weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

11.801 Beiträge, Schlüsselwörter: Umfrage, Aliens, Außerirdische

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

18.11.2017 um 16:18
@Scarryandy

Naja, um was für eine Art Objekte es sich dabei handelt ist natürlich eine andere Frage. Auch die Frage was das alles soll ist ein andere Frage.

Entscheidend ist ja letztlich nur das jeder für sich persönlich entweder die Existenz von Aliens anerkennt oder es halt sein lässt. Klare, eindeutige Beweise, gibt es zwar nicht aber die Abwesenheit eines Beweises ist kein Beweis für seine Abwesenheit soweit es dieses Thema anbelangt. Da muss man somit mit Indizien und Wahrscheinlichkeiten arbeiten und hat dann genug Informationen um sich eine Meinung bilden zu können.

Wir wissen halt bislang einfach zu wenig darüber was im Universum alles abgeht. Die gute Nachricht ist aber das die Zeit auf unserer Seite ist. Irgendwann wird es schon noch zu einem Erstkontakt kommen. Das ist halt eine natürliche Folgerichtigkeit dessen wenn man nicht allein ist.

Abwarten und entspannt bleiben. Alles andere ist Kindergarten.


melden
Anzeige

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

18.11.2017 um 16:23
Scarryandy schrieb:Nach neuen Untersuchungen von der Nasca mumie würde herausgefunden das diese echt ist und keine Fälschung ist. Wahrscheinlich nicht irdischer Herkunft.
Wer ist Nasca?


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

18.11.2017 um 16:44
@DyersEve

Wikipedia: Nasca


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

18.11.2017 um 19:30
@Taln.Reich
Na es gibt schon ein paar wenige interessante Berichte und ich hab selbst schon was am Himmel gesehn was ich nicht deuten könnte.
Aber beweisen kann ich das leider auch nicht.
Ist nur schade das soviel gefäkt wird.


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

18.11.2017 um 19:35
Scarryandy schrieb:Na es gibt schon ein paar wenige interessante Berichte und ich hab selbst schon was am Himmel gesehn was ich nicht deuten könnte.
und daraus folgt inwiefern das dahinter Aliens stecken?


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

18.11.2017 um 21:36
@Taln.Reich
Ja was sonst. Jeder kann glauben was er für richtig hält. Denkst du die Regierungen sagen uns die Wahrheit und offenbaren alle was sie entdecken.


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

18.11.2017 um 21:44
Scarryandy schrieb:Denkst du die Regierungen sagen uns die Wahrheit und offenbaren alle was sie entdecken.
du bist also einer von denen, die glauben die Regierung vertuscht Aliens? Kannst du irgendwelche Belege für eine derartige Vertuschungsaktion ( die ja enorm sein muss, wenn selbst du schon das angeblich vertuschte am Himmel gesehen haben sollst) präsentieren?


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

18.11.2017 um 21:51
Scarryandy schrieb:Ja was sonst. Jeder kann glauben was er für richtig hält. Denkst du die Regierungen sagen uns die Wahrheit und offenbaren alle was sie entdecken.
Nur, dass die Regierung nicht die Kontrolle über all die privaten Institute haben und es hundert tausende Amateurastronomen es auf der Welt gibt. Als könnte man derartige dinge geheim halten ^^


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

19.11.2017 um 00:53
Scarryandy schrieb:Nach neuen Untersuchungen von der Nasca mumie würde herausgefunden das diese echt ist und keine Fälschung ist. Wahrscheinlich nicht irdischer Herkunft.
Meinst Du die gebaselten Dreifingermumien? Oder meinst DU die Winzmumie? Erstere sind aus Menschenmaterial gemacht, letztere ist schlicht ein menschlicher Fötus. Wenn Du irgendne Quelle hast, in der Dein "Wahrscheinlich nicht irdischer Herkunft" irgendwie erklärt wird, wäre es ganz toll, wenn DU uns dran teilhaben läßt. Ansonsten hak ich das mal als ne Äußerung Deines Wunsches a
Scarryandy schrieb:Bei dem riesigen Universum und Galaxien sind wir bestimmt nicht die einzigen Lebewesen im All.
Natürlich ist in einem großen (entsprechend gefülten) Universum die Wahrscheinlichkeit für Exoleben größer als in nem kleinen. Ist aber ne relative Aussage; über die absolute Größe der Wahrscheinlichkeit sagt das gar nichts. Eins zu zehn Trilliarden ist zum Bleistift weitaus größer als eins zu Googol.
Scarryandy schrieb:Die NASA zeigt doch nur was für die Öffentlichkeit bestimmt ist. Alles andere ist Top secret oder wird vertuscht.
Und das weißt Du woher?
Scarryandy schrieb:Ja was sonst.
Wenn Du etwas nicht erklären kannst, ist es alienmade, denn was sollte es sonst sein??? Ich glaub, mir is da grad ne Birne durchgebrannt...
Scarryandy schrieb:Denkst du die Regierungen sagen uns die Wahrheit und offenbaren alle was sie entdecken.
Jedenfalls hältst Du bestimmte Informationen für Regierungsverlautbarungen. Liest Du Presseveröffentlichungen der verschiedenen Ministerien? Oder reimst Du Dir nur irgendwelchen Schiet zusammen, was regierungsverlautbart sei und was nicht?


