weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Cheops-Projekt

1.741 Beiträge, Schlüsselwörter: 2012, Weltuntergang, Cheops, Cheops-projekt
PHK
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Cheops-Projekt

02.10.2014 um 18:39
@Lepus
Lepus schrieb:Teddys werden also eher gewässert und gekalkt, als geteert und gefedert. :D
Mit den Opfern selbst hat das wohl eher weniger zu tun.
Ich denke mal, das hängt eher von den historischen Erfahrungen und Errungenschaften (sozusagen von der Straf- und Hinrichtungs-Tradition) der jeweils herrschenden Ethnie ab: In Hethitien wird eher gekalkt - in Uthanien eher geteert und gefedert.
In England nutzt man Axt, Beil oder Schwert ... in Frankreich dagegen lieber die Giulliotiene (RS ?)... und so weiter ... so in etwa ...

Aber so ganz sicher bin ich mir da auch nicht ... :D


melden
Anzeige

Das Cheops-Projekt

02.10.2014 um 19:49
PHK schrieb:Hm. Also ich wüsste nicht, dass mir irgendein Guru irgendwas vorschreibt
Doch, ich denke schon dass du das weißt, daher drukst du ja hier so rum.
PHK schrieb:Bin ich jetzt mit "der Guru" gemeint?
Zumindest was deine Bücher betrifft ja, da schreibst du ja auch genau vor, was man zu denken und zu glauben hat.
PHK schrieb:Hm. Hier scheinen mir jetzt "der Guru" wieder die ET-Götter/Pyrie-Planer zu sein ... ???
Nur wenn du deinen Guru abstreitest.
PHK schrieb:Hm. Warum nicht? Wurde da nicht ein Tempel restauriert ?
Ist der auf den Bildern?
PHK schrieb:Sehen sie eben nicht, wenn man genau hinschaut ... (siehe Sicherheitsnadel)
Gerade das Foto mit der Sicherheitsnadel zeigt klar, dass es nicht von irgend einer Hochtechnologie kommen kann. Warum habe ich da schon erklärt. Musst du nur mal auch was anderes an dich heran lassen, als das was deine Gurus dir vorschreiben.
PHK schrieb:Das funktioniert IMMER wenn man nur ein bisschen Ahnung von Mathematik und anderen Naturwissenschaften hat.
Nein, das funktioniert nur, wenn du die Daten nimmst, die vom Guru vorgeschrieben wurden. Siehe Lichtgeschwindigkeit in Meter pro Sekunde.


melden
Gamma7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Cheops-Projekt

02.10.2014 um 20:56
@PHK
PHK schrieb:
Wie erklärst Du beispielsweise die winkeltreue Einmessung von Giseh und Teotihuacan ?
Nur mal so als ein Beispiel von seeehr vielen ...
Weil die beiden Länder und Pyramiden-Standorte zufällig in etwa derselben Breitengrad-Gegend
auf der Norhalbkugel liegen und beide Völker astronomisches Wissen hatten und weil sie
exakt denselben Sternenhimmel-Abschnitt übers Jahr sehen, nur ca 1/2 Tag zeitlich versetzt ?
Und weil beide Völker die Mathematik kannten ?

Tja, und wieder braucht man keine Aliens, um das zu erklären.....


P.S.
Dein Posting war im falschen Thread gelandet....


melden

Das Cheops-Projekt

02.10.2014 um 21:28
@Gamma7

Naja, eigentlich muss da gar nicht erklärt werden, denn die Gemeinsamkeiten sind ja eben speziell gesuchte Beispiele. Alle unpassenden werden weggelassen und das sind sehr viel mehr als die passenden, die auch nur passen wenn man wilde Spekulationen und Annahmen macht. Genau so kann man die Pyramiden zu jedem anderen Bauwerk in Verbindung setzen, es ist einfach nur der Ideenreichtum des Gurus gefragt, der ein bestimmtes Ergebnis bestätigt haben will. Nichts weiter.


melden
Gamma7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Cheops-Projekt

02.10.2014 um 21:36
@Spöckenkieke

Es wird Zeit, daß diesem PHK hier auch endlich mal das Wasser abgegraben wird,
wie beim Herrn Bremer geschehen....
Der macht doch auch nix anderes als das, was der Bremer tat.
Er versucht immer wieder die anderen zum Narren zu halten, selbst dann immer noch,
wenn man ihm stichhaltige Fakten aufzeigt, die ohne seine an den Haaren herbeigezogenen
Spekulationen die Sachlage erklären können.


melden

Das Cheops-Projekt

02.10.2014 um 21:40
@Gamma7
Gamma7 schrieb:Dein Posting war im falschen Thread gelandet....
Daher ja auch der Versuch, Dich in seinen Thread zu lotsen.
Sonst kriegt er wieder auf die Finger. ;)


melden
Gamma7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Cheops-Projekt

02.10.2014 um 21:41
@psreturns
Gamma7 schrieb:
Dein Posting war im falschen Thread gelandet....

