Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Fernseh- und Rundfunkempfang?

48 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Leben, Planeten, Fernsehempfang ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Fernseh- und Rundfunkempfang?

15.05.2023 um 17:48
Zitat von Gucky87Gucky87 schrieb:Vielleicht bauen die gerade erst Pyramiden...?
Theoretisch hätte man schon vor tausenden Jahren Radios bauen können. Alle Materialien die man braucht waren bekannt und vorhanden. Ein Mechanismus den ich nicht verstehe obwohl ich sehr geschichtsinteressiert bin sorgt aber dafür dass sich Erfindungen erst dann durchsetzen wenn ein gewisser technischer Stand erreicht ist.
Wir können davon ausgehen dass das auch bei fremden Zivilisationen so ist, also "um das bei ihnen vorhandene Radio" herum ein gewisses naturwissenschaftliches Wissen und ein gewisserr technischer Stand vorhanden ist.
2000 Jahre wird es also nicht dauern bis sie unsere Nachricht verstehen. Aber sie brauchen z.B. Aufzeichnungsgeräte um unsere Signate genauer untersuchen zu können. Und wenn das Signal digital ist müssen sie erst mal hinter unsere Codierung (ASCII) kommen. Ihre kann eine andere sein.
Das könnte tatsächlich dauern.


1x zitiertmelden

Fernseh- und Rundfunkempfang?

16.05.2023 um 14:44
Und noch etwas:
Wer sagt uns denn, dass wir die Nachrichten, die uns irgendein weit entferntes Volk seit 1.000.000+++ Jahren sendet, überhaupt mitbekokmmen?
Geschweige denn, sie aufzeichnen und versuchen/in der Lage sind, sie zu übersetzen/verstehen/beantworten?
Vielleicht haben die ja Frequenzen, bei denen wir nie darauf kämen, diese für die Übermittlung von Informationen zu benutzen...

Gucky.


melden

Fernseh- und Rundfunkempfang?

16.05.2023 um 16:49
Zitat von Lupo54Lupo54 schrieb:Theoretisch hätte man schon vor tausenden Jahren Radios bauen können
Das ist aber eine sehr steile These, dahätte ich doch jetzt gerne einen Beweis. Nur weil man Kupfererz schürfen kann ist das noch kein Nachweis für auch nur einen primitiven Funkensender. Ganz zu schweigen von Audioübertragungen. Zwischen Gewinnung von Kupfererz und Aussendung von elektromagnetischen Wellen liegen noch einige Meilensteine.


2x zitiertmelden

Fernseh- und Rundfunkempfang?

17.05.2023 um 03:11
Zitat von cpt_voidcpt_void schrieb:Nur weil man Kupfererz schürfen kann ist das noch kein Nachweis für auch nur einen primitiven Funkensender.
Ich habe nicht behauptet dass sie einem Sender gehabt haben. Mit Sicherheit nicht. Ich habe nur geschrieben dass sie ein Radio hätten bauen können weil alle Materialien vorhanden waren. Übrigens auch für einen Generator und eine Stromversorgung. Es ging mir darum zu betonen dass es neben dem vorhandenen Matererial noch eines technischen Wissens bedarf und das dieses wiederum von einem gesellschaftlichen Umfeld abhängt. Gesellschaftlicher und technischer Fortschritt bedingen sich.


melden

Fernseh- und Rundfunkempfang?

17.05.2023 um 07:51
@Lupo54
Das mit dem technischen Wissen hättest Du erwähnen sollen, wenn ein EvD-Fan das so liest nimmt er es als Beweis.
Von den ersten Versuchen mit Funkensendern bis zum Mobilfunktelefon ist es ein langer Weg.


melden

Fernseh- und Rundfunkempfang?

17.05.2023 um 12:49
Zitat von cpt_voidcpt_void schrieb:Das ist aber eine sehr steile These, dahätte ich doch jetzt gerne einen Beweis.
Genau DASS ist doch EIN Beweis, dass es Empfänger/Sender geben KÖNNTE, was Lupo54 auch so sagte.

Gucky.


melden

Fernseh- und Rundfunkempfang?

17.05.2023 um 14:48
Man hätte zumindest in der Lage sein sollen ein gutes Vakuum herzustellen und noch einige weitere Metalle kennen sollen als die, die man um 1000 herstellen konnte.

Aber trotzdem hätte eigentlich das mit der Entwicklung zur modernen Technologie schon in der Antike beginnen können!


melden

Fernseh- und Rundfunkempfang?

17.05.2023 um 14:49
@Gucky87
Also wenn ein „Könnte“ jetzt als Beweis gilt - dann könnte meine Schwiegermutter ein Alien sein. Daraus folgt: Außerirdische haben die Erde besucht.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Ufologie: Der Mensch als Außerirdischer auf einem anderen belebten Planeten
Ufologie, 81 Beiträge, am 26.06.2023 von Alienpe.
Kephalopyr am 23.06.2023, Seite: 1 2 3 4 5
81
am 26.06.2023 »
Ufologie: Extraterrestrische Artenvielfalt, Population + Phänotyp
Ufologie, 24 Beiträge, am 08.04.2022 von Inv3rt
Kephalopyr am 05.04.2022, Seite: 1 2
24
am 08.04.2022 »
von Inv3rt
Ufologie: Warum schicken die Außerirdischen keine Raumsonden zu uns?
Ufologie, 179 Beiträge, am 21.07.2013 von wolf359
Jungerstern82 am 15.12.2011, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
179
am 21.07.2013 »
Ufologie: Haben früher Außerirdische auf der Erde gelebt?
Ufologie, 901 Beiträge, am 22.08.2023 von Lepus
spartacus_ am 01.12.2004, Seite: 1 2 3 4 ... 44 45 46 47
901
am 22.08.2023 »
von Lepus
Ufologie: Warum wir vielleicht allein im Universum sind
Ufologie, 98 Beiträge, am 06.08.2023 von Dr.Edelfrosch
continuum am 02.07.2023, Seite: 1 2 3 4 5
98
am 06.08.2023 »