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

19.11.2017 um 02:21
Ha—Gaia, Jamie Maussan und seine Gang verwursten ihre PK vom Juli als Neuigkeit  :)

Man darf die dritte Mumie (von Paul Ronceros) nicht vergessen die dilettantische Mischung aus Tier und Menschen Knochen:
Diskussion: Erneut angebliche Alienmumie in Nazca gefunden (Beitrag von sarkanas)

PK vom Juli

pk0717

Gleiche PK nur ein anderer Winkel—Video vom September das jetzt als "neuer" Beweis aka "Update" wieder durchs Dorf getrieben wird:

pk02


Gaia hat sich auf jeden Fall gesund gestoßen an dem Alien-Mumien Schwindel—Rekord Zugewinn an Abos und bezahlten Streams und es kommt ein deutscher Kanal ;)

Third Quarter 2017 vs. Same Year-Ago Quarter

   73% subscriber growth generated 85% increase in streaming revenues to $7.0 million
   Total revenues up 69% to $7.5 million
   Gross margin up 190 basis points to 86.2%

Gaia’s paying subscriber count increased to 311,000 on September 30, 2017, from 180,000 on September 30, 2016. Subscriber growth rate jumped to 73% from 46% in the third quarter of 2016.

During the quarter, Gaia also expanded its content offering, with the English library growing to over 8,000 titles, grew its subscriber geographic footprint to over 160 countries, launched Gaia in Spanish, including over 500 native language titles, and is launching German in the current quarter.

https://ir.gaia.com/press-releases/detail/241/gaia-reports-third-quarter-2017-results


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

19.11.2017 um 12:28
eine Frage, die sicher bald geklärt wird, die Steinzeit ist vorbei. In unserer Medienlandschaft
von heute lassen sich auf Dauer keine Realitäten verbergen, wenn es denn solche geben sollte. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass man Ufos der Weltöffentlichkeit überhaupt verheimlichen kann und das nur noch Spinner unterwegs sind, die sich nur ein Like erhoffen. Die Menschheit hat auch ein Anrecht auf die Wahrheit, in der wohl wichtigsten Frage, überhaupt auf dieser Welt. Dazu müsste man aber sicherlich auch zu einer Anerkennung bereit sein, dass es Wesen gibt, die der Menschheit Lichtjahre voraus sind und der Mensch mit seiner Kurgeschichte einfach nur ein Zwerg ist, der noch nicht mal seinen eigenen Planeten kennt. Mein persönlicher Eindruck, wer Ufos sieht, muss noch lange nicht verrückt sein. Eine Menschheit, die nur die zweite Geige in unserer Welt spielt, ist für die Arroganz auf dieser Welt unerträglich.


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

19.11.2017 um 14:59
Ich denke nicht das Regierungen das Thema Alien-Ufo´s vertuschen. Vielmehr denke ich das Regierungen ihre eigenen Erkenntnisse über das Thema Alien-Ufo´s geheim halten. Ob das okay ist oder nicht muss jeder selbst entscheiden.

Grundsätzlich denke ich haben auch unsere Regierungen keinen Plan womit wir es hier zu tun haben. Es ist auch für sie ein reales Phänomen das niemand so richtig versteht. Ein Rätsel das ungelöst ist. Davon gibt es bekanntlich noch etliche die der Mensch bis heute nicht lösen kann.

Wenn unsere Regierungen keine Antworten auf Fragen kennen dann verhalten sie sich bekanntlich alle gleich : Sie schweigen das Thema tot solange sie können und auf die Frage nach den Alien-UFO´s gibt es keine Antwort. Nicht weil sie nicht wollen sondern weil sie nicht können. Sie wissen es einfach nicht. Natürlich haben sie irgendwelche Erkenntnisse darüber aber am Ende bleiben die Ursachen und Gründe für dieses Phänomen im Dunkeln und unsere Regierungen bewegen sich ebenso im Bereich der Spekulationen wie wir Bürger.

Man sollte zur Abwechslung auch einmal darüber nachdenken das Regierungen auch nicht immer auf alles eine Antwort haben können weil dort ebenso Menschen sitzen wie Du und ich. Das sind alles keine allwissenden Götter, auch dann nicht wenn manche so wirken als wüssten sie auf alles eine Antwort weil das ihr Beruf so vorschreibt.

Diese UFO´s bewegen sich in unseren Lufträumen so abnormal was jenseits unserer technischen Möglichkeiten liegt. Das tun diese UFO´s schon seit vielen Jahrzehnten und unsere Ingenieure sind auch heute nicht in der Lage etwas vergleichbares zu bauen. Das wird seinen guten Grund haben : Sie haben keine Ahnung wie das funktioniert. Sie hätten aber eine Ahnung wie das funktionieren würde wenn sie die Aliens einfach mal fragen würden. Die Sache ist nur : Da gibt es niemanden den sie fragen können weil unsere Regierungen keinen Kontakt haben und wie bereits erwähnt ebenso im Nebel stochern wie Otto Mustermann.


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

19.11.2017 um 15:17
DearMRHazzard schrieb:Da gibt es niemanden den sie fragen können weil unsere Regierungen keinen Kontakt haben
Na vielleicht ham sie ja auch deshalb keinen Kontakt, weil Ufos nix mit Aliens zu tum ham?

mfg
kuno


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

19.11.2017 um 15:26
@kuno7

UFO´s die abnormale Eigenschaften aufweisen die unsere Flugkörper nicht aufweisen die werden von Lebensformen gebaut worden sein die nicht von dieser Erde stammen. Demnach von Aliens.


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

19.11.2017 um 15:32
kuno7 schrieb:weil Ufos nix mit Aliens zu tum ham
Dimensions und oder Zeitreisende klingt ja so viel besser? :D
Ansonsten noch mal die Hausaufgaben machen.


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

19.11.2017 um 15:35
A.I. schrieb:Dimensions und oder Zeitreisende klingt ja so viel besser? :D
Das wären auch Aliens ;-). Reine Definitionssache. Alles und jeder der entweder nicht von der Erde stammt oder aus unserer Gegenwart oder einer anderen Dimension/Paralleluniversum und dergleichen ist ein Alien. Punkt :).


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

19.11.2017 um 15:40
@DearMRHazzard
Wenn wir über UFOs reden, und zwar die im engeren Sinne, dann betrachte ich diese drei lieber separat ;)

Ansonsten magst du ja recht haben


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

19.11.2017 um 16:01
DearMRHazzard schrieb:UFO´s die abnormale Eigenschaften aufweisen die unsere Flugkörper nicht aufweisen
Nur is ja nich alles, was sich am Himmel bewegt zwingend ein Flugkörper.
DearMRHazzard schrieb:die werden von Lebensformen gebaut worden sein die nicht von dieser Erde stammen.
Naja, eben wenn sie gebaut wurden, außerdem könnte es sich doch auch um den Schlitten vom Weihnachtsmann handeln, oder is der auch ein Alien? Soweit ich weiß wohnt der am Nordpol.
A.I. schrieb:Dimensions und oder Zeitreisende klingt ja so viel besser?
Würde ich nich sagen, nein. Aber mal Hand aufs Herz, wie viele der Ufos, die im Nachhinein identifiziert werden konnten, haben sich denn bisher als außerirdisch herausgestellt? Würde mich wundern wenn du da na andere Zahl als Null präsentieren könntest.
Von daher würde ich als Ursache eines Ufos Vorzugsweise etwas präferieren, von dem man weiß, dass es tatsächlich existiert.
A.I. schrieb:Ansonsten noch mal die Hausaufgaben machen.
In welcher Hinsicht?

mfg
kuno


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

19.11.2017 um 16:24
@kuno7
Du hast es ja schon angesprochen, es muss erstens; nicht zwingend ein festes Objekt sein und zweitens;
Bei diesem Phänomen arbeitet man bisher eben wie bei der Polizei - man geht den Fällen nach wenn man gerufen wird.
Und aus den ganzen Zeugenaussagen lässt sich eigentlich ein guter Schluss zusammenfassen.
Die älteren und neueren Studien mal außen vor gelassen.

Zu Punkt eins; wenn es keine festen Objekte sind, sie sich aber abnormal verhalten und man immer noch nicht das angebliche Natur Phänomen entschlüsselt hat dann liegt die Ursache doch auch da wohl wo anders


melden
Anzeige

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

19.11.2017 um 17:09
A.I. schrieb:Bei diesem Phänomen arbeitet man bisher eben wie bei der Polizei
Dir is aber schon klar, dass die Polizei bei ihren Tatverdächtigen immer nur auf den Kreis derer zurückgreift, von denen sie auch wissen, dass diese auch tatsächlich existieren. Möchte ja mal sehen wie du reagierst, wenn die Polizei deinen angezeigten Einbruch mit der Begründung einstellt, der Täter wäre vermutlich Mork vom Ork und für den seien sie nich zuständig. :)
A.I. schrieb:Und aus den ganzen Zeugenaussagen lässt sich eigentlich ein guter Schluss zusammenfassen.
Das denke ich auch, allerdings vermute ich mal, dass wir da beide nich zum selben Schluss kommen. ;)

mfg
kuno


melden
296 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden