Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Steven Greers Aussagen über UFOs, Aliens & Entführungen

843 Beiträge, Schlüsselwörter: Aliens, Ufos, Projekt, Disclosure, Greer, Steven

Steven Greers Aussagen über UFOs, Aliens & Entführungen

12.02.2010 um 11:04
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:das ist das Problem Aliens wären aber Greifbare Dinge, Materielle Dinge
du reisst meine aussage aus dem kontext, es ging nur um die glaubhaftigkeit von greer im bezug auf das ufo phänomen an sich.
ich mache das thema nicht daran fest ob greer die wahrheit sagt in bezug auf seinen kontakt oder nicht.


melden
Anzeige

Steven Greers Aussagen über UFOs, Aliens & Entführungen

12.02.2010 um 11:07
schön das du es auf diese ebene ziehn willst, darauf gehe ich aber nicht ein, vergiss es
--------------------

warum, es gab Begenungen, es gibt Beschreibungen von den Dämonen und Engeln

http://www.nderf.org/German/ts's_angel_visit_german.htm

Wikipedia: Uriel

und Engel und Dämonen gibt es kultur und Religionsübegreifend.


melden

Steven Greers Aussagen über UFOs, Aliens & Entführungen

12.02.2010 um 11:11
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:warum, es gab Begenungen, es gibt Beschreibungen von den Dämonen und Engeln
das ist toll, es gibt von engeln und dämonen allerdings weder videos noch aussagen von glaubhaften zeugen die nicht religiös verblendet sind oder andere geisteskrankheiten aufweisen, kannst mir ja gern das gegenteil beweisen ;)


melden
Muroc
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steven Greers Aussagen über UFOs, Aliens & Entführungen

12.02.2010 um 11:11
Fedaykin schrieb:zeig mir eine Klaraufnahme ungefähr so wie das da

http://www.uni-konstanz.de/physik/images/schulen/Flugzeug.jpg
Bitte schön:

http://www.ufocasebook.com/pueblomexicolarge.jpg


Zufrieden? Lass mich raten... "Nö, issen Fake!" :D


melden

Steven Greers Aussagen über UFOs, Aliens & Entführungen

12.02.2010 um 11:19
das ist toll, es gibt von engeln und dämonen allerdings weder videos noch aussagen von glaubhaften zeugen die nicht religiös verblendet sind oder andere geisteskrankheiten aufweisen, kannst mir ja gern das gegenteil beweisen
----------------------------------------------------------------------------

also Roy der MAgier hat auch eine Engelserscheinung gehabt, und der ist ja wohl kaum Religiöus verblendet. Und du willst doch nicht alle als Geisteskrank bezeichnen, die Engel gesehen haben oder mit ihnen geredet haben.

und wie ich sagte, vieleicht sind die leuchtenden Punkte auf den videos ja die Sichtabar Essenz von Engeln.

immerhin wird beschrieben das sie oft von Licht umgeben sind.


------------
Zufrieden? Lass mich raten... "Nö, issen Fake!"
-------------------------

das ist zwar ne Klare aufnahem aber ein Metallgegenstand, ne Radkappe oder sowas ähnliche hochgeworfen.

Das foto ist auch ein ziemlich kleiner Aussschnitt, leider ohne Größenvergleich.

das hatten wir aber auch schon mal, vergleich die Fotos und du sieht wo sie sich unterscheiden in den Anforderungen.


melden

Steven Greers Aussagen über UFOs, Aliens & Entführungen

12.02.2010 um 11:22
ok, nen Ufo ist es schon, blos kein AI Flugobjekt


aber da frag ich mal lieber noch ein paar Fotoexperten hier.


melden

Steven Greers Aussagen über UFOs, Aliens & Entführungen

12.02.2010 um 11:23
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:also Roy der MAgier hat auch eine Engelserscheinung gehabt, und der ist ja wohl kaum Religiöus verblendet.
Während die Ärzte im Spital verzweifelt um sein Leben kämpften, will ihm ein Engel erschienen sein.
zitat http://www.krone.at/krone/S13/A4/object_id__34476/hxcms/