psreturn schrieb:
Daher ja auch der Versuch, Dich in seinen Thread zu lotsen.
Sonst kriegt er wieder auf die Finger. ;)
Das dachte ich mir schon, aber nicht mit mir.....
;)


melden

Das Cheops-Projekt

02.10.2014 um 21:55
@Gamma7

Im Unterschied zu Dieter will er doch nur Spielen. Er hat schon längst die Unsinnigkeit seiner Geschichten erkannt, daher ja dauernd die Blödeleien. Lassen wir ihn doch, Tepui antwortet ja nicht.


melden

Das Cheops-Projekt

02.10.2014 um 22:11
@Gamma7
Gamma7 schrieb:Es wird Zeit, daß diesem PHK hier auch endlich mal das Wasser abgegraben wird,
wie beim Herrn Bremer geschehen....
Der macht doch auch nix anderes als das, was der Bremer tat.
Ach, komm schon!

Er bremert zwar auch reichlich rum, aber ich finde er gibt sich dabei noch Mühe. Jedenfalls mir gegenüber. Ich stelle ja meist nur einfache Fragen, wie sie eventuell auch einem Grundschüler einfallen würden [Das sagt natürlich mehr über mich, als über PHK aus ;)] und da findet er immer die passenden Antworten, finde ich! Über wen DAS mehr aussagt, mag ich nicht beurteilen...

Vielleicht liege ich auch total daneben, aber ich glaube: Ihm ist im Gegensatz zum angesprochenen Herrn B klar, dass er völlig daneben liegt. Kann er natürlich nicht zugeben!

@PHK

Falls ich damit falsch liege erwarte ich eine RICHTIGSTELLUNG

So richtig klassisch, du weißt schon...

EDIT:

@Spöckenkieke
Spöckenkieke schrieb:Im Unterschied zu Dieter will er doch nur Spielen. Er hat schon längst die Unsinnigkeit seiner Geschichten erkannt, daher ja dauernd die Blödeleien.
Da habe ich zu lange rumgetippt. Aber genau DAS meinte ich.
Spöckenkieke schrieb: Lassen wir ihn doch, Tepui antwortet ja nicht.
:alien:


melden
PHK
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Cheops-Projekt

02.10.2014 um 23:41
@HBZ
RICHTIGSTELLUNG:
Spöckenkieke schrieb:Im Unterschied zu Dieter will er doch nur Spielen.
Das ist Falsch. Inhaltlich sowieso, aber auch falsch geschrieben.
Weder Dieter, noch ich, wollen NUHR spielen! Wir meinen beide ernst was wir hier schreiben ... :D
Spöckenkieke schrieb:Nur wenn du deinen Guru abstreitest.
@Spöckenkieke hat offensichtlich eine Seckte gegründet - und keinen Scheff dafür. Also macht er mir am laufenden Band ein Stellenangebot als Guru.
Das ist zwar nett und ehrt mich, trifft aber nicht so richtig meine Intention ... :aluhut:
Spöckenkieke schrieb:Warum habe ich da schon erklärt.
@Spöckenkieke hat immer da schon Sachen erklärt, die er nie vorher erklärt hat. Daraus wird keiner schlau ... :D
HBZ schrieb:aber ich finde er gibt sich dabei noch Mühe.
Ja, das finde ich auch!
HBZ schrieb:Kann er natürlich nicht zugeben!
Wird er auch nicht. Hat er gar nicht nötig !!! :D
HBZ schrieb:und da findet er immer die passenden Antworten, finde ich!
Haaach - das geht runter wie Öl, finde ich ... (danke)
[Richtigstellung Ende ]


melden
tepui
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Cheops-Projekt

03.10.2014 um 00:29
@Spöckenkieke
Spöckenkieke schrieb: US-Institutionen anklopfen? Es reicht doch, wenn du die veröffentlichten Untersuchungen verlinkst. Oder halt. Könnte es sein,.....
Ich habe Dich bereits mit mehreren Seiten pdf belastet, jetzt noch Veröffentlichungen, Verlinkungen und ein Vortragsabend mit geladenen Gästen, das möchte ich Dir zeitlich einfach nicht zumuten. Auch die andern Punkte bieten noch viele Möglichkeiten mehr herauszufinden und weiter zu recherchieren, doch ich möchte mich nicht zu sehr aufdrängen. Das überlasse ich dann einfach Dir und werde Deine Forschungsberichte interessiert mitlesen.


