Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

15.208 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Umfrage, Aliens, Außerirdische ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

07.05.2016 um 00:20
Zitat von continuumcontinuum schrieb:Aber theoretisch könnte man das Periodensystem erweitern, denn die Elemente hängen von den Protonen im Kern ab.
Die Hoffnung ist, dass eine "stabile Insel" kommt.
Na ja, die Insel der Stabilität ist relativ. Und wenn es da wirklich richtig stabile Elemente gäbe, warum sind nirgendwo spuren davon zu finden? Warum sollte gerade unsere unmittelbare Umgebung frei von diesen superschweren Elementen sein?


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

07.05.2016 um 00:23
Zitat von sky_wolfsky_wolf schrieb:Ich bin mir da nicht so sicher man glaubt wir sind uns sicher aber auch nur weil es keine neuen Elemente gibt bzw. noch nicht entdeckt wurden sind.
Nein, eben nicht. Sondern weil es eben per Definition von Element es keine Lücken für unbekannte Elermente mehr gibt. @Micha007 hat da ganz recht: paß gefälligst im Chemieuntericht auf.
Zitat von sky_wolfsky_wolf schrieb:Das Universum hält sich nicht an die Physik habe ich irgendwo mal gelesen.
Wo hast du den Schwachsinn den gelesen?


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

07.05.2016 um 00:24
@Taln.Reich
Taln.Reich schrieb: Na ja, die Insel der Stabilität ist relativ. Und wenn es da wirklich richtig stabile Elemente gäbe, warum sind nirgendwo spuren davon zu finden? Warum sollte gerade unsere unmittelbare Umgebung frei von diesen superschweren Elementen sein?
Ja, ist nur eine Vermutung.
Lassen wir uns diesbezüglich überraschen, denke da auch, das dort noch Überraschungen kommen könnten.

Wichtig ist nicht aufzugeben und dort weiter zu forschen. Negative Erkenntnisse sind auch Erkenntnisse.


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

07.05.2016 um 00:24
@Micha007
Sicher kann man nie sein ich habe in Chemie aufgepasst ist zwar schon sehr lange her aber warum sollen es keine neuen Elemente geben? Weil die Wissenschaft sich um andere Sachen kümmert.
@continuum
Da gebe ich dir recht. Die Wissenschaft ist noch lange nicht an ihre Grenzen angekommen es gibt immer bessere Technik z.B. Teleskope die werden immer mehr erweitert. Eine amerikanische Wissenschaftlerin sagte zum Thema Mars " Man kann auf dem Mars mit Hilfe von Treibhausgasen eine Atmosphäre schaffen."

@Taln.Reich
Ich weiß es nicht mehr entweder war es die Zeitschrift Bild der Wissenschaft oder die PM


3x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

07.05.2016 um 00:26
@sky_wolf
Das Problem auf dem Mars ist wohl nicht das es möglich wäre Terraforming zu betreiben (Aufwand und Ressourcen mal nicht beachtet), der Mars hat meines Wissens kein stabiles oder nur ein sehr geringes Magnetfeld und damit kann er die Atmosphäre nicht halten.


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

07.05.2016 um 00:28
@continuum
Ich habe ja nur geschrieben was die gute Frau sagte. Mit dem Mars habe ich mich noch nicht tiefer beschäftigt. Ich finde nur die Astronomie und außerirdisches Leben sehr interessant. Aber sagen kann man viel sie meinte nur es ist machbar mit der Geschichte mit den Treibhausgasen. Aber sie meinte auch wie du geschrieben hast es wäre ein sehr sehr teures Unterfangen.


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

07.05.2016 um 00:29
@sky_wolf
Zitat von sky_wolfsky_wolf schrieb:Sicher kann man nie sein
Du bist also tatsächlich der Meinung, es könnte (nehmen wir mal an) ein weiteres Element zwischen Chlor und Argon geben...?


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

07.05.2016 um 00:29
@Micha007
Warum nicht? ich behaupte es ja nicht sondern vermute es nur es könnte sein muss aber nicht.


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

07.05.2016 um 00:30
Zitat von sky_wolfsky_wolf schrieb:Sicher kann man nie sein ich habe in Chemie aufgepasst ist zwar schon sehr lange her aber warum sollen es keine neuen Elemente geben? Weil die Wissenschaft sich um andere Sachen kümmert.
weil diese Elemente, wenn es sie geben könnte, irgendwo im Periodensystem der Elemente eingeordnet werden könnten. Das würde jedoch bedeuten, dass es im Periodensystem Lücken geben müsste, wo diese unbekannten Elemente einzuordnen wären. Derartige Lücken sind nicht vorhanden.
Zitat von sky_wolfsky_wolf schrieb:Da gebe ich dir recht. Die Wissenschaft ist noch lange nicht an ihre Grenzen angekommen es gibt immer bessere Technik z.B. Teleskope die werden immer mehr erweitert. Eine amerikanische Wissenschaftlerin sagte zum Thema Mars " Man kann auf dem Mars mit Hilfe von Treibhausgasen eine Atmosphäre schaffen."
Das hat aber nichts mit dem zu tun, über das wir gerade redeten.
Zitat von sky_wolfsky_wolf schrieb:Ich weiß es nicht mehr entweder war es die Zeitschrift Bild der Wissenschaft oder die PM
wenn dem so ist, haben die entweder Unsinn geschrieben, du erinnerst dich falsch oder du hast es falsch verstanden.