öhm der mann war zerfetzt von den angriffen der raubkatze, war unter starken schmerz und beruhigungsmitteln aber du hältst die aussage für glaubhafter als die aussagen von ufosichtugnen durch leute die bei vollem bewusstsein sind? *g* nächster versuch bitte..
Fedaykin schrieb:und wie ich sagte, vieleicht sind die leuchtenden Punkte auf den videos ja die Sichtabar Essenz von Engeln.
evtl sind sie auch einfach ausserirdische besucher.


melden

Steven Greers Aussagen über UFOs, Aliens & Entführungen

12.02.2010 um 11:26
öhm der mann war zerfetzt von den angriffen der raubkatze, war unter starken schmerz und beruhigungsmitteln aber du hältst die aussage für glaubhafter als die aussagen von ufosichtugnen durch leute die bei vollem bewusstsein sind? *g* nächster versuch bitte..
----------------------------------------------------------
Ist das so? Das die leute da bei Vollem Bewußtsein sind?

nur weil du noch keinen Kontakt mit den LEuten hattes heißt das nichts

beweis doch das es keine Engel waren.


---------------
evtl sind sie auch einfach ausserirdische besucher
----------------------

eventuell, doch da sie keine Erkennbare Technische Struktur aufweisen und unglaubliche Fähigkeiten haben spricht vieles von etwas aus der Göttlichen Welt

du glaubst doch an Seelen.


melden

Steven Greers Aussagen über UFOs, Aliens & Entführungen

12.02.2010 um 11:28
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:Ist das so? Das die leute da bei Vollem Bewußtsein sind?
das unterstelle ich hochrangigen militärs, piloten und towerpersonal einfach mal, ja.
Fedaykin schrieb:du glaubst doch an Seelen.
nein, an dich auch nochmal den tipp, lies genau was ich schreibe.


melden

Steven Greers Aussagen über UFOs, Aliens & Entführungen

12.02.2010 um 11:29
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:beweis doch das es keine Engel waren.
nichtexistenz beweisen? beweis du mir doch das es keine ufos waren.


melden
foursa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steven Greers Aussagen über UFOs, Aliens & Entführungen

12.02.2010 um 11:34
@Tygo

Manche Leute die Aliens treffen und behaupten jene zu kontaktiteren sind schlicht "krank" auch wenn komisch klingt. Stichwort Selbsttranszendenz und Religionsersatz.


melden

Steven Greers Aussagen über UFOs, Aliens & Entführungen

12.02.2010 um 11:38
@Fedaykin
@Tygo

jetzt mal butter bei den fischen...
ich habe folgende informationen:

Steven Greer plant bis zum April diesen Jahres mit seinem Orion Project soweit vorzustossen, dass er wohl eine laufende "Freie-Energie-Maschine" der Welt präsentieren will.
Meint Ihr das macht er?

Steven Greer hat 2009 in Barcelona den USA ein Ultimatum gestellt, bis Sommer 2010 alle Informationen offenzulegen. Sollten die USA dem nicht nachkommen, so plant er mit einem G7 Land, welches an Ihn herangetreten sind, den offenen Kontakt aufzunehmen.
Was denkt Ihr darüber?

Ich meine, da hat er Sich ja sonst selbst sein Grab geschaufelt. Er hat die Sache ganz klar gesagt, also keine schwammige Aussage die man dann nachher so drehen kann, das man ja nie behauptet hat etwas zu machen.
ER sagte, das ER den offenen Kontakt herstellen will, mit einem G7 Land, welches an IHN herangetreten sind. Es sei ein Gentleman-Agreement zwischen Ihm, und dem Staatschef, und ER ist zeitlich nicht gebunden. (So in etwa)
Also das wäre schwierig für Ihn da wieder rauszukommen, und wenn er wirklich nur dem Geld hinterher ist, dann muss er doch aufpassen was er sagt, um das gebilde möglichst lange aufrecht zu erhalten.