melden
tepui
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Cheops-Projekt

03.10.2014 um 01:01
@Gamma7
Gamma7 schrieb: Falsch @PHK
Es ist eher umgehkehrt. Leute, die sich mit der Materie tiefergehend und logisch
denkend befassen,.....
tiefer gehend, vielleicht sogar abwärts gehend, Du sagst es. Das klingt tatsächlich logisch.
Gamma7 schrieb: Er versucht immer wieder die anderen zum Narren zu halten, selbst dann immer noch,
wenn man ihm stichhaltige Fakten aufzeigt,
sprichst Du von Dir in der dritten Person ?


melden

Das Cheops-Projekt

03.10.2014 um 01:02
tepui schrieb:Ich habe Dich bereits mit mehreren Seiten pdf belastet, jetzt noch Veröffentlichungen, Verlinkungen und ein Vortragsabend mit geladenen Gästen, das möchte ich Dir zeitlich einfach nicht zumuten.
Coole Ausrede, aber ich hab nen langes Wochenende. Also immer mal her mit den Veröffentlichungen, aber bitte nicht nur wieder bloße Behauptungen von irgendwem.
tepui schrieb: Das überlasse ich dann einfach Dir und werde Deine Forschungsberichte interessiert mitlesen.
Das glaub ich kaum, die habe ich dir ja präsentiert und du streitest sie ab. Wenn man dir stichhaltige Fakten vorlegt, dann ignorierst du sie sogar.
PHK schrieb:Das ist Falsch. Inhaltlich sowieso, aber auch falsch geschrieben.
Es ist höchstens falsch geschrieben. Aber ich orientiere mich da an deinem Umgang mit der Geschichte.
PHK schrieb: Also macht er mir am laufenden Band ein Stellenangebot als Guru.
Du hast dich ganz alleine zum Guru ernannt seid du anderen aufzwingen willst, was sie zu den Pyramiden zusammen zurechnen haben und was nicht.
PHK schrieb:@Spöckenkieke hat immer da schon Sachen erklärt, die er nie vorher erklärt hat. Daraus wird keiner schlau ... :D
@PHK haut immer dumme Sprüche raus, wenn er mal wieder keine Argumente hat.
PHK schrieb:Wir meinen beide ernst was wir hier schreiben
Das soll dir jemand glauben? Sorry, dafür blödelst du zuviel hier rum.


melden
Gamma7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Cheops-Projekt

03.10.2014 um 09:08
@tepui
@Gamma7

Falsch @PHK
Es ist eher umgehkehrt. Leute, die sich mit der Materie tiefergehend und logisch
denkend befassen,.....

tiefer gehend, vielleicht sogar abwärts gehend, Du sagst es. Das klingt tatsächlich logisch.

Gamma7 schrieb:
Er versucht immer wieder die anderen zum Narren zu halten, selbst dann immer noch,
wenn man ihm stichhaltige Fakten aufzeigt,

sprichst Du von Dir in der dritten Person ?
Bist Du schon so verzweifelt ob Deiner fehlenden, stichhaltigen Argumenten,
daß Du anderen Leuten andere Aussagen in den Mund legen musst ?
Daß du Aussagen uminterpretieren musst ?


melden
PHK
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Cheops-Projekt

03.10.2014 um 12:20
@Spöckenkieke
Spöckenkieke schrieb:Du hast dich ganz alleine zum Guru ernannt
Häh? Müsste ich von dieser "Ernennung" nicht was wissen ?
Spöckenkieke schrieb:seid du anderen aufzwingen willst, was sie zu den Pyramiden zusammen zurechnen haben und was nicht.
Erstens will ich keinem was "aufzwingen" (kann ich gar nicht), sondern mache ein Bildungs- bzw. Wissensangebot ... und zweitens hab ich die Dinger nicht gebaut. Was da drin steckt, steckt da schon seit Zeiten drin, während derer ich nicht mal Quark im Schaufenster war ... :D

Du meinst also doch die ET-Götter mit Deinem verquacksalbertem "Guru" ... und traust Dich nur nicht, das Wort zu benutzen ... :D
Spöckenkieke schrieb:@PHK haut immer dumme Sprüche raus, wenn er mal wieder keine Argumente hat.
Wer faselt denn hier seitenlang von seiner Seckte ... und dass er noch nen Scheff sucht ... ???
Spöckenkieke schrieb:Das soll dir jemand glauben? Sorry, dafür blödelst du zuviel hier rum.
Aaaah !
Ehrliche Leute müssen Deiner Meinung nach also immer todernst daherkommen - und im Umkehrschluss sind Trauerklöße generell ehrlich ?
Was für ein Irrglaube !!!

(Du hast eigentlich nur noch vergessen, das Wort "seriös" in Deinen Text einzubauen - dann hättest Du gute Chancen ein berühmter Fillosohf zu werden ... oder gar Vorstandssprecher ... oder sowas ... :D )


melden

Das Cheops-Projekt

03.10.2014 um 12:50
PHK schrieb:Häh? Müsste ich von dieser "Ernennung" nicht was wissen ?
Ja kan sein. Aba vileicht hast tu tas einfach ferdrengt.
PHK schrieb:Was da drin steckt, steckt da schon seit Zeiten drin, während derer ich nicht mal Quark im Schaufenster war ...
Du willst aber bestimmen was da drin steckt und was nicht. Das ist es ja was ich sage.
PHK schrieb:Du meinst also doch die ET-Götter mit Deinem verquacksalbertem "Guru"
Nö, immer noch Leute, wie du, die anderen Vorschreiben wollen, welche Zahlen und Verhältnisse sie zu berechenen haben um zu einem vom Guru vorher festgeschriebenen Ergebnis zu kommen.
PHK schrieb:Wer faselt denn hier seitenlang von seiner Seckte ... und dass er noch nen Scheff sucht ... ???
Du!
PHK schrieb:Ehrliche Leute müssen Deiner Meinung nach also immer todernst daherkommen - und im Umkehrschluss sind Trauerklöße generell ehrlich ?
Fröhlichkeit hat nichts mit Däm­lich­keit zu tun.
PHK schrieb:(Du hast eigentlich nur noch vergessen, das Wort "seriös" in Deinen Text einzubauen - dann hättest Du gute Chancen ein berühmter Fillosohf zu werden ... oder gar Vorstandssprecher ... oder sowas ... :D )
Ah und du sicherlich Deutschlehrer.


melden

Das Cheops-Projekt

03.10.2014 um 13:51
PHK schrieb:und zweitens hab ich die Dinger nicht gebaut.
die Aliens waren aber sehr fleissig auf der ganzen welt die vielen pyramiden zu errichten ^^

Es ist natürlich sehr einleuchtend wenn man willkürlich sich eine aus Aegypten und noch aus Mexico herauspickt um da irgenwelche "geometrische verbindungen " zu erbringen und den rest ignoriert wie der umstand dass es sich dabei auch um völlig unterschiedliche Pyramiden&kulturen handelt.der einzige gemeinsame nenner ist ja dass die form einer pyramide die einfachte ist um in die höhe zu bauen was auch bei der klötzchenbaukunst bei kindern der fall ist wo diese form ebenfalls vor der hochaus- träger konstruktion erfolgt in derer "kreationsevolution"

gerade die pyramidenform zeigt doch auf dass es von menschen erstellt wurde und die vielen exemplare weltweit belegen genau das und nix anderes..Pyramiden sind also genau das gegenteil einer Anomalie..


melden

Das Cheops-Projekt

03.10.2014 um 14:38
@smokingun
Selbst in Deutschland wurde eine Pyramide erbaut. Im Spoiler habe ich ein seltenes Bild hochgeladen, natürlich mit Beschreibung und meiner Expertenmeinung.

Spoilernx79ko24Bauzeit angebliche 2 Wochen! Baumaterial ist laut ersten Untersuchungen zu 100% aus reinem AL was in natürlicher Form so nicht auf der Erde vorkommt. Auf jedem "Baustein" sind farbige Inschriften, womöglich könnte das entzifferte Wort Fuschl den Erbauer oder eine Gottheit hindeuten, jeder ist zu 99,9% eine exakte Kopie! Die Steine sind mit einer unbekannten Flüssigkeit gefüllt, es ist keine sichtbare Öffnung vorhanden!

Nun stellen wir uns die Frage....

Zu welchem Zweck wurde sie erbaut? Lassen wir zuerst die gängigen fantasielosen Mainstreammeinungen der Pyramidologen außer Acht, denn die verschleiern die große reine Wahrheit, behaupten sie doch Menschen ohne Maschinen hätten diese sakrale Meisterwerk erschaffen. Nur wie hätten Menschen in so kurzer Zeit ein symetrisch harmonisch perfekt von Nord nach Süd ausgerichtete Pyramide hingekriegt? Richtig, niemals ohne Hilfe von Außerirdischen. Die Pyramidenspitze zeigt zur Sonnenwende auf Spica, ihrer Heimatwelt....


melden

Das Cheops-Projekt

03.10.2014 um 14:55
@babykecks
Das ist mir Beweis genug!
Außerdem mussten die Aliens fliegen können, um die Pyramide zu stapeln - und Redbull verleiht Flüüüüüügel!


melden
Anzeige

Das Cheops-Projekt

03.10.2014 um 17:12
@babykecks
Der Beweis ist dir gelungen

...dennoch gibt es gerade in Deutschland noch jede Menge Pyramiden,
Größtes Vorkommen scheint im Erzgebirge der Fall zu sein.

https://www.google.de/search?q=weihnachtspyramiden&biw=1440&bih=822&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ei=BrsuVN_uOYHR7Qaup...


melden
256 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden