest auf der vorigen Seite nach Fakten gefragt,

in diesem zusammenhang empfehle ich dir das

SOL 3 Handbuch für den Erdbeobachter


http://www.gottwissen.de/goetter/sol3.htm



einfach ansehn...
ob es für dich wahr ist, finde es bitte selber heraus.


danke
&mfg,



th.


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

09.05.2011 um 08:58
@thomaszg2872

Sei mir nicht böse, aber dieses "Handbuch der Erdbeobachter" scheint mir etwa so echt, wie das Necronomicon...


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

09.05.2011 um 10:10
Verbindungen auf Silizium sind nicht tragbar..Außerdem sind am anderen Ende des Universums die gleichen Elemente.Im Labor läßt sich viele Ergebniße ableiten von sehr vielen Versuchen..fazit bis dato >nur Kohlenstoffverb. bringt Leben hervor


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

09.05.2011 um 11:18
außerhalb der erde gibt es nur ein riesiges seelenreich
aber als außerirdische würde ich es nicht bezeichnen


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

09.05.2011 um 11:22
@Kinddeslichts
du mit deinen nonsens beiträgen :)


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

09.05.2011 um 11:24
ich sprech halt meine sicht aus ;)
ob es die wirkliche wahrheit ist wage ich nicht zu sagen aber mein glaube
mit bald 40 jahren lebenserfahrung macht man sich halt so gedanken^^


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

09.05.2011 um 12:32
@Commonsense

ja das ist mir völlig klar.


ich kann es auch noch nicht ganz einordnen.

obwohl, die Aussagen welche es zu den Lichterscheinungen welche weltweit zunehmen, und zu den gelegentlichen Materialisationen macht,
zuzutreffen scheinen.


--
Wenn absolute Gewißheit über die Anwesenheit bestünde, dann wäre der nächste Schritt ja gelöst.


Hab meins auch erst seit einer Woche.

Hast du es denn mal gelesen oder wenigstens darin geblättert?



mfg,


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

09.05.2011 um 12:34
@Kinddeslichts

Von ABX Juno und den Transkontakten weiß ich: Alles ist Energie.


Lacerta bezeichnet das Universum als 'Omniversum und unsere Vorstellung davon als sehr unzureichend,

und unsere Dimensionsvorstellungen gleichfalls.



mfg,


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

09.05.2011 um 12:43
@thomaszg2872

Es mag etwas arrogant klingen, aber der folgende Textabschnitt aus dem von Dir geposteten Link genügte mir, um mir eine Meinung zu bilden.
Wenn dieser Teil schon so unglaublich abwegig ist, kann das Buch selbst nicht sehr viel besser sein...
Der Rahmen

So genannte Erdbeobachter, welche die Erde schon seit wahrscheinlich 160.000 Jahren in regelmäßigen Abständen besuchen, haben für ihre "undercover" auf Erden arbeitenden Einsatzkräfte ein Handbuch mit Hinweisen und Verhaltensweisen. – Solch ein Handbuch ist (was niemals geschehen sollte) in den Besitz von Erdlingen gelangt. Es landete dann natürlich schnell bei den entsprechenden Geheimdiensten. Diese machten sich daran, das Buch zu übersetzen. Zum Glück (was für ein Zufall!) lagen gerade diesem Exemplar einige Notizen bei, welche eine Übertragung in Erdensprachen relativ einfach machten. Natürlich war es nicht die Absicht der Geheimdienste, dieses Buch der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. – Ein engagierter Beteiligter aus diesem Projekt liess jedoch eine Kopie des Materials nach außen gelangen und sorgte dafür, dass es (um der Sache / seinem Gewissen genüge zu tun) zumindest in einer kleinen Auflage verbreitet werden konnte.
Im gesamten Text gibt es nichts, das auch nur annähernd glaubhaft klingt.
Nicht einmal eine zweitklassige Filmproduktion würde mit so einer löchrigen Story versuchen, einen Film zu drehen, höchstens Ed Wood hätte es gewagt, seinem Publikum eine solche Geschichte vorzusetzen...


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

09.05.2011 um 12:53
@Commonsense

Wenn ich schon

...ein Handbuch ist (was niemals geschehen sollte) in den Besitz von Erdlingen gelangt.

lese, fühle ich mich gut unterhalten aber mehr auch nicht.

Man oh man, wie kann man sowas bloß ernst nehmen?

Ich meine, "Erdlinge", man, der Ausdruck ist doch eher was für die Witzseite, oder?
Zitat von CommonsenseCommonsense schrieb:Im gesamten Text gibt es nichts, das auch nur annähernd glaubhaft klingt.
Nicht einmal eine zweitklassige Filmproduktion würde mit so einer löchrigen Story versuchen, einen Film zu drehen, höchstens Ed Wood hätte es gewagt, seinem Publikum eine solche Geschichte vorzusetzen...
Besser kann man es nicht mehr sagen, bin 100% deiner Meinung!

Ed Wood HAT so einen Schund gedreht! Nicht genauso, aber sehr ähnlich. Aber das ist wenigstens irgendwo Trash-Kult, das hier ernst zu nehmen, ist einfach nur albern.


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

09.05.2011 um 13:57
@Commonsense

naja das ist es eben was du wahrnimmst.

aber, ehrlich gesagt, viel weiter bin ich auch noch nicht...




mfg,


melden