Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

15.208 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Umfrage, Aliens, Außerirdische ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

07.05.2016 um 21:15
@tomtec
Zitat von tomtectomtec schrieb: hat in seinen Forschungen ein uns unbekanntes Element entdeckt
Aaah ja - ein auf der Erde künstlich hergestelltes Element, mit dem Aliens durchs Weltall düsen.
Problem ist - wie sollten sie hierher kommen, wo das Element doch hier erst hergestellt wurde?

Allerdings ist dieses Element so instabil, das es nach wenigen Millisekunden wieder zerfällt. Eine nicht sehr effektive Eigenschaft für ein Treibstoff.
Das wäre so, als würdest Du Dein Auto betanken und noch bevor Du den Tankrüssel aus der Zapfsäule ziehst, der Treibstoff an der Tanke schon wieder zerfallen ist.

Junge, mach Dich mal schlau und überlege beim Lesen, was da für ein Quatsch zusammenfantasiert wird.


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

07.05.2016 um 22:13
Naja, bisher wurden nur instabile Isotope von Ununpentium hergestellt, die es nach Millisekunden wieder zerfetzt hat, meines Wissens UUP(290). Ein Neutron mehr, und das UUP(291) könnte stabil sein, so die Forscher.

Allerdings scheinen die ermittelten bzw. veranschlagten Eigenschaften nicht für Bob Lazars Antigrav-Element zu sprechen.


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

08.05.2016 um 10:48
@Taln.Reich
@Monasteriker
@Micha007

Mein Post war nicht ganz ernst gemeint, habe den hier vergessen: :troll:. Die Thematik erinnerte mich eben stark an den alten Schuh von Bob Lazar, wahrscheinlich kommt auch die Idee von Sky_Wolf aus der Ecke. Ich weiss schon das Bob höchst umstritten ist und seine Behauptungen mehr als Fragwürdig sind ;) . Ausserdem scheint es mir etwas weit hergeholt das interstellare Reisen möglich werden nur weil man ein einziges "spezielles" Element entdeckt...

spock-vulcan-salute-20090521-094535


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

08.05.2016 um 12:22
@tomtec

Wenn das so ist, dann ist ja alles in Ordnung ... :)


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

08.05.2016 um 13:03
Zitat von tomtectomtec schrieb: Ausserdem scheint es mir etwas weit hergeholt das interstellare Reisen möglich werden nur weil man ein einziges "spezielles" Element entdeckt...
Eben denn inwieweit sich Element 115 dann auch als Antrieb für große Raumreisen eignet steht nochmal auf einem ganz anderen Blatt und scheint die dafür notwendigen Eigenschaften ja eher nicht zu erfüllen.


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

17.05.2016 um 11:14
@Libertin
Zitat von LibertinLibertin schrieb am 08.05.2016:Eben denn inwieweit sich Element 115 dann auch als Antrieb für große Raumreisen eignet steht nochmal auf einem ganz anderen Blatt und scheint die dafür notwendigen Eigenschaften ja eher nicht zu erfüllen.
Aber warum so kompliziert, es ist doch schon alles da.
Zitat:
"Wir haben bereits alles was wir brauchen um zu den Sternen zu reisen, aber diese Technologien sind in sogenannten "black projects" verschlossen und es würde einen Eingriff Gottes benötigen, um diese zum Wohl der Menschheit einsetzen zu dürfen.

http://community.zeit.de/user/debatz/beitrag/2010/10/26/quotufos-sind-realquot-dr-ben-rich-director-von-lockheed-skunkworks



1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

17.05.2016 um 13:05
Zitat von KontinuumKontinuum schrieb:Aber warum so kompliziert, es ist doch schon alles da.
Zitat von KontinuumKontinuum schrieb:Zitat:
"Wir haben bereits alles was wir brauchen um zu den Sternen zu reisen, aber diese Technologien sind in sogenannten "black projects" verschlossen und es würde einen Eingriff Gottes benötigen, um diese zum Wohl der Menschheit einsetzen zu dürfen.

http://community.zeit.de/user/debatz/beitrag/2010/10/26/quotufos-sind-realquot-dr-ben-rich-director-von-lockheed-skunkworks
Wie sagte ein weiser Mann bereits vor rund 150 Jahren: Man sollte nicht alles glauben was im Internet steht.

Abraham Lincoln


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

18.05.2016 um 10:00
Für mich ist es mittlerweile völlig Surreal mir vorzustellen das wir völlig alleine sind im endlosen Weltraum.
Selbst mit unseren sehr begrenzten Vorstellungskraft ist das Universum unglaublig groß und dabei ist es noch endlos größer als wir uns jemals vorstellen könnten.
Wie kann man da ernsthaft davon ausgehen, dass wir ganz elleine wären?


2x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

18.05.2016 um 10:55
@AccessDenied
Da wirst du bald wieder Gegenwind bekommen :D


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

18.05.2016 um 10:59
Zitat von AccessDeniedAccessDenied schrieb:Wie kann man da ernsthaft davon ausgehen, dass wir ganz elleine wären?
Weil ganz einfach der Nachweis fehlt. Und so lange sollte es auch keinen Stellenwert in Planungen oder Handlungen einnehmen die uns alle betreffen würden. Vergleichbar mit dem Glauben an ein Leben nach dem Tod. Nachweisen klappt in dem Fall auch nicht, Mensch glauben zum Teil daran, deshalb aber das Leben aller Menschen darauf ausrichten ergibt in meinen Augen keinen Sinn.

Ausserirdisches Leben ist inexistent, bis es gefunden wurde :D


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

18.05.2016 um 11:06
Zugeben... meine Sicht ist nicht faktisch untermauert. .. und ganz nüchtern betrachtet gibt es da wahrscheinlich keinerlei nachweisbare Beweise. ..
Doch die Fragestellung war nie in ich es beweisen könnte.
Beginnt nicht jedes Weltbild mit einer Idee?


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

18.05.2016 um 11:47
@AccessDenied

Was man sich so vorstellen kann, is ja erst mal völlig subjektiv. Ich kann mir durchaus vorstellen, dass die Erde der einzige belbte Planet im Universum ist, sofern dieses endlich sein sollte, glauben tue ichs aber nich.

@JoschiX

Naja, nich wirklich, war aber wohl auch nich ernst gemeint.

mfg
kuno


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

18.05.2016 um 13:32
@AccessDenied
Zitat von AccessDeniedAccessDenied schrieb:Wie kann man da ernsthaft davon ausgehen, dass wir ganz elleine wären?
naja, wenn es der zufall und die natur so wollten, war's das eben.

bin der meinung, dass diese frage niemals geklärt werden kann.
es sei denn, es gäbe in der "nähe" anhaltspunkte/ hinweise auf höheres leben.
aber da hamma ja bisher nix finden können.


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

03.06.2016 um 02:03
Ich denke dass es die irgendwo schon geben wird, aber nicht dass sie hier auf der Erde sind oder waren. Zumindest halte ich das für eher unwahrscheinlich, aber wissen tu ichs natürlich auch nicht. Ich kann mir vorstellen dass überall im Weltall verstreut welche leben, aber alle nichts voneinander wissen und auch nichts von den Menschen hier, und sich genauso fragen ob es irgendwo noch andere Lebewesen gibt. Wenn wirklich welche auf der Erde kommen sollten müssten sie auf jeden Fall schon weiter sein als wir auf der Erde, aber wer weiß ob die das sind. Vielleicht ja, vielleicht leben die aber auch noch wie im Mittelalter oder es gibt beides. Dass es außer der Erde kein Leben in diesesm riesigen Weltraum glaube ich nicht. Das Weltall ist immerhin riesig, und da kann noch alles Mögliche sein was von hier keiner sehen kann.


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

05.06.2016 um 16:14
Meiner Meinung nach glaube ich das für die andere Lebensformen im Universum wir die Aliens sind...


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

05.06.2016 um 16:16
@Azusanakaso

Ja, was denn sonst!?! Falls es Außerirdische gibt, sind wir für die natürlich Aliens. Ist doch völlig logisch und hat nix mit "Meinung" zu tun, oder?


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

05.06.2016 um 23:51
Wenn unser Verstand nur die Größe des Universums fassen könnte, wäre dies in meinen Augen eigentlich schon eine rhetorische Frage.


2x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

06.06.2016 um 00:12
Zwar kann ich mir außerirdisches Leben vorstellen, jedoch nicht in Form von so komplexen Lebewesen, wie wir sie auf der Erde haben. Aber mit Sicherheit gibt es in irgendeinem Tümpel auf irgendeinem Planet in irgendeinem Sonnensystem weit, weit entfernt von uns ein paar simple einzellige Organismen. Jedoch ist die Erde sowas wie ein paar 6er im Lotto hintereinander. (Ich meine auch irgendwo mal gehört zu haben, man habe Aminosäuren in einem Asteroiden gefunde, kann aber leider nichts zur Quelle sagen)

Ich verstehe nur nicht, wieso man gleich davon ausgeht, dass es superintelligente Lebensformen sind, die mit exotischer Technik auf dem Weg durchs Universum sind.
Aber es gibt ja genug, die meinen E.T. Wäre bereits unter uns.

By the way habe ich selbst einmal, im Alter von zehn, zwölf Jahren ein Ufo gesehen. Klar dachte ich damal dort seien die kleinen grünen Männchen drin, doch bin mittlerweile so weit, dass ich so etwas nicht als außerirdischen Ursprungs deute...


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

06.06.2016 um 01:12
@Gregorsamsa

Das Weltall ist so riesig, man weiß doch gar nicht was da noch alles lauert. Wenn es einen Tümpel geben kann dann kann es da auch so was wie Fische drin geben. Und wieder irgendwo anders vielleicht sowas wie Menschen. Keiner weiß wie riesig das Weltall ist und was es dort noch alles gibt. Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen dass in so einem Riesending die Erde eine einzige Außnahme ist. Ich denke schon dass etwas wie die Erde extrem selten ist, aber bei so einem riesen Weltraum trotzdem öfter als einmal vorkommt.

Und wegen dem Ufo was du gesehen hast: Wie sah das Ding denn aus? ^^


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

06.06.2016 um 01:36
@debbywaldfee

Eine Nicht-Existenz zu beweisen fällt halt schwer. (:

Eine flache Unterseite, ansonsten ein relativ stereotypes Ufo, sprich ein Bogen mit einer Kuppel, von der Seite aus betrachtet... Es war aber, bis auf die flache Unterseite schon relativ rundlich und von der Farbe her komplett silbern. Finde leider keins das so aussieht auf Google. Mit einem ungewöhnlichen Flugverhalten, sozusagen flog es in einer Art Zickzack ein gutes Stück über einem Wald. Wenn ich mich recht entsinne müsste es an der Grenze zwischen Baden-Württemberg und Frankreich gewesen sein.

Als ich damals meinem Vater davon berichtete, meinte er, es sei vermutlich eine Art neumodischer Tarnkappenflieger oder so etwas.


melden