melden

Steven Greers Aussagen über UFOs, Aliens & Entführungen

12.02.2010 um 11:39
@foursa
Tygo schrieb: Manche
wie geschrieben spreche ich eher von zeugen wie piloten (zivil und militär) oder towerpersonal, militärs und wissenschaftler die flugschiffe sehn und nicht von angeblich entführten oder zeta-reticuli heinis, die auf deine stichworte passen.


melden

Steven Greers Aussagen über UFOs, Aliens & Entführungen

12.02.2010 um 11:39
aha, funktioniert doch,

na dann vestehst du ja was ich von den Ufologen als Beweis erachte.

ansonsten endet es hier wie bei Engeln, eine Glaubensache, bzw ein Ufo kann erstmal vieles Sein bis es idendifizeirt ist.

Nur als AI Raumschiff ist da bisher noch gar nichts identifiziert

und wie oft sollte ich beweisen das es keine Ufos sind.

aber du hast im gegensatz zu anderen Ufogläubigen hier im Forum schon mal erkannt das mann die nichtexistenz nicht beweisen kann.

also bleibt es dabei du bist bei Ufos von AI überzeugt aufgrund von Zeugenaussagen oder Berichten.

Beweisen im härteren Sinn kannst du das aber auch nicht, auch disclore scheint das nicht zu können, denn der physische Beweis steht aus.


Ebenso die Majestic gruppe die auch nicht bewiesen ist, bis auf die paar Dokumente die im Internet rumschwirren, und wieder berichte.

aber die Behörde richtig nachzuweisen ist nicht möglich? Klar ist ja auch geheim,

aber bei 56 Mrd Butget müssten sich zumindest spuren finden lassen, Mitarbeiter, Gebäude wo sie arbeiten usw.

das ganze AI - Schattenregierungkonstrukt steht also auf sehrr viel Spekulation, ein paar vermeintlichen Zeugenaussagen und nicht mehr.


melden

Steven Greers Aussagen über UFOs, Aliens & Entführungen

12.02.2010 um 11:49
@Fedaykin

ich habe schon dutzende male gesagt es gibt keine öffentlich erhältlichen und greifbaren beweise, in dem sinne wie du es forderst.
das was bisher da ist sind aussagen, auch wenn wieder jemand wiederspricht, aufgrund von aussagen werden menschen verurteilt.
Fedaykin schrieb:also bleibt es dabei du bist bei Ufos von AI überzeugt aufgrund von Zeugenaussagen oder Berichten.
richtig, weil ich bei vielen der zeugen (nicht bei allen!!!) keinen grund sehe zu lügen und ich nicht daran "glaube" das sie entweder lügen oder geistige krankheiten haben, führt das zu dem schluss.
Fedaykin schrieb:aber bei 56 Mrd Butget müssten sich zumindest spuren finden lassen, Mitarbeiter, Gebäude wo sie arbeiten usw.
und wer sollte da nachforschen? du? ich? die amerikanischen medien (die im grunde alle zusammengehören). teile dieser projekte müssen nichtmal in geheimen militär basen stattfinden, die könnten im bürogebäude nebenan passieren. davon abgesehn, gib dem freedom of information act ein bisschen zeit, es kommt immer mehr ans licht.
Fedaykin schrieb:das ganze AI - Schattenregierungkonstrukt steht also auf sehrr viel Spekulation, ein paar vermeintlichen Zeugenaussagen und nicht mehr.
richtig, zeugenaussagen. wird nur schwer etwas aufzudecken das von derart vielen leuten geheimgehalten werden will.


melden
foursa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steven Greers Aussagen über UFOs, Aliens & Entführungen

12.02.2010 um 11:51
Tygo schrieb:wie geschrieben spreche ich eher von zeugen wie piloten (zivil und militär) oder towerpersonal, militärs und wissenschaftler die flugschiffe sehn und nicht von angeblich entführten oder zeta-reticuli heinis, die auf deine stichworte passen.
Ok das hast wohl Recht.
Gibt natürlich auch Zeugen mit Integrität.
Obwohl zwischen Zeugen und Zeugen von ABC ein Unterschied ist.
Der eine sieht, der andere glaubt.

Ansonsten zu der Beweislast...

Augenzeugen sind eigtl. glaubhaft aber wie man mit dem Auge selber bezeugen kann, sind Augenzeugen eines Mordprozesses nicht gleichwertig mit Zeugen die andere Beobachtungen machen. Theoretisch könnte auch unter Eid gelogen werden aber naja.

Condon hat die Existenz von Ufos indirekt bestätigt, da man die Objekte nach Klassen und Form unterteilte und die Hersteller im Osten vermutete, was sich als Quatsch herausstellte.

...Ich unterschreibe kein Schuldeingeständnis.
Wozu der Rechtsschutz...


melden

Steven Greers Aussagen über UFOs, Aliens & Entführungen

12.02.2010 um 11:52
uuuuuuuuund?? bitte mal ne antowrt....... over... :)


melden

Steven Greers Aussagen über UFOs, Aliens & Entführungen

12.02.2010 um 11:52
und wer sollte da nachforschen? du? ich? die amerikanischen medien (die im grunde alle zusammengehören).
------------------------

medien, der KGB, andere Geheimdienste die den USA eher kontra gegenüberstehen.



------------------------------------------------------------------------------------------------------
teile dieser projekte müssen nichtmal in geheimen militär basen stattfinden, die könnten im bürogebäude nebenan passieren. davon abgesehn, gib dem freedom of information act ein bisschen zeit, es kommt immer mehr ans licht
-------------------------

sicher ich warte, erwarte da aber nichts.

und nein nur aufgrund von Zeugenaussagen werden keine Menschen verurteilt, nicht in unserem Rechtssystem


melden

Steven Greers Aussagen über UFOs, Aliens & Entführungen

12.02.2010 um 11:59
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:und nein nur aufgrund von Zeugenaussagen werden keine Menschen verurteilt, nicht in unserem Rechtssystem
es redet keiner von deutschland, wir sind wie erwähnt weder meinungsbildend noch wird unserer regierung unterstellt in dem stil zu vertuschen.
davon abgesehn, wie naiv *g* möchte nicht wissen was man in amerika zu dieser aussage sagen würde.

im übrigen, wo waren die "harten beweise" in dem fall http://www.spiegel.de/panorama/justiz/0,1518,601748,00.html ? auf indizien gestützt und hauptsächlich könnte, müsste gepaart mit aussagen.
Fedaykin schrieb:medien, der KGB, andere Geheimdienste die den USA eher kontra gegenüberstehen.
1. medien in den usa sind nicht wirklich objektiv, propaganda am laufenden band und die sender und magazine die dort nicht mit der waffenlobby oder den medienmogulen in verbindung stehn, haben weder die möglichkeiten noch die glaubwürdigkeit.

2. was interessiert die anderen länder ob die usa von ihren steuerzahlern geld klaut für geheime projekte.


melden
Anzeige
Muroc
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steven Greers Aussagen über UFOs, Aliens & Entführungen

12.02.2010 um 12:04
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:das ist zwar ne Klare aufnahem aber ein Metallgegenstand, ne Radkappe oder sowas ähnliche hochgeworfen.

Das foto ist auch ein ziemlich kleiner Aussschnitt, leider ohne Größenvergleich.

das hatten wir aber auch schon mal, vergleich die Fotos und du sieht wo sie sich unterscheiden in den Anforderungen.
Was für ein Glück das ich Michael Hesemanns Fotodokumentation habe auf dem zu sehen ist das das Foto aus einem Auto heraus gemacht wurde, teile des Fensters und Rückspiegels sind zu sehen, und dann sieht man das es ne "verdammt große Radkappe" wäre die da hoch geworfen wurde. Ich habe mir mal erlaubt das einzuscannen, hier bitte:

uf60321,1265972660,w4ebl


Aber zu Deiner Verteidigung muss ich sagen das es ja auch möglich wäre das das ne Panzerradkappe ist und das Hulk die hochgeworfen hat. Kann ja sein, nicht?

:D :D :D :D


melden
266 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden