Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

15.208 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Umfrage, Aliens, Außerirdische ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

13.06.2018 um 18:08
Zitat von Mostly_HarmlesMostly_Harmles schrieb:die Wahrscheinlichkeiten sind ganz nicht so gering wie man vermuten könnte
Wie gering sind denn die Wahrscheinlichkeiten? Und auf welchen Grundlagen beruhen denn die Kalkulationen, über die man die Wahrscheinlichkeiten beziffert hat?


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

13.06.2018 um 18:13
Das kriege ich nicht mehr zusammen, wenn ich den Betrag wiederfinde quantifiziere ich das.


2x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

13.06.2018 um 18:38
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Wir[d] schwer
Genau.
Aber probieren könnte man es. Sachlichkeit, wie gesagt, und Eingehen auf Argumente sind Grundvoraussetzungen. Wie immer.
Eventuel in nem neuen Thread, wenn du Lust hast, @Tekumsey. Hugh!
Zitat von Mostly_HarmlesMostly_Harmles schrieb:wenn ich den Betrag wiederfinde quantifiziere ich das
Das wäre interessant, weil, das ist bisher noch keinem wirklich gelungen. :D


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

13.06.2018 um 20:23
Zitat von Mostly_HarmlesMostly_Harmles schrieb:wenn ich den Betrag wiederfinde quantifiziere ich das.
Das wäre sehr nett. Ich bin gespannt. :)


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

13.06.2018 um 20:38
Zitat von TekumseyTekumsey schrieb:Ich will um Gottes Willen hier niemanden davon überzeugen, das es Ufos gibt. Diese Überzeugung kann man nur durch eigene Erfahrung machen.
Also ich hab zwar auch mal ein Ufo gesehen, im Juni 2005, aber daß das Ufo-Phänomen durchaus was Reales ist, war mir auch vorher schon klar.

Allerdings hab ich das U in "UFO" ernst genommen. Klar gibt es das Phänomen, etwas fliegen zusehen und es nicht identifizieren zu können. Nur ist das eben nicht gleich mal eben was Alientechnologisches odgl. Sonst wärs ja ein Ifo, strenggenommen.

Daß ein Ufo irgendwas technologisches ist, gar extraterrestrisch, das ist doch eine persönliche Folgerung, genauer: Annahme. Und gehört damit auf die Interpretationsseite, nicht auf die Beobachtungsseite. Auch eine Behauptung, man wisse ja, wie sich innerirdisch-Technologisches bewegt, ist nicht wirklich ne empirische Tatsache, sondern eine Frage der Wahrnehmung (undFolgerung).

Wenn Du ein Ufo gesehen hast (und uns hier nicht bewußt verarmleuchterst), dann hast Du ein Ufo gesehen. Davon gehe ich aus. Wie Du es dann interpretierst, das ist jedoch Deine Dreingabe und alles andere als ein empirischer Fakt. Und auch keine "Überzeugung", die "man [...] durch eigene Erfahrung machen" wird. Sondern durch (unbewußte) Interpretation.


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

13.06.2018 um 21:09
@perttivalkonen
Ausser du siehst die Ausserirdischen dir zuwinken hinter den Glasscheiben vom UFO. :) *hust*
Naja, vielleicht sind die ja auch nur Genmanipulierte Irdische Menschen in dem IFO. ;)
/ironie off


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

13.06.2018 um 21:23
Zitat von continuumcontinuum schrieb:Ausser du siehst die Ausserirdischen dir zuwinken hinter den Glasscheiben vom UFO. :) *hust*
Wer das tut, der kann auch gleich vorm Bundestag landen, wahlweise in nem Stadion bei der Fußball-WM... Geheimhaltung als Alien-Selbstauflage und sichtlicher Sichtkontakt beißen sich nun mal.

Und strenggenommen: solange hier keiner erzählt, wie ein Alien am Fenster steht und winkt, solange müssen wir darüber auch nicht nachdenken.


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

13.06.2018 um 21:24
Es geht in die sachliche Richtung. Das ist schön. Wollte schon alle Segel einholen von hier.

Also einen neuen Thread wollte ich deswegen nicht eröffnen. Das lohnt sich auf Grund der mangelnden Beweislage nicht.

Natürlich kann das alles mögliche gewessen sein.

Mir fällt keine große Flugmaschine ein, die sich so verhält.
Ich meine, das Teil war riesig. Klar kann ich nur knapp vergleichen, aber da passen schon ein paar Panzer rein.

Exakte Maßangaben kann ich nicht liefern. Hatte vergessen den Zollstock rauszuholen ;).

Dieses Riesending stand still in der Luft. Ca. 20M in der Höhe und sank langsam nach unten. Das wars, was wir beide gesehen hatten. Dann eben Schwarz, aber dieses Schwarz hob sich hervor. Was soll ich sagen ? Die Nacht war "Dunkelschwarz" und das Flugobjekt war "Hellschwarz". Eben etwas heller. Auffällig, weil groß und eben nicht weit von der Straße weg.