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

07.05.2016 um 00:31
Zitat von Micha007Micha007 schrieb:Du bist also tatsächlich der Meinung, es könnte (nehmen wir mal an) ein weiteres Element zwischen Chlor und Argon geben...?
Zitat von sky_wolfsky_wolf schrieb:Warum nicht? ich behaupte es ja nicht sondern vermute es nur es könnte sein muss aber nicht.
Warum nicht? Chlor hat 17 Protonen, Argon 18. Nenne mirt bitte eine ganze Zahl zwischen 17 und 18.


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

07.05.2016 um 00:31
@sky_wolf
Zitat von legatlegat schrieb am 16.04.2016:Warum nicht?
OK, Dein Chemiedefizit ist doch größer als ich dachte.


Ich bin raus.


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

07.05.2016 um 00:33
@Taln.Reich
Das war ja nur am Rande wir sind am Thema etwas vorbei gezogen aber man könnte stundenlang darüber diskutieren. Aber zurück zum eigentlichen Thema ich glaube das es Außerirdische gibt vielleicht nicht in diesem unserem Sonnensystem aber woanders bestimmt. Nein habe kein Chemiedefizit ich denke gelegentlich weiter aber möglich wäre es trotzdem.


2x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

07.05.2016 um 00:34
Zitat von sky_wolfsky_wolf schrieb:Nein habe kein Chemiedefizit ich denke gelegentlich weiter aber möglich wäre es trotzdem.
na offensichtlich doch.


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

07.05.2016 um 00:54
Zitat von continuumcontinuum schrieb:Hat wer irgendetwas anderes gesagt?
Also wenn ich erkläre, wieso man mit solchen Wahrscheinlichkeitsrechnereien wie der Drake-Gleichung ohne Kenntnis aller Werte gar nichts über die Häufigkeit aussagen kann, und Du widersprichst mir ("Nicht ganz") - ja, dann hat hier "wer irgendwas anderes gesagt". Im selben Beitrag hast Du es auch noch ausdrücklich formuliert:
Zitat von continuumcontinuum schrieb am 02.05.2016:Es gibt immer noch Faktoren die wir nicht wissen, aber jede Formel muss halt noch gefüttert werden, damit diese immer genauere Resultate hergibt für Wahrscheinlichkeiten.
Da ist nichts, das "immer genauere Resultate hergibt". Solange mindestens ein Term unbekannt bleibt, gilt dies auch für das Ergebnis insgesamt. Das Verbessern der Genauigkeit der Werte führt nur dann zu immer genaueren Resultaten, wenn kein einziger Term mehr einen unbekannten Wert hat.

Auch mit Deinem Wettervorhersage-Vergleich in einem späteren Beitrag hast Du es deutlich gemacht, daß Du davon ausgehst, man könnte so ne Art "Alienvorhersage" auch mit unvollständigen Werten leisten, nur eben halt so ungenau wie bei ner Wettervorhersage ohne Kenntnis aller Parameter.
Zitat von continuumcontinuum schrieb am 02.05.2016:Schau es an wie die Wettervorhersage, gewisse komponenten und Fakten sind unbekannt oder einfach nicht wertbar, aber deswegen gibt es trotzdem Wettervorhersagen, die eine gewisse Wahrscheinlichkeit uns präsentieren
Es bleibt also dabei: Ja, hier hat "wer irgendetwas anderes gesagt".
Zitat von continuumcontinuum schrieb:Und das ist wieder mal von dir extrem aus dem Kontext gerissen.
Ach ja? Welchen Kontext hatte denn Dein mir nachgesagter Pessimismus? War es denn nicht der, daß ich Dir widersprochen habe, wir könnten mit der bisherigen Kenntnis von Sachen wie Häufigkeit von Gesteinsplaneten in habitabler Zone bereits besser als zuvor was über die Wahrscheinlichkeit von Aliens sagen?

Und Dein "mal wieder" kannste Dir auch sonsterwo hinstecken. Und es solange da drin lassen, bis Du mir mal solch ein paar Kontextreißer nachgewiesen hast.

Wenn hier jemand Schwierigkeiten mit Kontexten hat, dann frag mich mal, wofür mein "2+2=5" stand. Was Du da rausliest, war nicht meine Intention.
Und zu Pessimistisch, ist das was ich von dir gefühlt bekomme, im Sinne:
Es ist eine Lebensauffassung mit einer Grundhaltung ohne positive Erwartungen und Hoffnungen. Es bezeichnet auch eine durch negative Erwartung bestimmte Haltung angesichts einer Sache hinsichtlich der Zukunft nach der die bestehende Welt schlecht und eine Entwicklung zum Besseren nicht zu erwarten sei.
Kann auch sein, das ich dich Falsch einschätze, aber deine Kommentare geben mir diese Ansätze der Wétiko-Psychose . :)

Und das sei dir gegönnt, ich bin von daher eher Optimistischer eingestellt.
Ich will nicht von Dir erklärt bekommen, was Pessimismus bedeutet, und Du mußt mich nicht auch noch mit Nachsagen der Wétiko-Philosophie beleidigen. Es würde völlig reichen mir zu sagen, wo Du bei mir Pessimismus herausliest. Versuchs mal, womöglich hast Du dann nämlich die Chance, wo Dein Wahrnehmungsproblem liegt.


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

07.05.2016 um 01:14
Zitat von sky_wolfsky_wolf schrieb:Nein habe kein Chemiedefizit ich denke gelegentlich weiter
Na wenn das kein Defizit ist anzunehmen, es könnte zwischen Chlor mit seinen 17 Protonen und Argon mit seinen 18 Protonen könnte es noch ein weiteres Element geben, mit mehr als 17, aber weniger als 18 Protonen! Nee, Du, wenn es noch ein Element geben könnte, dann zum Ende des Periodensystems hin, eines mit ner dreistelligen Protonenzahl. Und wie es bisher aussieht, nur ein instabiles.

Selbst wenn es "da hinten" auch wieder mal stabile Elemente geben sollte, nützt das herzlich wenig. Denn es gibt die Faustregel, daß je höher die Protonenzahl eines Elementes ist, seine Häufigkeit im Universum immer geringer ausfällt. Da gibt es zwar auch Schwankungen, aber dennoch kannst Du das knicken, daß ein Element ab Ordnungszahl 100 häufig genug vorkommt, um bei der Lebensentstehung auf irgendeiner Welt im Universum mitwirken zu können. No Way!


1x verlinktmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

07.05.2016 um 10:01
@continuum
Zitat von continuumcontinuum schrieb:Wenn wir nichts finden, finden wir nichts. Aber das heisst immer noch nicht das es nicht nichts gibt, gab oder geben wird.
Das hat auch niemand behauptet. Aber ohne Daten kannst Du eben auch keinerlei Wahrscheinlichkeitsabschätzung vornehmen. Und das ist der Punkt, um den es hier geht.


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

07.05.2016 um 13:43
Zitat von sky_wolfsky_wolf schrieb:warum sollen es keine neuen Elemente geben? Weil die Wissenschaft sich um andere Sachen kümmert.
Jenau, ich hab nämlich auch gelesen, dass russische Wissenschaftler kürzlich eine neue Zahl entdeckt haben. Die Zahl heißt Sacht und liegt genau zwischen Sieben und Acht. :D

mfg
kuno


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

07.05.2016 um 19:21
@kuno7
@Monasteriker

Seid mal nicht so verschlossen, auch Bob Lazar (ehemalilger amerikanischer Geheimdienstmitarbeiter, Raktenanrtiebsingeneur der Area 51 und Ufoforscher) hat in seinen Forschungen ein uns unbekanntes Element entdeckt welches es den Ausserirdischen ermöglichte Interstellare Reisen in kürzester Zeit zu absolvieren.


2x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

07.05.2016 um 19:25
Zitat von tomtectomtec schrieb:Seid mal nicht so verschlossen, auch Bob Lazar (ehemalilger amerikanischer Geheimdienstmitarbeiter, Raktenanrtiebsingeneur der Area 51 und Ufoforscher) hat in seinen Forschungen ein uns unbekanntes Element entdeckt welches es den Ausserirdischen ermöglichte Interstellare Reisen in kürzester Zeit zu absolvieren.
Richtigstellung: Bob Lazar behauptet ein ehemaliger Geheimdienstmitarbeiter und Raketenantriebsingenieur von Area 51 zu sein, und dabei Erkenntnisse über ein Element der Ordnungszahl 115 erlangt zu haben. Keine dieser Behauptungen konnte belegt werden, und seine Aussagen über die Eigenschaften des Elementes 115 sind in einigen Bereichen inkonsistent mit den Beobachtungen und bekannten physikalischen Gesetzen.


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

07.05.2016 um 20:38
@tomtec

Hast Du Dir das selber ausgedacht oder plapperst Du nur nach, was sich andere ausgedacht haben? Fakt ist, dass die Grenze der Lichtgeschwindigkeit gültig ist. Auch ein ominöses Element 115 mit noch ominöseren Eigenschaften, die nirgends beobachtet worden sind, kann daran nichts ändern - egal wie sich der Phantast nennt und welche Funktionen er sich andichtet.


melden