Diese Größe, da hätte ein Flugzeug reingepasst. Eine große Maschine.

Besser kann ich das leider nicht beschreiben.

Sah von der Form aus wie ein Tarnkappenbomber, verhielt sich jedoch wie ein Senkrechtstarter. Aber ohne Licht, ohne Geräusche, also ohne sichtbare Triebwerke.

Puuh ist nicht einfach zu beschreiben.

Ja, der Akte X Part mit der fehlenden Zeit.
Klar ist das unglaubwürdig bis zum abwinken.
Ich möchte euch da keinen Bären aufbinden, denn aus diesem Alter bin ich schon lange, lange raus.

Ich verlange keinen Glauben.
Aber etwas Respekt bei einer sachlichen Unterhaltung als Minimum in einem Forum. Das wäre angebracht.

Wenn ich jemandem etwas nicht glaube, dann frage ich nach. Glaube ich das dann immernoch nicht, dann werde ich nicht respektlos, sondern dann ist das einfach so.

Es kann irgendein irdisches Fluggerät gewesen sein. Kann ein Außerirdisches gewesen sein, oder jemand hatte uns beiden was in den Kaffee gemischt, sodass wir eine Massenhalo. hatten. Drogen nahm und nehme ich keine.

Ich würde gerne in der Zeit zurückreisen und mit meinem jetzigen Handy ein paar Fotos+Videos machen.
Das würde wahrscheinlich die ganze Sachlahe deutlich erschweren. Ich will ja nicht, das ihr mir das glaubt. Ich wollte meine Erfahrung mitteilen und somit begründen, warum ich an Ufos glaube.

Das uns Zeit fehlte kann ich nicht erklären. Und nein, wir wurden nicht entführt und ich habe auch keine Analsonde.

Ich bin gesund. Was mit meinem Kameraden los war weiß ich nicht. Er war wie in Schock. Fuhr weiter und sprach kein Wort. Er war nicht ansprechbar. Ruhig. Ging in seine Einheit und ich in meine (Wir waren nicht zusammen in einem Zug, wohnten aber in der selben Ecke, also nahm er mich ab und zu mit).

Wie schon gesagt reagierte er seltsam wenn ich mit ihm darüber reden wollte. Aggressiv oder eher aufgeregt.

Er sah es auch. Er sagte manchmal das dort nichts geschehen war. Er hatte dieses Erlebniss verdrängt oder er wollte es verdrängen. Und dann bin ich gerade bei sowas hartnäckig, aber kein Durchkommen.

Wenn er angeblich nichts sah, warum hielt er dann an um da hin zu schauen ? Das stimmt also schonmal nicht.


3x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

13.06.2018 um 21:45
Zitat von TekumseyTekumsey schrieb:Das uns Zeit fehlte kann ich nicht erklären. Und nein, wir wurden nicht entführt
Daß Ihr nicht entführt wurdet, kannst DU doch nur wissen, wenn Dir keine Zeit fehlt. Wenn Du Dich an die gesamte Zeit erinnern kannst.


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

13.06.2018 um 21:52
Da ist was dran


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

13.06.2018 um 23:28
@perttivalkonen
Zitat von perttivalkonenperttivalkonen schrieb:Wer das tut, der kann auch gleich vorm Bundestag landen, wahlweise in nem Stadion bei der Fußball-WM... Geheimhaltung als Alien-Selbstauflage und sichtlicher Sichtkontakt beißen sich nun mal.
Ja, stimmt eigentlich.
Warum landen die nicht gerade dort, anstatt immer bei den armen Leute die das nicht einordnen können und abseits bei einem Wald wo keine Sau hinschaut, ausser die betreffende Person.

Es ist schwierig für mich solche sachen zu Glauben, aber was ich bei einigen Menschen glaube ist, das die wirklich irgendwas gesehen haben müssen die ihre Aufmerksamkeit in eine Richtung gelenkt hat.

Gut bei einigen ist es Fantasie, Wichtigtuerei, Drogen, Alkohol oder sonst irgendwie eine optische Täuschung gewesen.

Ok, kommt mir noch in den Sinn, es gab doch mal eine UFO/IFO Sichtung in Arizona 1997, wo mehrere Hundert unabhängige Menschen das gleiche gesehen haben und trotzdem hat es keiner geglaubt. ;)


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

13.06.2018 um 23:39
Es gab schon einige UFO-Wellen. Ob was dran war oder nicht, weiß man nicht genau.

Man hat doch gleich das Wort "Massenpanik" im Kopf, wenn man darüber nachdenkt, was wäre wenn Ufos überall landen würden.

Ob das wirklich so wäre ? Könnte ich gar nicht beurteilen.
Die meißten Menschen haben die typische Programmierung im Schädel. Sagt man das wort Alien, dann haben sie fast alle ähnliche Bilder im Kopf.

Das außerirdische Monster, was Unheil bringt.
Meine eigene Meinung/Vorstellung ist zwar eine andere, aber "die Masse" macht's.

Vielen lieben Dank an das TV :/


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

13.06.2018 um 23:54
@Tekumsey

Ja, gab es.

Aber die Frage ist doch berechtigt, warum landen diese dummen Alienwesen nicht mal vor dem Bundestag oder in knapp 48 Std. im WM Stadion?


Warum verstecken die sich denn?
Das begreife ich total nicht.


Und was schert diese Aliens, sich immer nur einem erkenntlich zu zeigen? Und warum wollen die nicht ins TV?
Für mich sind es keine ALIENs, es sind Menschen mit modernen Fluggeräte die wir noch nicht kennen oder kennen dürfen, Kriegsvorteil und Vorsprung behalten oder sogar ausbauen, deswegen wird das UFO sprich IFO, so streng geheim gehalten und vor den Menschen versteckt.

Da kommt es entgegen das die Leute meinen es sei ein Fluggerät das von Ausserirdischen geflogen werden kann und wir das selbst nicht auf die Reihe bringen können.


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

14.06.2018 um 00:06
Zitat von continuumcontinuum schrieb:Für mich sind es keine ALIENs, es sind Menschen mit modernen Fluggeräte die wir noch nicht kennen oder kennen dürfen, Kriegsvorteil und Vorsprung behalten oder sogar ausbauen, deswegen wird das UFO sprich IFO, so streng geheim gehalten und vor den Menschen versteckt.
@continuum

Aber müsste man so'n "Ifo" nicht mal irgendwann zu Gesicht bekommen. Ufos werden
ja nu nicht erst seit ein paar Jahren gesehen sondern schon seit Jahrzehnten. Müssten die Ufos die vor 30 Jahren gesehen wurden dann nicht langsam mal serienreif sein und als bekanntes FO durch die Gegend flitzen. Man baut ja nicht zig Jahre an so nem Dingen um es dann zum verotten in die Garage zu stellen sondern um es irgendwann mal einzusetzen!


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

14.06.2018 um 00:12
Zitat von continuumcontinuum schrieb:Ok, kommt mir noch in den Sinn, es gab doch mal eine UFO/IFO Sichtung in Arizona 1997, wo mehrere Hundert unabhängige Menschen das gleiche gesehen haben und trotzdem hat es keiner geglaubt. ;)
Und vor 100 Jahren und acht Monaten haben 30.000 Menschen die Sonne tanzen sehen. Selbst Menschen in mehreren Kilometern Entfernung von Fatima, selbst Nichtkatholiken, ja Nichtgläubige. Und dennoch wirst Du wohl kaum glauben, daß Maria das gemacht hat. Dabei ist das Sonnenwunder von Fatima mal was wirklich gut Bezeugtes.
Wikipedia: Sonnenwunder

Wenn Dich das nicht zum Katholizismus führt, dann wundre Dich nicht, wenn eine Sichtung von lumpigen "mehrere Hundert unabhängige Menschen" nicht geschluckt wird.


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

14.06.2018 um 08:45
Zitat von TekumseyTekumsey schrieb:Mir fällt keine große Flugmaschine ein, die sich so verhält.
Ich meine, das Teil war riesig. Klar kann ich nur knapp vergleichen, aber da passen schon ein paar Panzer rein.
Ich frage nocmals wie willst du im Dunklen die Größe ermittelt haben? Was waren deine Bezugspunkte. Die Problematik sollte die ja geläufig sein?
Zitat von TekumseyTekumsey schrieb:Aber etwas Respekt bei einer sachlichen Unterhaltung als Minimum in einem Forum. Das wäre angebracht.
Respekt haben die anderen User wohl auch verdient, nicht nur der Mann mit der Fantastischen Geschichte.
Zitat von TekumseyTekumsey schrieb:Man hat doch gleich das Wort "Massenpanik" im Kopf, wenn man darüber nachdenkt, was wäre wenn Ufos überall landen würden.
wie 50er Jahre mäßig. Ja diese Massenpanikargument ist auch immer wieder bemüht.ist aber nicht Stichhaltig.


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

14.06.2018 um 08:52
Zitat von leakimleakim schrieb:ber müsste man so'n "Ifo" nicht mal irgendwann zu Gesicht bekommen. Ufos werden
ja nu nicht erst seit ein paar Jahren gesehen sondern schon seit Jahrzehnten
Und bislang konnte noch nicht eines als Außeriridsches Fluggerät identifiziert werden.


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

14.06.2018 um 09:56
@Fedaykin
Konnte das angebliche UFO 1997 in Arizona als irdisch deklariert werden? Meiner meinung nicht (UAP). Also immer noch UFO.
Egal von wem geflogen, wir wissen es nicht. Vielleicht war das nur eine Sinnestäuschung von mehreren 100ert Menschen(UAP). ;)


1x zitiertmelden